Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Sonntag, 22.02.2004, 17:19

Ruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuudi Bommer wird es wohl auch nicht. Er hat, nach eigenen Angaben einen Vertrag bis 2006 und will diesen auch erfüllen. Naja und kurz vor dem Rauswurf dürfte er auch nicht stehen. Aber was dieser Mann ereichen kann hat er heute beim 5:0 gegen Oberhausen gezeigt.
Naja also hoffen wir weiter auf Power-Ernst.

@ Felipe: Bitte nicht den Fuchs. Der kann doch nix. Dann kann TvH ja gleich Egon Coordes oder Pferde-Hermann holen.

* * * * R E K O R D A U F S T E I G E R * * *

202

Sonntag, 22.02.2004, 18:05

Heute war kein Tag für Hecking (0:3). aber einer für Bommer (5:0). Die Zweite Liga ist so berechenbar wie eine Frau.... :lol:


Bei der Benno-Nachfolge könnte ich mich mit zwei Szenarien anfreunden.

1.) TvH entfacht als Trainer neue Begeisterung, die Mannschaft spielt besser und erfolgreicher -> TvH bleibt bis Saisonende Trainer (länger will er wohl nicht), sein Nachfolger wird aber schon in den nächsten Wochen verpflichtet und sichtet für die nächste Saison Spieler, um TvH in seinem eigentlichen Aufgabenfeld zu entlasten. Denn ohne Sportchef kann Arminia wohl schlecht über die Runden kommen, da kein teures Scout-System existiert wie bei vielen großen Vereinen.

2.) TvH kann kein neues Feuer entfachen und verpflichtet nach dem Haching-Spiel einen unverbrauchten Trainer, der sofort die Aufgaben von Benno übernimmt. TvH zieht sich wieder auf seine eigentliche Position als Teammanager zurück.

dave schwimmer

unregistriert

203

Sonntag, 22.02.2004, 18:19

der kicker bringt auch den namen frank neubarth ins spiel

bitte nicht.....mir schwant böses vor

Beiträge: 11 921

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 22.02.2004, 18:31

Die Gerüchteküche brodelt immer. Das ist ganz klar, vor allem, wenn bei einem ambitionierten Zweitligaverein wie Bielefeld ein Trainerposten frei wird. Da bringen sich mit Sicherheit auch etliche selbst ins Spiel.

Was Bommer angeht, so kann ich durchaus verstehen, wenn er derzeit alles dementiert. Er hat Erfolg in Burghausen und will disen sicherlich auch nicht gefährden.
Wir werden es zwangsläufig abwarten müssen. Ich glaube aber nicht, dass TvH sich einen Typen wie Neubarth ins Haus holt, nachdem er Funkel schon als zu ruhig und taktisch defensiv bezeichnet hat :nein:.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

205

Sonntag, 22.02.2004, 21:52

Neubarth wirds auch nicht !!

Neubarth mit Holstein Kiel einig

Der sportliche Leiter des Nord-Regionalligisten, Daniel Jurgeleit, erzielte mit Frank Neubarth Einigung. Der frühere Bremer Torjäger übernimmt die "Störche", allerdings erst ab dem 1. Juli 2004, da er derzeit noch vom FC Schalke 04 bezahlt wird. Dort wurde Neubarth, der die Regionalliga Nord seit seiner Zeit als Coach der Werder-Amateure (1998-2002) kennt, im März 2003 beurlaubt.

In Kiel wird der 41-Jährige einen Zweijahres-Vertrag unterschreiben. Bis zum Amtsantritt Neubarths am 1. Juli muss Holstein Kiel eine Übergangslösung auf dem Trainerposten finden.


Mein Gott, was bin ich froh, dass dieser Kelch an uns vorbei gegangen ist. Puh!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bulldozer« (22.02.2004, 21:52)


Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

206

Sonntag, 22.02.2004, 23:56

ich kann mich mit folgendem szenario anfreunden:

von heesen bleibt trainer und wird auch als solcher vertraglich gebunden. der verein verpflichtet gleichzeitig einen neuen geschäftsführer sport. von heesen gelingt es in der folge zwar nicht, mit dem von ihm selbst als "tauglich um den aufstieg mitzuspielen" bezeichneten kader in die erste liga aufzusteigen, aber der kader zur neuen saison steht bereits vor dem offiziellen trainingsauftakt, da der neue manager sport sehr früh die dinge auf den weg gebracht hat. mit viel optimismus startet man in die neue saison, sieht sich aber nach 3 niederlagen zum auftakt gezwungen, sich vom trainer zu trennen....

....und alles wird gut !
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

207

Montag, 23.02.2004, 00:19

Zitat

Original von oemmes
ich kann mich mit folgendem szenario anfreunden:

von heesen bleibt trainer und wird auch als solcher vertraglich gebunden. der verein verpflichtet gleichzeitig einen neuen geschäftsführer sport. von heesen gelingt es in der folge zwar nicht, mit dem von ihm selbst als "tauglich um den aufstieg mitzuspielen" bezeichneten kader in die erste liga aufzusteigen, aber der kader zur neuen saison steht bereits vor dem offiziellen trainingsauftakt, da der neue manager sport sehr früh die dinge auf den weg gebracht hat. mit viel optimismus startet man in die neue saison, sieht sich aber nach 3 niederlagen zum auftakt gezwungen, sich vom trainer zu trennen....

....und alles wird gut !


*lol* sowas klappt leider HIER bestimmt nicht. Wenngleich ich Deine Idee sowas von Hypergenial finde. Allerdings - dazu müssten die Waschlappen Kentsch und Schwick mehr als nur Sägemehl in der Rübe haben ;)
Aber SUPER, Oemmes!! Wär das schön *g*

Beiträge: 6 686

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

208

Montag, 23.02.2004, 00:23

Zitat

Original von Moe
Ruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuudi Bommer wird es wohl auch nicht. Er hat, nach eigenen Angaben einen Vertrag bis 2006 und will diesen auch erfüllen. Naja und kurz vor dem Rauswurf dürfte er auch nicht stehen. Aber was dieser Mann ereichen kann hat er heute beim 5:0 gegen Oberhausen gezeigt.
Naja also hoffen wir weiter auf Power-Ernst.


Mhhh und ich habe vor kurzem noch gelesen, dass Rudi Bommer interesse hat bei Arminia Trainer zu werden....

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

209

Montag, 23.02.2004, 03:22

:spam: :wall:
Hab gelesen, und haste nicht gesehen? Hallo?
Hat diese ziriererei noch was mit dem Thema zu tun?
MOD:! Andere Themen wurden wegen Pillefix zusammengeführt.
Abba hier, wird geflisentlich weggeguckt!
Nixx gegen ein Späßcken, abba wenn nur noch zitiert wird, mit nem doofen Grinsen o. ä., sollte doch mal darüber nachgedacht werden, warum z.B. die Trainerfrage zusammengeführt wird, hier abba weggeguckt wird! ;)

PS: Im Wilde Liga Thread, wurde die Beitragszählung abgeschaltet...., toll! Und dieser Spam hier...???


PS: Ich weiss von wem wieder Contra kommt, newa 4......?! ;)

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

210

Montag, 23.02.2004, 07:43

worüber regst du dich jetzt eigentlich auf sf ?
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

211

Montag, 23.02.2004, 09:19

Also sollte Rudi Bommer ernsthaft der Favorit sein, und auch Interesse haben, dann wird sicher vor dem Spiel in Burghausen (14.3.) nichts passieren, bzw. verkündet.

Glaube aber nicht, dass Ruuuudi der Favorit ist ;)

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

212

Montag, 23.02.2004, 17:09

Zitat

Original von oemmes
worüber regst du dich jetzt eigentlich auf sf ?

Über diese Spam (erei) hier! Das hat doch mit dem eigentlichem Thema nixx mehr zu tun!

213

Montag, 23.02.2004, 17:54

Rudi Bommer :wall: Was wollen wir denn mit dem? Das kann doch nichts werden. Sieh wie er ihn Lübeck zur Zeit ist. :pillepalle:

EDIT:
Ich meinte Hecking, Lübecks Trainer. Hatte den mit Rudi Bommer verwechselt. Es stand in der Zeitung das Hecking aber Bielefeld abgesagt hatte!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nikl« (23.02.2004, 18:47)


214

Montag, 23.02.2004, 17:57

Naja, Rudi Bommer ist nicht gerade mein Favorit, aber wie gesagt, der hat doch bei Kiel unterschrieben, oder???

Bin mal gespannt, wie lange sich die Herren Zeit lassen mit der Trainersuche. Vielleicht klappts ja unter TvH so gut, dass sic hdas Thema bald schon erledigt hat.

Beiträge: 6 686

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

215

Montag, 23.02.2004, 18:00

Zitat

Original von Sport-Freak

Zitat

Original von oemmes
worüber regst du dich jetzt eigentlich auf sf ?

Über diese Spam (erei) hier! Das hat doch mit dem eigentlichem Thema nixx mehr zu tun!


Wo siehst du denn, dass hier gespammt wird?? ?( Hier geht es immer noch darum, wer Bennos Nachfolger sein wird.

Und wenn du was gegen das zitieren hast, dann frage ich mich, warum es so eine funktion gibt??

216

Montag, 23.02.2004, 18:02

Moment, Leute. Rudi Bommer trainert Wacker Burghausen (zuletzt 5:0 gegen Tabellenführer Oberhausen), und in Kiel hat Neubarth unterschrieben, also alles im grünen Bereich.... ;)

Diese Infos stehen aber auch sechs, sieben Beiträge davor.

217

Montag, 23.02.2004, 18:57

Oh je, da habe ich aber gehörig was durcheinander geschmissen... :nein: :wall: :wall:

218

Dienstag, 24.02.2004, 08:48

Laut WB von heute verhandelt Ernst M. jetzt in Zypern über eine neue Trainerstation.

219

Dienstag, 24.02.2004, 09:40

Dann soll er nach Zypern gehen, aber bitte bitte nicht zu uns zurückkommen. Ich denke, das muss nicht sein.

Beiträge: 297

Dabei seit: 20.04.2003

Beruf: Exportbeauftragter bei einem Paketdienst

  • Nachricht senden

220

Dienstag, 24.02.2004, 11:12

Zitat

Original von dsc-total
Dann soll er nach Zypern gehen, aber bitte bitte nicht zu uns zurückkommen. Ich denke, das muss nicht sein.



Doch ich denke das muss sein! Aber dazu fehlt unserem Vorstand sicher der Mumm! Schade eigentlich...
Freuen wir uns also auf den nächsten Trainer ala Möhlmann oder Gerland während die wirklich guten lieber Omnia Nikosia oder wen auch sonst immer trainieren!

Wie gesagt schade, schade
04/01/2010


The return of the exellence of Execution !!


Bret " Hitman" Hart is back !!