Sie sind nicht angemeldet.

161

Sonntag, 4.11.2018, 18:29

Das war eine deutliche Leistungssteigerung. Aber haste Scheiße am Schuh haste Scheiße am Schuh. Himmelmann hält natürlich und hinten fängst du dir wieder so einen dämlichen Elfmeter ein. Wundert mich nicht, dass dem 2:1 ein Abseits vorraus ging. Mal sehen, ob wir gegen Audi auch mal Glück haben, Zeit dafür wirds langsam.

Beiträge: 2 910

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 4.11.2018, 18:33

Hauptsache wir haben im Gegensatz zu heute einen neutralen Schiedsrichter
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

163

Sonntag, 4.11.2018, 18:35

Von mir aus kann der auch mal gerne parteiisch für UNS sein, ich finde wir haben da noch Nachholbedarf...

Beiträge: 2 910

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 4.11.2018, 18:36

Von mir aus kann der auch mal gerne parteiisch für UNS sein, ich finde wir haben da noch Nachholbedarf...

Oder so :thumbup:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 164

Dabei seit: 24.07.2015

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

165

Sonntag, 4.11.2018, 18:37

Weiß jemand warum von St. Pauli kein Support kommt?


Die Schutzmacht des kapitalistischen Systems hat sich mit dem anarchischen Verhalten eines St. Pauli Anhängers nicht einverstanden erklärt und wollte diesen wohl in Melle unterdrücken. Daraufhin haben sich ca. 300 GenossX mit diesem solidarisiert und konnten unerkannt entkommen. Daraufhin hat faschistisch-kapitalistische System seine hässliche Fratze gezeigt und in Bielefeld wurden alle mitgereisten GenossX aus diesem Zug kontrolliert. Die FanX im Stadion und der Verein, sowie die für lau spielenden Nicht-Millionäre der Mannschaft, haben sich dann solidarisch gezeigt. Daher kein Support....

Quelle:
https://www.mopo.de/sport/fc-st-pauli/gr…s-fest-31537866

Beiträge: 2 502

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

166

Sonntag, 4.11.2018, 18:42

Sorry, aber am Schiri lag es heuite nicht wirklich. Dass wir hier seit Jahren keinen guten oder gar einen Heimschiri begrüßen durften, ist doch bekannt.

Da muß man halt mehr nach vorne machen. Hinten sind dann solche Dingen wie von Lucoqui/Salger Einladungen.
Der Sky-Honk Dahlmann hat Handspiel beim 1:0 gesehen :baeh: . Zusammen mit dem Abseits beim 1:2 also noch eine Fehlentscheidung.

Gegen die Pauli-Truppe wäre heute einfach mehr drin gewesen, wie schon gegen Fürth. Schade. Wieder mal selbst um den Lohn gebracht.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 2 910

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

167

Sonntag, 4.11.2018, 18:48

Es lag heute nicht nur aber auch mal wieder am Schiri.
Und daran das wir nach jedem Gegentor die Ordnung komplett verlieren
Auch ein 2-0 hätten wir heute wieder nicht über die Zeit bekommen...…
Dennoch,es gab heute auch viele positive Ansätze die Mut machen.
Mit der gleichen Aufstellung in Ingolstadt beginnen und weiter machen....
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 9 943

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

168

Sonntag, 4.11.2018, 18:57

Die meisten Einschätzung sehe ich auch so, stark waren in meinen Augen Klewin, Lucoqui, Salger, Schütz, Staude und Weihrauch. Mittelmäßig oder unglücklich habe ich Klos, Brunner, Börner und Prietl gesehen. Bei Eddie weiß ich nicht richtig wie ich das einschätzen soll. Vogl würde ich auch mal eine längere Pause gönnen, Owusu im Wechsel mit Klos und Massimo im Wechsel mit Staude bringen. Schütz würde ich gern mal zusammen mit Seufert sehen, vielleicht kann Seufert auch einen ausgepumpten Eddie etwas weiter vorn eingewechselt werden?

Insgesamt aber eine Leistung auf die sich aufbauen lässt.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

169

Sonntag, 4.11.2018, 19:08

Eddie kommt auf rechts außen besser zur Geltung. Und heute war er bei der Pauli-Abwehr auch (leider) in guten (manchmal schmerzlichen) Händen.

Allerdings gefällt er mir da vorne im Moment deutlich besser als Voglsammer.

Beiträge: 349

Dabei seit: 23.10.2016

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

  • Nachricht senden

170

Sonntag, 4.11.2018, 19:25

Mein Gott was für ein Spiel!
Mutige Aufstellung von Jeff!
Locoqui absolut klasse!!!
Tom Schütz eine Bereicherung!
Fabi wieder einmal eine Klasse für sich - seine Auswechslung erschließt sich mir nicht!
Und Klewin ist endgültig angekommen - starke Leistung heute!
Leider fällt die Mannschaft nach dem Gegentor wieder auseinander.
In HZ 2 lief nach vorne hin garnix.

Schade!
Das 1:2 war klares Abseits! Alle haben es gesehen, außer die drei Blinden nicht!
"Not a bad life really"
R.I.P. Rick Parfitt 1948 - 2016

Beiträge: 3 523

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

171

Sonntag, 4.11.2018, 19:31

^
Saibene hat in der Pressekonferenz auf Anfrage gesagt, dass er mit dem Kloswechsel einen frischen Spieler bringen wollte, weil Fabi müde und angeschlagen war und das auch in der Halbzeit signalisiert hat, so dass ein früher Wechsel auch schon in der Pause eingeplant wurde.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 2 910

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 4.11.2018, 19:34

Für mich der einzige Fehler heute von Jeff:Voglsammer kann momentan keine Impulse setzen....
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 6 044

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

173

Sonntag, 4.11.2018, 19:51

Owusu bringt aber auch keine Impulse.
Deshalb ist es leider egal wen du für Fabi bringst, wir haben halt keinen.

Vogel: Der sucht und sucht seine Form
Owusu: der sieht seine Mitspieler nicht. Viel zu eigensinnig.
Schipplock: Dazu muss man nichts mehr sagen. Der bleibt Tribünengast auf ewig.
Quaschner: ??? wird der noch mal soweit, dass er spielen kann?

Mittlerweile würde ich fast mal auf Nöthe setzen.
Vorne drin und nicht auf links ging immer was bei ihm.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

174

Sonntag, 4.11.2018, 19:52

Erkenntnis 1: Mannschaft lebt. Heute allen voran Schütz, Klos und Lucoqui. Auch der Rest kämpferisch auf der Höhe. Außer Voglsammer. Vielleicht bilde ich es mir ein, aber Kopfballduelle und Sprints wirken alibimäßig.

Erkenntnis 2: Trainer lebt. Von der West gut zu sehen, wie er für Arminia und seinen Job gekämpft hat.

Erkenntnis 3: Im Zweifel für den sympathischen Kultverein. Warum Hain noch meint das Rumpelstilzchen machen zu müssen, weiß auch nur er. Meiner Meinung nach, kann er sich nicht beschweren.

Erkenntnis 4: Trotzdem wird es ganz schwer, weil wir im Zweifel doch jede Fehlerque mitnehmen. Für Ingolstadt rechne ich mir so auch nicht allzu viel aus.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

175

Sonntag, 4.11.2018, 19:55

So, nachdem ich mir das Spiel noch einmal komplett angeguckt habe, doch noch was zum Schiri: Spätestens in der 2. Halbzeit waren es nicht nur die 50:50 Entscheidungen, die gegen uns gelaufen sind. Die Szene mit Staude in der 82., kurz davor gegen Lucoqui, der Ball von Vogl, der nicht im Seitenaus war (da nicht mit komplettem Umfang über die Linie) - alles pro Pauli ausgelegt, um nur einige Szenen zu nennen. Und ich kann meinen Vorschreiber*innen nur zustimmen, der Kommentator war doch recht wenig objektiv.

176

Sonntag, 4.11.2018, 19:56

Mit Voglsammer würde ich in der nächsten Woche mal das ein oder andere Gespräch suchen und ihn fragen, wie er sich die nächste Zeit hier bei uns so vorstellt. Will er sich per Leistungsverweigerung wegstreiken oder möchte er mal wieder Leistung anbieten? Zwischen dem, was er kann und was er im Moment Welten und da sind wir wieder beim Thema Motivation und Einsatzwille. Vielleicht sollte man ihm mal begreiflich machen, dass Plätze auf der Tribüne im Winter besonders kalt sind. :nein:

177

Sonntag, 4.11.2018, 20:55

Die Zusammenfassung von Sky Sport News/Sport1 ab ca. Minute 25:50:

https://tv.sport1.de/player/player.php?id=c230029442

178

Sonntag, 4.11.2018, 20:59

Der schiri ist ein Witz, aber das darf auf keinen Fall eine Entschuldigung sein. Warum die Mannschaft nach dem Rückstand so spät erst mit dem powerplay angefangen hat versteh ich nicht. Trotzdem gute Moral und giftig gewesen Das muss man jetzt konservieren und 90 Minuten bringen, mit Gier und Schaum vorm Mund. Dann kommt auch das Glück dazu, man muss es erzwingen. Eine deutliche Steigerung zu Aue und erst recht zu Duisburg. Der Druck auf die Mannschaft mit der aktuell positiven Situation um den Verein scheint so groß zu sein, das keiner einen Fehler machen will. Angst einen Fehler zu machen lähmt, zu viel Kopf stört die instinkte beim Fussball und man kommt zu spät in die zweikämpfe und verliert sie.
Die besten weil noch am unbekümmertsten allen voran lucoqui, Schütz, staude, klos. Prietl ist schon die ganze Saison sehr schwach, viele viele Fehler dazu die harmlosigkeit in Person und extrem langsam. Zu Vogl ist alles gesagt, glaube aber nicht dass er absichtlich schlecht spielt. bitte gegen Ingolstadt die gleiche Mannschaft auf den Platz. Haben es verdient es in IN noch besser zu machen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

179

Sonntag, 4.11.2018, 21:22

Großartig zu sehen, wie sich Tom Schütz gefühlt 10 mal die Schuhe zubindet. Starke Leistung von ihm. Lucoqui sehr stark.
Italien- wir kommen!

Beiträge: 772

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

180

Sonntag, 4.11.2018, 22:14

wieder 671 km umsonst Danke :arminia: und weiter geht's :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Anton« (4.11.2018, 22:45)