Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 18:42

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Zitat von »LeckerKnoppers« Trotzdem zeigt dieser Transfer, wie abartig es um den Fußball bestellt ist. Das hat doch nix mehr mit Wettbewerb in der 2.Liga zu tun, so weit sind die finanziell weg. Diese Praktiken mit China mal außen vor. Köln ist eben auch kein normaler Zweitligist und hat dann z.b. auch noch im Gegensatz zum HSV keinen gigantischen Schuldenberg.

Dienstag, 13.11.2018, 12:13

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Vielleicht braucht es da aber auch nur einen neuen Impuls, denn die eklatanten Fehler lassen sich mit Sicherheit nicht nur durch den limitierten Kader erklären. Und ein Risiko sehe ich durch den Trainerwechsel nicht, denn viel schlechter laufen kann es ja kaum.

Montag, 12.11.2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 1. Bundesliga-Thread

An dieser ganzen Maschinerie wird sich nur etwas ändern wenn man es radikal angeht, an eine Super-League glaube ich noch nicht. Und im bestehenden System ändert sich erst dann was, wenn der Sozialismus sich bei uns durchsetzt oder die Einnahmen mal richtig in den Keller gehen. Aber immerhin ist ja aktuell die Bundesliga mal wieder deutlich interessanter.

Sonntag, 11.11.2018, 17:11

Forenbeitrag von: »Exteraner«

13. Spieltag FC Ingolstadt 04- Arminia

Man muss sich Schritt für Schritt aus dem Tal herausarbeiten und wenn das durch einen glücklichen Punktgewinn beginnt wäre alles ok. Die spielerische Armut hängt vor allem mit dem mangelnden Selbstbewusstsein zusammen. Da muss Saibene mit der Mannschaft nun dran arbeiten.

Samstag, 10.11.2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Zitat von »LeckerKnoppers« Köln ähnlich wie Bayern die letzten Jahre. Schlicht konkurrenzlos. Platz 1 und 2 standen vorher fest. Die Relegation wird schon irgendein dem DFB genehmer Club verlieren dürfen. Diese Demonstration der Kölner heute, ist bisher aber eher die Ausnahme in dieser Saison, also von den Bayern der letzten Jahre trennt die Rheinländer noch einiges. Was man im übrigen auch an der Tabelle sehen kann.

Mittwoch, 7.11.2018, 17:19

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Torwartlegende Mathias Hain

Zitat von »Eventfan« Meine Güte, was ihr alle habt. Ich finde ein scheinheiliges nicht jubeln oder "Respekt zollen" eigentlich noch schlimmer und ist für mich auch so eine Unart. Wenn ich für einen Verein spiele oder arbeite, muss ich mich auch zu 100% mit der Aufgabe identifizieren und darf nicht darauf schauen, wer der Gegner ist. Da muss ich in ein Auswärtsspiel gegen meinen Exverein genau so rein gehen wie in ein Heimspiel gegen den Erzrivalen. Sehe ich genauso, nur weil man für seinen aktu...

Sonntag, 4.11.2018, 11:34

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der allgemeine Fußball-Thread

Zitat von »OhLeoIsoaho« Ich wundere mich seit langem, dass es diese Europa-League nicht schon längst gibt. Wie hab ich gestern in einem Kommentar gelesen, es gibt diese Liga doch mit der Champions-League quasi schon. Dort sind die großen Clubs gesetzt und spielen jedes Jahr den Sieger unter sich aus. Und das finanzielle stimmt auch mit jährlichen Steigerungen. Das sich die Topclubs aus den nationalen Ligen zurückziehen glaube ich wirklich nicht. Da sprechen ja zahlreiche Gründe dagegen.

Donnerstag, 1.11.2018, 20:23

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »HüntingArmine« Im Kern bleibt die Lösung trotz unterschiedlicher Fehleranalysen aber gleich. Dem Gegner das Spiel überlassen und durch schnelle Gegenstöße für Gefahr sorgen. Wenn es nur so einfach wäre, denn da muss ja der Gegner auch erstmal mitspielen wollen. Aber grundsätzlich wäre diese Ausrichtung natürlich nicht verkehrt.

Donnerstag, 1.11.2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Zitat von »sushinator« Zitat von »TheDude« 3) Überschätzen der eigenen Fähigkeiten und der der Spieler Vielleicht ist dies letzten Endes auch der eigentliche Grund für Punkt 2). Mit Aussagen wie „so spielt man sein Leben lang gegen den Abstieg in der 2.Liga“ etc. wird klar ersichtlich, welch hohen Anspruch Jeff an sein Team und letzten Endes auch an sich selbst hat. Insgeheim möchte er schon irgendwie oben mitspielen, das ist sein Anspruch. Meines Erachtens nach hat das dazu geführt, dass im Rü...

Dienstag, 30.10.2018, 21:08

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Die Polizei sollte in deutschen Stadien ein Hausverbot bekommen, dann kann es auch nicht mehr zu irgendwelchen Eskalationen kommen, weil sich irgendwelche "Kinder" in ihrer Ehre verletzt fühlen.

Sonntag, 28.10.2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Alles zum Geschäftsführer (Sport) Samir Arabi

Zitat von »LeckerKnoppers« Also Schipplock und Vogl hatten heute 2, 3 Szenen, wo nen Terodde halt ne Bude macht. Unsere spielen quer nen Fehlpass. Gibts ja nicht, hat Terodde tatsächlich mehr Qualität als die Arminenspieler!? Arabi hat jedenfalls einen Kader zusammengestellt, der dem Trainer den Klassenerhalt absolut ermöglicht, da gibts keine Ausreden. Die Truppe kann es deutlich besser, aber momentan ist eben auch das Selbstbewusstsein am Boden, dann wirds für jede Mannschaft schwer.

Sonntag, 28.10.2018, 11:13

Forenbeitrag von: »Exteraner«

11. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Zitat von »sushinator« Zumindest ich habe nur mal gefragt, warum ein 2,5 mio Spieler regelmäßig auf der Tribüne zu finden ist. Warum man dann von der Tribüne sofort in die erste elf kommt, versteh ich aber auch nie. Hat wss von norbert Meier mit Dennis Mast.. Wenn die Konkurrenz nichts anbietet dann kommt man eben auch von der Tribüne mal in die erste Elf, bei entsprechenden Trainingsleistungen.

Dienstag, 23.10.2018, 16:32

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Man sollte erstmal abwarten was der Wolf da jetzt in Hamburg so erreicht. Aber alles andere als Platz 1 oder 2 bleibt auch weiterhin indiskutabel.

Samstag, 20.10.2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Exteraner«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Zitat von »Blutgraetscher« Vielleicht hat vogl auch einfach kein Bock, weil man ihn nicht hat gehen lassen. So flott zum Mr.chancentod zu werden, da muss man ja schon fast Absicht unterstellen. Genau, ich bin sogar sicher, dass er heute auf Arminias Niederlage gewettet hat.

Samstag, 20.10.2018, 15:11

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Nach dem heutigen Spiel müsste man sich aber erstmal um andere Dinge sorgen machen als um Voglsammer. Wir lagen schließlich schon mit zwei Toren in Führung und die könnte man dann ja auch mal verteidigen.

Samstag, 20.10.2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Exteraner«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Die erste riesige Enttäuschung dieser Saison, nach dem 2:0 war ich wirklich davon ausgegangen, dass sich die Mannschaft heute mal belohnt. Und Fürth hat ja nun wirklich keine Übermannschaft.

Freitag, 19.10.2018, 19:53

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 1. Bundesliga-Thread

Die Zeit von Hoeneß und Rummenigge ist einfach vorbei. Aber unterhaltsam ist es.

Dienstag, 16.10.2018, 22:43

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Nations League

Zitat von »Blutgraetscher« Immer dasselbe... Und am Ende verloren. Kann da nichts dolles oder Fortschritte sehen. Na egal eigentlich. Ich kann mich an ein ähnlich engagiertes und gutes Spiel der deutschen Mannschaft wie heute gar nicht mehr erinnern. Und immerhin hat man ja gegen den Weltmeister gespielt.

Dienstag, 16.10.2018, 22:28

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Nations League

Zitat von »Anstoss« Bye Bye Jogi. Nach dem heutigen Spiel mit Sicherheit nicht.

Dienstag, 16.10.2018, 16:38

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Nations League

Man muss es bei der Qualitätsdebatte jetzt übrigens auch nicht übertreiben. 2014 sind wir Weltmeister geworden obwohl wir nun auch alles andere als eine überragend besetzte Mannschaft hatten. Das Halbfinale gegen überforderte Brasilianer war klasse, ansonsten haben wir die Gegner nun auch nicht an die Wand gespielt. Und egal wer in Zukunft der Trainer sein wird, dass es auch mal wieder eine Durststrecke geben kann ist der ganz natürliche Zyklus.