Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 751

Dabei seit: 2.09.2004

Beruf: Inschenör

  • Nachricht senden

17 761

Donnerstag, 12.05.2011, 16:49

Zitat

Original von tommek

Zitat

Original von trinkmann

Zitat

Original von tommek

Zitat

Original von Pressesprecher

Zitat

Original von oemmes

Zitat

Original von Pressesprecher

Zitat

Original von jögi
@marcus

Eine Frage, wo du dich gerade hier tummelst. Du meintest letzte Woche, dass wohl Anfang dieser Woche mit den nächsten Meldungen, die sich positiv aus die Lizenz auswirken, zu rechnen ist. Nun ist es eher Ende der Woche und man hat außer der nicht unbedingt positiven Meldung von Herrn Hinrichs und der heutigen Meldung, dass zwei Spieler, die für die nächste Saison vorgesehen waren, nach Paderborn zu wandern drohen nicht viel gehört. Wie sieht es denn aus?


Wir arbeiten dran. In den nächsten Tagen wird was kommen...



Und so wird aus diese Woche, in den nächsten Tagen und am Ende dauerte noch länger. Warum meldet man nicht nur, wenn es was zu melden gibt. Hier werden schon wieder Erwartungen geschürt, mit denen die tatsächliche Mitteilung dann gar nicht mehr mithalten kann.



Ich hätte natürlich auch gar nichts sagen können - richtig. Aber ich wurde gefragt und habe geantwortet. Leider kann die Antwort nicht konkreter ausfallen. Wartet es einfach ab...


Ich kann mir nicht helfen, aber fast jedes mal, wenn der Pressesprecher etwas zum besten gibt, stellen sich mir die Nackenhaare auf...der hat eine Art als Medienexperte, die es einem schwer macht, in seine Aussagen nicht irgendwelche Anfeindungen reinzuinterpretieren...dünnhäutig ist eine treffende Beschreibung für ihn...ätzend!


Wobei Dein Post sicherlich bestens dazu geeignet ist hier mal die schärfe rauszunehmen........ :wall:


genauso wie dein origineller benutzername...


Was hat mein Name mit Deinem Post zu tun ?
" Mit dem Stadionumbau wollen wir konkurrenzfähiger in der 1.Bundesliga werden " . R. Kentsch am 29.06.2007 ;(

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

17 762

Donnerstag, 12.05.2011, 16:50

Jetzt hat er noch gesagt, dass er zum letzten Saisonspiel hin fährt und dass es danach noch ein gemeinsames Frühstück mit dem Trainer gibt und sich dann die Wege des großteils der Spieler endgültig trennen.

Das wars schon mit dem Interview.

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 180

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Downtown Minden

  • Nachricht senden

17 763

Donnerstag, 12.05.2011, 17:00

Rübe wird mit sicherheit auch keine wasserstandsmeldungen von sich geben.
Mich hätte nur interessiert wie es bei Ihm aussieht...Will er oder darf er???

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 764

Donnerstag, 12.05.2011, 17:15

Zitat

Original von marcel25
Rübe wird mit sicherheit auch keine wasserstandsmeldungen von sich geben.
Mich hätte nur interessiert wie es bei Ihm aussieht...Will er oder darf er???


die bei Ra. Bi. haben es versucht was herauszubekommen aus ihm er will nicht weiter sagen als das er In Bi. bleibt und es auf seinen Körper an kommt

Beiträge: 740

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

17 765

Donnerstag, 12.05.2011, 17:33

rübe ist vollblut armine wenn der vom doc kein wirkliches nein bekommt für seine fortsetzung seiner karriere wird er es machen....da bin ich mir ziemlich sicher.....nein ich habe es im urin..das er noch ein jahr spielt.....
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 766

Donnerstag, 12.05.2011, 17:53

muss man mal sagen sollte es nicht gehen das Rübe noch 1 Jahr als Spieler dran hängt, dann hat man doch was gutes gemacht er bleibt Arminia erhalten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neu Amin« (12.05.2011, 17:54)


Beiträge: 2 212

Dabei seit: 3.09.2004

Wohnort: BI,nunHattingen

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

17 767

Freitag, 13.05.2011, 21:20

Hier kann man sehen, wie es im schlimmsten Fall gehen könnte, falls es keine Lizenz gibt!

http://www.reviersport.de/155879---flvw-…12-abstieg.html
* verhasst - verdammt - vergöttert *

Alter: 46 Jahre
Fan von Arminia: 446 Jahre, Mitgliedsnummer: 2521 BaB-Anleihe gez: hab ich - wieviel ich wieder bekomme? ?€

DSC Arminia Bielefeld & RCD Mallorca - I love it...
( zwei Vereine -ein Problem: Insolvenz )

24 Stunden am Tag,365 Tage im Jahr weht im Ruhrpott die SWB-Fahne :D

Twitter: @andrefuhrmann1

Beiträge: 419

Dabei seit: 8.05.2011

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

17 768

Freitag, 13.05.2011, 21:33

Da hoffen wir doch mal , dass wir die Lizenz bekommen :D

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

17 769

Samstag, 14.05.2011, 16:18

Das letzte Heimspiel hat wohl einige Leute überzeugt!!
:arminia:

http://www.arminia-bielefeld.de/alle-sch…html?no_cache=1

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

17 770

Samstag, 14.05.2011, 16:52

Zitat

Original von Zippy
Das letzte Heimspiel hat wohl einige Leute überzeugt!!
:arminia:

http://www.arminia-bielefeld.de/alle-sch…html?no_cache=1


Mein Freundin (Osnabrückerin) wird jetzt auch Mitglied, nachdem ich sie zum letzten Spiel mitgenommen habe.
Sie wollte Arminia wenigstens einmal gewinnen sehen, meinte sie. Bis zu diesem Spiel hatte sie nur die Niederlagen gg 1860 und nen Spiel in der vorletzten Saison gg Augsburg mitbekommen.
Immer diese Erfolgs-Fans... :D
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BlueManGroup« (14.05.2011, 17:00)


Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 771

Samstag, 14.05.2011, 17:43

es besteht eine minimale Möglichkeit Bruchagen das er zurückkommt da die Frankfurter abgestiegen sind

und die Bayern haben es nicht geschafft 2 Zu werden

__________________________________________________________

ich verstehe eins noch nicht so richtig warum ????? hat man die Bedingungen die der DFB stellt für die 3 Liga noch nicht zusammen ??? , Sie sind doch bekannt

es muss doch feststehen was noch an Geld gebraucht wird, also kann ich doch mit den Sponsoren darüber verhandeln u. warum ??? ist die Gesellschaft Alm ??? Stadion ??? noch nicht gegründet ??? , da wird wider Zeit Tage verschwendet wo schon was in Trockenen Tücher sein könnte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Neu Amin« (14.05.2011, 17:55)


Beiträge: 692

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

17 772

Samstag, 14.05.2011, 18:47

@Neu Amin

Was hast du immer mit Bruchhagen?Frankfurt bekommt einen sportlichen Leiter dazu.Bruchhagen wird auch in der 2.Liga bleiben.Und selbst wenn nicht,warum sollte er dann zu uns kommen?
Du hast bestimmt viele grossartige Ideen.Aber versuch endlich einmal zu verstehen das die Finanzwelt von Arminia Bielefeld, nicht mit deinem und meinem Alltagsleben zu vergleichen ist.Die Geschichte ist etwas komplexer.Versuch es wenigstens mal in Betracht zu ziehen.Wir reden hier nicht von einem überzogenen Dispo Kredit.

Beiträge: 109

Dabei seit: 22.08.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 773

Sonntag, 15.05.2011, 02:00

Mal abgesehen davon das wir uns "Harry" gar nicht leisten können bin ich sehr skeptisch ob ich Ihn hier in Bielefeld überhaupt sehen möchte.

Nach 2 Abstiegen unter H. Bruchhagen gibt es zahlreiche Kritiker in Frankfurt. Die einen werfen ihm vor die Eintracht kaputt gespart zu haben. Andere sagen, daß nicht der strikte Sparkurs am Abstieg Schuld sei sondern die falschen Personalentscheidungen (Transfers). Eine schlechte Scoutingabteilung und die fehlende Einbeziehung des eigenen Nachwuchses wird auch häufig genannt.

Was die ersten Punkte angeht kommt mir das irgendwie bekannt vor!
Was die Jugend betrifft ist das dann genau das Gegenteil dessen was Arminia in der nächsten Saison versuchen möchte.

17 774

Sonntag, 15.05.2011, 09:04

Dieses Bruchhagen-Geschwafel geht einem langsam richtig auf den Sack!

Bruchhagen ist seit seiner Trainerzeit der Qualität der Herausforderung (...und damit wohl auch dem Ruf des Geldes) gefolgt.

Das ist auch absolut nicht verwerflich, da seiner Stellen als Funktionsträger (egal ob DFL, Schalke, Hamburg, Bielefeld oder Frankfurt) sicher allesamt mehrheitlich von Erfolgen geprägt sind. Das sich jemand im Laufe von Jahren bei z.B. Frankfurt "abarbeitert" ist doch das Normalste auf der Welt.

Wer etwas Gespür für die Abläufe im Umfeld des modernen Profifussballs entwickelt hat kann davon ausgehen, dass Bruchhagen in Frankfurt vor dem beruflichen Ende steht und derzeit nur noch die Abfindung aushandelt. Auch das ist nicht verwerflich.

Was passiert dann? Ganz einfach, Bruchhagen wird fünf bis zehn Angebote bekommen (oder hat sie bereits schon?) wo er sich von verschiedenen Tortenstücken das größte und beste aussuchen kann!


Falls irgendwann einmal wieder die "regionale Verbundenheit" von Bruchhagen zum Tragen kommt, wird er wohl eher seine alte Lehrerstelle am Kreisgymnasium in Halle annehmen.
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 775

Sonntag, 15.05.2011, 09:32

es geht doch einfach darum hier ( Arminia ) braucht so eine in der Führung Etage der sich im Fußballgeschäft auskennt u. dazu auch noch mit Geld umgehen kann
Das er bei Frankfurt Fehler gemacht hat das ist nun mal so die meisten lernen aus Fehlern ( ob er es gemacht hat ?? )
und warum sollten wir ihn uns nicht leisten können ?? er könnte Schnitzmeier ersetzen
( weiß nicht wie lange noch im Vertrag )
mit dem Kein Geld bei Arminia dem nach dürften der Verein u Die KGaA keinen Angestellte mehr haben den sie Kosten alle Geld ( außer die Mannschaft die bringt auch Geld ein )

Beiträge: 2 744

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

17 776

Sonntag, 15.05.2011, 10:35

Glaubst Du, dass alle aus ihren Fehlern lernen ausser Schnitzmeier? Warum willst Du jemanden ersetzen, der gerade massgeblich daran beteiligt ist, dieses fast abgesoffene Schif wieder zum Schwimmen zu bringen?

Überhaupt frage ich mich, warum hier immer wieder alte Namen gehandelt werden. Das ist eine Form von kollektiv beginnender Demenz. Die Kerle waren alle schon mal da, sportlich ist bei Bruchhagen in Bielefeld nicht viel gelaufen. Aber wir sehen immer nur die gute alte Zeit.

Ich habe derzeit den Eindruck, dass sich die Situation sehr digital darstellt. Entweder bahnen sich wirklich gute Dinge an, oder die kommen nicht aus dem Knick, weil sich jeder Ansprechpartner wegdreht, wenn jemand von Arminia des Weges kommt. Zeit, dass sich was dreht!
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

17 777

Sonntag, 15.05.2011, 11:14

Also fachlich muss man über Bruchhagen nicht diskutieren. Für mich eienr der besten manager der Liga. Als Präsident wäre so ein Mann natürlich ein Traum. AAAAAAAAAAAAber es wird auch ein Traum bleiben. Der tut sich mit Sicherheit nicht Arminia an.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

17 778

Sonntag, 15.05.2011, 11:23

@ almöi es geht bei Mir nicht ob er ein hier bekannter ist sonder wie Kai schon schrieb er ist einer der Besten !! kommt aus der Gegend ist bei den Firmen in OWL kein unbekannter usw usw
natürlich es ist nicht einfach und ich erkenne Schnitzmeier Arbeit auch hoch an ( wenn man ihn sich leisten könnte und Bruchhagen dazu wäre gut ) er ist aber leider nicht in beiden Sachen ( Fußball, Geld ) gut oder gleich dazu käme der Bekanntheit vor teil von Bruchhagen

Beiträge: 2 744

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

17 779

Sonntag, 15.05.2011, 12:17

Zitat

Original von Neu Amin
@ almöi es geht bei Mir nicht ob er ein hier bekannter ist sonder wie Kai schon schrieb er ist einer der Besten !! kommt aus der Gegend ist bei den Firmen in OWL kein unbekannter usw usw
natürlich es ist nicht einfach und ich erkenne Schnitzmeier Arbeit auch hoch an ( wenn man ihn sich leisten könnte und Bruchhagen dazu wäre gut ) er ist aber leider nicht in beiden Sachen ( Fußball, Geld ) gut oder gleich dazu käme der Bekanntheit vor teil von Bruchhagen


Also ich vergleiche ihn mal in gewisser Weise mit einer positiven Ausgabe von Kentsch. Zwar hat er kein finanzielles Stadiondesaster angerichtet, aber hat die Eintracht sportlich kaputtgespart. Das Genick hat denen die unglaublich gute Platzierung zur Winterpause gebrochen. Und Bruchhagen hat hier (ich wohne in der Gegend) herumgetönt, absteigen könne man nicht mehr. Er hat überhaupt kein Gespür für die Leistungsfähigkeit seiner Truppe. Bruchhagen ist ein Auslaufmodell. Den brauchen wir nun wirklich nicht.
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

17 780

Sonntag, 15.05.2011, 12:37

Zitat

Original von almöi

Zitat

Original von Neu Amin
@ almöi es geht bei Mir nicht ob er ein hier bekannter ist sonder wie Kai schon schrieb er ist einer der Besten !! kommt aus der Gegend ist bei den Firmen in OWL kein unbekannter usw usw
natürlich es ist nicht einfach und ich erkenne Schnitzmeier Arbeit auch hoch an ( wenn man ihn sich leisten könnte und Bruchhagen dazu wäre gut ) er ist aber leider nicht in beiden Sachen ( Fußball, Geld ) gut oder gleich dazu käme der Bekanntheit vor teil von Bruchhagen


Also ich vergleiche ihn mal in gewisser Weise mit einer positiven Ausgabe von Kentsch. Zwar hat er kein finanzielles Stadiondesaster angerichtet, aber hat die Eintracht sportlich kaputtgespart. Das Genick hat denen die unglaublich gute Platzierung zur Winterpause gebrochen. Und Bruchhagen hat hier (ich wohne in der Gegend) herumgetönt, absteigen könne man nicht mehr. Er hat überhaupt kein Gespür für die Leistungsfähigkeit seiner Truppe. Bruchhagen ist ein Auslaufmodell. Den brauchen wir nun wirklich nicht.


Frankfurt wurde mit Sichherheit nicht kaputtgestpart. Da herrschte Jahre lang das absolute Chaos und Bruchhagen hat daraus verdammt viel gemacht. Er hat Frankfurt wieder zu einem seriösen Verein gemacht und ihn auf der einen Seite wirtschaftlich verbessert und ihn auf der anderen Seite in der Bundesliga etabliert (bis zudieser Katastrophenrückrunde). Aber am Abstieg hat er trotzdem eine gewisse Mitschuld. Skibbe zu entlassen und dafür Daum zu holen, war einfach ein Fehler. Was ihn da geritten hat, weiß keiner. Gerade Bruchhagen hält immer so an Trainer fest und er holt dann Daum, der offensichtlich als Trainer durch ist....

Bruchhagen mit Kentsch zu vergleichen ist schon wirkliche ine Frechheit und sagt eigentlich schon vieles aus. Übrigens hätte er nach dieser Hinrunde vom Abstieg geredet, hätten ihn alle und ganz sicher auch du für verrückt erklärt.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kai« (15.05.2011, 12:40)