Sie sind nicht angemeldet.

101

Mittwoch, 11.03.2020, 17:19

Sehr richtig. Wäre unverantwortlich, wenn das stattfindet!

102

Mittwoch, 11.03.2020, 19:09

Zitat

Klasse, Ostwestfalen läßt sich vom Virus nicht unterkriegen!
Viele wollen ihre Eintrittskarte nicht zurückgeben! Alles für den Club! :respekt:
Ich finde es dann doch deutlicher cooler und sinnvoller, was diese Fans gemacht haben...

https://www.wz.de/sport/fussball/champions-league/atalanta-fans-spenden-ticketkosten-an-krankenhaus_aid-49490153
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 278

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 11.03.2020, 19:36

Zitat

Klasse, Ostwestfalen läßt sich vom Virus nicht unterkriegen!
Viele wollen ihre Eintrittskarte nicht zurückgeben! Alles für den Club! :respekt:
Ich finde es dann doch deutlicher cooler und sinnvoller, was diese Fans gemacht haben...

https://www.wz.de/sport/fussball/champio…us_aid-49490153

:thumbup:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

104

Mittwoch, 11.03.2020, 21:31

Sehr sinnvoll, wenn man weiß, wie das das italienische Gesundheitswesen funktioniert oder eben nicht funktioniert....
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

105

Mittwoch, 11.03.2020, 21:55

Warum macht man denn aus dem Spiel kein 850-Leute-Event?
Die Fans können ihre Tickets und Dauerkartenansprüche in eine Lotterie geben und 850 Zusachauer werden gezogen. Werden dann locker verteilt in der Arena und gut ist. Zumindest kein Geisterspiel, und kaum Gefahren bezügl. Ansteckung. Erhöhte Hygiene, persönliche Registrierung vorab, nur alkfreies Bier - Scherz, nein, aber sowas sollte doch gehen...
...........................................................................

...........................................................................

106

Mittwoch, 11.03.2020, 22:02

Vielleicht sollte man einfach mal freiwillig zuhause bleiben.. Aber dazu müsste man ja ein bisschen nachdenken

107

Mittwoch, 11.03.2020, 22:12

Warum macht man denn aus dem Spiel kein 850-Leute-Event?
Die Fans können ihre Tickets und Dauerkartenansprüche in eine Lotterie geben und 850 Zusachauer werden gezogen. Werden dann locker verteilt in der Arena und gut ist. Zumindest kein Geisterspiel, und kaum Gefahren bezügl. Ansteckung. Erhöhte Hygiene, persönliche Registrierung vorab, nur alkfreies Bier - Scherz, nein, aber sowas sollte doch gehen...


Wieso nicht? War auch mein erster Gedanke. Zieht man mal die Kader und das ganze andere Gedöns ab, sollte schon Platz für 899 Zuschauer bleiben....... :D
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

108

Mittwoch, 11.03.2020, 22:29

Vielleicht sollte man einfach mal freiwillig zuhause bleiben.. Aber dazu müsste man ja ein bisschen nachdenken

Wenn man nachdenkt, wird einem auch klar, daß man sich nicht zuhause verschanzen kann und es auch nicht die Lösung ist. Das öffentliche Leben muß sich nun den Gegebenheiten anpassen, dies kann man auch mit Veranstaltungen machen. Das halte ich für sinnvoller als Geisterspiele und Absagen, was eher die gefühlte Panik befördert, statt Ruhe zu bringen...
...........................................................................

...........................................................................

109

Mittwoch, 11.03.2020, 22:33

Ach so...

Beiträge: 135

Dabei seit: 10.03.2020

Wohnort: Bielefeld Mitte

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 11.03.2020, 22:36

:D Lotterie Verfahren.....
Arabi und Neuhaus ziehen die Lose.

111

Mittwoch, 11.03.2020, 22:37

In Italien werden sämtliche Läden außer Supermärkte und Apotheken geschlossen und hier möchte man immer noch verhandeln ob man nicht doch irgendwie ins stadion kann...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 135

Dabei seit: 10.03.2020

Wohnort: Bielefeld Mitte

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 11.03.2020, 22:40

Ab Montag ist der Spuk eh vorbei.
Diese Trainings Atmosphäre kann sich ja keiner über einen längeren Zeitraum antun.

113

Mittwoch, 11.03.2020, 22:41

In Italien werden sämtliche Läden außer Supermärkte und Apotheken geschlossen und hier möchte man immer noch verhandeln ob man nicht doch irgendwie ins stadion kann...


Ja... Hast ja recht, aber manchmal wird mir das auch zu bierernst und erdrückend hier.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

114

Mittwoch, 11.03.2020, 22:46

Nee, manchmal ist es einfach zum verzweifeln, wie dumm manche Menschen sind.

115

Mittwoch, 11.03.2020, 23:06

Nee, manchmal ist es einfach zum verzweifeln, wie dumm manche Menschen sind.

Das soll jetzt was heißen...?
...........................................................................

...........................................................................

116

Mittwoch, 11.03.2020, 23:11

Das meinte ich vorhin mit "Ach so.." auch und dachte, dass klar ist, was gemeint ist.

117

Mittwoch, 11.03.2020, 23:12

Och, öh nix, such Du mal die 850 Leute zusammen, die am Freitag ins Stadion gehen... :head:

118

Mittwoch, 11.03.2020, 23:14

Dann könnte man auch noch kontrolliert Pyro abtrennen bei so viel Platz im Stadion ;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 2 015

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 11.03.2020, 23:46

Lassen wir doch nur die ULTRAS rein. :klatschen:

120

Mittwoch, 11.03.2020, 23:49

Och nö, bin eigentlich keiner, der dies Risiko versucht herunterzuspielen. Aber das Wichtigste in der Situation ist doch die Eigenverantwortung der Leute, informieren ist das Gebot, und Besonnenheit Pflicht.
Und in der Tat halte ich derart drastische Maßnahmen zu hoch aufgehängt, wenn man es alternativ in beherrschbaren Grenzen durchführen könnte. Es ist einfach das Signal an die Menge, was hier wichtig ist... nicht Panik, sondern kontrollierte Vernunft - wobei ich bezgl. Vernunft fast auch dazu tendiere, alles abzusagen...
Stadien schließen, aber Supermärkte offen lassen... na klar. Diese Pesttankstellen, wo jeder alles begrabbelt und zurücklegt und man am Ende gezwungen wird, einen von diesen infektiözen Warenteilern aufs Band zu stellen, den schon 40 rotzige Hände begrabbelt haben, näh, das mach ich z.B. nicht. Seitdem es die gibt, sind die mir zuwider...
Egal, ich hätte die 850-Zuschauer-Lösung toll gefunden, kann eine andere Lösung, auch die Totalabsage, verstehen und damit leben - sicher ist sicher (was es ja auch nicht ist) - es ist halt ne klare Ansage.
Ich wünsch allen, locker durch diese Zeit zu gehen und gesund zu bleiben...
...........................................................................

...........................................................................