Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 27.02.2004, 16:05

Hallo,
ich wohn in der Nähe von Karlsruhe und überlege mir grad, zum spiel zu gehen, bin zwar kein wirklicher Arminia-Fan, aber Hauptsache gegen Karlsruhe ;-)
Was denkt ihr, wieviele Bielefelder sich auf den Weg gemacht haben?
Gute Stimmung in eurem Block zu erwarten?
Wenn ja, geh ich auch in den DSC-Block.....
Gruß,
ein freund

42

Freitag, 27.02.2004, 16:36

Zitat

Original von freund
Hallo,
ich wohn in der Nähe von Karlsruhe und überlege mir grad, zum spiel zu gehen, bin zwar kein wirklicher Arminia-Fan, aber Hauptsache gegen Karlsruhe ;-)
Was denkt ihr, wieviele Bielefelder sich auf den Weg gemacht haben?
Gute Stimmung in eurem Block zu erwarten?
Wenn ja, geh ich auch in den DSC-Block.....
Gruß,
ein freund


Hallo du Freund,

also an deiner Stelle würde ich da gar nicht drüber nachdenken ob hin oder nicht, an deiner Stelle würde ich vor Freude aufschreien in den Arminia-Block gehen zu dürfen! ;)

Bin aber nicht du ;), aber kann es dir nur empfehlen, denn Arminia auswärts ist immer recht lustig!

Viel Spaß im Wildpark GEGEN Karlsruhe :D,

Gruß, Moon

  • »dsc03« wurde gesperrt

Beiträge: 1 144

Dabei seit: 8.11.2003

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

43

Freitag, 27.02.2004, 16:38

@freund

Einfach in den Arminen Block gehen ! Ich denke es werden net viele , 100+ evt.

Aber es ist wirklich lustig , einfach hin , mitsupporten und Arminia besser kennenlernen !

Grüße
Patrick

44

Freitag, 27.02.2004, 16:41

Zitat

Original von tobsi
der kicker erwartet folgende aufstellung:

Zitat

Arminia Bielefeld

Aufstellung: 1 Hain - 16 Lense, 4 Gabriel, 3 Borges - 22 Owomoyela, 5 Kant, 10 Vata, 2 Benschneider, 11 Sinisterra - 18 Boakye, 14 Küntzel

Reserve: 23 Eilhoff (Tor), 15 Bogusz, 6 Dammeier, 8 Murawski, 21 Porcello, 17 Rauw, 19 Ben Katanha, 20 Radovic, 27 Amedick, 24 Radtke

Es fehlen: Keiner


wer ist eigentlich 5 Kant? ?( :nein: :wall: :D

und wenn "keiner" fehlen würde, wäre wohl borges in der aufstellung, oder? kicker kann schon lustig sein... :lol:

@tobsi
Der Kicker und Du, ihr verwirrt mich heute:

1. Wer ist Kant? Etwa Immanuel?

2. Borges steht doch beim Kicker in der Aufstellung, oder was sagt Dein Glasauge?


Also immer schön konsequent bleiben.... :lol:

Beiträge: 5 172

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

45

Freitag, 27.02.2004, 19:17

GOOOOOOOOOOOOAAAAAAAAAALLLLLLLLLLL

11min BBBBBOOOOOAAAAAKYYYEEEEE 0:1 :D

Beiträge: 8 169

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

46

Freitag, 27.02.2004, 19:18

Also ich möcht echt nicht wissen was die in der Winterpause mit dem gemacht haben. 5 Tore nach der Winterpause erziehlt und davon 4 durch unseren Ghanabomber. Wenn wir jetzt noch unseren Polenbomber hätten behalten, dann währen wir jetzt wahrscheinlich schon sicher aufgestiegen! :D

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

47

Freitag, 27.02.2004, 19:33

üi, ein Karlsruher Tor wurde nicht gegeben....

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 3.02.2003

Wohnort: Bielefed

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

48

Freitag, 27.02.2004, 19:57

Das ist doch sehr ansprechend, was man da so über Premiere mitkriegt. Das nicht gegebene Karlsruher Tor war Glück, ich hab da keine Regelwidrigkeit gesehen. Ansonsten, geht´s hoffentlich so weiter...

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 3.02.2003

Wohnort: Bielefed

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

49

Freitag, 27.02.2004, 21:02

Schade, Schade, mal wieder früh in Führung gegangen und danach kontinuierlich nachgelassen. Immerhin unentschieden!

Beiträge: 1 310

Dabei seit: 17.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: k.A.

  • Nachricht senden

50

Freitag, 27.02.2004, 21:07

ich bin hoch zufrieden :arminia:
Manche glauben etwas Besseres zu sein. WIR WISSEN ES!

:D

51

Freitag, 27.02.2004, 21:16

Unentschieden geht ok

Das denke ich auch Henn. Dieses Spiel hätten wir vor 2 Wochen noch zu 100% völlig aus der Hand gegeben!! Natürlich hätte man in HZ1 noch 1-2 Buden mehr machen können/müssen, aber die Karlsruher ja mindestens auch einen Treffer mehr. Punkt geht daher in Ordnung, der KSC hat zuletzt zu Hause auch alles gewonnen, war kein leichtes Spiel.

Nichtsdestotrotz muss Arminia mit einem 1:0 im Rücken sicherer stehen, effektiver kontern, und darf sich nicht derart unter Druck setzen lassen. Ist auch ein Kopf-Problem, aber ich bin sicher das Thommy das hinbekommt.

Weitermachen Herr von Heesen! Das gefällt mir :)

52

Freitag, 27.02.2004, 21:21

Tja, zwei Punkte verschenkt oder einen gewonnen, das ist hier die Frage. Das alte Defizit, Führungen nicht ruhig über die Zeit bringen zu können, ist geblieben. Dafür war der späte Ausgleich aber sicher gut für die Moral.

Hochgerechnet auf die ganze Saison würden wohl 4 Punkte pro Paket Heim-/Auswärtsspiel reichen.

Nürnberg hat sich heute durch einen Sieg etwas von Arminia abgesetzt, dafür bleibt Aachen nach der Nullnummer zu Hause gegen Fürth (Benno-Ergebnis) mit drei Punkten Vorsprung in Reichweite. Tja, hoffentlich spielen RWO und Mainz unentschieden gegeneinander, und Cottbus sollte bei den Osnasen möglichst auch nicht gewinnen.

Beiträge: 2 169

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: stressig !

  • Nachricht senden

53

Freitag, 27.02.2004, 21:52

ich bin nicht zufrieden. noch nicht.
Leider muss man aber mit dem Punkt zufrieden sein.

Ich hoffe, dass T.v.H. nicht mehr viele Wochen braucht um sein System der Mannschaft zu verinnerlichen. Das sie das spielen könnnen,sah man bereits gegen Haching. Auch heute haben sie die erste HZ offensichtlich das Spiel bestimmt.
Dann der Einbruch. Naturgemäss? Man ist noch nicht so weit.
Was fehlt?
Wieder komme ich auf die Qualität.
Mit etwas Glück und umsetzen des TvH-Systems ist mehr drin als man vermutet. Ob es reicht? Ich fürchte nein.

Da fehlt die Kontinuität. Noch fehlt über 90 Minuten der letzte Wille Erfolg zu haben. Bzw. der Kopf sagt noch nicht klar genug was es bedeutet Erfolg zu haben.

Umdenken. Mitdenken. Auch an sich denken. Vor allem auch an den Verein denken der das Gehalt bezahlt.

Fehler wie von Lense oder schwache Leistungen wie von Owo oder Rübe müssen bei Leistungsorietierung der Mannschaft ( der Verein will aufsteigen sagen sie) sofort ausgeräumt werden.
Wer da jetzt nicht mitzieht muss raus. Sofort. Und ohne Rücksicht auf Namen und Beliebtheit.
Hier geht es um mehr. Wesentlich mehr. Dieses wesentlich kostet ne menge Kohle.

Die Zielsetzung ist klar. T.v.H. System auch. Die Mannschaft muiss es nun umsetzen. Und zwar die, die es wollen und können. Das wird schwer, aber es kann gehen.

Leider war das Unentschieden beim KSC dafür zu wenig. OK nicht verloren. Aber nach den Ansprüchen die man sich vorgibt reicht das nicht. Die Fehler die Karlsruhe wieder passiert sind dürfen nicht passieren (Profifußball ist das hier !!)
Warum spielt man nicht weiter um das 2:0 zu schaffen und lässt sich hinten rein drängen? Ging wohl nicht besser. Man hat nicht genug entgegen zu setzen.

Also fehlt es doch an der Qualität !!??

Geben wir mal die Hoffnung nicht auf.
Zumindest wird hier wieder so gespielt, dass man ernsthaft versucht Tore zu machen. Man spielt offensiver. Es gibt Zeiten im Spiel in denen man selbst das Spiel macht. Noch nicht genug, aber immerhin

Gruss

ulis

54

Freitag, 27.02.2004, 22:17

Eine Sache heute war natürlich positiv. Radovic hat getroffen. Vielleicht gibt es ihm ein Stück Selbstbewußtsein. Vielleicht ist er der bessere Joker als Katanha? Ich bin gespannt auf die nächste Aufstellung.

55

Samstag, 28.02.2004, 00:24

ALso ich bin echt dafür, dass TvH Radovic eine bessere Chance gibt als Möhlmann. Bei dem kam der Zejlko ja erst kurz vor Schluss wenn überhaupt. Da kann man doch nicht wirklich zeigen was man kann. Vielleicht kann er ja was im Sturm / offensivem Mittelfeld reißen. Vor allem wenn Küntzel / Katanha / Vata keinen so guten Tag erwischt haben.

56

Samstag, 28.02.2004, 00:32

So. Komme gerade vom Spiel. Bin mit dem einen Punkt zufrieden. Das 2:2 war durchaus haltbar....
Waren schon einige, die hier waren...

Hauptsache wir haben gegen den KSC nicht verloren...

@Freund: Wo kommst Du denn genau her? Ich bin nämlich auch aus Karlsruhe. Warst Du heute dabei?

57

Samstag, 28.02.2004, 03:17

katanha hat ja heute die höchststrafe bekommen ! war schon eine merkwürdige einwechselung (radovic für katahna), aber es war ja der richtige griff von thommy. benno hätte man wohl zerrissen dafür. aber bei benno hätte rado in so einer situation kein tor gemacht.
was ich damit sagen will ? das der grat schmal ist und man ab und an einfach nur ein wenig glück benötigt. von heesen hat m.e eine menge davon. wennn man sich nur die verpflichtung boakye`s anschaut...(wo ständen wir nur ohnen den......)

gruß
atschi
Es gibt Leute, die keine Ahnung davon haben, daß sie keine Ahnung haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »atschi« (28.02.2004, 03:17)


Beiträge: 6 797

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

58

Samstag, 28.02.2004, 09:43

ENDLICH HAT MAN NACH EINEM RÜCKSTAND DOCH MAL WIEDER ETWAS GEHOLT!

Das ist grund Genug um einen deutlichen Aufwärtstrend zu sprechen. Aufstieg wird wohl schwer werden, aber ich denke man kann dieses Jahr sogar mit knapp über 50 Punkten aufsteigen, sofern die Clubs gegen ende der Saison nicht noch eine Schippe drauf packt.

Und sein wir ehrlich. Beim Klassenerhalt nützt es nichts, wenn die Mannschaft sich bis gegen Ende stabilisiert, denn dann fällt sie eh auseinander.

Also ich würde mir wünschen, daß wir uns zumindest, bis zuletzt die Change erhalten würden. Das wäre zumindest etwas, was die Saison noch spannend macht.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

59

Samstag, 28.02.2004, 11:04

Zitat

Original von atschi
katanha hat ja heute die höchststrafe bekommen ! war schon eine merkwürdige einwechselung (radovic für katahna), aber es war ja der richtige griff von thommy. benno hätte man wohl zerrissen dafür. aber bei benno hätte rado in so einer situation kein tor gemacht.
was ich damit sagen will ? das der grat schmal ist und man ab und an einfach nur ein wenig glück benötigt. von heesen hat m.e eine menge davon. wennn man sich nur die verpflichtung boakye`s anschaut...(wo ständen wir nur ohnen den......)

gruß
atschi


halte die einwechslung von radvic für katanha nicht für merkwürdig sondern längst für überfällig... habe Möhlmann dafür " gehasst", daß er es trotz miserabler Leistungen (und anders kann man Katanha´s nicht bezeichnen) immer wieder dieselbe Schei... fabriziert hat. Höchststrafe geht hier voll okay...
Habe nach Radovic erstem Einsatz an gleicher Stelle hier schon gefordert, ihn mehr einzusetzen, halte ihn nach einspielphase auch effektiver als Künzel... hoffe das die Dinge jetzt ihren Lauf nehmen und er dies allen beweisen kann.

Gebe dir vollkommen recht, was wär ohne Boakye hier in Bielefeld gewesen, überlegt euch mal das Horrorszenario Künzel und Katanha müssten alle DSC Tore schiessen... hier könnten wir uns wohl schonmal gegen Prxx Müxx einsingen...
"Derzeit keine Signatur"

Muss alles erstmal wieder gedanklich geordnet werden, was da die letzten Tage passiert ist
The good, the bad and Arminia is both in one.
:arminia:

60

Samstag, 28.02.2004, 12:34

Also Katanha hat mich gestern nicht überzeugt.
Am "besten" war der Sprecher gestern im Wildpark: "Der sortige Wiederaufstieg war für Bielefeld das Saisonziel, demenstprechend TEUER wurde die Mannschaft zusammengestellt"...(großes Gelächter im Bielefelder Block...)
Die Spinnen, die Badener. Und ich muss hier auch noch wohnen... :rolleyes: :nein: :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dsc-total« (28.02.2004, 12:34)