Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Samstag, 6.04.2019, 13:15

Bei Sky meinte Azisi als Hast ja, dass Vogls Tor Hand war und nicht hätte zählen dürfen. Ich finde, dass geben die Fernsehbilder nicht wirklich her. Für mich war es in erster Linie der Oberkörper.


Selbst wenn Voglsammer mit dem Arm dran war, hätte der Treffer nach aktueller Regel gelten müssen. Der Ball wäre nämlich auch so rein gegangen, somit hätte Voglsammer sich selbst mit dem Arm-Kontakt keinen Vorteil verschafft.
Die Regel, nach der ein Treffer der mit Arm/Hand erzielt wird grundsätzlich nicht mehr zählt, gilt erst zur nächsten Saison. Dies hat Rachid Azzouzi, so heißt der gute Mann, aber auch erwähnt.
Sehr fair auch Jan Hochscheidt, der die Gültigkeit des Treffers im Interview nicht angezweifelt sondern als korrekt bezeichnet hat. :thumbup:

82

Samstag, 6.04.2019, 13:16

Die Zusammenfassung von Sky SN/Sport 1 ab Minute 33:00 mit ein paar netten Äußerungen von Rachid Azzouzi vorab ;):

https://tv.sport1.de/player/player.php?id=c230029229


Besten Dank für den stets guten Service mit den Links. :thumbup:
au ja, da schließe ich mich gerne dankend an. :hi:

83

Samstag, 6.04.2019, 13:40

Für mich auch eindeutig kein strafbares Handspiel nach aktueller Regel, in der nächsten Saison hingegen wäre es irregulär gewesen.

Zum Thema Überlegenheit: Wir haben zu Beginn des Spiels stark angefangen und verdient geführt, dann irgendwann nicht mehr so gut nach vorne gespielt. Auch wenn Hochscheidt einmal zu frei am Sechzehner zum Schuss kam und einmal frei vor dem Tor auftauchte hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass wir nicht den Sieg holen (abgesehen von dem üblichen Gedanken "wir sind Arminia, wir sind immer für einen gut"). Man kann nicht erwarten, dass man jeden Gegner 90 Minuten an die Wand spielt.

Eigentlich müssen wir nur noch 40 Spieltage unsere aktuelle Form bestätigen und schon sind wir Erstligist... ;) :D

84

Samstag, 6.04.2019, 13:57


Eigentlich müssen wir nur noch 40 Spieltage unsere aktuelle Form bestätigen und schon sind wir Erstligist... ;):D

Bei den nächsten 6 Spielen mache ich mir keine Gedanken, dass uns derartiges gelingt.
Aber danach wird es eher problematisch. Warten doch gefühlte 5 Länderspielpausen auf uns. Und die am Stück. Dabei tun wir uns bereits bei einfachen Natipausen schwer. ;)

Beiträge: 748

Dabei seit: 1.03.2007

Wohnort: BI jetzt D´dorf

Beruf: Diplom VerWir(r)t

  • Nachricht senden

85

Samstag, 6.04.2019, 16:25

Die Zusammenfassung von Sky SN/Sport 1 ab Minute 33:00 mit ein paar netten Äußerungen von Rachid Azzouzi vorab ;):

https://tv.sport1.de/player/player.php?id=c230029229


Besten Dank für den stets guten Service mit den Links. :thumbup:
Schliesse mich an! :thumbsup:
Arminia Bielefeld Quo vadis?

Beiträge: 1 605

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

86

Freitag, 19.04.2019, 18:34

Wenn ich mich richtig erinnere, wurden Azzousi und Moderator Hampel vom Mikro im Zwiegespräch nach einer Werbeunterbrechung live erwischt, bis Hampel sagt: oh, wir sind drauf.
Thema des Zwiegesprächs waren wohl Klos und Arminias Trainer.
Der Link ist nicht mehr gültig.
Weiß jemand was oder kann sich erinnern?
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

Beiträge: 4 794

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

87

Samstag, 20.04.2019, 08:30

Der hat es halt immer noch nicht überwunden dass Klos seinerzeit nicht wechseln wollte und hat behauptet so viel wie Arminia konnte Pauli nicht zahlen. Lächerlich
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 3 536

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 21.04.2019, 18:16

Der hat es halt immer noch nicht überwunden dass Klos seinerzeit nicht wechseln wollte und hat behauptet so viel wie Arminia konnte Pauli nicht zahlen. Lächerlich

Fürth! ;)

Ähnliche Themen