Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 12.05.2013, 15:47

Ich bin bewusst nicht zum Spiel gefahren obwohl ich locker eine Karte bekommen hätte. Da aber fast alle wichtigen Spiele, wo ich auf der Alm war, nur sehr durchschnittliche Nullnummern waren und ich extrem abergläubisch bin, habe ich es vorgezogen vor dem TV rumzuturnen was mein Weibchen ein wenig genervt hat :D. Bis 1 Minute vorm Anpiff habe ich die Zeit mit "Zaun streichen" togeschlagen bis der Puls bei 1905 Schläge war. Zum Spiel ist alles gesagt denke ich. Die 2.Liga ist mit diesem Trainer, einigen gezielten Verstärkungen und natürlich uns ,den besten Fans der Welt sicherlich kein Hexenwerk. Schaut man sich die Mannschaften dort an, ist ein Platz 9-12 sicherlich möglich. Freue mich für den KSC, würde es OS noch gönnen, ist mir aber eigentlich egal, genauso wie Telgte und Heidenheim.

:hi: Ciao VFBII, Babelsberg, Halle usw. ich habe euch nie gebraucht und werde euch nie vermissen.

...und jetzt weiterfeiern.... :arminia:

coppi.reit

unregistriert

22

Sonntag, 12.05.2013, 15:59

Zitat

Original von Curt Schilling
Ein Bundesligaaufstieg ist schön, aber ein Aufstieg von der 3. in die 2. Liga ist irgendwie noch ein bißchen schöner. Der absolute Vereinstiefpunkt der letzten 25 Jahre war wohl die 0:4 Niederlage gegen Saarbrücken am 17.09.2011. Mit 1 1/2 Beinen im Grab und dann mit so vielen Spielern, die bei diesem Spiel auf dem Platz standen 20 Monate später den Aufstieg schaffen..damit war selbst in den kühnsten Träumen nicht zu rechnen.


Das war die Aufstellung aus dem Saarbrücken-Spiel:

Platins, Appiah, Hornig, Schuler(Klos), Krük, Schütz, Jerat(Demme), Hille, Rzatkowski, Rahn, Agyemang(Burmeister)


9 der "Versager" von damals, standen gestern auf dem Platz.
Was ein Trainer und natürlich auch die Zeit so alles verändern können.

von Ahlen hat sich gestern übrigens mit der U23 von 60 München die RL-Meisterschaft gesichert und spielt jetzt mit ihr um den Aufstieg in die 3.Liga.
Glückwunsch dazu.
Mit Nachwuchsmannschaften kann er ja scheinbar. ;)

Beiträge: 4 933

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 12.05.2013, 16:27

Zitat

Original von Aufstieg2013
Hallo Arminen!

Hier findet ihr eine Zusammenstellung aller Tore in dieser Saison bis zum Aufstieg! Ich hoffe, sie gefällt euch :)

http://www.youtube.com/watch?v=_NodXkjYuWs


Sehr schön. Und da sieht man noch mal Glasners Potenzial, was er aber in den letzten Spielen nicht mehr abgerufen hat...

24

Sonntag, 12.05.2013, 19:53

Ein ganz toller, und unfassbar wichtiger Aufstieg! :)

Ich kann gar nicht sagen, wie ich froh ich bin, aus dieser Drecksliga raus zu sein. Nach dem Elfmeter gegen MS habe ich ehrlich gesagt nicht mehr dran geglaubt. Aber diese Mannschaft ist einfach nicht Arminia-typisch. Diese Mannschaft macht aus 5 Chancen gefühlte 10 Tore. Ich bin froh, Arminia mal so erleben zu dürfen, das habe ich mir immer schon gewünscht. Vorbei die Zeiten wo man immer besser war, immer Lob bekam, aber nie die Dinger wegmachte. Und MS im direkten Aufstiegskampf zu schlagen... das hat schon was. Ein Heimsieg in der Liga wäre da auch mal ganz schön gewesen... aber ich habe auch nichts dagegen, da die nächsten 17 Jahre wieder nicht hinfahren zu müssen, außer vlllt. mit der 2. Mannschaft oder demnächst nomma im Westfalenpokal ;)

Es wäre schlimm gewesen mit 70 + x Punkten nicht aufzusteigen. An dieser Stelle nochmals Grüße in diverse Nachbarstädte. Höhö :lol: Mal sehen, wie die sich davon erholen.

Eine Spur emotionaler war aber der Aufstieg von 1995! Mein alltime-Favorit. Da war die Leidenszeit & Erlösung noch eine ganz andere. Und 1995 gab es, wie auch 1996, zwei Aufstiegsfeiern am Rathaus ;) Ist ja heute undenkbar bei dem Regel- und Sicherheitswahn...

Nun gilt es nächstes Jahr irgendwie drin zu bleiben. Das wird nicht so ganz einfach... aber wer in der 3. Liga 76 Punkte holt, der muss in der 2. Liga um Platz 15 mithalten können. Wir sind besser als letztes Jahr Sandhausen, Regensburg und Aalen. Meine Vorbilder sind Düsseldorf und Braunschweig, die ihre eingespielten Mannschaften punktuell immer nur verstärkt haben. Und ich sage es ganz klar, ab der übernächsten Saison muss hier der Blick wieder nach oben gehen! Was anderes ist dem Volk hier auf Sicht nicht zu verkaufen.

Wir sind Bielefeld, wir sind großkotzig, wir wollen wieder in die Bundesliga! :D

Beiträge: 657

Dabei seit: 23.09.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 12.05.2013, 20:15

Ich kann ganz ehrlich sagen: Ich liebe keine "Sie" mehr als die Arminia. Das 90-60-90 Model unter den Fußballvereinen. Ich liebe dich Arminia :arminia:

Toller Aufstieg, tolle Mannschaft und tolle Fans.


:arminia: :arminia: :arminia: :arminia: :arminia: :arminia:

26

Sonntag, 12.05.2013, 20:32

Manchmal braucht's ein bisschen Schicksal, dass sich die Mannschaft erst nach ca. 10 Spielen der letzten Saison zu finden begann.
Und dass wir keine Asche hatten, um nach MvA sofort nen neuen Trainer zu holen.

Ich denke einfach, es waren zur richtigen Zeit die richtigen 20-25 Leute am richtigen Ort.
Plus dem Näschen von SA, der guten Arbeit im Vorstand und im gesamten Verein!!

Beiträge: 129

Dabei seit: 8.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 12.05.2013, 21:06

Zitat

Original von Aufstieg2013
Hallo Arminen!

Hier findet ihr eine Zusammenstellung aller Tore in dieser Saison bis zum Aufstieg! Ich hoffe, sie gefällt euch :)

http://www.youtube.com/watch?v=_NodXkjYuWs


Danke, klasse Zusammenstellung!

28

Sonntag, 12.05.2013, 22:34

Zitat

Original von Schilling75

Zitat

Original von Aufstieg2013
Hallo Arminen!

Hier findet ihr eine Zusammenstellung aller Tore in dieser Saison bis zum Aufstieg! Ich hoffe, sie gefällt euch :)

http://www.youtube.com/watch?v=_NodXkjYuWs


Danke, klasse Zusammenstellung!


Dem Dankeschön möchte ich mich anschließen.
Genauso interessant finde ich aber auch die Aussage, dass bei der 0:4 Pleite gegen Saarbrücken im September 2011 neun Spieler auf dem Platz standen, die uns gestern den Aufstieg in die zweite Liga erarbeitet haben. Das unterstreicht deutlich, dass der Aufschwung und Wiederaufstieg nicht durch hektisches Handeln, sondern durch Kontinuität geprägt ist.

29

Sonntag, 12.05.2013, 22:37

Kein Aufstieg hat mich zu berührt wie dieser. Ich hatte ihn mir so gewünscht und er war so weit weg vor der Saison.
Ganz großes Kino, nochmal Dank an die Mannschaft, Stefan Krämer und Samir Arabi.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

30

Montag, 13.05.2013, 15:55

Das Arminia verdient aufsteigt, brauch man hier von nicht mehr zu erwähnen. Auf jeden Fall macht es wieder Spaß wenn Arminia spielt. Woche zu Woche heiß auf die Spiele, man konnte es gar nicht mehr abwarten bis zum Wochenende. Unsere Spieler haben gekämpft, gebissen, Grass gefressen. Krämer hat unsere Spieler geformt. Da kann man sich nur verbeugen :Hail: :Hail: :Hail:

Was mir aber am meisten gefallen hat, dass unsere Jungs ein Team waren/sind. Einer für alle, alle für einen, was man am Samstag auch sehr gut sehen konnte. Ich denke aber auch, dass es den unterschied macht, ob man sich zu 100% mit dem Verein identifiziert oder einfach nur "arbeiter" ist. Klos, Schoenfeld, Platins und Co.leben den Verein inkl. Krämer, der sich hier in Bielefeld scheinbar Pudelwohl :lol: fühlt

Es hilft schon ungemein, wenn man für den Verein lebt und ich glaube, dass wir u.a. auch genau deswegen aufgestiegen sind. Anders kann ich mir die Rückschläge die sie in der Saison kassiert haben nicht erklären.

Danke Arminia :arminia:

und Danke auch an Herr Zillies, Herr Laufer und Herr Richter. Wir packen das :-)

31

Dienstag, 14.05.2013, 00:41

Ich weiß gerade nicht wo ich es posten soll, aber ich fand hier passt es doch am Besten...

Ich hab mir mal heute einen Spaß daraus gemacht und mir auf Youtube die Videos der ersten Drittliga-Saison angesehen..zumindest die, die zu finden waren....
Wenn man sich das alles nochmal anschaut.... diese Szenen, wo von Ahlen und die Mannschaft vor die Süd kommen und ausgepfiffen werden,... die Verzweiflung in den Augen der Spieler...
Das erste Interview von Krämer nach dem ersten Sieg, bei dem er so wahnsinnig fertig aussieht, als hätte er seit Monaten nicht geschlafen....
Dann die Steigerungen, Siege, dann wieder schlechte Phasen...
das ist alles wahnsinnig interessant noch einmal zu beobachten und dann zu realisieren, dass das alles erst 20-17 Monate her ist.
Ich seh mich noch auf der Tribüne stehen und schreien "Wir ham die Schnauze voll" und keine 2 Jahre später steh ich genau an der selben Stelle und feiere den Aufstieg...Das ist einfach unglaublich was hier passiert ist, DANKE! :arminia:

32

Dienstag, 14.05.2013, 01:07

auch grad in Nostalgie verfallen:

https://www.youtube.com/watch?v=y1ifwJjydLI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blutgraetscher« (14.05.2013, 01:08)