Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 7.03.2019, 16:06

Ich find's unter freiem Himmel ziemlich überflüssig, auch an Bahnhöfen mit den lächerlichen "Raucherquadraten". In geschlossenen Räumen verstehe ich's ja, aber unter freiem Himmel stört es mich als Nichtraucher nun wirklich nicht.
Es geht auch nicht nur darum, dass es für Nichtraucher lästig sein kann, sondern das auch Passivrauchen zu erheblichen Gesundheitsschäden führen kann. Die "lächerlichen Raucherquadrate" sorgen dafür, dass sich zum Beispiel Menschen mit Lungenerkrankungen ohne pausenloses Husten am Bahnhof aufhalten können, indem sie zu diesen Bereichen Abstand halten.

Beiträge: 364

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 7.03.2019, 17:10


Ich find's unter freiem Himmel ziemlich überflüssig, auch an Bahnhöfen mit den lächerlichen "Raucherquadraten". In geschlossenen Räumen verstehe ich's ja, aber unter freiem Himmel stört es mich als Nichtraucher nun wirklich nicht.
So ist´s !!!




Zitat von »Halbakademiker«



Ich find's unter freiem Himmel ziemlich überflüssig, auch an Bahnhöfen mit den lächerlichen "Raucherquadraten". In geschlossenen Räumen verstehe ich's ja, aber unter freiem Himmel stört es mich als Nichtraucher nun wirklich nicht.
Es geht auch nicht nur darum, dass es für Nichtraucher lästig sein kann, sondern das auch Passivrauchen zu erheblichen Gesundheitsschäden führen kann. Die "lächerlichen Raucherquadrate" sorgen dafür, dass sich zum Beispiel Menschen mit Lungenerkrankungen ohne pausenloses Husten am Bahnhof aufhalten können, indem sie zu diesen Bereichen Abstand halten.
Entschuldigung, A14, aber das ist schlicht und ergreifend lächerlich !

An zugigen Bahnhöfen oder Tramhaltestellen stehen also dutzendfach
Lungenkranke und werden von Rauchern eingenebelt und dem baldigen
Krebstod überantwortet ??? Hast Du Dir Letzteres auch mal durch den
Kopf gehen lassen, wenn Du den Motor Deines Autos startest ???

Ich als Raucher habe vollstes Verständnis dafür, daß in Restaurants,
geschlossenen Räumen, Krankenhäusern etc. nicht geraucht wird,
sondern nur draußen. Aber die ständigen Horrorgeschichten über das
Krankwerden NUR DURCH RAUCHER sind hanebüchen- die Mediziner-
Lobby vergißt da nämlich diverse andere Gründe (wie z.B. der oben
genannte)... aber damit kann man ja Geld machen...

Als nächstes sind dann die Dicken ´dran, die die Versicherungen soooo
viel Geld kosten (gibt ja schon Fett- und Zuckersteuerüberlegungen),
dann die Sportler mit ihren teuren Verletzungen, dann die... dann die...

So, Ende mit Off Topic.

23

Donnerstag, 7.03.2019, 18:16

Wo ist denn das Problem daran an einem Bahnhof nur in den dafür vorgesehenen Bereichen zu rauchen? Ach stimmt ja, Rücksicht auf andere ist heutzutage nicht mehr so der Renner. :lol:

Am besten finde ich, dass du die Meinung anderer als lächerlich bezeichnest und dann etwas von Arzt Lobby faselst, herrlich :thumbsup:
Rauchen soll gesundheitsgefährdend sein? Das sind doch Fake News der Lobbyisten... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminia14« (7.03.2019, 18:33)


24

Donnerstag, 7.03.2019, 18:32

Mal ganz abgesehen von dem Leiden von Lungenkranken. Wer so jemanden kennt, der verzweifelt nach Luft ringt und Erstickungsanfälle bekommt, weil seine Lungen nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden, der wird im Normalfall auch etwas Verständnis und Respekt für solche Menschen aufbringen.

Leider zeigt nicht nur diese und die Pyrodiskussion, dass das vielen Leuten am Arsch vorbei geht!

Beiträge: 11 253

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 7.03.2019, 18:43

Aus der PK, Twitter

Über die Raucherei kann es vernünftigerweise keine zwei Meinungen geben, ist hier aber vollkommen fehl am Platz.

„Die Verletztenliste ist erneut lang: Klewin, Schütz, Ucar, Quaschner, Schipplock, Nöthe und Brandy fehlen definitiv, Brunner und Seufert sind noch fraglich.“ Da wollen wir mal hoffen das es nicht nötig mehr werden. Für Seifert eventuell Weihrauch oder Staude?

Und übrigens, natürlich gibt es bei den manchmal ungenauen Rückspielen zu Ortega Moreno ein Grummeln unter den Zuschauern. Schließlich hat unsere Abwehr schon hinlänglich bewiesen das sie dort noch viel üben müssen. Um so mehr wenn das jetzt „unser Spiel sei und die Zuschauer sich daran gewöhnen muss.“

Ein Punkt bei den arroganten Kölner Fans sollte Pflicht sein!
Mein Heimatverein seit 1966

26

Freitag, 8.03.2019, 06:04

In Köln scheint es ja drunter und drüber zu gehen. Veh hat gerade den Machtkampf mit dem Präsidenten gewonnen und dieser ist zurückgetreten. Jetzt steht er allerdings auch selber arg in der Kritik, weil er als Intrigant bewertet wird. Anfang hat bei den Fans rein gar keinen Krdit mehr, weil er so einen Rumpelfussball (wie z.B. gegen Aue zu bewundern) spielen lässt.
Mich würde es nicht wundern wenn Anfang sehr bald Geschichte in Köln ist. Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Spieler, der da auch nichts einzuwenden hätte...
Bei dem Chaos in dem Verein werde ich immer optimistischer und ich tippe nun auf ein 3:2 Auswärtssieg.

Beiträge: 6 137

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

27

Freitag, 8.03.2019, 08:03

Hallo zusammen,

wer Morgen mit dem Auto anreist sollte etwas mehr Zeit einplanen.
Die A1 wird am WE zwischen Köln Nord und Köln west gesperrt.
Aus diesem Grund muss man dann die A3 und A4 benutzen oder durch die Stadt fahren.

Quelle hier:
https://www.radioerft.de/artikel/a1-uebe…errt-94340.html

Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim FC.
Ich kann leider nicht dabei sein, da ich am Sonntag einen Termin in Süddeutschland habe.
Sehr schade.

Gruß

Ete

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

28

Freitag, 8.03.2019, 08:37

Wäre schade, wenn Seufert ausfällt. Schütz fehlt auch und Christiansen hat gar keine Spielpraxis, so dass wahrscheinlich Weihrauch rein käme. Fußballerisch schätze ich ihn sehr, in meinen Augen auch ein sehr guter Konterspieler, aber in den Zweikämpfen fehlen mir Härte und Bissigkeit. Und das wird gerade ein Mittel sein müssen, um Köln zu ärgern. Wir haben es im Hinspiel gesehen, damit kommen sie nicht klar, weil ihnen das ihr Mimosen-Trainer schon so vorlebt. Dann verlassen sie ihre Linie und fangen das meckern und jammern an.

Hoffe, dass wir uns dort gut verkaufen und das Spiel zumindest lange offen halten können. Am Ende drücken Modeste oder Terodde dann wahrscheinlich doch schäbig einen über die Linie und entscheiden das Spiel auf diesem Weg.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 4 794

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

29

Freitag, 8.03.2019, 11:30

Wäre schade, wenn Seufert ausfällt. Schütz fehlt auch und Christiansen hat gar keine Spielpraxis, so dass wahrscheinlich Weihrauch rein käme. Fußballerisch schätze ich ihn sehr, in meinen Augen auch ein sehr guter Konterspieler, aber in den Zweikämpfen fehlen mir Härte und Bissigkeit. Und das wird gerade ein Mittel sein müssen, um Köln zu ärgern. Wir haben es im Hinspiel gesehen, damit kommen sie nicht klar, weil ihnen das ihr Mimosen-Trainer schon so vorlebt. Dann verlassen sie ihre Linie und fangen das meckern und jammern an.

Hoffe, dass wir uns dort gut verkaufen und das Spiel zumindest lange offen halten können. Am Ende drücken Modeste oder Terodde dann wahrscheinlich doch schäbig einen über die Linie und entscheiden das Spiel auf diesem Weg.


Korrekt, wir müssen dort richtig eklig sein, aber clever eklig.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

30

Freitag, 8.03.2019, 17:35

Meine Rechnung ist einfach.

Spielt Terodde verlieren wir 1:5, spielt er nicht verlieren wir 1:2.

Wenn es wider Erwarten super läuft, dann nehmen wir einen Punkt mit.

Damit rechne ich aber nicht wirklich.

Köln auch gut drauf derzeit, es geht in den Ligaendspurt, sie wissen um die Stärke der Arminen derzeit, da wird seitens der Kölner sicher nichts unterschätzt.

Ich kann mit einer Niederlage im Zweifel aber auch gut leben.

Es wäre schön, wenn wir einfach mit einer guten Leistung nach Hause fahren.

In den darauffolgenden Spielen muss der Most den Barthel holen.

31

Freitag, 8.03.2019, 18:53

Haben krankheitsbedingt noch ein Ticket über.


BLock W12 (gemischt, aber mehr Kölner), Oberrang, 35 EUR.



BEi INteresse bitte melden

32

Freitag, 8.03.2019, 21:26

Ich rechne da ehrlich gesagt auch nicht mit Punkten. Glaube nicht, dass es ne Klatsche gibt, aber am Ende machen Modeste und Terodde ihre 2-3 Tore und wir halt eins.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

33

Freitag, 8.03.2019, 21:55

Der Karnevalist, der hier seine Block W12 Karte loswerden will weil es in seinem eigenen Forum verboten ist, hat etwas untertrieben mit "gemischt", da wird man als einziger Armine unter den Pappnasen sitzen.

34

Freitag, 8.03.2019, 23:47

Der Karnevalist, der hier seine Block W12 Karte loswerden will weil es in seinem eigenen Forum verboten ist, hat etwas untertrieben mit "gemischt", da wird man als einziger Armine unter den Pappnasen sitzen.
Der Karnevalist ist ein gebürtiger Bielefelder , der seit kindheitsbeinen FC Fan ist und trotzdem aus Lokalpatriotischen Gründen mit der Arminia mitfiebert. Und der aus Unwissenheit das ticket direkt im FC Forum angeboten hat (zum Selbstkostenpreis, leider ist jemand krank ausgefallen). Dort wurde ich auf die FC Ticketbörse vom Verein hingewiesen, die eingeführt wurde, um gegen den Schwarzmarkt vorzugehen. Und die wunderbar funktioniert. Innerhalb von einer halben Stunde war das ticket weg, von daher ziehe ich das Angebot hier zurück.

Euch allen einen schönen fussballtag in Köln morgen.

35

Freitag, 8.03.2019, 23:59

Hallo zusammen,

wer Morgen mit dem Auto anreist sollte etwas mehr Zeit einplanen.
Die A1 wird am WE zwischen Köln Nord und Köln west gesperrt.
Aus diesem Grund muss man dann die A3 und A4 benutzen oder durch die Stadt fahren.

Quelle hier:
https://www.radioerft.de/artikel/a1-uebe…errt-94340.html



Ete hat recht, auch an einem Samstag könnte es voll werden auf der Autobahn.
Ich sehe eigentlich keine Alternative zur A3/A4 ab Leverkusen.
Selber hoffe ich auf eine regenfreie Anreise per Rad, etwa 7 km.
Es ist nämlich MEIN SPIEL wegen Wohnort seit - äh - 30 Jahren.
"Liebe ist, dass Du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle." (Franz Kafka, Briefe an Arminia oder Felice)

36

Samstag, 9.03.2019, 08:10

Einfach auf google maps hören;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 605

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

37

Samstag, 9.03.2019, 08:30

So, jetzt geht es zum Bahnhof,

es wird mal wieder Zeit für eine LEGENDE!!!

:arminia:
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

38

Samstag, 9.03.2019, 10:00

Allen Anwesenden vor Ort viel Spaß! Ich bin neidisch, muss aber leider heute in die entgegengesetzte Richtung fahren.

Beiträge: 9 902

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

39

Samstag, 9.03.2019, 10:59

Merkwürdig pessimistische Stimmung heute im Effzeh Forum. Obwohl ich nicht wirklich mit was Zählbarem rechne, bin ich gespannt, wie die Stimmung auf den Rängen sein wird. Gibt es Stimmung gegen den Vorstand und hat sich das Theater auf die Mannschaft ausgewirkt? Dann geht vielleicht doch was für uns. Nur bitte nicht gleich in Rückstand geraten.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 1955« (9.03.2019, 11:19)


40

Samstag, 9.03.2019, 11:09

Heute wird endlich der Bock umgestoßen! :D