Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 001

Montag, 3.12.2018, 19:40

Herzlichen Glückwunsch

Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 002

Donnerstag, 20.12.2018, 18:31

Magdeburg

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 3 699

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

8 003

Donnerstag, 20.12.2018, 20:24

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/
Das liegt ja auch nicht in einem Wohngebiet in der Innenstadt, sondern am Arsch der Welt.

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 004

Donnerstag, 20.12.2018, 20:37

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/
Das liegt ja auch nicht in einem Wohngebiet in der Innenstadt, sondern am Arsch der Welt.

Ja natürlich, mir ging es hier auch mit leichtem Neid um die prinzipielle Möglichkeit mittels Umwandlung von Sitz- zu Stehplätzen die Stadionkapaziät signifikant zu erhöhen.

Und ja, bei uns geht das wegen der Verträge mit den Anwohnern schon aus diesen Gründen nicht.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 66

Dabei seit: 24.12.2005

Wohnort: Porta Westfalic

Beruf: Blaublüter

  • Nachricht senden

8 005

Donnerstag, 20.12.2018, 21:56

Es wäre ja mal schön zu erfahren was hier maximal möglich ist. 26600 ist ja wohl nicht ausgehandelt worden.

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 006

Freitag, 21.12.2018, 06:54

Es wäre ja mal schön zu erfahren was hier maximal möglich ist. 26600 ist ja wohl nicht ausgehandelt worden.

Meines Wissens aber auch nicht viel mehr, 27500?
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 523

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

8 007

Freitag, 21.12.2018, 12:46

....und die 26.600 komme alle Jahre mal, oder wie diese Saison wenn Manschaften wie HSV und FC jeweils 6-7Tausend mitbringen.

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 008

Freitag, 21.12.2018, 13:46

....und die 26.600 komme alle Jahre mal, oder wie diese Saison wenn Manschaften wie HSV und FC jeweils 6-7Tausend mitbringen.

Genug so sieht es aus. Auch ich bin mit unserer Alm ganz zufrieden, ein paar mehr Steher wären schön, ein besserer Gästebereich und insgesamt mehr frische Farbe. Dann reicht das für die nächsten Jahre in der zweiten Liga, hoffentlich!
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 523

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

8 009

Freitag, 21.12.2018, 14:29

....und die 26.600 komme alle Jahre mal, oder wie diese Saison wenn Manschaften wie HSV und FC jeweils 6-7Tausend mitbringen.

Genug so sieht es aus. Auch ich bin mit unserer Alm ganz zufrieden, ein paar mehr Steher wären schön, ein besserer Gästebereich und insgesamt mehr frische Farbe. Dann reicht das für die nächsten Jahre in der zweiten Liga, hoffentlich!
dem ist nichts hinzuzufügen

Beiträge: 760

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

8 010

Montag, 24.12.2018, 00:18

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/

Sie können nicht sie MÜSSEN was verändern .
Der Heimbereich war früher Stehplatz dpch mussten sie in Sitzplätze umgewandelt werden das die Tribüne in der Statik so instabil war was durch das Hüpfen der Fans auffiel und dementsprechend gehandelt wurde.
Und genau das soll jetzt durch die Baumaßnahmen korrigiert werden ;)
Erst informieren dann schreiben :D ;) .....bei uns ist das nen ganz anderer Sachverhalt auch aufgrund der Vereinbarung mit den Anwohnern
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 011

Dienstag, 25.12.2018, 13:26

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/

Sie können nicht sie MÜSSEN was verändern .
Der Heimbereich war früher Stehplatz dpch mussten sie in Sitzplätze umgewandelt werden das die Tribüne in der Statik so instabil war was durch das Hüpfen der Fans auffiel und dementsprechend gehandelt wurde.
Und genau das soll jetzt durch die Baumaßnahmen korrigiert werden ;)
Erst informieren dann schreiben :D ;) .....bei uns ist das nen ganz anderer Sachverhalt auch aufgrund der Vereinbarung mit den Anwohnern

Frohest Fest, daß wäre dann wohl doch eher Definitiossache. Denn wenn sie müssten aber nicht könnten, vielleicht aus technischen, finanziellen oder vertraglichen Gründen, hätten sie auch ein Problem. Ich wollte lediglich über diesen Umbau informieren und und halte die Zurechtweisung trotz Smileys zumindest für unfreundlich. Guten Rutsch!
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 760

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

8 012

Donnerstag, 27.12.2018, 02:15

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/

Sie können nicht sie MÜSSEN was verändern .
Der Heimbereich war früher Stehplatz dpch mussten sie in Sitzplätze umgewandelt werden das die Tribüne in der Statik so instabil war was durch das Hüpfen der Fans auffiel und dementsprechend gehandelt wurde.
Und genau das soll jetzt durch die Baumaßnahmen korrigiert werden ;)
Erst informieren dann schreiben :D ;) .....bei uns ist das nen ganz anderer Sachverhalt auch aufgrund der Vereinbarung mit den Anwohnern

Frohest Fest, daß wäre dann wohl doch eher Definitiossache. Denn wenn sie müssten aber nicht könnten, vielleicht aus technischen, finanziellen oder vertraglichen Gründen, hätten sie auch ein Problem. Ich wollte lediglich über diesen Umbau informieren und und halte die Zurechtweisung trotz Smileys zumindest für unfreundlich. Guten Rutsch!

Och jetzt sei doch nicht so zerkniffen :D

Nimms mit Humor :bigok:
Guten Rutsch :bier:
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 013

Donnerstag, 27.12.2018, 08:02

Alles Gut 1980er, da ich sowieso ein besserer Mensch werden will bin ich auch nicht mehr zukniffen. Auch guten Rutsch.
Mein Heimatverein seit 1966

8 014

Freitag, 28.12.2018, 22:38

Sorry, aber manchmal könnte man denken nicht zugekniffen sondern zugekifft. Was Du, HV, hier häufig für abstruse Dinge postest. Jaja..... ist ein freies Land und ein freies Forum. Ich habe häufig versucht Dich zu verstehen. Aber was soll das mit der Magdeburgnummer und den gönnerhaften "Danke für Deinen Beitrag, aber....." Repliken in anderen Freds? Also das fängt leider an auch mich zu nerven. Weniger kann manchmal mehr sein :rolleyes:

Guten Rutsch und eine besseres Händchen..... :hi:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 015

Samstag, 29.12.2018, 08:57

Gönnerhaft zu wirken liegt mir fern und aus dem Kifferalter bin ich auch schon länger raus. Ich möchte einfach nur freundlich im Ausdruck sein, Informationen zur Diskussion stellen wie den Stadionumbau eines Ligakonkurrenten.

Was gelesen wird und wie man es interpretiert, entscheidet dann ja jeder für sich. Auch guten Rutsch.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 3 903

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

8 016

Samstag, 29.12.2018, 11:45

Vielleicht solltest Du ganz einfach Deine Beiträge zumindest noch einmal durchlesen, bevor Du auf Absenden klickst. Vor allem in letzter Zeit baut da die Autovervollständigung teilweise wirklich sehr abstrusen Mist ein! :hi:
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 017

Samstag, 29.12.2018, 12:30

Selbstverständlich werde ich all die gutgemeinten Ratschläge im neuen Jahr als Vorsatz aufnehmen. :Hail: ;)

Jetzt aber zurück zum Thema Alm, hab ich das richtig in Erinnerung das im Sommer die alte Almhalle abgerissen und dann der neue Eingangsbereich gebaut wird?
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 760

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

8 018

Sonntag, 30.12.2018, 01:44

Selbstverständlich werde ich all die gutgemeinten Ratschläge im neuen Jahr als Vorsatz aufnehmen. :Hail: ;)

Jetzt aber zurück zum Thema Alm, hab ich das richtig in Erinnerung das im Sommer die alte Almhalle abgerissen und dann der neue Eingangsbereich gebaut wird?

Ich sag mal JAEIN
Angedacht ist das ja das man im Zuge des abrisses der alten Almhalle den Eingangsbereich vor der Süd erweitern möchte bzw ausbauen möchte .
Aber ob das nun genauso stattfindet und in welchem Umfang genau wird sich noch rausstellen .
Das muss auch alles mit den Käufern der Alm ab- bzw besprochen werden .
So wurde es an dem Informationsabend bzgl des Stadionverkaufs gesagt .
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 7 267

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

8 019

Sonntag, 30.12.2018, 21:48

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/

Sie können nicht sie MÜSSEN was verändern .
Der Heimbereich war früher Stehplatz dpch mussten sie in Sitzplätze umgewandelt werden das die Tribüne in der Statik so instabil war was durch das Hüpfen der Fans auffiel und dementsprechend gehandelt wurde.
Und genau das soll jetzt durch die Baumaßnahmen korrigiert werden ;)
Erst informieren dann schreiben :D ;) .....bei uns ist das nen ganz anderer Sachverhalt auch aufgrund der Vereinbarung mit den Anwohnern


Kleine Korrektur: Die Stehplätze sind und waren immer in der Ecke neben der Haupttribüne. Da sich die organisierten Fans aber nicht in die Ecke drängen lassen wollten, haben sich diese auf den Sitzplätzen hinter dem Tor nieder gelassen. Die Bauweise dort war allerdings nicht mit dem rhythmisch Hüpfen was Fans so machen vereinbar, also wird jetzt nachgerüstet. Auf einem Weg soll die Kapazität durch die Anlage "richtiger" Stehplätze erhöht werden.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 760

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

8 020

Sonntag, 30.12.2018, 22:39

Die können im Gegensatz zu uns etwas an ihrem Stadion verändern:
https://www.liga-zwei.de/1-fc-magdeburg-…innen-im-maerz/

Sie können nicht sie MÜSSEN was verändern .
Der Heimbereich war früher Stehplatz dpch mussten sie in Sitzplätze umgewandelt werden das die Tribüne in der Statik so instabil war was durch das Hüpfen der Fans auffiel und dementsprechend gehandelt wurde.
Und genau das soll jetzt durch die Baumaßnahmen korrigiert werden ;)
Erst informieren dann schreiben :D ;) .....bei uns ist das nen ganz anderer Sachverhalt auch aufgrund der Vereinbarung mit den Anwohnern


Kleine Korrektur: Die Stehplätze sind und waren immer in der Ecke neben der Haupttribüne. Da sich die organisierten Fans aber nicht in die Ecke drängen lassen wollten, haben sich diese auf den Sitzplätzen hinter dem Tor nieder gelassen. Die Bauweise dort war allerdings nicht mit dem rhythmisch Hüpfen was Fans so machen vereinbar, also wird jetzt nachgerüstet. Auf einem Weg soll die Kapazität durch die Anlage "richtiger" Stehplätze erhöht werden.
Okay dann war es so :D :D :arminia:
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh: