Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 18.07.2018, 21:28

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zum Geschäftsführer (Finanzen) Markus Rejek

Mache ich gerne, wenn ich etwas mehr Zeit habe. Das Thema Vermarkter (Fluch oder Segen) ist zu komplex, um es in 2 Sätzen zu beantworten.

Mittwoch, 18.07.2018, 17:20

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zum Geschäftsführer (Finanzen) Markus Rejek

Die Zusammenarbeit mit diesen Blutsaugern ist definitiv einer unserer Sargnägel und gehört schnellstmöglich beendet!

Mittwoch, 18.07.2018, 09:02

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Das ist richtig, aber an der Stelle verstehe ich halt auch Jeff nicht wirklich. Kleiner Kader, alles gut. Wir hatten aber letzte Saison schon ein Gap auf LV und sehr viel Glück, dass Hartherz durchspielen konnte. Ob das nochmal gelingt? Dazu sehe ich 3 IV plus einen richtig unerfahrenen Siya als zu wenig an. Das ist ein Rückschritt gegenüber Weigelt, den man bedenkenlos für ein paar Spiele bringen konnte. Bei Siya habe ich da große Zweifel.

Dienstag, 17.07.2018, 21:44

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Na klar hat Rejek das so gesagt. Aber wie hätte er die Saison denn geplant, wenn die Transfererlöse wie in den Vorjahren = 0 gewesen wären? Und nun hat man kolportierte 3,7 Mio (wenn die genannten 2,5 und 1,2 Mio stimmen) und man kann nichtmal ne halbe Mio davon in einen IV/LV stecken? Habe ich verstanden, sehe ich aber als Risiko an!

Dienstag, 17.07.2018, 14:32

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Die Themen IV und LV sehe ich trotzdem nach wie vor als nicht zufriedenstellend gelöst an. Wenn ich Rejek höre, der von überragenden Transfererlösen spricht, dann frage ich mich schon, warum man diese beiden Baustellen nicht noch mit einem erfahrenen Backup schließt.

Dienstag, 17.07.2018, 07:06

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Leandro Putaro

Ja, weil er nie an das Niveau der Liga rangekommen ist und auch nicht den motiviertesten Eindruck gemacht hat. Das könnte eine Liga tiefer anders aussehen und sich entwickeln, wenn er erstmal in einen positiven "Lauf" kommt. So wie jetzt, ohne wirkliche Einsatzchance und als Notnagel für LV, was aus meiner Sicht zweifelhaft ist, nutzt es jedenfalls ihm selber, noch der Mannschaft etwas.

Montag, 16.07.2018, 21:09

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Leandro Putaro

Ich für meinen Teil nehme die Annahme daher, dass er bei einer Leihe in die 3. Liga vermutlich regelmäßig spielen würde, in einen Rhythmus kommen würde und die Chance hätte, Spielabläufe zu automatisieren und nicht zuletzt Selbstvertrauen und Erfahrung zu tanken. Das alles kann dazu führen, dass man 1 Jahr später das Niveau merklich gesteigert hat.

Montag, 16.07.2018, 19:27

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Keanu Staude

OK, ich hab das Thema Özil nicht politisch gemeint! Es ging mir lediglich darum, dass einer, der was ausgefressen hat, auch die Eier haben sollte, offen damit umzugehen und sich nicht unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit verstecken sollte. Das hat Staude getan und davor ziehe ich meinen Hut! Dafür hat er für mich auch erstmal wieder Kredit.

Montag, 16.07.2018, 15:29

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Keanu Staude

Danke für Deine nette Ansprache. Immer wieder erfrischend...

Montag, 16.07.2018, 13:19

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Stadion Alm

Interview mit Rejek zum Stadionverkauf: https://www.nw.de/sport/dsc_arminia_biel…olidierung.html

Montag, 16.07.2018, 09:32

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Keanu Staude

So positiv kann es aussehen, wenn man sich öffentlich äußert und nicht einen auf Ignoranz a la Özil macht. Prima Artikel, dem jetzt Taten folgen müssen. Mund abwischen und weiter machen!

Montag, 16.07.2018, 06:58

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Leandro Putaro

Quatsch wäre, ihn weiter auf die Bank zu setzen und nichts anderes würde passieren, wenn er die Alternative zu Hartherz sein soll. Auf seiner angestammten Position gibt es bereits einige Kandidaten.

Sonntag, 15.07.2018, 22:04

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Leandro Putaro

Ja, das denke ich auch. Auf seiner angestammten Position sieht Jeff ja offenbar keine Verwendung mehr und als Notnagel auf LV bekommt er mit Sicherheit keine Spielpraxis, wenn alles normal läuft. Von daher sollte man ihn zu einem Verein abgeben, wo er über Spiele seine Qualität beweisen kann. Dafür bietet sich eine Leihe an. Hätte womöglich auch den Charme, noch einen gelernten LV dazunehmen zu können.

Sonntag, 15.07.2018, 01:15

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Leandro Putaro

Ich denke, eine Leihe wäre für Putaro und Arminia eine gute Option. Ob man sich im Ernstfall als LV auf ihn verlassen könnte, steht in den Sternen.

Samstag, 14.07.2018, 14:09

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Arminia in der Presse

Das ist dann halt die Kehrseite der Medaille und ein Opfer, das man bringen „muss“. Überrascht mich jedenfalls nicht.

Freitag, 13.07.2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Ist ja enttäuschend, wir haben es nichtmal in die Top 20 geschafft.

Freitag, 13.07.2018, 11:22

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Fabian Klos

Genau das meine ich und genau hier könnte der Dissenz bestehen. In Fabis Position wäre es selbstverständlich, ein Top-Gehalt zu bekommen (verdient!). Auch wenn er natürlich nie wegen des Geldes hierbleiben würde... Arabi muss abwägen, wie seine Bezahlung im Gesamtkontext aussehen müsste. Und das wäre bei einem längerfristigen Kontrakt eher im mittleren Bereich. Bei allem für und wider muss einfach auch berücksichtigt werden, dass die letzten beiden Jahre nicht unumstritten waren (auch wenn sich ...

Freitag, 13.07.2018, 11:11

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Alles zu Fabian Klos

Natürlich ist Fabi ein Top-Typ, Herzblut-Armine und Identifikationsfigur!! Bei einer Verlängerung des Vertrages muss aber immer berücksichtigt werden, ob seine Leistung und seine Art zu spielen tatsächlich noch über einen längeren Zeitraum zur Ausrichtung des Kaders passt. Fabi sagt ja selber, es müsste zu Konditionen sein, die für beide Seiten passen. Er ist bei uns Spitzenverdiener und würde das mit Sicherheit auch bleiben (wollen). Fraglich also, ob seine Leistungen dauerhaft auch auf Top-Niv...

Freitag, 13.07.2018, 08:21

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Kader 2018/2019

Sehr schön mit Vogi, I LIKE! @angelodudummerverlerbauer:

Donnerstag, 12.07.2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Pragmatiker«

Spielplan 18/19

Zumal es mit Union - St Pipi ja auch noch eine vielversprechende Alternative an dem Spieltag gegeben hätte. Aber gut, HSV und Köln werden diese Saison ausgelutscht, bis die Zitrone vertrocknet ist. Muss man halt mit klarkommen.