Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 20.11.2019, 20:10

Ich weiß, ich habe angefangen. Trotzdem bitte jetzt keine erneute Hexenjagd gegen unseren Arminenspieler!
Mein Heimatverein seit 1966

42

Mittwoch, 20.11.2019, 20:55

Ich glaube nicht, dass in Anbetracht der letzten 10 Jahre, durch die der Verein und seine Anhänger gehen mussten, bei einem zähen Ringen gegen Sandhausen schnell Unruhe auf den Rängen entstehen würde. Wir durchschreiten hier gerade eine ungeahnte gute Laune, die auch von Außen durch die überregionale Berichterstattung noch befeuert wird. Es steht weiterhin keine überdimensionierte Millionentruppe auf dem Rasen, welche entsprechende Erwartungen an Tabelle, Spielweise und Dominanz impliziert.Das dürften eher die Probleme der Konkurrenz sein.
Ich sehe uns bereits durch die Saison marschieren, muss dabei aber zugeben, dass ich ein notorischer Optimist bin :D
SEIT 1978 - 42 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

43

Mittwoch, 20.11.2019, 21:47

Eine Hexenjagd, wäre auch unangebracht. Momentan hat er wenig Möglichkeit sich zu präsentieren. An Vogl kommt er nicht vorbei. Ist halt so.

44

Donnerstag, 21.11.2019, 06:57

Status gestern Abend: 17.500 Tickets verkauft, 20T wird weiter als realistisch angesehen. Und das trotz lediglich 8!!! (in Worten ACHT!) verkaufter Gästekarten im VVK.

Weihrauch und Brunner sind sich bewusst, dass es ein schweres, unbequemes Spiel wird, eng wie immer gegen Sandhausen. Kleinigkeiten würden die Partie entscheiden. Man ist aber zuversichtlich, stark und selbstbewusst genug zu sein, um den Platz als Sieger zu verlassen.

Sehr schön waren übrigens die Ausführungen von Cedi auf die Frage, wie das Einlaufen auf die Mannschaft wirke. Er sprach von Gänsehaut, wenn man schon in der Kabine die Fans höre, genauso wenn man im Tunnel stehe und das Stadion die Hymne singt. Er lobte auch, dass man stets bei einer gelungenen Aktion - einer Grätsche - gepusht werde.
Insgesamt scheint von den Rängen viel mehr auf dem Platz anzukommen, als man sich so vorstellt.

Auch die Aussage von Rejek auf der JHV wurde nochmal wiederholt: Wir wollen das Stadion voll bekommen und zwar mit Leuten, die Arminia sehen wollen und nicht wegen dem Gegner kommen!
Update bei NW Print (heute Morgen): Bereits 19.000 Tickets verkauft. 50 Gästefans werden erwartet.

Hier noch eine lässige Antwort des Sandhaufen auf Würstchen Uli:
München - „Wenn ich manchmal im Auto so sitze und dann heißt es, Aue schießt ein Tor in Sandhausen. Muss ich das wissen?“, fragte der scheidende Präsident des FC Bayern München in seiner letzten Rede rhetorisch und stieß vor allem dem SV Sandhausen damit vor den Kopf.
Gut, dass er fertig hat!“, quittierten die Badener diese Aussage. Im selben Atemzug hatte Hoeneß gefordert, der Verein müsse respektvoll und nicht arrogant auftreten. Das ließ ihm der SV Sandhausen prompt um die Ohren fliegen.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/uli-ho…r-13229685.html

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 21.11.2019, 16:15

Man glaubt an unsere „Heimschwäche“, was für ein Blödsinn. Marlon Frey fällt auch wegen Verletzung aus.
https://bwa-sport.de/content/hohe-hürde-…ln-GHgDdUOkzKsg
Zur „Heimschwäche“nochmal: Niederlage gegen Stuttgart, Unentschieden gegen Pauli, Fürth, HSV, Sieg gegen Aue, Kiel, Sandhausen.
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (21.11.2019, 21:06)


46

Donnerstag, 21.11.2019, 16:28

Verglichen mit unserer zu erwartenden Auswärtsbilanz ist die Heimbilanz eine Vollkatastrophe....

Neuhaus, Arabai, Greenkeeper... Alle raus ! :D


Beiträge: 10 459

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 21.11.2019, 17:05

Nun hört mal auf mit der angeblichen Heimschwäche. Abgerechnet wird am Schluß und nicht nach sechs Spielen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 21.11.2019, 17:12

Der Gegner

Die Pressekonferenz
Die werden loslegen wie die Kleeblätter auf der Alm. Überstehen wir die erste viertel Stunde ohne Gegentor, dann sollte das für uns zu packen sein. Sehr kommunikativ, der Herr Koschinat und voll des Lobes über uns.
Mein Heimatverein seit 1966

49

Donnerstag, 21.11.2019, 20:07

Die Pressekonferenz
Die werden loslegen wie die Kleeblätter auf der Alm. Überstehen wir die erste viertel Stunde ohne Gegentor, dann sollte das für uns zu packen sein. Sehr kommunikativ, der Herr Koschinat und voll des Lobes über uns.

Und auch insgesamt fokussiert und mit cleveren Aussagen unterwegs. Stichwort Nachfrage zum EX von Mirsanmir.....

Der Verein ist rundum sympathisch.

50

Donnerstag, 21.11.2019, 20:17

Man glaubt an unsere „Heimschwäche“, was für ein Blödsinn. Marion Frey fällt auch wegen Verletzung aus.
https://bwa-sport.de/content/hohe-hürde-…ln-GHgDdUOkzKsg
Zur „Heimschwäche“nochmal: Niederlage gegen Stuttgart, Unentschieden gegen Pauli, Fürth, HSV, Sieg gegen Aue, Kiel, Sandhausen.

Sandhausen ist noch nicht bespielt.........

immer langsam mit den nicht mehr ganz so jungen Pferden..... :)
Zumal, "einfach" gab es in der Saison bisher noch nie so richtig wirklich.

51

Donnerstag, 21.11.2019, 20:22

. Marion Frey fällt auch wegen Verletzung aus.
Okay, aber wir spielen ja gegen die Männermannschaft ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 21.11.2019, 21:09

Und sonst, nur lästern oder kommt da noch etwas zum Spiel? Aber prima, ich hab’s oben geändert, besten Dank fürs aufpassen.
Mein Heimatverein seit 1966

53

Donnerstag, 21.11.2019, 21:40

Zum Spiel: wird ne harte Nummer, die Sandhausener werden es uns nicht so leicht machen wie der Club.
Ich hoffe auf einen Sieg durch Standards, viele Möglichkeiten aus dem Spiel heraus wird es wohl nicht geben.
Ich kann leider nicht dabei sein, schicke aber dafür Frau und Zwillinge, um die 20.000 vollzumachen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »12freunde« (21.11.2019, 21:58)


54

Freitag, 22.11.2019, 07:08

Die Pressekonferenz
Die werden loslegen wie die Kleeblätter auf der Alm. Überstehen wir die erste viertel Stunde ohne Gegentor, dann sollte das für uns zu packen sein. Sehr kommunikativ, der Herr Koschinat und voll des Lobes über uns.

Auch dieser Uwe ist ein richtig geiler Typ. Aus meiner Sicht ein richtig guter Fußballfachmann, der durch harte und beständige Arbeit und Liga 3 und 2 glänzt. Wenn man mal die Vorurteile gegen den "no-name Club" Sandhausen beiseite lässt, dann fällt auf, dass sie es dort richtig gut machen für ihre kleinen Verhältnisse. Wenn man dann doch sieht, wie Koschinat rhetorisch auftritt, dan ist das schon erfrischend im heutigen Fußballzirkus.
Zum Spiel: Für mich riecht es ein bischen nach 1:1 Unentschieden. Ich hoffe aber trotzdem, dass alle Punkte auf der Alm bleiben und wir mit 2:1 die Oberhand behalten.

55

Freitag, 22.11.2019, 07:59

Uwe Koschinat ist ein super Trainer, dem ich es auch fachlich zutraue, irgendwann in der 1. Liga zu coachen.

Gegen Sandhausen waren es zu Hause immer zähe Spiele - man erinnere sich nur an das letzte Spiel unter Jeff. Ich hoffe nur, dass viele Fans nicht erwarten, dass wir den SVS überrollen...

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

56

Freitag, 22.11.2019, 08:16

Nicht umsonst war Arabi an ihm zu Kölner Zeiten mal an ihm dran, wenn Ich mich recht erinnere.

Natürlich wird das kein leichtes Spiel, die gibt es in der zweiten Liga ja sowieso nicht. Hier die PK im WB: https://m.westfalen-blatt.de/DSC/4040188…deo-Voll-normal
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 2 224

Dabei seit: 3.09.2004

Wohnort: BI,nunHattingen

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

57

Freitag, 22.11.2019, 10:37

Jetzt nicht lachen, aber ich bin morgen mal wieder auf der guten alten Westtribüne unterwegs(Block D), anstatt wie sonst auf O1. Mal eine Frage, ich habe morgen Karten hinterlegen lassen. Wo kann ich die abholen? ?( Das ist für mich Neuland :lol:
* verhasst - verdammt - vergöttert *

Alter: 46 Jahre
Fan von Arminia: 446 Jahre, Mitgliedsnummer: 2521 BaB-Anleihe gez: hab ich - wieviel ich wieder bekomme? ?€

DSC Arminia Bielefeld & RCD Mallorca - I love it...
( zwei Vereine -ein Problem: Insolvenz )

24 Stunden am Tag,365 Tage im Jahr weht im Ruhrpott die SWB-Fahne :D

Twitter: @andrefuhrmann1

58

Freitag, 22.11.2019, 10:39

Das der Marlon Frey bei Sandhausen so kurzfristig ausfällt, spielt uns natürlich etwas in die Karten. Der hatte sich da gerade als Stamm 6er etabliert. Das wird ein intensives und zähes Spiel, Sandhausen hat auch ganz gute Offensivleute wie Behrens, Bouhadouz. Erfreulich ist ja, das eigentlich alle eine ganz realistische Einschätzung zum Spiel haben und keiner denkt, das man Sandhausen mal ebnen somit 3:0 vom Acker fegt. Bin vielmehr gespannt auf die Besetzung der Bank, ob z.B. Weihrauch da mal wieder auftaucht.

59

Freitag, 22.11.2019, 11:36

Jetzt nicht lachen, aber ich bin morgen mal wieder auf der guten alten Westtribüne unterwegs(Block D), anstatt wie sonst auf O1. Mal eine Frage, ich habe morgen Karten hinterlegen lassen. Wo kann ich die abholen? ?( Das ist für mich Neuland :lol:



https://www.arminia-bielefeld.de/eintrittskarten/ticket-faq/

Da wird man geholfen :D


60

Freitag, 22.11.2019, 12:16

Jetzt nicht lachen, aber ich bin morgen mal wieder auf der guten alten Westtribüne unterwegs(Block D), anstatt wie sonst auf O1. Mal eine Frage, ich habe morgen Karten hinterlegen lassen. Wo kann ich die abholen? ?( Das ist für mich Neuland :lol:


Circa 50m vorm Eingang zur Süd. An der Ecke der alten Almhalle.

Man kann ja auch mal direkt geholfen werden.........
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.