Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Sonntag, 14.04.2019, 15:28

Halt mal wieder nur eine gute HZ und da noch Chancen versäbelt. Was soll's, in Summe präsentieren wir uns gut in letzter Zeit, die absolute Konstanz ist halt nicht da. Saison ist ehrlicherweise eh gelaufen, da geht's nur noch um Tabellenkosmetik und Fernsehgeld.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 10 461

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

202

Sonntag, 14.04.2019, 15:28

Grundsätzlich ist ein Punkt ok. Wenn man aber unsere Überlegenheit und unsere Torchancen in der 1. HZ sieht, hätten wir 3:0 führen müssen. Hätte, hätte Fahrradkette..
Ich weiß gar nicht, was St. Pauli immer vom Aufstieg faselt. Das ist ne Durchschnittstruppe( wie wir) .
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

203

Sonntag, 14.04.2019, 15:29

da geht's nur noch um Tabellenkosmetik und Fernsehgeld.
Das "nur noch" kannst du streichen.
Danke Bud.

Beiträge: 849

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 14.04.2019, 15:30

Bin stinkig über 1. HZ, dann über die von Knoll begonnene "Härte" und den Schiri, der das alles in Ordnung fand ! Wie kann man so den Faden verlieren ...
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

205

Sonntag, 14.04.2019, 15:31

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird. Dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Die Kritik an Staude verstehe ich nicht so ganz! Man hätte die Dinger in der ersten HZ machen müssen.
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

206

Sonntag, 14.04.2019, 15:33

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird. Dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Die Kritik an Staude verstehe ich nicht so ganz! Man hätte die Dinger in der ersten HZ machen müssen.
Staude baut doch nur noch Mist im Moment.Der Abschluss kurz vor Schluss war sinnbildlich.Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.
Danke Bud.

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

207

Sonntag, 14.04.2019, 15:34

Klose muss das zwei null machen. Der Torwart legt sich schon hin und er muss nur lupfen. Davor muss clauss den Heber versenken
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

208

Sonntag, 14.04.2019, 15:34

Nach der 1. Halbzeit fühlt sich das leider nicht nach Punktgewinn an. Schade, dass man Pauli wieder so ins Spiel kommen lässt.

209

Sonntag, 14.04.2019, 15:36

Nicht vergessen - mit dem Punkt können wir nicht mehr direkt absteigen und können gegen Audi alles klar machen.

210

Sonntag, 14.04.2019, 15:39



Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.

Ich habe das Spiel heute nicht gesehen, aber bei Kicker steht 1:1. Schade, ich hatte mich über den Punkt gefreut :(

211

Sonntag, 14.04.2019, 15:40

Jetzt soll staude schon schuld sein. Einfach unglaublich. Er war erst seit der 85 min auf dem Platz.. langsam werden die schuldzuweisungen echt billig hier.
Unsere Mannschaft hat in der ersten Halbzeit den Deckel nicht drauf gemacht. War doch klar das Pauli anders aus der Halbzeit kommt.

212

Sonntag, 14.04.2019, 15:40



Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.

Ich habe das Spiel heute nicht gesehen, aber bei Kicker steht 1:1. Schade, ich hatte mich über den Punkt gefreut :(
Gefühlte Niederlage. :D
Danke Bud.

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

213

Sonntag, 14.04.2019, 15:43

Bin stinksauer. Dazu dieser Arsch von Kommentator. Selten so einen einseitigen Mist gehört. Klose wird gefoult, er unterstellt gerade Klos Schauspielerei und selbst nach der Zeitlupe revidiert er sich nicht. Kurz Arschloch. Muss man sich eigentlich bei sky beschweren
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 12 260

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

214

Sonntag, 14.04.2019, 15:43

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird. Dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Die Kritik an Staude verstehe ich nicht so ganz! Man hätte die Dinger in der ersten HZ machen müssen.
Staude baut doch nur noch Mist im Moment.Der Abschluss kurz vor Schluss war sinnbildlich.Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.

Was für ein Blödsinn, nur wegen einem versäbelten Torschuß am Ende? Wie viele hat denn Vogl in der ersten Halbzeit nicht gemacht?

Es scheint eine Strategie der Gegner zu werden unsere Stürmer und da besonders Yabo regelmäßig aus dem Spiel zu treten. Hier muß der Trainer ein Gegenmittel finden. Weihrauch diesmal mehr gelaufen als Prietl, beide aber über 12 km, klasse Leistung.

Gegen die Ingos zu Hause will ich jetzt nach den verschenkten Punkten einen überzeugenden Sieg mit einer gleichmäßig guten Leistung über 95 Minuten sehen. Ich bin stinksauer über dieses Spielergebniss nach so einer tollen ersten Halbzeit.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 707

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

215

Sonntag, 14.04.2019, 15:48

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird. Dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Die Kritik an Staude verstehe ich nicht so ganz! Man hätte die Dinger in der ersten HZ machen müssen.
Staude baut doch nur noch Mist im Moment.Der Abschluss kurz vor Schluss war sinnbildlich.Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.


Er hat mit dem schwachen fuss den Ball nicht richtig getroffen... mein gott..

Zum Spiel. ..
Ich fand uns extrem gut! In der zweiten Hälfte hat Pauli die Aggressivität enorm erhöht, damit sind wir nicht klar gekommen... clauss wieder stark..Klos in der Form seines Lebens.. Weihrauch auch spielerisch stark aber bei ihm gab es 2-3 Situationen in denen er selbst hätte schießen müssen sich aber nicht getraut hat..schade das man sich nicht belohnt hat
Lass ma' über Haie reden

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

216

Sonntag, 14.04.2019, 15:57

Gu
Bin stinkig über 1. HZ, dann über die von Knoll begonnene "Härte" und den Schiri, der das alles in Ordnung fand ! Wie kann man so den Faden verlieren ...


Gut zusammengefasst
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

217

Sonntag, 14.04.2019, 15:59

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird. Dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Die Kritik an Staude verstehe ich nicht so ganz! Man hätte die Dinger in der ersten HZ machen müssen.
Staude baut doch nur noch Mist im Moment.Der Abschluss kurz vor Schluss war sinnbildlich.Das er dennoch nicht wirklich was dafür kann das wir heute verloren haben steht außer Frage.


Er hat mit dem schwachen fuss den Ball nicht richtig getroffen... mein gott..

Zum Spiel. ..
Ich fand uns extrem gut! In der zweiten Hälfte hat Pauli die Aggressivität enorm erhöht, damit sind wir nicht klar gekommen... clauss wieder stark..Klos in der Form seines Lebens.. Weihrauch auch spielerisch stark aber bei ihm gab es 2-3 Situationen in denen er selbst hätte schießen müssen sich aber nicht getraut hat..schade das man sich nicht belohnt hat

Und weitere zwei drei Situationen wo er abspielen muss. Macht zu wenig aus seinen Möglichkeiten
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 849

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

218

Sonntag, 14.04.2019, 16:02

Dazu dieser Arsch von Kommentator. Selten so einen einseitigen Mist gehört. Klose wird gefoult, er unterstellt gerade Klos Schauspielerei und selbst nach der Zeitlupe revidiert er sich nicht. Muss man sich eigentlich bei sky beschweren

War wirklich schlimm. Ich habe 2. HZ den Ton abgeschaltet, sonst hätte ich nicht mehr an mich halten können.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

219

Sonntag, 14.04.2019, 16:05

Zitat

Staude bitte für 1,50€ verkaufen. Das Gehalt kann man besser in eine Toilettenfrau/Mann oder zusätzliche Sanitäranlagen unter der Süd investerien. Der Junge geht mir von Spiel zu Spiel nur auf die Nerven.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden, weil man einfach nicht konsequent genug ist. Diese Konsequenz, Zielstrebigkeit und Kaltschnäuzigkeit fehlt einfach in der DNA der Mannschaft. Wenn sich das in Zukunft mal entwickelt oder dazu gekauft wird, dann darf man auch über höhere Ziele nachdenken.
Wer in der Lage ist, Texte in seiner vollen Länge und dem kompletten Inhalt zu lesen und dann auch noch zu verstehen, der ist klar im Vorteil.

Die Kritik an Staude bezieht sich nicht nur auf dieses Spiel. Deswegen steht da ja auch von "Spiel zu Spiel".....

Aber warum erkläre ich dem Blinden etwas über Farbe......
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

220

Sonntag, 14.04.2019, 16:06

War doch klar das Pauli in Hz 2 anders auftreten wird. Warum kann man da nicht gegenhalten. OK Pauli war extrem in der bringschuld, da trittst du mit einer anderen Wucht auf. Dazu ist man als führende Mannschaft automatisch eher in der verteidigenden Situation, erst recht wenn es um nichts lebensrettendes mehr geht. Da hat die ganze Mannschaft nicht optimal geliefert. Ist Qualitätsfrage, dazu zählt auch Charakter. Ab nächster Saison müssen sich eh einige sehr warm anziehen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen: