Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:16

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Saisonvorbereitung 18/19 mit Trainingslager und Testspielen

Saibene: "Für unsere jungen Spieler sind solche Tests immer gut, um Spielpraxis zu sammeln. Die erste Halbzeit hat mir gut gefallen, da haben wir Fehler provoziert. Am Ende hatten wir eine halbe A-Jugend auf dem Platz, da ist das Ergebnis auch zweitrangig." Saibene: "Schipplock hat mir nach seiner Pause wieder gut gefallen, auch Massimo und Owusu haben ihre Sache gut gemacht. Insgesamt bin ich zufrieden." Quelle: Twitter

Montag, 22.10.2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Cedric Brunner

Den Versuch hatten wir nun und er darf getrost als gescheitert bezeichnet werden. NW und Kicker machen ihn jeweils mit Note 5 mit zum schlechtesten Spieler. Ich denke, da braucht man nichts mehr beschönigen.

Montag, 22.10.2018, 19:19

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

11. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Die Mannschaft hat zuletzt vor allem ihre Lernfähigkeit vermissen lassen. Daher ist die Formel ganz einfach. Entweder man stellt die überflüssigen individuellen Fehler endlich ab, dann besteht die Chance zu punkten. Wenn nicht, gibt es halt die nächste Rutsche.

Montag, 22.10.2018, 19:10

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Stefan Ortega Moreno

Dann hoffe ich mal, dass die Zerrung stimmt und der Kicker nicht bei der NW abgeschrieben hat. Ortega darf dann gerne die Zeit nutzen, um sein Verhalten in den letzten Spielen zu reflektieren. Die Hulk Nummer mit dem Trikot war schon grenzwertig, wenngleich noch relativ lustig. Was ihn dann gegen Fürth geritten hat, soll er mal mit sich selber ausmachen.

Sonntag, 21.10.2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

11. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Quaschner und Brandy vielleicht auch noch in die Startelf?

Sonntag, 21.10.2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Fabian Klos

Ja, es ist positiv, dass und wie er sich äußert. Er darf aber auch gerne mal was zu seiner eigenen Leistung sagen, bevor er andere kritisiert. Die war nämlich gestern für einen Leader richtig schwach und divenhaft!

Sonntag, 21.10.2018, 20:39

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Jonathan Clauss

Ist ja auch eigentlich als Backup für die AV geholt worden und nicht unbedingt als Verstärkung. Da dürfen sich gerne erstmal andere angesprochen fühlen, die aktuell nicht liefern.

Sonntag, 21.10.2018, 20:33

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Stimmung und Musik im Stadion

Ja, da stimme ich zu, das war gestern extrem schwach. Insbesondere von J und den anderen Sitzplätzen kam überhaupt nichts. Ganz schwach. Und für die 200 Hansel auf der Süd, die sogar während der Mannschaftsaufstellung und nach Gegentoren ihre Leier weiter runterspulen, hab ich sowieso schon lange kein Verständnis mehr!

Sonntag, 21.10.2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Interessante Meinungen, wie ich finde. Von Vergötterung bis Verdammnis ist mal wieder alles dabei. Wie so oft hat auch hier jeder irgendwie ein bisschen Recht und der Königsweg liegt irgendwo in der Mitte. Was mich nachdenklich stimmt, ist die Tatsache, dass die Abwehr immer noch löchrig ist wie ein Schweizer Käse und das wird scheinbar von Spiel zu Spiel schlimmer. Hier wird Saibene Lösungen finden müssen und hieran wird er sich messen lassen müssen. Bei den angesprochenen Personalien muss er z...

Sonntag, 21.10.2018, 13:24

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Stefan Ortega Moreno

Zitat von »Nogo« Zitat von »almgänger 1955« Die NW scheint das anders zu sehen: Am Abend folgte eine Entwarnung. Die Verletzung stellte sich als Innenbandzerrung im Knie dar. Sie ist damit nicht so schwer, wie zunächst befürchtet. Wie lange der Torhüter ausfallen wird, ist aber noch unklar. Das wäre mal eine sehr schöne Nachricht. Unverständlich ist mir diese Aktion aber auch. Wie kommt man darauf, so in den Mann reinzugehen? Alle Sicherungen durchgebrannt? Das grenzt für mich an vorsätzlicher ...

Sonntag, 21.10.2018, 08:50

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Na hoffentlich setzt das Trainerteam überhaupt bald mal irgendwo an. Eine Verbesserung der Problembereiche konnte ich nämlich nach der Länderspielpause nicht erkennen. Vorne unsere "Stürmer" eine Katastrophe! Ich habe Klos lange nicht mehr so phlegmatisch und nörgelig gesehen, ein Rückfall in alte Zeiten. Vogi unfassbar, dass er nicht auf 3:0 stellt. Das gibts doch überhaupt nicht. Da ist das Wort "Stürmer" in der Situation dann mal komplett fehl am Platz. Ja und bei der Abwehr weiß ich inzwisch...

Samstag, 20.10.2018, 21:02

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Sehr sehr richtig! Durch die glücklichen Last-Minute Tore und Punkte wurde die Mannschaft lange Zeit mehr und mehr überschätzt. Was sie wirklich drauf haben, hat man heute gesehen. Lächerlich!!!

Samstag, 20.10.2018, 10:19

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Jaa, und Klos ist so ein verdienter Spieler, nur weil der mal nicht trifft - das ist herabwürdigend hämische Berichterstattung! Dagegen werden wir ab jetzt vorgehen und die Mannschaft schützen. Aber richtig!

Samstag, 20.10.2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Spielplan 18/19

Umso wichtiger, die Kernprobleme zu lösen. Endlich Stabilität in die Abwehr reinbekommen und vorne gern mal wieder treffen. Bin sehr gespannt, wie der Chef das gleich umsetzen will. Es liegt in erster Linie an uns selber. Wenn wir unsere Leistung auf den Platz bringen, werden wir auch ordentlich punkten.

Donnerstag, 18.10.2018, 23:19

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

10. Spieltag: Arminia - SpVgg. Greuther Fürth

Das wäre ja sogar mal eine Variante, die funktionieren könnte. Durch 3 IV stehen wir defensiv kompakter, machen die Mitte dicht und besonders Börner würde etwas Entlastung bekommen. Bei Ballbesitz könnte dann z.B. Behrendt etwas vor den beiden anderen IV eine Art 6er geben und Seufert könnte sich etwas weiter nach vorne orientieren und somit auch mal die Stürmer in Szene setzen. Interessanter Ansatz, aber ob die Jungs das so nahtlos umgesetzt bekommen?

Donnerstag, 18.10.2018, 23:09

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

15. Spieltag Paderborn - Arminia

Zitat von »Androdinho« Wer sagt Aue sei attraktiver, sorry dem ist auch nicht mehr zu helfen. Prima Argumentation in einem Forum: Andere Meinung = dem ist nicht mehr zu helfen

Donnerstag, 18.10.2018, 06:59

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Saisonvorbereitung 18/19 mit Trainingslager und Testspielen

Naja, wenn man tatsächlich ein neues System einüben will, ist das doch die beste Gelegenheit. Auch kann es nicht schaden, Abläufe in Abwehr (Leichtsinnsfehler) und Sturm (Ladehemmung) zu optimieren. Wenn diese Argumente nicht greifen, hat man immer noch genügend Spieler, denen man Spielpraxis vermitteln kann. Klewin, Behrendt, Schipplock, Massimo, Christiansen, vielleicht Nöthe & Brandy (um sie doch noch im Winter los zu werden)... Argumente gibt es genug.

Mittwoch, 17.10.2018, 17:39

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

15. Spieltag Paderborn - Arminia

Ja, 100% meine Meinung! Wie gesagt wünsche ich jedem Spaß, der hinfährt und bei dem dieses Spiel Kribbeln verursacht. Bei mir ist das nicht der Fall. Nur weil PB um die Ecke ist, löst das kein Derbyfieber in mir aus. Das hat übrigens nichts mit Überheblichkeit zu tun, ich weiß die sportliche Stärke der Mannschaft durchaus einzuschätzen. Und JA, ein Sieg in Aue würde mich mehr begeistern, als in der Wellblechhütte. Wobei ich die 3 Punkte dort natürlich auch gerne nehme.

Mittwoch, 17.10.2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Fanartikel, Online-Shop, usw.

https://t.co/w4wrzEMo3O?amp=1 Finde die Sweatjacke ja ganz chic, aber warum zum Henker macht man da ein Logo F.C. „Arminia“ Bielefeld drauf?

Samstag, 13.10.2018, 17:01

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Tickets: Vergabe, Preise, Sonstiges

Ist halt ne kulturelle Frage. PB gibt mir mal so rein gar nix, nicht mal Gänsehautentzündung. Das ist für mich auch kein Derby und wird es auch nie sein. Keine Tradition, keine Atmosphäre, ne Wellblechhütte und Kühe vorm Stadion - nee danke, langweiliger gehts nicht. Nix für mich!