Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1.03.2020, 21:19

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

So, nun kann mir keiner mehr zuvor kommen...
Hat schon zweimal ziemlich gut geklappt, wenn ich einen Thread eröffnet habe. Aller guten Dinge sind drei...

Beiträge: 173

Dabei seit: 20.09.2015

Wohnort: Kreuzberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 2.03.2020, 11:05

Ich bin im Stadion dabei und die Vorfreude ist bereits riesig.

Nach dem letzten Spiel. dass ich gegen die Osnasen auf der Alm gesehen habe, gab es einen Platzsturm. Dazu ist es in diesem Jahr leider (noch) zu früh. :arminia:

3

Montag, 2.03.2020, 12:53

Weiß jemand, wie der aktuelle Vorverkaufsstand ist...?
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

4

Montag, 2.03.2020, 13:00

Es wurde letzte Woche ausverkauft gemeldet. Es sind keine Karten verfügbar, möglicherweise kommen demnächst nochmal vereinzelte Rückläufer. Ich rechne aber mit mehr Lila-Weiß im Stadion als mir lieb wäre

5

Montag, 2.03.2020, 21:00

Wer spielt für klos? :lol:

Beiträge: 518

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6

Montag, 2.03.2020, 21:26

Die Motivation bei den Osnasen wird ähnlich groß sein, wie bei den Paulianern im Volkspark. Eigene Punkte für den Klassenerhalt und dem Nachbarn schön in die Aufstiegssuppe spucken. Wird eine gefährliche Kiste werden, zumal ich auch davon ausgehe, dass das Spiel wieder ohne Klos stattfindet. Hoffe mal, dass Soukou wieder gut drauf ist. Ich könnte mir vorstellen, dass ihm solche Spiele liegen.

7

Montag, 2.03.2020, 21:40

Klos ist jetzt seit 10 Spielen ohne gelbe Karte ausgekommen. Woraus zieht man jetzt die Gewissheit, dass sich das in Stuttgart ändern wird? Nur aus dem Hinspiel? Vielleicht hat er sich ja auch für den Rest der Saison im Griff und versucht - um seinen Traum zu verwirklichen - ohne auszukommen.

Beiträge: 1 514

Dabei seit: 25.04.2010

Wohnort: Herford

Beruf: Maurer

  • Nachricht senden

8

Montag, 2.03.2020, 22:19

Und seid dem Wochenende bin ich nicht mehr so ängstlich da wir noch Schipplock haben der seine Sache gegen Wiesbaden sehr gut gemacht hat
Arminen leben von Erinnerungen. Manchmal muß man halt auch was schaffen, an das man sich erinnern kann.


10.000 + x beim HSV 21.03.2020
Flagge zeigen :arminia: Jetzt erst recht!

Beiträge: 150

Dabei seit: 8.12.2013

Wohnort: Senne I

Beruf: Baupsychologe

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3.03.2020, 07:30

Ich bin im Stadion dabei und die Vorfreude ist bereits riesig.

Nach dem letzten Spiel. dass ich gegen die Osnasen auf der Alm gesehen habe, gab es einen Platzsturm. Dazu ist es in diesem Jahr leider (noch) zu früh. :arminia:
Wofür es allerdings noch nicht zu früh ist, wäre U.N. zu einer gewissen Wette zu überreden :thefinger:

Wenn ihr nach Hause geht, könnt ihr den ganzen Müll bei euren Frauen, Kindern, Freundinnen abladen. (C. Rump)

Beiträge: 173

Dabei seit: 20.09.2015

Wohnort: Kreuzberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3.03.2020, 15:57

[quote='ami','index.php?page=Thread&postID=767254#post767254'][quote='x-bergarmine','index.php?page=Thread&postID=767172#post767172']Ich bin im Stadion dabei und die Vorfreude ist bereits riesig.

Nach dem letzten Spiel. dass ich gegen die Osnasen auf der Alm gesehen habe, gab es einen Platzsturm. Dazu ist es in diesem Jahr leider (noch) zu früh. :arminia:[/quote]Wofür es allerdings noch nicht zu früh ist, wäre U.N. zu einer gewissen Wette zu überreden :thefinger:[/quote]

Da wird er sich sicher drauf einlassen. Und wenn er verliert, werden 1905 Liter Krombacher fällig ... :D

Für mich ist U.N. nur noch der "Stecker-Uwe", weil er meistens ziemlich genau weiß, wie man dem Gegner den Stecker zieht.

11

Sonntag, 8.03.2020, 19:38

Das Land NRW hat angekündigt die Empfehlung von Spahn umzusetzen. Ich denke nächsten Freitag werden wir nicht auf der Alm sein, bleibt abzuwarten wie die DFL darauf reagiert. Ich gehe von Geisterspielen aus, anders kann der Spielplan bis Mitte Mai wohl kaum umgesetzt werden.

Beiträge: 3 394

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8.03.2020, 19:44

Das Land NRW hat angekündigt die Empfehlung von Spahn umzusetzen. Ich denke nächsten Freitag werden wir nicht auf der Alm sein, bleibt abzuwarten wie die DFL darauf reagiert. Ich gehe von Geisterspielen aus, anders kann der Spielplan bis Mitte Mai wohl kaum umgesetzt werden.



Ich hoffe nicht aber wir werden sehen. Geld gibt es immerhin zurück.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Androdinho« (8.03.2020, 19:51)


13

Sonntag, 8.03.2020, 19:45

Das sind ja höchst unerfreuliche Neuigkeiten. Irgendwie kann ich das noch nicht recht glauben, aber es scheint ja tatsächlich so zu kommen.

Beiträge: 3 704

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8.03.2020, 20:44

Wenn's hilft...

Beiträge: 1 219

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8.03.2020, 23:20

Was, wenn alle trotzdem hingehen? Dann ist vor den Toren eine Massenveranstaltung von über 100 Menschen. Und dann? Will die Polizei alles wegknüppeln? Scheiß Panikmache.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

16

Sonntag, 8.03.2020, 23:36

Das Land NRW hat angekündigt die Empfehlung von Spahn umzusetzen. Ich denke nächsten Freitag werden wir nicht auf der Alm sein, bleibt abzuwarten wie die DFL darauf reagiert. Ich gehe von Geisterspielen aus, anders kann der Spielplan bis Mitte Mai wohl kaum umgesetzt werden.



Ich hoffe nicht aber wir werden sehen. Geld gibt es immerhin zurück.

Von wem? Wäre ich mir nicht so sicher, wenn der Verein es nicht auf Kulanz macht. Rechtlich glaube ich kaum, dass der Verein die Kohle raus rücken müsste.

NRW setzt es um und in den anderen Bundesländern gibt's dann kein Corona und es reisen bestimmt auch keine Menschen nach NRW und umgekehrt. Ich bin zum Beispiel gerade in Berlin... Dürfen die Bielefelder morgen evtl überhaupt nach Baden Württemberg reisen? Die Medien werden nur noch durch die Dummheit unserer Politiker übertroffen.

Wie gesagt 2 Wochen Inkubationszeit, das kannst du nicht mehr wirklich stoppen.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

17

Sonntag, 8.03.2020, 23:50

Das würde dann ja bedeuten das Arminia zu hause vor eigentlich ausverkaufter Kulisse ein Geisterspiel austragen muss , weil in nrw
Und eine Woche später darf Hamburg dann vor ihren eigenen Fans spielen?.
Hat was von Wettbewerbsverzerrung.

Oder ist das bundesweit vorgesehen?

18

Montag, 9.03.2020, 00:00

Alleine, dass man sich diese Frage stellen muss, zeigt doch die Absurdität der ganzen Geschichte. Entweder muss Mutti da fürs ganze Land jetzt tätig werden oder es macht 0 Sinn. Zu spät ist es eh schon, die Gefahr beim Derby wird nicht groß anders sein, wie gestern in Olympiastadion.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

19

Montag, 9.03.2020, 00:57

Laut Bild.de ist es schon so gut wie fix, alle NRW Spiele kommendes Wochenende werden ohne Zuschauer ausgetragen.

https://m.bild.de/sport/fussball/fussball/corona-virus-derby-bvb-gegen-schalke-wird-geisterspiel-fan-albtraum-wird-wahr-69280068.bildMobile.html

20

Montag, 9.03.2020, 01:34

Das hört sich in der Tat so an, als ob es sicher wäre:

NRW-Gesundheitsminister Laumann: „Wir werden die Empfehlung, die der Bundesgesundheitsminister gemacht hat, in NRW umsetzen. Und zwar morgen oder jetzt, vollkommen klar."

In der 2. Liga finden in NRW Bielefeld gegen Osnabrück am Freitag (18.30 Uhr) und Bochum gegen Heidenheim am Samstag (13 Uhr) ohne Fans statt.

Auch das morgige Spiel könnte schon betroffen sein:

Am Abend steigt in der 2. Liga noch das Topspiel Stuttgart gegen Bielefeld – die Partie sollte nach Angaben der Stadt Stuttgart vom Abend mit Fans stattfinden. Laumann: „Das ist nicht meine Entscheidung, weil das Spiel in Baden-Württemberg stattfindet. Aber ich denke, dass nach der Empfehlung des Gesundheitsministers auch Baden-Württemberg nicht anders entscheiden kann.“

Zwischen Minute 19 und 22:

https://www.daserste.de/information/talk…avirus-100.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Siebziger« (9.03.2020, 01:44)