Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 301

Sonntag, 3.08.2014, 12:55

Siehe Link oben.

Edit: Wer hat denn eigentlich das Krombacher Fanfest "moderiert"?

Beiträge: 3 831

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 302

Sonntag, 3.08.2014, 13:07

Siehe Link oben.

Edit: Wer hat denn eigentlich das Krombacher Fanfest "moderiert"?
Oh, die Meldung hatte ich ganz übersehen. :nein: Ich sehe da aber auch keinen großen Verlust, irgendwie wurde die Moderation von Woche zu Woche marktschreierischer. Bevor man sich wieder bei Radio Bielefeld bedient, wozu haben wir eigentlich einen Pressesprecher? Oder ist der während der Spiele völlig mit der Betreung der Pressevertreter ausgelastet?
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 303

Sonntag, 3.08.2014, 13:32

Das gestern sehr kurzgehaltene Fanfest hat der arme Venghaus "moderiert".

Beiträge: 1 394

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

2 304

Sonntag, 3.08.2014, 13:35

Hat man Thomas Milse rausgeschmissen?

Der hatte seinen letzten Auftritt beim Aufstieg gegen Osnabrück.


??? Warst Du eigentlich die letzte Saison einmal im Stadion?? Da hättest Du gesehen, daß Milse jedes Mal die Mannschaftsaufstellung vorgebracht hat und die Tribünen begrüsst hat. Wie üblich...

Edith: http://www.thomas-milse.de/Moderator_bei…_Bielefeld.html

Ach scheiße, da hab ich mich mal ganz übel mit der Person vertan, sorry.

2 305

Montag, 4.08.2014, 12:07

Lieber Thomas Milse als diesen Kindergarten-Muezzin,
ist doch an Albernheit und Peinlichkeit nicht mehr zu toppen.
Diese Megafon-Scheisse war das Schlechteste am ganzen
Spiel, da kriege ich Tobsucht bei!

Zum Glück hört man das auf Block 4 nicht so sehr. Und als er dann in der zweiten Halbzeit die Pressefotografen auf ein Transparent hinwies, welches man von meiner Position aus nicht lesen konnte, habe ich mir schon gedacht, dass es irgendwas mit Stadionverboten zu tun hat. Auf bielefeld-fotos gibt es ein Bild, wo irgendwelche Leute auf einer an sich leeren Sitzplatztribüne ein Transparent hochhalten, wo draufsteht: "Moezart haut wieder in die Tasten. Herzlich willkommen". Hat das was damit zu tun? Wer soll dieser Moezart denn sein?

2 306

Montag, 4.08.2014, 13:22

Hat man Thomas Milse rausgeschmissen?

Der hatte seinen letzten Auftritt beim Aufstieg gegen Osnabrück.
Zum Glück, ich hab da seit der Propaganda-Rede auf der JHV jedesmal wieder Brechreiz gekriegt ...
Freut mich, dass ich nicht der einzige bin, der so denkt. Für diese populistische Affen***eiße, die er da erzählt hat, hat er auch noch von den meisten Applaus bekommen..! Seitdem habe ich mir zeitweise sogar den Schüler zurückgewünscht ( :kotzen: ). Aber so ist es natürlich noch viel besser. Ich habe übrigens (aus relativ verlässlicher Quelle) erfahren, dass er komplett raus ist! Für mich die beste Nachricht der bisherigen Saison! :klatschen: :klatschen: :klatschen: ... auch wenn es die einzig gute ist 8)

2 307

Montag, 4.08.2014, 16:28

Bis da in zwei drei Wochen irgedneine unerträgliche Wurst aus dem Vormittagsprogramm eines ansässigen Lokalradiosenders steht, welcher zwischen Aufstellung und Hymne irgendwas vom besten Mix der Welt erzählt und nach der Zuschauerzahl noch eben die aktuellen Flitzer-Blitzer durchsagt und alle froh wären, wenn der alte Propagandaminister zurück wäre.

Beiträge: 1 650

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

2 308

Dienstag, 5.08.2014, 15:56

Könnte mir Tim Linnenbrügger von Radio Bielefeld vorstellen, der auch die Aufstiegsfeier moderiert hat. Ansonsten fällt mir im Moment aus dem Arminia Umfeld kein gelernter Moderator ein, der das machen könnte.

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 3 308

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

2 309

Dienstag, 5.08.2014, 18:20

Könnte mir Tim Linnenbrügger von Radio Bielefeld vorstellen, der auch die Aufstiegsfeier moderiert hat. Ansonsten fällt mir im Moment aus dem Arminia Umfeld kein gelernter Moderator ein, der das machen könnte.


Ja das wäre was, obwohl man sagen muss der Milse war schon gut, finde schon man merkt richtig das der fehlt! War sehr ungewohnt und langweilig so im Stadion, gerade die Aufstellung ohne jemanden auf dem Feld ist nicht so top!

2 310

Dienstag, 5.08.2014, 19:36

Könnte mir Tim Linnenbrügger von Radio Bielefeld vorstellen, der auch die Aufstiegsfeier moderiert hat. Ansonsten fällt mir im Moment aus dem Arminia Umfeld kein gelernter Moderator ein, der das machen könnte.


Ja das wäre was, obwohl man sagen muss der Milse war schon gut, finde schon man merkt richtig das der fehlt! War sehr ungewohnt und langweilig so im Stadion, gerade die Aufstellung ohne jemanden auf dem Feld ist nicht so top!
Mit dieser Meinung wirst du hier wohl nicht viele Mitstreiter haben. Ich persönlich fand es sehr angenehm dieses marktschreierische Tun nicht mehr anhören zu müssen.

2 311

Dienstag, 5.08.2014, 21:05

Ich fand das sehr gut ohne Marktschreierei. So war es früher doch immer gewesen und es klappte auch und jetzt wird es auch wieder klappen. Man muß nicht jede Scheißmode mitmachen.

Beiträge: 3 308

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

2 312

Donnerstag, 7.08.2014, 07:46

Soeben haben wir jemand neues verpflichtet. Sebastian Wiese von Radio Bielefeld wird jetzt rund um jedes Heimspiel im Stadion moderieren.

Beiträge: 574

Dabei seit: 15.01.2005

Wohnort: Herzebrock-Clarholz

  • Nachricht senden

2 313

Donnerstag, 7.08.2014, 09:37

Und, ist der erträglich? Bin kein Radio Bielefeld Stammhörer, nur ab und an wenn Arminia auswärts spielt.

Beiträge: 3 308

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

2 314

Donnerstag, 7.08.2014, 10:41

Und, ist der erträglich? Bin kein Radio Bielefeld Stammhörer, nur ab und an wenn Arminia auswärts spielt.


Ehrlich gesagt keine Ahnung.^^

2 315

Donnerstag, 7.08.2014, 12:34

Im Radio macht der nen ganz sympathischen Eindruck, bin gespannt wie er sich schlägt. Wichtig wird vor allem sein Milse und seine Sprüche nicht 1:1 zu kopieren. Der muss da einerseits sein Ding reinbringen, andererseits das alteingessesene Publikum aber nicht überfordern, scheiß Job eigentlich :D

2 316

Donnerstag, 7.08.2014, 13:27

Wiese kommt im Radio eigentlich ganz gut rüber. Hoffen wir mal, das der Name auf der ALM Programm ist und die Spieler dadurch animiert werden wieder Gras zu fressen.

2 317

Donnerstag, 7.08.2014, 19:08

Finde ich grundsätzlich gut, hoffe nur nicht das er die CD mit den 20 gleichen Titeln mitbringt, die sie dort tagein, tagaus im hiesigen Lokalsender inflationär herunter dudeln!
Auf jeden Fall besser als Tim Wiese :head: :D
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

2 318

Freitag, 8.08.2014, 13:06

Von mir aus kann der da gerne am Tischchen vor der Kamera stehen und sich mit Gästen unterhalten, die Fantasse des Tages anpreisen, Veranstaltungstipps geben usw, scheinbar geht es leider nicht mehr ohne... Aber bitte nicht den Milse machen und die Blöcke einpeitschen, noch die Aufstellung bekannt geben. Das wird mit Wieses eher hohen Stimme sowas von lächerlich, da macht man sich schon vor Spielbeginn zum Obst...

Beiträge: 6 703

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

2 319

Freitag, 8.08.2014, 15:45

Thomas Milse wurde damals mit Kusshand hier begrüßt. Wie toll er doch moderieren kann. Er wurde regelrecht herbeigerufen. Mal gucken wie lange Wiese positiv wegkommt. Ich denke nicht lange. War doch bisher bei jedem so.

Beiträge: 3 651

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2 320

Freitag, 8.08.2014, 18:07

Milse hat sich meines Wissens lediglich mit seiner Sportpalastrede bei der aoMV ins Abseits manövriert.