Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 982

Dabei seit: 30.12.2004

Wohnort: Bielefeld Mitte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1 541

Donnerstag, 4.05.2006, 22:20

Zitat

Original von ArminenStolz
Tja, zur Zeit gehe ich ja fast davon aus, dass ich mir wieder eine Dauerkarte für Block 5 kaufen kann ...



Vor, oder hinter der Mauer...?! :lol:

Nein, das wird wohl nix in diesem Sommer.

1 542

Donnerstag, 4.05.2006, 22:32

ich freu mich auch schon auf eine weitere saison block 5 :-)

Beiträge: 1 290

Dabei seit: 19.08.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 543

Donnerstag, 4.05.2006, 22:37

Zitat

Original von Ghostwriter
ich freu mich auch schon auf eine weitere saison block 5 :-)


Argh pfjhgaaaaIhg :wall: Tut mir Leidn mein Kopf ist gerade aus seiner Verankerung geknackt!!! :nein:

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

1 544

Donnerstag, 4.05.2006, 22:41

Sollte da ne Mauer hinkommen, bezahle ich höchstpersönlich den Sprayer, der gewaltig groß und tierisch hässlich die "Dauer-Choreo"

Zitat


Verreckt im Schatten dieser Wand!


auf die Rückwand bringt.
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

1 545

Donnerstag, 4.05.2006, 22:42

denke auch, die sache ist mittlerweile durch und wird erstmal totgeschwiegen. da kommt jetzt demnächst irgendwann die wand hin, dazu gibt es eine kleine meldung inner zeitung und die diskussion ist dann erstmal auf jahre hinaus beendet.

bei arminia hat sicherlich niemand lust zuzugeben dass man sich in der beurteilung der lage was die anwohner angeht total verschätzt hat...obwohl man da ja eigentlich nur mal eben bei paderborn hätte gucken muessen. hoffentlich wird jetzt nicht einfach auf gut glueck mit dem bau begonnen, sonst gehts es uns nachher wie den dämlichen paderbornern, da gibts demnächst wohl nen jahr baustop und das teil verrottet jetzt langsam...ein echter knueller, so kanns kommen.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


Beiträge: 4 093

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

1 546

Donnerstag, 4.05.2006, 22:46

Wenn es wirklich nicht klappen sollte, möchte ich ein schönes neues Stadion direkt an der Autobahn. :lol:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

1 547

Freitag, 5.05.2006, 01:09

Zitat

Original von hotte
Wenn es wirklich nicht klappen sollte, möchte ich ein schönes neues Stadion direkt an der Autobahn. :lol:


Eine bessere Verkehrsanbindung wäre dann wohl aber Pflicht. :(

Na ja, ernsthaft, die Kosten eines neuen Stadions wären für den Verein wohl nicht tragbar. Und warum auch, schließlich steht schon 1/3 eines Stadions. Alles weitere ist dann wohl abhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Vereins. Demnach wäre ein Ausbau wohl derzeit zu stemmen, ein Neubau wohl kaum.

Selbst den Bau einer Mauer würde ich ich in Frage stellen... Ja,sicher das Gesetz zum Emissionsschutz ist ein Bundesgesetz, doch Ausnahmefälle behalten ihre Gültigkeit. Wo kein Kläger ist, da ist auch kein Richter.
Letzlich wird vielleicht nichts und nirgend gebaut.

Mal sehen...

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

1 548

Freitag, 5.05.2006, 11:25

War nicht irgendwann mal die Rede davon, die Alm könnte man sogar abbauen und an einem neuen Standort wieder aufbauen, ohne allzu großen Aufwand?
Dann könnte man die Osttribüne gleich stehenlassen...so als Andenken für die Anwohner :baeh:

Beiträge: 87

Dabei seit: 5.10.2004

Beruf: Bänker

  • Nachricht senden

1 549

Freitag, 5.05.2006, 12:07

Aktuell aus WB von heute:

Also danach hat man es noch mit 2 Anwohnern zu tun, die wohl geklagt haben. waren das nicht schon mal mehr ??? Also, ich denke schon, daß man da noch Bewegung rein bekommt ... das Saisonende ist ja noch nicht da.
Zudem , lt. WB, geht man seitens Arminia auch davon aus, daß während des Spielbetriebes gebaut werden kann, man also nicht auf den Termin Ende Mai 06 fixiert ist.

swb Gruß aus Rietberg ! Alles für die 3. Saison ! :arminia:

1 550

Freitag, 5.05.2006, 12:23

Ich stehe auch gern noch ein Jahr auf der "Bushaltestelle", habe ich sie doch wirklich liebgewonnen in all den Jahren...
Ich finde es schade, daß über kurz oder lang der letzte Rest der alten Alm verschwinden wird.
In der neuen 11Freunde ist ein Stadionposter vom Georg-Melches-Stadion in Essen. Da wird man ganz wehmütig, daß es diese echten Fußballstadien bald nicht mehr geben wird, wo inzwischen jeder Dorfverein seine Was-Weiß-Ich-Arena hochzieht.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »12freunde« (5.05.2006, 12:24)


1 551

Freitag, 5.05.2006, 12:30

RE: Aktuell aus WB von heute:

Zitat

Original von ralfphw
Zudem , lt. WB, geht man seitens Arminia auch davon aus, daß während des Spielbetriebes gebaut werden kann, man also nicht auf den Termin Ende Mai 06 fixiert ist.


Das ist zwar richtig, dennoch sollte man nur ausbauen, wenn man damit gleich nach dem Duisburgspiel anfangen kann. Der Bau würde in etwa 5 Monate dauern, durch die lange WM Pause ist das noch tragbar. Mehr als 19.000 Zuschauer würden wohl in der Bauzeit nicht ins Stadion passen. Ist zwar für die ersten Spiele nicht so tragisch, da der Schnitt ohnehin nicht viel höher liegt, aber sollte z.B. erst ab November/Dezember mit dem Umbau begonnen werden, fehlt uns fast die komplette Saison. Und wie ich die DFL kenne, würden grade in diesem Zeitraum die Heimspiele gegen Bayern, Schalke und Dortmund laufen.. ;)

Da geht schon einiges an Einnahmen verloren.

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

1 552

Freitag, 5.05.2006, 12:32

Zitat

Original von 12freunde
Ich stehe auch gern noch ein Jahr auf der "Bushaltestelle", habe ich sie doch wirklich liebgewonnen in all den Jahren...
Ich finde es schade, daß über kurz oder lang der letzte Rest der alten Alm verschwinden wird.
In der neuen 11Freunde ist ein Stadionposter vom Georg-Melches-Stadion in Essen. Da wird man ganz wehmütig, daß es diese echten Fußballstadien bald nicht mehr geben wird, wo inzwischen jeder Dorfverein seine Was-Weiß-Ich-Arena hochzieht.

Dann freu dich auf den Tivoli ;) :D
Ne, hast vollkommen recht-ich hab auch keinen Bock auf so eine sterile ICH MACH WERBUNG FÜR ALLES Arena


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

1 553

Freitag, 5.05.2006, 12:46

Der Tivoli hat schon was, wenn er nur so voll mit diesen ekligen Ostbelgiern wäre ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 1 290

Dabei seit: 19.08.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 554

Freitag, 5.05.2006, 15:06

So wie die Ticket-Infos für die neue Saison verfasst sind hört sich das aber sehr nach Umbau an ;)

1 555

Freitag, 5.05.2006, 15:09

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Dauerkartenbesitzer von L und K neue Plätze in I bekommen können wenn nicht umgebaut wird...

Dann wird es wohl doch noch was *freu*

1 556

Freitag, 5.05.2006, 16:19

Zitat

Original von SWBer Noah
So wie die Ticket-Infos für die neue Saison verfasst sind hört sich das aber sehr nach Umbau an ;)


Das habe ich auch gerade gedacht als ich die News auf der Arminia HP gelesen habe.

Hoffe, dass sie es endlich bald dann bekannt geben was nun sein wird ....
Verba volant, scripta manent - Das Gesprochene vergeht, das Geschriebene besteht.

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

1 557

Freitag, 5.05.2006, 16:24

Dann heissts wohl nächste Saison Block 1 oder 2 :D

1 558

Freitag, 5.05.2006, 16:32

8o Als ich das mit den Dauerkarten für die neue Saison gelesen habe, kann ich echt nur staunen. Teilweise war es schon zu lesen, als ob ganz selbstverständlich ausgebaut wird. Na ja, wir , mit Ausnahme einiger Nörgler, die meinetwegen nächstes Jahr ja immer noch auf der Osttribüne stehen können, vorrausgesetzt sie kaufen sich einen Sitzplatz in der letzten Reihe, freuen uns darauf!

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

1 559

Freitag, 5.05.2006, 16:41

Es ist wohl tatsächlich wirklich so weit!Dann gehts ab nächste Saison gepflegt hinters Tor-das da richtig schön voll wird und wir dort keine Pinsel von Gästefans mehr reinlassen :D


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

1 560

Freitag, 5.05.2006, 16:52

Also ich finde nicht, dass das unbedingt sicher ist. So heißt es

Zitat


Osttribüne (Stehplätze):
Kein Dauerkartenverkauf für Block 6 möglich. Block 5 Dauerkarten nur mit der Bedingung, dass mit Baubeginn (genauer Zeitpunkt noch nicht absehbar) der neuen Haupttribüne auf Stehplatz Südtribüne getauscht werden muss.


Insofern hält man sich, soweit es sich um die Preiskategorie "Stehplatz" handelt, alle Optionen offen. Ob es jetzt zu einem Ausbau kommt oder nicht. Im Übrigen scheint man auch einzukalkulieren, dass der Umbau erst in der Saison kommt und die ersten Spiele entsprechend noch die Bushalte steht.

Da die Sitzplätze preislich unterschiedlich gestaltet, zudem eine Sitzplatzbindung besteht, ist dieses Vorgehen für K+L nicht möglich, weshalb man keine andere Möglichkeit hat, als die Leute auf die jetzige Haupttribüne zu verweisen und halt keine Dauerkarten zu verkaufen.

Das jetzige Vorgehen ist so gewählt, dass es bei allen Varianten funktioniert. Mehr auch nicht.
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anturios« (5.05.2006, 16:53)