Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 23.01.2003

Beruf: Student der Politikwissenschaft

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9.10.2003, 17:05

Zuschauertabelle

Seid gegrüßt Arminen....

Bin grade mal wieder zufällig auf meine lieblings zweite Liga Seite gesurft:respekt:, besser bekannt unter dem Namen www.stoop.de, und was muss ich unter der Rubrick Zuschauertabelle feststellen? Unsere Arminia befindet sich hinter so Publikumsmagneten wie Ergebirge Aue oder MSV Duisburg :kotzen: auf dem 11.Rang, knapp vor Lübeck. Zwar ist hier die Heim und Auswärtsbilanz zusammengefasst, aber getrennt nur für die Heimspiele würden wir kaum besser wegkommen. Also, für einen potenzielle Erstligisten ist diese Bilanz mehr als beschissenen, gradezu peinlich. :/: Gibt es denn wirklich nur noch Erfolgsfans. Wir sollten uns ein Beispiel an "den Bayern der 2.Liga nahen" (Nürnberg), spielen beschissen und sind trotzdem erster!


Ernüchternde Grüße :spring:


Kommentar: Jetzt geht der Link wieder, ich habe das Komma hinter den Link "geschoben". Übrigens wirklich eine sehr informative Seite. Gruß KSV-Jens
"Das Gleiche läßt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht."

Johan Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9.10.2003, 17:52

Das war hier in Bielefeld schon immer so.
Spielt Arminia in der 2. Liga nur die 2. Geige, kommen wenig Zuschauer. Spielt Arminia jedoch oben mit, sind es im Schnitt um die 15000 - 17000 Zuschauer.
Jetzt stehen wir oben, näxxte Woche kommt Mainz, da kommen an die 16.000 People. Beißen wir uns oben fest, steigt auch der Zuschauerschnitt. Und wirkliche "Kracher" hatten wir diese Saison auf der ALM noch nicht. ;)

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9.10.2003, 17:54

ääh

www.stoop.de ? Diese Seite ist nicht verfügbar....?! Hast Du ne falsche URL angegeben??(

Hat sich erledigt, die Seite ist wieder zu erreichen. :)

4

Donnerstag, 9.10.2003, 19:19

Danke Sandford

Die Auswärtszuschauerbilanz finde ich übrigens sehr interessant. So etwas hatte ich schon mal gesucht. Okay, aktuelle Saison kann man die Anziehungskraft einer Mannschaft auf andere Fans noch nicht so beurteilen, weil Derbys das Bild noch verfälschen. Sicher ist auch der jweilige Tabellenstand für die Zugkraft auch auswärts verantwortlich. Da stand Arminia bis jetzt ja eher unten. Hat sich aber inzwischen wohl geändert, hab ich gehört... ;)

P.S.: Ich habe den Link oben korrigiert, das Komma war schuld, stand links mit drin.

Beiträge: 893

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: Medienbranche, Zeitung

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9.10.2003, 21:47

Noch nicht aussagekräftig ...

Der 1. FC Nürnberg hatte in seinen 4 Heimspielen DAS DERBY gegen Greuther Fürth mit 26 000 Zuschauern.
Wenn man vom Total von 66 000 Zuschauern die 26 000 abzieht, kommt man noch auf einen Schnitt von zirka 13 000.

Bielefeld hatte auch in der Aufstiegssaison 2001/2002 keinen grösseren Schnitt als zirka 14 000 Zuschauer (korrigiert mich, wenn's nicht stimmt).

Gegen Mainz 05 werden nicht mehr als höchstens 17 000 Zuschauer kommen, aber wenn wir weiterhin oben mitspielen und es attraktive Spiele gibt, steigt der Zuschauerschnitt
noch um einiges an. :)
:)) Arminia - unsere Hoffnung lebt :))

Beiträge: 3 213

Dabei seit: 20.01.2003

Beruf: Profi-Pilger und Lämmerschwanzbändiger

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9.10.2003, 21:58

getrennt...

Zitat

Original von Sandford
getrennt nur für die Heimspiele würden wir kaum besser wegkommen


Getrennt nur für die Heimspiele liegen wir auf Platz 7, und das nur überraschend knapp hinter Aachen. Aber deren Gegner waren zu Hause ja bisher nicht alle so prall, okay, Mainz und Duisburg einerseits, aber dann solche Zuschauermagneten wie Unterhaching und Aue, die ja beide so für ihren gewaltigen Auswärts-Mob bekannt sind... :lol:

Wirklich <b>deutlich</b> vor uns liegen eigentlich nur Nürnberg, Osnabrück, Mainz und Karlsruhe. Cottbus liegt ziemlich genau 1.000 vor, Aachen wie gesagt nur knapp, und Neuling Aue in seiner ersten Profi-Saison durch die verständliche Neugier der Leute nur knapp dahinter. Dann kommt erstmal eine ganze Weile lang nichts. Angesichts der Schnitte von Oberhausen (4.000), Unterhaching (5.000 trotz Spitzenplatz!) und Fürth (6.000) könnte es eigentlich auch schlimmer kommen...

Ciao, Toto
Zweite Liga, wir kommen!

"Vielleicht wäre das Spiel anders ausgegangen,
wenn wir vorne ein Tor geschossen hätten."
[Manuel Neuer nach dem 0:0 der U-21 gegen Spanien]


"Wenn man sich mit dem Ball bewegt, ist das das eine,
wenn man sich ohne Ball bewegt, ist das das andere."
[Jürgen Klinsmann, zum damaligen Zeitpunkt Bundestrainer]

7

Donnerstag, 9.10.2003, 23:52

18.400 in Osnabrück?

Also bei kicker.de (http://www.kicker.de/content/vereine/ver…lpaarung=635431)
kann ich beim besten Willen nicht ein Osnabrückspiel mit 18.400 Zuschauern sehen. 16.000 beim Spiel gegen Duisburg ist das Maximum. Mal sehen, wo die sich sonst noch vertan haben ...
Wir stehen mit Arminia am Ende der Nahrungskette. Da fordere ich nicht etwas, was der Verein nicht erfüllen kann. Das kann mein Nachfolger machen.
(Michael Frontzeck, 17.05.2009)

Beiträge: 893

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: Medienbranche, Zeitung

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10.10.2003, 00:13

@ Spitze der Nahrungskette:

Ja, stimmt, die Zahlen, gerade zum VfL Osnabrück sind sehr unterschiedlich.
Auf der offiziellen VfL-Seite steht z.B. für die 4 Heimspiele der Osnabrücker:

KSC 14 200 Zuschauer
Mainz 11 500 Zuschauer
Aue 11 000 Zuschauer
MSV 11 000 Zuschauer

Total ergäbe das knapp 48 000 Zuschauer, gegenüber 57 000 Zuschauer auf der 2.-Liga-Seite.

Vielleicht geben die "Osnas" offiziell so wenig an, weil sie Billett-Abgaben sparen wollen :D

:)) Arminia - unsere Hoffnung lebt :))

9

Freitag, 10.10.2003, 00:29

Zitat

Original von Toto Schillaci
...aber dann solche Zuschauermagneten wie Unterhaching und Aue, die ja beide so für ihren gewaltigen Auswärts-Mob bekannt sind... :lol:


also die auer haben circa 400 leute im gästeblock der bremer brücke gehabt. von denen mindestens drei-viertel die schnauze aufgerissen haben. wenn ich da an unser gastspiel in unterhaching denke...?!?!? :rolleyes:

Beiträge: 3 213

Dabei seit: 20.01.2003

Beruf: Profi-Pilger und Lämmerschwanzbändiger

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10.10.2003, 01:17

alter Trick...

Zitat

Original von Endspurt
Vielleicht geben die "Osnas" offiziell so wenig an, weil sie Billett-Abgaben sparen wollen :D


Das machen die doch schon seit Jahrzehnten so. Bin echt mal gespannt, wann das mal jemandem auffällt... :baeh:

Ciao, Toto
Zweite Liga, wir kommen!

"Vielleicht wäre das Spiel anders ausgegangen,
wenn wir vorne ein Tor geschossen hätten."
[Manuel Neuer nach dem 0:0 der U-21 gegen Spanien]


"Wenn man sich mit dem Ball bewegt, ist das das eine,
wenn man sich ohne Ball bewegt, ist das das andere."
[Jürgen Klinsmann, zum damaligen Zeitpunkt Bundestrainer]

11

Freitag, 10.10.2003, 10:38

warum halten die macher der seite nicht die stadion-auslastung bei einem auswärtsspiel fest :pillepalle: anstatt der zuschauerzahl? welchen sinn hat die zuschauerzahl, solange noch nicht alle spiele gespielt sind? ansonsten aber eine interessante seite, kannte ich noch gar nicht...
"Heinz Anders trinkt mit den Fans vor dem Rathaus bier!!! Geiler Typ "

Beiträge: 2

Dabei seit: 10.10.2003

Beruf: Betriebswirt

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10.10.2003, 18:18

hi Arminia-Fans :)

Freut mich, daß Ihr auf meine Zweitliga-Fanpage aufmerksam geworden seid. Ebenso freue ich mich, daß ich durch Euch daran erinnert wurde, meine Zuschauertabelle nochmals zu checken. Im Laufe der ersten acht Spieltage hatten sich insgesamt sechs mehr oder weniger kleine Fehler bei den offiziellen Zuschauerzahlen eingeschlichen.

Wie der Zufall es will - und es steckte nun wirklich keine böse Absicht dahinter - hat sich der DSC nach Bereinigung dieser Fehler immerhin vom 11. auf den 8. Platz verbessert... ist doch schon mal was ;)

Davon abgesehen würde ich mich freuen, wenn sich künftig der eine oder andere von Euch regelmäßig beim 2. Liga Fan sehen lassen würde. Es gibt zu jedem Spieltag eine größere Anzahl von Fanberichten und Bilderseiten, dazu jede Menge Wissenswertes über die Kultliga. Darüber hinaus empfehle ich Euch das "Kultliga-Forum" in dem Fans fast aller Zweitligisten in außergewöhnlich gemäßigtem Umgangston miteinander kommunizieren. Vielleicht mag sich ja jemand von Euch unserer Gemeinschaft anschließen. Ich behaupte mal einfach, daß es sich lohnt. Zudem würde es eine Lücke schließen, denn Bielefelder haben wir bislang noch nicht an Bo(a)rd.

Falls Ihr mir Seiten empfehlen könnt, auf denen es Fanberichte oder Bilder von Arminia-Spielen gibt, wäre ich Euch für einen kurzen Hinweis sehr dankbar. Auch hier ist der DSC nämlich leider etwas unterrepräsentiert. Vielleicht fühlt sich auch jemand berufen, eigene Berichte zu verfassen. In diesem Fall böte sich die Gelegenheit, beim 2. Liga Fan als Gastautor einem mittlerweile einigermaßen beachtlichen Publikum (zuletzt jede Woche weit über 3.000 Besucher) präsentiert zu werden.

Ansonsten grüße ich alle Fans, insbesondere die von Alex Klitzpera, also Bennobarkeeper und Konsorten ;)

Gruß aus Aachen, ciao :)

Jörg, aka George Stoop

13

Freitag, 10.10.2003, 18:36

Zitat

Original von George Stoop
hat sich der DSC nach Bereinigung dieser Fehler immerhin vom 11. auf den 8. Platz verbessert... ist doch schon mal was ;)



Wenn man nur die Heim-Auslastung betrachtet sogar Platz 7.

14

Freitag, 10.10.2003, 18:54

Die Wirklichkeit ist aber noch viel Schlimmer !!!

Wenn man die Zahlen mal etwas anders betrachtet sieht es um die Arminia aber noch sehr viel schlechter aus. Ein Rechenbeispiel:

Zunächst betrachtet man die Stadiongrößen:


Stadiongröße

1 Nürnberg 44600
2 Karlsruhe 32306
3 Duisburg 30821
4 Arminia 26601
5 Aachen 22487
6 Oberhausen 21318
7 Cottbus 20500
8 Mainz 18700
9 Osnabrück 18400
10 Union Berlin 18100
11 Lübeck 17869
12 Aue 16403
13 Fürth 15500
14 Unterhaching 15053
15 Trier 13492
16 Regensburg 12381
17 Ahlen 11000
18 Burghausen 8400


Wenn man nun die prozentuale Auslastung errechnet ergibt dies folgende Tabelle.

1 Mainz 82,22
2 Osnabrück 70,24
3 Regensburg 69,87
4 Aue 62,95
5 Cottbus 56,59
6 Ahlen 53,95
7 Trier 49,64
8 Union Berlin 49,57
9 Aachen 48,41
10 Karlsruhe 43,88
11 Burghausen 42,71
12 Lübeck 40,43
13 Bielefeld 39,83
14 Fürth 39,26
15 Nürnberg 37,23
16 Unterhaching 33,55
17 Duisburg 31,36
18 Oberhausen 18,74

Beiträge: 6 774

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10.10.2003, 19:02

Das ist ein bekanntes Problem.

Nur soviel. An mir liegt es nicht. Ich habe diese saison erst ein Heimspiel verpasst (KSC).


@ Jumbo

Ich glaube kaum, daß man es Prozentual erfassen und vergleichen kann! Kaum ein verein hat hier volle Stadien und die ganz kleinen haben natürlich eine bessere Auslastung, als die großen.

Also ich traue keiner statistik, die ich nicht selbst gefällscht habe.

Sorry, aber dieser Auslastungsliste würde ich keine große Bedeutung beimessen. Aber das soll über den schölechten und enttäuschenden schnitt nicht hinwegtäuschen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 2

Dabei seit: 10.10.2003

Beruf: Betriebswirt

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10.10.2003, 19:03

Zitat

Original von Jumboletto
Wenn man nur die Heim-Auslastung betrachtet sogar Platz 7.

Du hast völlig Recht... WENN :D

Allerdings mußt Du gestehen, daß nicht immer nur die
Heimbilanz zu Rate gezogen wird. Demnach wäre nämlich
ansonsten Alemannia Aachen Tabellenführer :hi:
und nicht Arminia Bielefeld :nein:

Von daher bevorzuge ich persönlich die Klassifizierung
nach der Gesamtzuschauerzahl. Und mal ehrlich...
ob nun Platz 7 oder 8... dies dürfte beides unter Eurem
eigenen Anspruch liegen, oder? ;)

Noch'n Gruß :)

Jörg

17

Freitag, 10.10.2003, 19:11

Habe mal verglichen. In der letzten 1.-Liga Saison hatte Bielefeld 87,47% Auslastung. In der Aufstiegssaison 2001/92 nur 50,74%. Es ist also noch steigerungsfähig.

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 23.01.2003

Beruf: Student der Politikwissenschaft

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10.10.2003, 20:38

Hey Jörg....

finde deine Seite echt spitze und würde auch liebend gerne Berichte schreiben, nur bin ich dazu wohl gänzlich unfähig. Ich würde wohl alles mit der schwarz-weiss-blauen Brille sehen und an den Gegnern kein gutes Haar lassen.

Aber ich könnte ein paar Seiten mit Berichten und Fotos beisteuern: Zum einen wäre da mein absoluter Favorit und wohl die beste Fanpage www.arminia4ever.de . Fast zu jedem Spiel ausführliche Berichte und super Fotos. Absolut sehenswert. Oder www.das-segelohr.de, obwohl hier ein Passwort für die Foto Sektion notwendig ist. Gute Fotos auch immer unter www.blauer-infarkt.de. Wenns um Spielberichte geht solltest du www.arminia-forever.de in deine Auswahl aufnehmen!


Vielleicht bereichert das etwas unseren Bereich auf deiner HP.


Mach weiter so, Sandford :spring:
"Das Gleiche läßt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht."

Johan Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Beiträge: 6 684

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10.10.2003, 23:03

das schlimmste ist ja noch, wie sich andere Fans (also Berlin, Bremen, Hamburg usw.) lustig machen, dass bei den Heimspielen bisher nur ca 10.000 auf die Alm gegangen sind. Ist schon peinlich, wenn man dann eine Begründung abgeben muss warum nur so wenige auf der Alm sind ;(

Hoffentlich wird die Hütte gegen Mainz voll

20

Samstag, 11.10.2003, 14:36

Zitat

Original von Indernet
das schlimmste ist ja noch, wie sich andere Fans (also Berlin, Bremen, Hamburg usw.) lustig machen, dass bei den Heimspielen bisher nur ca 10.000 auf die Alm gegangen sind. Ist schon peinlich, wenn man dann eine Begründung abgeben muss warum nur so wenige auf der Alm sind ;(

Hoffentlich wird die Hütte gegen Mainz voll


Darüber würd ich mir keine Sorgen machen.
Lass mal die 3 Teams absteigen und dann wird deren Schnitt auch nach unten sinken.
Außerdem hat Berlin nur 30.000 meistens im Stadion und das ist für eine solche Stadt ziemlich peinlich, bei Hamburg ist es übrigens genauso. Nur bei Topspielen ist es voll.