Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 533

Dabei seit: 26.05.2005

Wohnort: Petershagen

  • Nachricht senden

1 041

Samstag, 13.03.2010, 14:57

oh mann! wasman hier zu lesen bekommt, läßt einen die tränen in die augen schiessen!!!

hier wird jetzt schon von "uns" und "euch" sowie "wir" und "ihr" gesprochen!!! :nein:

das gleiche gilt für vergleiche, wer hier den besseren support macht! die oder die...man man man!!! merkt ihrs noch!? is das hier ne competition?!

"ihr hattet eure chance stimmung zu machen und habt es nicht genutzt bla bla"

das is doch nicht euer ernst!? bei so nem spiel...oh mann!!!

das nicht schon so alles schlimm genug ist, wird die spalterei exzessiv vorrangetrieben!!! bravo!!! :wall:

denke viele hier sollten ma ihre persönlichen einstellungen und standpunkte überdenken und klar kommen! es geht hier nicht um "die" oder "jene" ,es geht hier die stimmung zu verbessern!!! :pillepalle:

und da sind wohl alle gefragt und gefordert!!!
"Wenn der eine über die Kugel klotzt und der andere
nicht löscht, ist es scheißegal, in welchem System du spielst."


(Ernst nach dem 0:3 beim VfL Bochum am 24.11.07)

:arminia:

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

1 042

Samstag, 13.03.2010, 16:00

Nebenbei: Ich würde ja mal gerne wieder das alte "Von der Bielefelder Alm da kommen wir, und wir trinken alle literweise Bier..." hören, aber das ist heute wohl nicht mehr politisch korrekt genug. ;)
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

1 043

Samstag, 13.03.2010, 17:46

Zitat

Original von Arminia_1905
Auf SKY hört man die Arminia Fans wieder.


"Wir sind immer dabei....." :nein:

Feiern die sich selbst?


Unfassbar!!!!! Während des Spiels den Support der Leute zu hinterfragen und zu kritisieren, die trotz der Situation und der Anstoßzeit den Weg nach Aachen auf sich nehmen ist ja wohl die größte Frechheit die hier in den letzten Tagen verzapft wurde?! Zumal das Lied kein einziges Mal gesungen wurde, aber vielleicht hast du es ja durch das Popcorn rascheln auf dem heimischen Fernseher falsch verstanden.

Ganz ehrlich: Respekt an alle Leute die in Aachen waren und sich das erneut angetan haben(egal aus welcher Richtung der Fanszene). Den Support fand ich teilweise ok, alles andere kann man niemandem vorwerfen. In meinen Augen gab es gestern keinerlei aufgezwungenen Support sondern auch eine Vielzahl an nachvollziehbaren ruhigen Minuten. Und das zurecht.

Beiträge: 1 038

Dabei seit: 3.11.2007

Wohnort: Bielefeld West

  • Nachricht senden

1 044

Samstag, 13.03.2010, 19:38

mir war gestern mehrfach danach sachen in richtung liga höre armina amateure anzustimmen aber das wäre eine beleidigung für die amateure gewesen!
Dieser Sport ist nicht mehr was er war. Das ist dir schon lange klar. Komerzalisierung wie noch nie, Sonntagsspiel und Pay-TV.
Wer hat dir dieses Spiel geklaut und deinen Stehplatz abgebaut, das Stadion wird umgetauft DIE SEELE DES VEREINS VERKAUFT doch sie werden es bald sehen. Es wird nicht mehr lang so geh´n. Was du verlangst ist nicht zuviel, Den NUR DEN FANS GEHÖHRT DAS SPIEL.

Beiträge: 204

Dabei seit: 20.10.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 045

Samstag, 13.03.2010, 20:06

Zitat

Original von SouthStand

Zitat

Original von Arminia_1905
Auf SKY hört man die Arminia Fans wieder.

"Wir sind immer dabei....." :nein:

Feiern die sich selbst?


Zumal das Lied kein einziges Mal gesungen wurde, aber vielleicht hast du es ja durch das Popcorn rascheln auf dem heimischen Fernseher falsch verstanden.

Ich korrigiere mich, es war "Alez Alez Deutscher Sportclub alez".

Zu den Popcorntüten......
Nein, habe ich nicht gegessen.
Früher, bis vor 3 Jahren habe ich kaum ein Auswärtspiel verpasst. :hi:
Mit Hartz4 ist das leider nicht mehr möglich.... ;(
Kein Toter ist so gut begraben, wie eine erloschene Leidenschaft.
*Marie von Ebner-Eschenbach*

Power-D

unregistriert

1 046

Samstag, 20.03.2010, 15:04

Ein ganz großes Kompliment an die Fans und ihre Proteste!

Habe eben die Plakate auf der Internet-Seite des Kicker gesehen:

"Präsident austauschen"

"Aufsichtsrat ausmisten"

"Geschäftsführer Sport absetzen"

"Für eine Zukunft ohne Dilettanten"


Meinen allerherzlichsten Glückwunsch, Ihr habt den Nagel auf den Kopf getroffen! Hätten die vielen verrückten Fans, die sich für Arminia zerreißen, mehr zu sagen, ginge es Arminia besser! :arminia:

Liebe Fans, die öfters ins Stadion gehen als ich, bitte macht den Arminia-Funktionären klar: "Hört endlich auf uns Fans, oder wir machen Euch die Hölle heiß!!!" Ich kann auch alle nur dazu ermuntern, Vereinsmitglied zu werden, um bei der JHV dabei zu sein. Die alten Ja-Sager sollen durch die Mehrheit der Fans endlich überstimmt werden.

1 047

Samstag, 20.03.2010, 15:59

Das war von Boys und Local Crew initiert und ist wenigstens etwas gewesen DANKE EUCH DAFÜR !!Leider stand auf den 4000 vorher verteilten Zetteln das es nur für nur Block 1 gilt. Da ein Transparent noch vorher für die ganze Süd gezeigt wurde, ist die Beteiligung ausser Block 1, eine glatte 6 - für die restlichen Fans gewesen. Von den restlichen Blocks die auch aufgerufen wurden, haben sich weniger als 0,5 % beteiligt.Das ist leider lächerlich und zeigt, das alle gerne meckern, aber genau wie im Verein, keinen Einsatz zeigen, weil sie evt. ihren Stehplatz verlieren könnten.LACHHAFT und genauso dilettantisch wie der Vostand /Aufsichstrat/GF.
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSC-Worldwide« (20.03.2010, 16:00)


1 048

Samstag, 20.03.2010, 16:00

Mir hat die Rosine auf der Stirn heute nicht im geringsten gefehlt .
Der Support war TOP und kein langweiliges lalala...
ROCK IT !

1 049

Samstag, 20.03.2010, 16:29

Ich fand die Stimmung alles andere als TOP !!!!

Beiträge: 1 302

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

1 050

Samstag, 20.03.2010, 16:32

Zitat

Original von Thorwaechter
Mir hat die Rosine auf der Stirn heute nicht im geringsten gefehlt .
Der Support war TOP und kein langweiliges lalala...


zustimmung! das zu 100%
Zickzack Roggensack :arminia:

1 051

Samstag, 20.03.2010, 16:52

Zitat

Original von DSC-Worldwide
Das war von Boys und Local Crew initiert und ist wenigstens etwas gewesen DANKE EUCH DAFÜR !!Leider stand auf den 4000 vorher verteilten Zetteln das es nur für nur Block 1 gilt. Da ein Transparent noch vorher für die ganze Süd gezeigt wurde, ist die Beteiligung ausser Block 1, eine glatte 6 - für die restlichen Fans gewesen. Von den restlichen Blocks die auch aufgerufen wurden, haben sich weniger als 0,5 % beteiligt.Das ist leider lächerlich und zeigt, das alle gerne meckern, aber genau wie im Verein, keinen Einsatz zeigen, weil sie evt. ihren Stehplatz verlieren könnten.LACHHAFT und genauso dilettantisch wie der Vostand /Aufsichstrat/GF.


was issen das für ne dünnsch... aussage?

Beiträge: 7 269

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

1 052

Samstag, 20.03.2010, 17:33

Also ich habe den Einpeitscher heute auch nicht vermisst. Endlich mal wieder eine authentische Stimmung! Ansonsten würde ich den anderen Blöcken keine 6 bzgl. des Stimmungsboykot aussprechen wollen. Man hat zwar nicht darauf verzichtet sich das Spiel anzuschauen, aber die 15 Minuten ruhe wurden voll mitgetragen. Das hat schon bei der Mannschaftsaufstellung begonnen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

1 053

Samstag, 20.03.2010, 18:02

Zitat

Original von Gönner
Also ich habe den Einpeitscher heute auch nicht vermisst.


Genau so sehe ich das auch. Ein anständiger Fanblock funktioniert auch ohne diesen Typen auf dem Zaun der der Masse sagt was sie denn zu singen haben bzw. was dann eben nicht.

Ich fand es sehr gut dass er heute nicht da war / boykottiert hat. War eben wieder wie früher wenn ich an meine ersten Spiele von vor über 10 Jahren denke.

Die Stimmung war meines Erachtens auch um Längen besser zu den letzten Heimspielen und die Protestaktion ja nett gedacht und auch aussagekräftig, aber hier Fans anzugehen nur weil sie eben dann nach einigen Minuten langsam auf den Block gehen ist auch arm. Die Aktion kam an und hat die Meinung deutlich gemacht. Das war okay ... Aber letztlich entscheidet doch jeder selbst ob er unten an der Bude noch ein Bierchen trink, gegen den Vorstand singt oder oben auf dem Block Fussball schaut.

Wir müssen uns wieder auf das Wesentliche konzentrieren und dem Vorstand dieses immer mal wieder zeigen. Aber letztlich sind wir dafür da die Mannschaft zu unterstützen....

1 054

Samstag, 20.03.2010, 18:54

Zitat

Original von lash

Zitat

Original von DSC-Worldwide
Das war von Boys und Local Crew initiert und ist wenigstens etwas gewesen DANKE EUCH DAFÜR !!Leider stand auf den 4000 vorher verteilten Zetteln das es nur für nur Block 1 gilt. Da ein Transparent noch vorher für die ganze Süd gezeigt wurde, ist die Beteiligung ausser Block 1, eine glatte 6 - für die restlichen Fans gewesen. Von den restlichen Blocks die auch aufgerufen wurden, haben sich weniger als 0,5 % beteiligt.Das ist leider lächerlich und zeigt, das alle gerne meckern, aber genau wie im Verein, keinen Einsatz zeigen, weil sie evt. ihren Stehplatz verlieren könnten.LACHHAFT und genauso dilettantisch wie der Vostand /Aufsichstrat/GF.


was issen das für ne dünnsch... aussage?


scheisse wa, warst wohl auch einer der Block 3 oder 4 Fans die nicht ausm Block gegangen sind, um Protest zu zeigen, bist nen ganz toller Hecht. :respekt:

@ Hagbard
Nicht nur dem Vorstand, viel wichtiger ist der Aufsichtsrat und die GF Position, da muss man weiter zeigen was man davon hält. Und verbal war das auch zu wenig, was von der Süd kam, auch da kann man nur die Jungs von der LC und Boys hervorheben. Der ASC, wo war der und seine Aktionen? traurig, wenn man so unterm Scheffel des Vereins steht.
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSC-Worldwide« (20.03.2010, 18:59)


1 055

Samstag, 20.03.2010, 19:43

Zitat

Original von DSC-Worldwide


scheisse wa, warst wohl auch einer der Block 3 oder 4 Fans die nicht ausm Block gegangen sind, um Protest zu zeigen, bist nen ganz toller Hecht. :respekt:



Genauso ist es.
Und was du / ihr macht ist richtig und man muß es mitmachen???

Da sch... ich etwas drauf. Ich gehe nun schon seit 31! Jahren zu Arminia.
Habe 3.Liga Spiele in den 80/90er Jahren gesehen und zu Auswärtsspielen hin und dann kommt so einer wie du und meint, das ich etwas falsch gemacht habe???

:pillepalle: :baeh:

Bin auf Bild 9 und 11 bei NW News zu sehen

1 056

Samstag, 20.03.2010, 20:05

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminen-Dome« (29.11.2011, 15:16)


1 057

Samstag, 20.03.2010, 20:11

Zitat

Original von Arminen-Dome
Schöner Beitrag! Respekt... eventuell finden wir ja jemanden der schon 35 Jahre zur Alm geht. Der hat dann noch mehr recht!


???????????

wo ging es um Recht haben in meinem Beitrag?

Beiträge: 485

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Verwaltungsangestellter

  • Nachricht senden

1 058

Samstag, 20.03.2010, 20:29

Die Stimmung heute war super. Man fühlte sich fast 15 Jahre zurückversetzt.
Ich war froh heute da gewesen zu sein.

1 059

Samstag, 20.03.2010, 20:33

.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Arminen-Dome« (29.11.2011, 15:17)


1 060

Samstag, 20.03.2010, 20:35

Zitat

Original von Arminen-Dome
Schöner Beitrag! Respekt... eventuell finden wir ja jemanden der schon 35 Jahre zur Alm geht. Der hat dann noch mehr recht!


moi - wenn die aufgezwungene begleitung des älteren bruders nich zählt !!!

fein, dann hab ich jetzt mal recht !!!

edit:

also, ohne dass ich mir jetzt den ganzen thread durchgelesen habe.... ich fands stimmungstechnisch auch nich schlecht heute. ehrlich gesagt, hat es mir persönlich - aber das ist halt eine sehr subjektive meinung - ohne vorsänger besser gefallen. wie halt von ebenfalls älteren schon gesagt, wars halt wie "früher" :D

und die ersten fünfzehn minuten wars wirklich merklich ruhig im stadion - bis auf die dorftrottel aus pb - aber die wurden nach der viertelstunde erst überstimmt + dann sowieso sehr ruhig.

wie gesagt, meinen jungs und mir hats - entgegen ursprünglicher erwartung - gut gefallen. ich hätte mir nur noch mehr sprechchöre gegen pilsnase & co gewünscht ... aber man kann nich alles haben.

und wie oben aufgeführt: die 35 jahre machen mit zum recht-haber :lol:
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arminia-boyz« (20.03.2010, 20:39)