Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23.10.2012, 11:57

Soll Arabi gehalten werden

Soll Arabi Bleiben ??

Insgesamt 64 Stimmen

95%

Ja (61)

5%

Nein (3)

Soll Arabi gehalten werden oder ein Bekannterer kommen

Ja soll bleiben und seien Arbeit die Gut ist weiter machen

Nein es sollte ein Bekannterer kommen

ich meine Ja da er seien Arbeit gut gemacht hat

Beiträge: 379

Dabei seit: 20.04.2010

Wohnort: Rinteln

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23.10.2012, 12:22

die momentan gute sportliche situation und die perspektive sind für mich ausreichende argumente, die für eine weiterbeschäftigung sprechen.
Adler gehören in ihren Horst und nicht auf den Fussballplatz

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23.10.2012, 12:51

Keine Frage, unbedingt halten!
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

4

Dienstag, 23.10.2012, 12:59

RE: Soll Arabi gehalten werden

Zitat

Original von Neu Amin
Soll Arabi gehalten werden oder ein Bekannterer kommen

Ja soll bleiben und seien Arbeit die Gut ist weiter machen

Nein es sollte ein Bekannterer kommen

ich meine Ja da er seien Arbeit gut gemacht hat


Sorry, darauf kann ich nicht antworten, weil ich heftige Augenmigräne habe, ob dieses Versuchs deutsch zu schreiben .... :nein:

5

Dienstag, 23.10.2012, 14:24

JA

6

Dienstag, 23.10.2012, 14:57

Kann ich nicht beurteilen und will ich auch nicht. Da muss ich mich auf andere verlassen können und die sitzen im Vorstand.
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

7

Dienstag, 23.10.2012, 15:39

Ich bin der Meinung, dass Arabi mit den ihm zur Verfügung gestellten Mitteln eine für 3. Liga Verhältnisse TOP-Mannschaft zusammengestellt hat. Wenn ich an die Situation vor der letzten Saison denke, da waren wir quasi mausetot und hatten keine Mannschaft. Arabi hat innerhalb kürzester Zeit eine konkurrenzfähige Truppe auf die Beine gestellt, z.T. mit Spielern, bei denen wir uns die Augen gerieben haben (z.B. Hübener, Ackermann). Vor dieser Saison wurde das Team sinnvoll verstärkt/ergänzt, so dass ich der Meinung bin, dass wir eine Mannschaft zusammen haben, die um den Aufstieg mitspielen MÜSSTE! Spieler wie Salger, Müller und Testroet gehören für mich zu absoluten Hochkarätern in der Liga.

Ich würde eher bei Fragen ansetzen, die allerdings eher den von vielen hier so gelobten Trainer betreffen:
- Warum hat das Team häufig so große Probleme auf dem Platz?
- Wird das richtige System gespielt?
- Was ist mit Spielern wie z.B. Ackermann los, der in der Vergangenheit zu den Topscorern der Liga gehört hat?
- Wann ist bei "Talenten" wie Lorenz, Langemann oder Riese mal ein Leistungssprung zu erwarten?

Absolutes JA zu Arabi!

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23.10.2012, 18:30

Samir Arabi macht einen erstklassigen Job.
Er ist nicht nur fachlich ein Spitzenmann, sondern auch vom Typ her top.
Daß man sich in den Gesprächen bei gleichen Vorstellungen bewegt ist ein sehr positives Zeichen.
Ich denke, er ist absolut der richtige Mann für uns.

Die Vertragsverlängerung sollte absolute Priorität in der Vereinsführung haben.
Ist die Kuh erstmal vom Eis, wäre das ein Signal an die Spieler und den Trainer.
Eine bessere Ausgangsposition, um die Leute zu halten, könnten wir nicht bekommen.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

9

Dienstag, 23.10.2012, 18:53

Eine der unnötigsten Abstimmungen und Fragen, die ich hier je gelesen habe. Und hier war schon wirklich einiges dabei. ;)
Zum Glück haben hier (fast) alle die gleiche Meinung. Arabi ist ein absoluter Glücksgriff für den Verein.

Beiträge: 1 938

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23.10.2012, 18:56

Ich versteh den Sinn dieses Threads nicht...gab es kürzlich irgendwelche Anhaltspunkte, dass man sich von Arabi trennen soll?

Wird jetzt für jeden ein POLL eröffnet? Ohne "Hinweise" aus dem Verein ist so eine Umfrage einfach nur respektlos.

Man kann ja darüber streiten, wie man einem Sportchef gegenüber eingestellt ist, aber sowas.... :nein:

PattyG

P.s.: Wenn es irgendwo "Thema" ist, isses wie gesagt was anderes, und würde mich über einen Link freuen ^^
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 2 903

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23.10.2012, 19:56

2 Leute haben sich verklickt :)
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 9 209

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23.10.2012, 20:40

Zitat

Original von Piwo*95
Eine der unnötigsten Abstimmungen und Fragen, die ich hier je gelesen habe. Und hier war schon wirklich einiges dabei. ;)
Zum Glück haben hier (fast) alle die gleiche Meinung. Arabi ist ein absoluter Glücksgriff für den Verein.


Dem schließe ich mich an.
Was Arabi- vor allen Dingen im letzten Jahr- unter schwierigsten Bedingungen aufgebaut hat, ist doch sehr beachtlich. Warum sollte man also nicht verlängern? Zudem scheint doch die "Chemie " auch zum Trainer und dem Team zu stimmen. Aber: der finanzielle Rahmen sprich das Gehalt muß natürlich zu den finanziellen Möglichkeiten des Vereins passen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (23.10.2012, 20:41)


13

Dienstag, 23.10.2012, 21:56

Zitat

Original von PattyG
Ich versteh den Sinn dieses Threads nicht...gab es kürzlich irgendwelche Anhaltspunkte, dass man sich von Arabi trennen soll?

Wird jetzt für jeden ein POLL eröffnet? Ohne "Hinweise" aus dem Verein ist so eine Umfrage einfach nur respektlos.

Man kann ja darüber streiten, wie man einem Sportchef gegenüber eingestellt ist, aber sowas.... :nein:

PattyG

P.s.: Wenn es irgendwo "Thema" ist, isses wie gesagt was anderes, und würde mich über einen Link freuen ^^

Der Vertrag läuft Februar 2013 aus, da stelt sich die Frage der Weiterbeschäftigung (vor allem für ihn) durchaus.

http://www.nw-news.de/sport/dsc_arminia/…it_Arminia.html

http://www.nw-news.de/sport/dsc_arminia/…em_index_page=5
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

14

Mittwoch, 24.10.2012, 04:04

Zitat

Original von LeckerKnoppers

Der Vertrag läuft Februar 2013 aus, da stelt sich die Frage der Weiterbeschäftigung (vor allem für ihn) durchaus.


Eben. Ich schätze, über die Qualität seiner Arbeit gibt es auch bei den Verantwortlichen keine zwei Meinungen.

Die Frage ist wohl eher, welche Vorstellungen hat Arabi? Als Scout bei Aachen einen guten Job gemacht, nun als Sportdirektor einen guten Job bei einem klinisch toten Drittligisten, was sicher auch außerhalb von Bielefeld registriert wurde... also irgendwann denkt auch Arabi sicher mal über den nächsten Schritt nach. Denke und hoffe aber, dass das noch nicht jetzt sein wird.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

15

Mittwoch, 24.10.2012, 05:46

Zitat

Original von PattyG
Ich versteh den Sinn dieses Threads nicht...gab es kürzlich irgendwelche Anhaltspunkte, dass man sich von Arabi trennen soll?

Wird jetzt für jeden ein POLL eröffnet? Ohne "Hinweise" aus dem Verein ist so eine Umfrage einfach nur respektlos.

Man kann ja darüber streiten, wie man einem Sportchef gegenüber eingestellt ist, aber sowas.... :nein:

PattyG

P.s.: Wenn es irgendwo "Thema" ist, isses wie gesagt was anderes, und würde mich über einen Link freuen ^^


Was bisten du fürn komischer Kerl? Schaust du eiglt nicht in der NW? oder rufst du das Forum nicht mit mit der URL auf? http://dsc4ever.de/
In der NW gabs doch die letzen Tage 2-3 Artikel. Auf der dsc4ever.de Hauptseite ist auch nen Artikel ganz oben über Arabi.. Arabi sein Vertrag läuft doch in Februar 2013 aus.. Daher kann es sein das Arabi und Arminia ernsthaft getrente wege gehen, falls es nicht zur Einigung kommt.

16

Mittwoch, 24.10.2012, 12:00

Die Art und Weise der Fragestellung dieses Threads ist dennoch falsch gewählt, es müsste eher lauten "Kann" statt "Soll" Arabi gehalten werden. Ist aber wohl eher sprachlichen Barrieren des Verfassers geschuldet...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

17

Mittwoch, 24.10.2012, 13:18

Ich halte diesen Thread auch für überflüssing. Sein Standing ist zur Zeit so hoch, dass die Zustimmungsquote ziemlich hoch sein dürfte. Ich werde hier nicht abstimmen. Ich habe kurz überlegt, ob ich eine Schließung dieses Threads anbieten sollte, habe mich aber dann doch dagegen entschieden.

18

Mittwoch, 24.10.2012, 19:53

Ich halte diesen Thread auch für sinnlos. Natürlich sollte Arabi gehalten werden aber doch nicht um jeden Preis.

Beiträge: 4

Dabei seit: 9.11.2012

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9.11.2012, 10:10

Aber natürlich muss er gehalten werden! Er hat mit van Ahlen diesen Wunderbaren Kader zusammen gestellt, und das ohne viel trara, ohne viel Aufmerksamkeit oder Selbstdarstellung, das sieht man bei anderen Sportlichen Leitern anders. Er agiert gut im Hintergrund, tut viel für diesen Verein und findet immer die richtigen Worte. Außérdem hat im Verein anscheinend keiner ein Problem mit ihm, wieso also nicht halten? Mir fällt nichts ein, was keine Weiterverpflichtung von ihm rechtfertigen würde.

20

Freitag, 10.05.2013, 18:27

Der Arabi hat schon gute Arbeit gemacht!
Also da bleiben!