Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 718

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

23 041

Montag, 15.06.2015, 13:24

Für uns sind wir eben die besten Fans der Welt. Wer will denn in so einer Hymne Objektivität?
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

23 042

Montag, 15.06.2015, 14:07

Zitat

..Der einzige Punkt der mich am Lied etwas stört – da bin ich ganz bei oemmes – ist die Passage mit den „besten Fans der Welt“. Das ist eine Spur zu dick aufgetragen. Aber da merkt man halt den Zeitgeist der Rüdiger Lamm-Ära aus der das Lied entsprungen ist.

Rüdiger war aber 1998 Geschichte..und unsere Hymne wurde 2001 in Auftrag gegeben.:D

Und wie definiert man "beste"..?!

Bezogen auf die Anzahl sind wir sicherlich nur mittelmäßig. Aber wenn es um Leidensfähigkeit, Nehmerqualitäten, Treue, Auf- und Abstiegserfahrung geht, da denke ich schon, das wir in diesen Punkten gaaaaaaaaaaaaaaanz weit oben mitspielen..! :klatschen:
Die Hymne ist nach unserem ersten Durchmarsch von Liga 3 (Oberliga) in Liga 1 entstanden, also schon etwas älter
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 462

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

23 043

Montag, 15.06.2015, 15:47

Zitat

..Der einzige Punkt der mich am Lied etwas stört – da bin ich ganz bei oemmes – ist die Passage mit den „besten Fans der Welt“. Das ist eine Spur zu dick aufgetragen. Aber da merkt man halt den Zeitgeist der Rüdiger Lamm-Ära aus der das Lied entsprungen ist.

Rüdiger war aber 1998 Geschichte..und unsere Hymne wurde 2001 in Auftrag gegeben.:D

Und wie definiert man "beste"..?!

Bezogen auf die Anzahl sind wir sicherlich nur mittelmäßig. Aber wenn es um Leidensfähigkeit, Nehmerqualitäten, Treue, Auf- und Abstiegserfahrung geht, da denke ich schon, das wir in diesen Punkten gaaaaaaaaaaaaaaanz weit oben mitspielen..! :klatschen:
Da zitierst Du leider die falsche Hymne. Was Du gerade verlinkt hast ist ein ziemlich blöder Text mit einer noch blöderer Melodie (eigentlich gar keine Melodie), aller dings mit einem wirklich smashigen Refrain "die schönsten Farben sind Schwarz Weiß Blau". In Deinem Link kannst Du Dir das mal anhören.



Uppps.... :rolleyes:

Asche auf mein Haupt..!

Nehme alles zurück...die geht in der Tat absolut nicht..! :S

23 044

Montag, 15.06.2015, 18:26

Sollte man die Frage, ob einem die Hymne gefällt, nicht besser im Stimmungs-Thread diskutieren?
Ich mußte damals fast speien, als ich das Machwerk zum ersten Mal gehört habe, aber die Zeiten ändern sich und inzwischen ist sie auch eine Art Markenzeichen für Arminia geworden (siehe Pokalhalbfinale).
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

23 045

Montag, 15.06.2015, 21:49

Dieser neue Torwarttrainer sieht ja irgendwie ein wenig unheimlich aus....warum sie den "den schönen Manni" gerufen haben erschließt sich mir nicht.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oemmes« (15.06.2015, 21:58)


23 046

Dienstag, 16.06.2015, 17:50

Ich packs mal hier rein:

Wenn man Arminia richtig versteht kommt im Juli ein Film über die abgelaufene Saison ins Kino (Cinemaxx Bielefeld). Darauf freu ich mich persönlich riesig.

Mich würds nicht wundern, wenn dann auch noch eine BluRay danach kommt
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 2 821

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23 047

Dienstag, 16.06.2015, 17:55

Ich glaub da verstehst du Arminia falsch. Es ist lediglich Werbung für eine Dauerkarte verpackt in die Rhetorik der Kinothematik. Die Saison beginnt im Juli und das größte "Kino" OWL's ist die Alm. Danke jedenfalls an das Cinemaxx für die auffällige Werbung am Bahnhof.

23 048

Dienstag, 16.06.2015, 17:57

ah fuck ich hab den link zur dauerkarte übersehen - mist jetzt ist mein Abend gelaufen :D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 3 510

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

23 049

Dienstag, 16.06.2015, 22:43

Gibt doch schon ein Buch. Und Bücher sind eh meistens besser als der Film. ;)

23 050

Mittwoch, 17.06.2015, 06:50

Es gab doch einen Typen, der in der vergangenen Saison BI, OS und MS begleitet hat und daraus einen Film machen wollte. Weiss jemand was darüber, wann und wo man den schauen kann?

Beiträge: 5 174

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

23 051

Mittwoch, 17.06.2015, 13:34

Laut dieser Seite müsste die Finanzierung eigentlich stehen.

"27.127 € von 25.000 € finanziert"
"Realisierungszeitraum: August 2014 - November 2015"

23 052

Mittwoch, 17.06.2015, 18:42

Zudem scheint sowohl Kinopremiere, als auch DVD- Verkauf im Dezember zu beginnen.

23 053

Freitag, 19.06.2015, 12:14

Dauerkarten Block 1 und 2 sind derzeit übrigens ausverkauft, Interessenten müssen hier auf evtl. Rückläufer Anfang Juli warten.

Beiträge: 2 821

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23 054

Sonntag, 21.06.2015, 12:48

Schon sehr bemerkenswert, dass man die 12.000er Marke knacken konnte. Noch bemerkenswerter ist der Umstand, dass diese Zahl nicht nach 5 Jahren erster Liga sondern nach schweren Jahren mit vielen Niederschlägen erzielt wurde. Wer in solchen Zeiten Mitglied wird hat auch mehr Potential dies für eine lange zeit zu bleiben. Die Pokaleuphorie ist abgeklungen und trotzdem steigen die Mitgliederzahlen. Da muss man den Verantwortlichen einfach ein Lob aussprechen. Ich würde nun weiter offensiv für eine Mitgliedschaft werben, um den Schwung mitzunehmen. Auch könnte man mal über weitere Vorteile sprechen.

Nun muss sich diese positive Tendenz noch in den Dauerkartenzahlen niederschlagen und wir können mit einer starken Basis in die neue Saison starten :arminia:

Beiträge: 1 162

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

23 055

Sonntag, 21.06.2015, 13:05

Schon sehr bemerkenswert, dass man die 12.000er Marke knacken konnte. Noch bemerkenswerter ist der Umstand, dass diese Zahl nicht nach 5 Jahren erster Liga sondern nach schweren Jahren mit vielen Niederschlägen erzielt wurde. Wer in solchen Zeiten Mitglied wird hat auch mehr Potential dies für eine lange zeit zu bleiben. Die Pokaleuphorie ist abgeklungen und trotzdem steigen die Mitgliederzahlen. Da muss man den Verantwortlichen einfach ein Lob aussprechen. Ich würde nun weiter offensiv für eine Mitgliedschaft werben, um den Schwung mitzunehmen. Auch könnte man mal über weitere Vorteile sprechen.

Nun muss sich diese positive Tendenz noch in den Dauerkartenzahlen niederschlagen und wir können mit einer starken Basis in die neue Saison starten :arminia:


Wurde denn heute was zum aktuellen Stand an verkauften DK gesagt?

Beiträge: 2 821

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23 056

Sonntag, 21.06.2015, 13:15

Schon sehr bemerkenswert, dass man die 12.000er Marke knacken konnte. Noch bemerkenswerter ist der Umstand, dass diese Zahl nicht nach 5 Jahren erster Liga sondern nach schweren Jahren mit vielen Niederschlägen erzielt wurde. Wer in solchen Zeiten Mitglied wird hat auch mehr Potential dies für eine lange zeit zu bleiben. Die Pokaleuphorie ist abgeklungen und trotzdem steigen die Mitgliederzahlen. Da muss man den Verantwortlichen einfach ein Lob aussprechen. Ich würde nun weiter offensiv für eine Mitgliedschaft werben, um den Schwung mitzunehmen. Auch könnte man mal über weitere Vorteile sprechen.

Nun muss sich diese positive Tendenz noch in den Dauerkartenzahlen niederschlagen und wir können mit einer starken Basis in die neue Saison starten :arminia:


Wurde denn heute was zum aktuellen Stand an verkauften DK gesagt?
Hab ich leider nichts von gehört oder ich hab es verpasst. Zuletzt waren es ja 4.000, vor Paderborn werden wir bei den DK auf jeden Fall landen. :-)

Beiträge: 9 793

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

23 057

Sonntag, 21.06.2015, 13:18

Die starke Steigerung der Mitgliederzahlen hat natürlich ihren Grund in den sportlichen Erfolgen. Insbesondere die Nachfrage in den Pokalspielen. Insofern muss man mal abwarten, wie wir uns in der 2. Liga schlagen. Auf mittelfristige Sicht rechne ich eher mit einem Rückgang, mag mich aber auch täuschen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 2 821

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23 058

Sonntag, 21.06.2015, 13:24

Die starke Steigerung der Mitgliederzahlen hat natürlich ihren Grund in den sportlichen Erfolgen. Insbesondere die Nachfrage in den Pokalspielen. Insofern muss man mal abwarten, wie wir uns in der 2. Liga schlagen. Auf mittelfristige Sicht rechne ich eher mit einem Rückgang, mag mich aber auch täuschen.
Klar, aber das ganze nach nunmehr 6 Jahren zweiter und dritter Liga mit bitteren Abstiegen und dem nahen finanziellen Kollaps. Also so richtig Sinn machen die Zahlen vor dem Hintergrund dieser Historie nicht. Bei unseren 5 Erstligajahren mit zwei Pokal Halbfinals in Folge konnte so eine Zahl jedenfalls nicht erreicht werden. Irgendwie schon komisch.

Beiträge: 9 793

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

23 059

Sonntag, 21.06.2015, 13:42

Zitat

Die starke Steigerung der Mitgliederzahlen hat natürlich ihren Grund in den sportlichen Erfolgen. Insbesondere die Nachfrage in den Pokalspielen. Insofern muss man mal abwarten, wie wir uns in der 2. Liga schlagen. Auf mittelfristige Sicht rechne ich eher mit einem Rückgang, mag mich aber auch täuschen.
Klar, aber das ganze nach nunmehr 6 Jahren zweiter und dritter Liga mit bitteren Abstiegen und dem nahen finanziellen Kollaps. Also so richtig Sinn machen die Zahlen vor dem Hintergrund dieser Historie nicht. Bei unseren 5 Erstligajahren mit zwei Pokal Halbfinals in Folge konnte so eine Zahl jedenfalls nicht erreicht werden. Irgendwie schon komisch.


Ich denke es ist ein allgemeiner Trend auch im Fußballclub seines Herzens Mitglied zu sein. Stellt man ja deutschlandweit fest. Ich kann mich an die 70iger bis 90iger Jahre erinnern. Da waren eigentlich nur die wirklich Aktiven im Verein. Endscheidend wird im Endeffekt der sportliche Erfolg sein und der damit verbundene Imagewandel bzw Imagegewinn.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 1 884

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

23 060

Sonntag, 21.06.2015, 13:49

Der Grund wird wohl wirklich die "Jetzt erst recht Mentalität" sein.
http://www.liga3-online.de/der-fall-armi…d-leidenschaft/