Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 201

Dienstag, 27.08.2013, 15:26

Hallo,

meine alten Arbeitskollegen und -kolleginen aus der Universität Bielefeld haben mir zum 30. Geburtstag ein schönes Geschenk gemacht, auch wenn ich mir einen Sieg unsrer Arminia gewünscht hab, ich hoffe dieser Facebook-Link funktioniert und es gefällt euch so, wie es mir gefällt:

https://www.facebook.com/photo.php?v=397…579511920088191

Es wäre ein Traum, wenn das ein neues Arminen-Lied werden würde, welches auf der Alm gesungen wird, ich finde ja, es hat Potenzial..


EDIT sagt:
Ich muss es wohl erstmal rausnehmen, damit mich die GEMA nicht verklagt, hätte aber gerne ein Feedback hier von den Fans, also am besten zum Liederpotenzial, Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SchlesierArmine« (27.08.2013, 16:44)


Beiträge: 2 862

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

2 202

Dienstag, 27.08.2013, 17:08

Zitat

Original von SchlesierArmine
Hallo,

meine alten Arbeitskollegen und -kolleginen aus der Universität Bielefeld haben mir zum 30. Geburtstag ein schönes Geschenk gemacht, auch wenn ich mir einen Sieg unsrer Arminia gewünscht hab, ich hoffe dieser Facebook-Link funktioniert und es gefällt euch so, wie es mir gefällt:

https://www.facebook.com/photo.php?v=397…579511920088191

Es wäre ein Traum, wenn das ein neues Arminen-Lied werden würde, welches auf der Alm gesungen wird, ich finde ja, es hat Potenzial..


EDIT sagt:
Ich muss es wohl erstmal rausnehmen, damit mich die GEMA nicht verklagt, hätte aber gerne ein Feedback hier von den Fans, also am besten zum Liederpotenzial, Danke!


Yeah! 8)

Könnte mir gut Vorstellen das Lauthals im Stadion zu schmettern. :D
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »419312« (27.08.2013, 17:10)


2 203

Dienstag, 27.08.2013, 17:40

Zitat

Original von 419312

Zitat

Original von SchlesierArmine
Hallo,

meine alten Arbeitskollegen und -kolleginen aus der Universität Bielefeld haben mir zum 30. Geburtstag ein schönes Geschenk gemacht, auch wenn ich mir einen Sieg unsrer Arminia gewünscht hab, ich hoffe dieser Facebook-Link funktioniert und es gefällt euch so, wie es mir gefällt:

https://www.facebook.com/photo.php?v=397…579511920088191

Es wäre ein Traum, wenn das ein neues Arminen-Lied werden würde, welches auf der Alm gesungen wird, ich finde ja, es hat Potenzial..


EDIT sagt:
Ich muss es wohl erstmal rausnehmen, damit mich die GEMA nicht verklagt, hätte aber gerne ein Feedback hier von den Fans, also am besten zum Liederpotenzial, Danke!


Yeah! 8)

Könnte mir gut Vorstellen das Lauthals im Stadion zu schmettern. :D


Danke dir vielmals für das positive Feedback :arminia:

Beiträge: 844

Dabei seit: 5.12.2011

Wohnort: NOH, jetzt BI

  • Nachricht senden

2 204

Dienstag, 27.08.2013, 18:43

Gefällt mir auch sehr gut.

Zu deinen Bedenken. Die GEMA kann Dir gar nichts, es sei denn, Deine Kollegen sind in selbiger vertreten. Was allerdings Probleme bereiten könnte, wäre die Sache mit dem Urheberrecht. Haben Deine Leute denn vorher bei Katja Ebstein bzw. ihrer Plattenfirma eine Erlaubnis eingeholt?
Solange mit der Arminia-Version niemand Geld verdienen will, wird Dich/Euch aber schon keiner verklagen ;)

Also, geiles Lied, würde mich freuen, das demnächst auf der Alm zu hören/singen :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheRedBull« (27.08.2013, 18:44)


2 205

Dienstag, 27.08.2013, 19:17

Zitat

Original von TheRedBull
Gefällt mir auch sehr gut.

Zu deinen Bedenken. Die GEMA kann Dir gar nichts, es sei denn, Deine Kollegen sind in selbiger vertreten. Was allerdings Probleme bereiten könnte, wäre die Sache mit dem Urheberrecht. Haben Deine Leute denn vorher bei Katja Ebstein bzw. ihrer Plattenfirma eine Erlaubnis eingeholt?
Solange mit der Arminia-Version niemand Geld verdienen will, wird Dich/Euch aber schon keiner verklagen ;)

Also, geiles Lied, würde mich freuen, das demnächst auf der Alm zu hören/singen :arminia:


Danke auch dir vielmals! :)

Da es sich um ein Geschenk nur für den privaten Gebrauch handelt, werden meine Kollegen sich keine Gedanken um das Urheberrecht gemacht haben, jetzt hab ich es allerdings veröffentlicht und somit könnte es zu Problemen führen, weswegen ich das Video auch gleich löschen werde.

Aber was wäre denn, wenn man die Idee beibehält und aus diesem Lied ein DSC-Stadiongesang bastelt, der sich aus einer Bierlaune heraus mündlich im Arminenblock verbreitet, muss ich da auch die Urheber kontaktieren?

EDIT: wer eine Hörprobe oder das Video sehen möchte, schickt mir eine PN!

Wäre ja nicht der erste Fußball-Fangesang, der auf einem alten Schlager o.ä. basiert, wobei dieser ja sehr viel vom Originaltext beibehält..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SchlesierArmine« (27.08.2013, 19:24)


2 206

Donnerstag, 29.08.2013, 19:23

Weiß einer wie das Lied heißt das gespielt wird, wenn die Spieler zum Warmmachen kommen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArminenStolz« (29.08.2013, 19:23)


2 207

Samstag, 21.09.2013, 17:39

Ich habe mich im Stadion heute geschämt.

"Steh auf, du Sau" ist schon arg grenzwertig aber bei "Riemann du Arschloch" hört es auf. Auf persönliche Beleidigungen kann man getrost verzichten. Darüber hinaus verstehe ich auch nicht warum man in HZ1 beim Stand von 0:0 "ohne Duisburg wärt ihr gar nicht nicht hier" singt. Klar hat der Schiri kleinlich gepfiffen, das aber auf beiden Seiten.

Generell finde ich den Support schlechter als in der Vergangenheit, zumal man den "Vorturner" mittlerweile immer über die Boxen hört und man den Eindruck hatte er würde heute alleine singen.


P.S.: Gibt es diese peinliche Video des Westfalen Blatt irgendwo online? Hat glaube ich Szenen vom Spiel gegen Ajax. Ich finde das so schlecht und peinlich...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ghostwriter« (21.09.2013, 17:42)


2 208

Samstag, 21.09.2013, 18:30

Solche Fangesänge sind doch normal..

In Halbzeit 2 fand ich nur die - ich nenne es mal Experimente - vom Taktgeber fragwürdig.
Schön fand ich, dass dieses aus Block 2/3 zum Spielende übertönt wurde mit "Arminia" und "Bielefeld" Sprechchören!!! Das war das, was die Mannschaft zum Ende hin brauchte!!!

2 209

Samstag, 21.09.2013, 18:50

Zitat

Original von heikon
Solche Fangesänge sind doch normal..


Auf der Alm kann ich mich jedenfalls nicht dran erinnern. Der Ton ist diese Saison bedeutend aggressiver geworden.

Beiträge: 339

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 210

Samstag, 21.09.2013, 19:01

Ach komm... das war doch völlig normal. Da gab es wesentlich schlimmere Zeiten...

Wenn ich da z.B. daran denke als gegnerische Torwächter einen Abstoss ausführten und dann dieses Axxxxxx Wxxxxx Hxxxxx ............ von den Rängen kam, das war ne ganz andere Hausnummer :D
Frank Pagelsdorf...Thomas Helmer...Ewald Lienen... alles... ARMINEN

Beiträge: 269

Dabei seit: 18.11.2006

Wohnort: Remscheid

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 211

Samstag, 21.09.2013, 19:16

Zitat

Original von Ghostwriter

Zitat

Original von heikon
Solche Fangesänge sind doch normal..


Auf der Alm kann ich mich jedenfalls nicht dran erinnern. Der Ton ist diese Saison bedeutend aggressiver geworden.


selten so einen Schwachsinn gelesen. Diese Gesänge gibt es seitdem ich denken kann.

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

2 212

Samstag, 21.09.2013, 19:27

"Steh auf, du Sau" gibt es doch in jedem zweiten Spiel. Manchmal sogar objektiv berechtigt ;)
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

Beiträge: 924

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 213

Samstag, 21.09.2013, 20:18

Zitat

Original von Torti
Ach komm... das war doch völlig normal. Da gab es wesentlich schlimmere Zeiten...

Wenn ich da z.B. daran denke als gegnerische Torwächter einen Abstoss ausführten und dann dieses Axxxxxx Wxxxxx Hxxxxx ............ von den Rängen kam, das war ne ganz andere Hausnummer :D



oder bei der Aufstellung nach jedem Spielernamen des Gegners A....loch
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Beiträge: 2 569

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 214

Samstag, 21.09.2013, 20:40

und von aufgeschlitzen Bäuchen und diversen Verwandtschaftsverhältnissen sollte man dann auch wohl besser nicht anfangen.

Sowas finde ich deutlich peinlicher
Danke Stefan Krämer :arminia:

2 215

Samstag, 21.09.2013, 21:13

Muss ich jetzt auf die Stille Treppe, wenn ich das alles kenne? :lol:
Und Riemann der Schauspieler hat es auch nen bissl verdient ;)

Beiträge: 269

Dabei seit: 18.11.2006

Wohnort: Remscheid

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 216

Samstag, 21.09.2013, 21:15

Zitat

Original von Tenshin
Muss ich jetzt auf die Stille Treppe, wenn ich das alles kenne? :lol:
Und Riemann der Schauspieler hat es auch nen bissl verdient ;)


deine Signatur hat dich entlarvt! Ab auf die Treppe!

2 217

Dienstag, 24.09.2013, 23:48

Stimmung war gut! Mich stört es nur, dass man den neuen Vorturner ständig durch das Micro auf hört. Den alten hat man nie wahrgenommen.



Aber eine Frage: Muss man wirklich während der Interviews vor dem Spiel lautstark zu singen anfangen? Zumal die heute ausnahmsweise mal etwas interessanter waren und es meiner Meinung nach ein wenig mit Respekt vor den Interviewgästen zu tun hat.

Beiträge: 22

Dabei seit: 28.10.2012

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

2 218

Mittwoch, 25.09.2013, 01:35

sry, nur meine Meinung und niemand muss mir zustimmen. Die Stimmung heute ist kein verdienst des "Vorturners". Steinigt mich ruhig. aber es waren wieder derbe schatten Momente erkenbar. Aber Kritik ist (entgegen allen Schriftlichen äusserungen ala persönlich sagen) nicht willkomen!
Ein
Bierchen nach dem anderen, und plötzlich stellt man fest, dass
die Vernunft und auch das Gleichgewicht den Körper schnell
verlässt.

Beiträge: 295

Dabei seit: 20.12.2009

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

2 219

Samstag, 5.10.2013, 11:38

Gestern war ich glaube zum zweiten Mal in meinem Leben in Block 4 - also sehr weit rechts von der Tribüne aus. Eigentlich darf ich als Block 3 Dauerkartenbesitzer da ja nicht stehen, aber das ist ja eine andere Sache :P


Der Grund warum ich hier aber schreibe ist der Folgende:

Bisher habe ich ja immer gedacht, dass von der neuen Haupttribüne in Block 3 einfach kaum etwas ankommt (z.B. bei den "Arminia" - "Bielefeld" - Rufen). Da ich aber nun gestern mal sehr nah dran war, habe ich meinen Irrtum erkannt. Dort macht selbst in den lauten Momenten gefühlt nur jeder 100. mit. Wenn nicht sogar noch weniger. Teilweise echt traurig.

Ähnlich empfand ich es auf Block 4 allgemein. Natürlich machen auch in Block 3 bei weitem nicht alle mit, wenn es mal laut wird - Damit meine ich übrigens nicht vom Capo angestimmte Gesänge, sondern die "allgemeineren" (ohne Capo-Wertung!) - aber die Stimmung in Block 4 ist ja genau so "schlimm" wie auf einem Sitzplatz. Enttäuschend!
Immer wieder habe ich nur zwei, drei Personen um mich rum gehört, mit denen ich nicht da war.

Ich verlange ja von keinem, dass er die ganze Zeit supportet oder rumschreit. Aber ab und zu mal mitklatschen, mitsingen, macht doch auch Spaß.
Wenn ich diese vielen emotionslosen Gesichter und regungslosen Körper sehe, frage ich mich warum diese Personen ins Stadion gehen?
Nein, ich möchte keinen aus dem Stadion treiben und auch niemandem den Zutritt verhindern. Mich würde nur mal interessieren, wieso man überhaupt kein Interesse dran hat, Stimmung zu machen

Sicherlich lässt sich der gestrige Spieltag nicht ganz als Maßstab nehmen, aber die ersten paar Minuten waren doch recht viel versprechend.



Eine andere Sache die mir in Block 4 - sehr weit unten - noch besonders aufgefallen war:
Keine 2 Minuten konnte man ruhig stehen. Ich würde wetten, dass in den letzten 5 Spielen zuvor nicht so viele Menschen an mir vorbeigegangen sind wie in dem Spiel. Vorher stand ich auch schon oft genug auf der Höhe oder auch mal höher, aber das gestern war schon kaum zu übertreffen. Andauernd angerempelt worden, Bier abbekommen, nichts gesehen,...
Ihr könnt mir glauben, dass ich damit normalerweise überhaupt kein Problem habe, schließlich gehört das eindeutig dazu. Nur war das gestern dann doch irgendwann zu viel.

So, das musste mal raus :D Vielleicht versteht mich ja jemand, hilft mir weiter oder will mich eines besseren belehren ;)

2 220

Samstag, 5.10.2013, 12:38

Zitat

Original von Kyle
Ich verlange ja von keinem, dass er die ganze Zeit supportet oder rumschreit. Aber ab und zu mal mitklatschen, mitsingen, macht doch auch Spaß.
Wenn ich diese vielen emotionslosen Gesichter und regungslosen Körper sehe, frage ich mich warum diese Personen ins Stadion gehen?


Ganz einfach: die Leute wollen einfach nur ein fussballspiel sehen und freuen sich bei gelungenen Aktion und Toren.