Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 041

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

41

Montag, 6.05.2019, 10:29

Ich bin noch da, aber ich habe keinen Bock hier was zu schreiben. Ich lese nach wie vor mit, aber ich sehe im Moment
hier viel zu wenig die Möglichkeit, Dinge auch mal sachlich und in Ruhe
zu diskutieren. Nach und nach sind hier immer mehr User aufgetaucht, die
an gepflegten Diskussionen oder echten Spieltagsanalysen gar kein
Interesse mehr haben und ggfs. sofort zumindest unterschwellig
persönlich werden.
Hier haben einige Wenige das Forum im Griff, mit deren Art ich mich nur noch schwer arrangieren kann. Mein Gefühl ist im Moment, dass nur auf schlechte Spiele gewartet wird, damit man endlich wieder drauf kloppen kann. Diese bescheuerte Charakterdiskussion, die "heilge Kuh", der Sündenbock Staude, der formschwache Yabo, die Mannschaft, die nicht Willens ist, sich zu verbessern, das ist plakative Scheiße in meinen Augen und kostet mich im Moment zu viel Energie, die ich lieber anders verwerte - und das will was heissen, nach 17 Jahren hier im Forum. Nicht umsonst sind hier mit Distro, Hitchcock, King Kneib, jögi, Fichte und Co so viele der alten Mitstreiter und Mitschreiber verschwunden.

Mal sehen, ob ich in der Sommerpause wieder Lust bekomme, aber im Moment macht das hier keinen Spass.



Sehr schade, auch wenn es nachvollziehbar ist. Würde mich auch freuen, wieder mehr von Dir zu lesen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 6 697

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

42

Montag, 6.05.2019, 18:40

Kann da Richie nur zustimmen. Das ist manchmal wirklich anstrengend, vor allem wenn hier einfach nur Frust abgelassen wird. Zum Glück hat der Verein zuletzt kaum Anlass gegeben, so dass es aktuell doch etwas ruhiger wurde was den Frust angeht.

Was ich auch ein wenig schade finde ist, dass immer nur nach Fehler gesucht wird. Kaum ein Spieler wird mal gelobt. Bei Börner z.B. dabei ist er für Tore immer gut.

Aber das ist wohl leider nicht nur im Forum so sondern generell typisch deutsch.

Dennoch würde dem Forum ein bisschen harmonie und ein freundliches miteinander gut tun. Immerhin fließt doch in uns allen das gleiche blaue Blut.

Vielleicht mal in der Somnerpause drüber nachdenken ;)

43

Montag, 6.05.2019, 19:03

Schön erstmal, zu hören, daß bei Richie alles okay ist.
Ich kann auch nachvollziehen, daß es mitunter schon frustrierend ist, mit manchen Sturköppen hier zu diskutieren.
Trotzdem vermisse ich seine Beiträge und würde mir wünschen, daß Du, Richie, nach einer Auszeit wieder zurück kommst!
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

44

Montag, 6.05.2019, 23:57

Ich würde mich auch freuen, wenn zum Beispiel Du, Richie, Dich wieder beteiligen würdest.

Wo soll das denn bitte enden, wenn all die, die sich hier Niveau wünschen, die Brocken hinschmeißen, sobald sich hier vermehrt auch die Nervensägen zu Wort melden?

Das ist hier kein geschlossenes Forum! Hier darf jeder mitmachen! Das wird man akzeptieren müssen. Auch wenn das häufig kein Quell der Freude ist. :wacko:

Ich ärgere und langweile mich auch regelmäßig über Beiträge. Aber sooooo schlimm ist es hier auch nicht. Wird es aber, wenn man den Nervensägen das Spielfeld überlässt. :hi:

Beiträge: 7 041

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 7.05.2019, 09:24

Es gibt schon gewisse Rechthaber, die dann im Zweifel auch schnell persönlich werden. Vielleicht sollten wir Moderatoren da die Zügel etwas anziehen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

46

Dienstag, 7.05.2019, 19:20

@Gönner: So wollte ich das gar nicht verstanden wissen. Ich dachte eher daran, sich die Stimmung nicht vermiesen zu lassen. Nervensägen sind halt unvermeidlich.

Wenngleich Du recht hast: Wenn sie richtig lästig werden, wäre es schön, wenn mal ein MOD "hott" ruft. :hi:

Beiträge: 3 538

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 7.05.2019, 20:50

Wenngleich Du recht hast: Wenn sie richtig lästig werden, wäre es schön, wenn mal ein MOD "hott" ruft. :hi:

"Hüh"! :baeh:

"Hott"! :baeh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fakerr« (8.05.2019, 07:53)


Beiträge: 786

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 8.05.2019, 14:33

Ich bin noch da, aber ich habe keinen Bock hier was zu schreiben. Ich lese nach wie vor mit, aber ich sehe im Moment
hier viel zu wenig die Möglichkeit, Dinge auch mal sachlich und in Ruhe
zu diskutieren. Nach und nach sind hier immer mehr User aufgetaucht, die
an gepflegten Diskussionen oder echten Spieltagsanalysen gar kein
Interesse mehr haben und ggfs. sofort zumindest unterschwellig
persönlich werden.
Hier haben einige Wenige das Forum im Griff, mit deren Art ich mich nur noch schwer arrangieren kann. Mein Gefühl ist im Moment, dass nur auf schlechte Spiele gewartet wird, damit man endlich wieder drauf kloppen kann. Diese bescheuerte Charakterdiskussion, die "heilge Kuh", der Sündenbock Staude, der formschwache Yabo, die Mannschaft, die nicht Willens ist, sich zu verbessern, das ist plakative Scheiße in meinen Augen und kostet mich im Moment zu viel Energie, die ich lieber anders verwerte - und das will was heissen, nach 17 Jahren hier im Forum. Nicht umsonst sind hier mit Distro, Hitchcock, King Kneib, jögi, Fichte und Co so viele der alten Mitstreiter und Mitschreiber verschwunden.

Mal sehen, ob ich in der Sommerpause wieder Lust bekomme, aber im Moment macht das hier keinen Spass.


Da würde ich gern sagen, schön wieder von Dir zu hören, da geht mir aber eher ein ; na na na ab!
Die Lösung eines Problems bietet nicht der Aluhut!
Da wir alle hier "nur" schreiben, wäre es ein leichtes sich argumentativ zu duellieren, von der Diskussion lebt ein Forum, eingehen wird es schulterzuckend und kofschüttelnd!
Und die alten Säcke stehen da; habs ja schon immer gesagt...
Zahnlose Tiger werden sterben...

Gerade die "alte" Garde, (auch Mods btw) müssen hier standhaft bleiben, den Faden in der Hand haben.
Aufgeben ist keine Option!

Es ist ja letztlich nicht mehr als das geschriebene Wort, man weiß doch im Grunde mit wem man hier diskutiert, Goldwaage, da hab ich schon einmal was zu gescrieben, aber müde der Meinung, bitte nich Richie! (alter Mann:D )

mfg
NetJay

Beiträge: 3 745

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 8.05.2019, 15:39

Wenngleich Du recht hast: Wenn sie richtig lästig werden, wäre es schön, wenn mal ein MOD "hott" ruft. :hi:

"Hüh"! :baeh:

"Hott"! :baeh:
"Brrrrr"! :baeh:
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 364

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 8.05.2019, 18:41

@ Count, Arminius 1960 und ForeverDSC

"Hüh ! Hott !! Brrrr!!!"

:lol: :D :head: :thumbsup: :jump: :hi:

Sehr geile Einwürfe, zumindest der Humor geht
in diesem Forum glücklicherweise nicht unter !

Weiter so !

51

Mittwoch, 8.05.2019, 18:56

"Hott" heißt ja, wie ich inzwischen herausgefunden habe, nach rechts. Das wollen wir nicht...... :D

Dann müsste es ja demnächst heißen: "ruhig Brauner" :lol:

52

Mittwoch, 8.05.2019, 20:11

Um zum Thema zurückzukommen: Armin E. fällt mir ein. Wurde erstaunlicherweise bisher noch nicht genannt.

Weiß da jemand was?

53

Donnerstag, 9.05.2019, 17:31

Von Suomi hat man auch lange nichts mehr gelesen.. 8o

54

Samstag, 11.05.2019, 21:10

Oder von "marcopolo". Das waren auch immer sehr dezidierte Beiträge.

Ich wiederhole es gerne nochmal: Den Honks das Spielfeld zu überlassen halte ich für eine Fehlentscheidung. Rückzug ist bequem. Auch dann dagegenzuhalten wenn es anstrengend ist, wird die Zukunft dieses Forums entscheiden. Farewell.......Forum. ;)

55

Samstag, 11.05.2019, 22:54

Wo ist eigentlich Erwin Spilonska hin? :baeh:
Danke Bud.

Beiträge: 1 610

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 12.05.2019, 00:24

Um zum Thema zurückzukommen: Armin E. fällt mir ein. Wurde erstaunlicherweise bisher noch nicht genannt.

Weiß da jemand was?



Armin E fehlt, sein Fachwissen ist enorm, an einen sachlichen Fehler kann ich mich nicht erinnern.

Positiv fällt Baldrick auf, ähnlich der Stil wie bei Armin E, unaufgeregt und fundiert, könnte ein Verwandter von ihm sein.
Butter bei die Fische, Baldrick, seid Ihr zusammen zur Schule gegangen?
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

57

Sonntag, 12.05.2019, 00:27

Um zum Thema zurückzukommen: Armin E. fällt mir ein. Wurde erstaunlicherweise bisher noch nicht genannt.

Weiß da jemand was?


Der hat sich hier vor ein paar Monaten aus diesem Forum verabschiedet. Endgültig. Der Account ist dicht.

58

Montag, 13.05.2019, 13:03

Um zum Thema zurückzukommen: Armin E. fällt mir ein. Wurde erstaunlicherweise bisher noch nicht genannt.

Weiß da jemand was?


Der hat sich hier vor ein paar Monaten aus diesem Forum verabschiedet. Endgültig. Der Account ist dicht.


Sehr schade.......... :(

59

Montag, 13.05.2019, 19:09

Die Abmeldung Armin E's wundert mich nicht, wenn ich mir die Rückmeldungen auf seine Beiträge und Threads durchlese, dabei hat er dieses Forum durch seine Mühen höchst informativ gestaltet.
Who Dares Wins.

60

Mittwoch, 15.05.2019, 13:47

Distro ist wieder aufgetaucht. Sehr schön....... :)