Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 6 593

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

321

Freitag, 20.04.2018, 07:12

Solche Kommentare sind einfach nur völlig daneben. Pfui. :thumbdown:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Beiträge: 247

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

322

Freitag, 20.04.2018, 07:14

Es geht bei der Lizensierung eben nicht um den Gesamtstand der Verbindlichkeiten, sondern um die Liquidität in einer laufenden Spielzeit.
Oh Pardon? Sind Sie der Graf von Luxemburg?

323

Freitag, 20.04.2018, 09:42

Ja, ich weiß, aber bei 100 Mio Verbindlichkeiten sollte man annehmen, dass die monatliche Belastung für Zins und Tilgung so hoch ist, dass es nicht ohne weiteres möglich ist, einen sorgen- und somit auflagenfreien Etat aufzustellen. Aber scheinbar denkt man ja gar nicht an Rückzahlung, sondern wirft das Geld munter weiter zum Fenster raus.

Beiträge: 8 976

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

324

Freitag, 20.04.2018, 09:54

Grundsätzlich sollten wir als notorisch klammer Verein, der diverse finanzielle Kapriolen und gravierende Manegement Fehler über Jahrzehnte durchlebt und überlebt hat , vorsichtig darin sein, anderen Vereinen deren Finanzgebaren vorzuhalten.
100 Mio. oder auch mehr dürften im Verhältnis von Bielefeld und Hamburg in etwa auf gleicher Höhe liegen. Natürlich hat der HSV ein ungleich größeres Umfeld, was Sponsoren , Bedeutung, Fans und Umfeld betrifft.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

325

Freitag, 20.04.2018, 10:43

Ich habe ja nicht gesagt, dass wir nicht jahrelang denselben Scheiß gemacht haben. Aber das war nicht das Thema. Hier ging es um Auflagen für Lizenzen und die bekommen wir seit Jahren regelmäßig, der große Dino aber überraschenderweise nicht.

Beiträge: 723

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

326

Samstag, 21.04.2018, 09:28

Ich habe ja nicht gesagt, dass wir nicht jahrelang denselben Scheiß gemacht haben. Aber das war nicht das Thema. Hier ging es um Auflagen für Lizenzen und die bekommen wir seit Jahren regelmäßig, der große Dino aber überraschenderweise nicht.


Finde ich auch sehr eigenartig, hatten wir nicht erst letztes Weihnachten ein Paket unterm Baum?
Nicht nur das das einkalkulierte Geld nicht einmal bis zur Hälfte reichte, nein, das sogar mehr verbraucht wurde, oder nicht da war, als für die Saison reichen sollte? Auch wissen nun alle das es einen sogenannten Sicherungsfond gibt, an welchem man sich bedienen darf, im "Tausch" gegen Punkte, falls es schon einmal nicht gereicht hat?!

Die Kalkulation, die der HSV vorgelegt hat beinhaltet zudem das "Bonbon" Lasogga, der da mit 3,4 Mio p.a. auftaucht.
Trotzdem geht es ohne Auflagen, aber woran das liegen könnte?
Keine Ahnung, habs nicht so mit Mathe...


mfg
NetJay

Beiträge: 1 777

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

327

Samstag, 21.04.2018, 10:44

Bei Arminia wird wohl dann einiges nicht so sein wie beim HSV
https://www.msn.com/de-de/sports/fussbal…lung/ar-AAw63qU

Ähnliche Themen