Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 220

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1 221

Donnerstag, 27.07.2017, 22:06

Mal ne ganz schlechte Nachricht aus dem Nachbarforum. Arminia05 hat angekündigt, dass er diese Saison keine Spielvideos mehr einstellen wird. Ich finde das sehr schade, denn ich habe mir hinterher eigentlich regelmäßig die von ihm hochgeladenen Zusammenfassungen aus Sportschau oder Sport1 angeschaut. :(



Die schlechteste Nachricht seit langem.............

Danke im nachhinein für das regelmäßige Angebot.

Könnte jemand in die großen Fußstapfen treten?
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Beiträge: 6 657

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

1 222

Donnerstag, 27.07.2017, 22:13

Das wäre wirklich äußerst schade. Arminia05 war immer meine Versicherung auch alle Tore sehen zu können, wenn ich keine Zeit hatte.

Dennoch kann man sich wohl nur für den tollen Service bis hier bedanken. Top Leistung! :thumbup:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

1 223

Donnerstag, 27.07.2017, 22:17

Ist bekannt, warum er das einstellen möchte? Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit, ihn umzustimmen...?

In jedem Fall vielen Dank für die tolle Arbeit!!

Beiträge: 1 231

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

1 224

Donnerstag, 27.07.2017, 22:23

Einfach der beste, sein Channel bei (darf ich den Link posten?)motion ist in meiner Favoritenliste. Echt schade, da geht einem echt was verloren. Als Stadionbesucher auf manch eine Szene zu warten, um zu sehen ob sie der eigenen Wahrnehmung entspricht, als einer, der das Spiel nicht sehen konnte und es im Free-TV nicht kommt... schade. Trotzdem danke für diese starke Leistung ! :arminia:

Beiträge: 480

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

1 225

Donnerstag, 27.07.2017, 22:24

Waren das die auf dailymotion? Woanders kann man sowas ja schon lange nicht mehr machen, da bekommt man direkt Ärger wegen Copyright Verletzungen. Auch Zusammenfassungsrechte sind mittlerweile viele Mio wert, und da hat glaub ich die BLÖD das Streamingrecht.

Beiträge: 1 231

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

1 226

Donnerstag, 27.07.2017, 22:31

Ja war es.

1 227

Donnerstag, 27.07.2017, 22:42

Mit sky würde ich mich auch nicht unbedingt anlegen. Die dürften dagegen eher vorgehen als Sport1 oder die öffentlich-rechtlichen Sender. Das könnte sonst mal richtig teuer werden.
Bleibt als letzte Chance am Montagabend die Zusammenfassung aller Spiele bei RTL Nitro.

Beiträge: 1 231

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

1 228

Donnerstag, 27.07.2017, 23:14

Also das was online war und ich sah, war nur vom ÖRTV und Sport1, nichts von Skye...

1 229

Donnerstag, 27.07.2017, 23:21

Die Zusammenfassungen der 2.Liga am Freitag und Sonntag werden in der neuen Saison aber nicht mehr von Sport1 sondern von Sky Sport News gezeigt. Ist auch Free TV, aber eben sky.

Beiträge: 6 657

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

1 230

Freitag, 28.07.2017, 07:32

Wobei man eigentlich einen freien Zugang zur Zusammenfassung der öffentlichrechtlichen erwarten darf. Dafür hat man immerhin bezahlt.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

1 231

Freitag, 28.07.2017, 08:16

Das war wirklich ein toller Service von arminia05, herzlichen Dank nochmals dafür :)
Aber ich kann ihn auch verstehen, das Risiko ist zu hoch.

Das ist das Pay-TV-Paradoxon: Immer mehr Kameras im Stadion, aber immer weniger frei empfangbare Bilder. Am Ende bleibt nur noch die Meldung des Ergebnises umsonst.

1 232

Freitag, 28.07.2017, 11:35

Wobei man eigentlich einen freien Zugang zur Zusammenfassung der öffentlichrechtlichen erwarten darf. Dafür hat man immerhin bezahlt.


Das stimmt so aber nicht.
Mit deiner GEZ-Gebühr bezahlst du für die Inhalte von TV, Radio und Internet der ÖR.
Da die Fußball-Bilder allerdings nicht zum Internet-Angebot der ÖR gehören, weil sie daran nicht die Rechte besitzen, kannst du dafür auch gar nicht bezahlt haben.

Dass es widersprüchlich und auch irgendwie verwirrend ist, wenn ein TV-Sender nicht sämtliche Internet-Rechte an seinen TV-Inhalten besitzt, dürfte kaum einer bestreiten.
Aber bei der DFL wird sich garantiert keiner für Logik interessieren, solange man mit diesem Splitten noch ein paar Mio zusätzlich generieren kann. ;)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

1 233

Freitag, 28.07.2017, 15:16


Das ist das Pay-TV-Paradoxon: Immer mehr Kameras im Stadion, aber immer weniger frei empfangbare Bilder. Am Ende bleibt nur noch die Meldung des Ergebnises umsonst.


:P

Ich male mir gerade aus, wie die Ergebnisse in Zukunft nur noch per Mund-Zu-Mund übermittelt werden. Herausgeschmuggelt von den Fans, die im Stadion waren ;)
Hemlein´s on fire- your defence is terrified!

Beiträge: 688

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

1 234

Freitag, 28.07.2017, 19:01

https://www.facebook.com/DSCArminiaBielefeld/?fref=ts
Auch keine Pressekonferenz und keine Stimmen nach dem Spiel auf Arminia Club TV.
Ich bin ja durchaus noch gelassen was die ganze Kommerz Geschichte im Fussball betrifft,aber langsam übertreiben es einige Leute echt.

1 235

Freitag, 28.07.2017, 19:21

"Liebe Arminen,
mit der neuen Saison 2017/2018 gilt bekanntermaßen ein neuer TV-Vertrag, den die DFL im Auftrag der Erst- und Zweitligisten ausgehandelt hat.
Dieser TV-Vertrag garantiert Arminia höhere TV-Einnahmen und sichert gleichzeitig den Rechteinhabern eine stärkere Exklusivität. Das hat unmittelbaren Einfluss auf ArminiaClubTV, unseren Channel auf yt.
Wir werden von unserem Heimspiel gegen Regensburg weder die „Stimmen zum Spiel“ noch die Pressekonferenz auf ArminiaClubTV anbieten können. Derzeit arbeitet die DSC-Medienabteilung an möglichen Alternativen, die wiederum im Einklang mit den notwendig gewordenen Sparmaßnahmen innerhalb des Vereins stehen müssen.

Wir bitten um Verständnis"


Wie soll man das denn bitte interpretieren? Klingt so, als ob Arminia dafür zahlen müsste, um die eigene PK und Interviews von seinen Spielern zeigen zu dürfen. Oder verstehe ich das falsch?
Ich sehe mich in naher Zukunft schon mit Kreditkarte in der Hand oder zahlungsbereitem PayPal-Account o.ä. vor dem TV-Gerät sitzen. Damit ich nach dem Spiel, welches ich gerade gesehen habe und natürlich auch schon für bezahlt habe, auch noch die Interviews sehen darf, weil die extra kosten. :kotzen:
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 2 845

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

1 236

Freitag, 28.07.2017, 23:16

Was für ein Bullshit :devil: :kotzen:
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

1 237

Freitag, 28.07.2017, 23:19

Was für ein Bullshit :devil: :kotzen:

Das trifft es ziemlich genau!
aufstehen

1 238

Freitag, 28.07.2017, 23:28

Ich frage mich gerade, was dies dann für unsere heimischen Medien (NW, WB, Radio Bielefeld) bedeutet. Dürfen die dann auch keine Interviews mehr nach Spielende führen und senden, wenn sie nicht dafür zahlen? :pillepalle:

Beiträge: 1 220

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1 240

Samstag, 29.07.2017, 07:22

Keine legendären PKs mehr mit einen Torsten Lieberknecht? Wer hat das denn verbockt? Fuer wieviel Kohle? Gerrit Meinke?
Was hat das Club TV denn dann noch zu bieten ausser wegweisenden Diskussionen zwischen Bruder Staude und Putaro?


Äyhh, Bruder, das muessen wir diskutieren!
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.