Sie sind nicht angemeldet.

41

Dienstag, 25.09.2018, 14:16

An der Abwehrreihe wird laut Saibene ja nichts geändert - gibt auch keinen Grund, zumal Behrendt sicher nicht stärker als die anderen beiden ist.
Christiansen wird nur spielen wenn einer der beiden 6er signalisiert, dass er ne Pause braucht.
Ähnlich verhält es sich wohl beim Sturmduo. Da würde ich Klos zzt niemals raus lassen, weil man jedes Mal sieht wie ein Bruch im Spiel ist sobald er draußen ist. Außerdem auch defensiv wegen seiner Kopfballstärke nicht zu ersetzen.

Was uns ganz klar fehlt sind gute Flanken und vor allem vernünftige Standards. Gerade in so engen Spielen wie gegen Magdeburg können und müssen Standards als Dosenöffner helfen oder man gewinnt halt so Grottenkicks wie letzte Saison in Bochum. Ist schade, dass Schütz fehlt - würde bei mir immer statt Seufert spielen. Klar spielt der zzt gut , springt aber nichts bei raus (0 Scorerpunkte + maximal ein gefährlicher Freistoß an die Latte). Da nehme ich lieber den Arbeiter, der aber regelmäßig aus solchen Situationen Tore macht oder vorbereitet.

Beiträge: 569

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 25.09.2018, 14:28

Nach mir würde so aufgestellt:

Ortega
Clauss, salger, börner, Hartherz
Massimo, Christiansen, Seufert, Staude
Owusu, Klos

Zur Begründung:
Brunner muss definitiv geschont werden, der hatte Krämpfe gegen Union und kommt aus einer Verletzung... massimo soll die Chance bekommen, weil er die Spielzeit braucht... Christiansen soll mal den prietl machen weil dieser eine Pause vlt ganz gut verträgt... Staude traue ich auf links einfach mehr Akzente zu als Weihrauch der iwie nur rechts gut spielt... und owusu soll spielen weil er geil ist und einer der Stamm Leute ne normale Pause verdient hat..
Lass ma' über Haie reden

Beiträge: 3 168

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 25.09.2018, 15:02

Gute Aufstellung.

Wäre ich dabei.

Beiträge: 4 144

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 25.09.2018, 15:41

Ich würde auch mal Owusu von Anfang an ran lassen.
Der wühlt schön rum im Strafraum.
Außerdem frage ich mich, ob nicht Nöthe auch mal eine Option wäre.
Zumindest hat der mir vor seiner Verletzung recht gut gefallen.

Es wird wohl ein schwieriges Spiel werden, aber irgendwann muss es
ja auswärts auch mal wieder klappen. Ging doch letzte Saison auch.

Mein Tipp: 0 : 2
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 11 868

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 25.09.2018, 15:45

Im Augenblick haben wir das Problem, dass Klos eigentlich immer spielen muss, weil er der Kopf und Lenker ist. Nicht umsonst hat seine Rolle gewechselt und es wird derzeit meistens Voglsammer ausgewechselt. Das war letzte Saison genau anders herum.
Wenn die beiden Außen agressiver und effektiver werden, dann könnte man ihm auch mal eine Pause gönnen. Ansonsten wäre aus meiner Sicht Owusu der ideale Spieler, um Klos mal zu entlasten. Wenn man jetzt also vorne wecheln möchte, dann würde ich auch Voglsammer mal von der Bank bringen, um ihn für Köln zu schonen. Dazu eventuell mal Christiansen für Prietl und auf den Flügeln Massimo rechts und Eddy links für hohe Flankenbälle.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

46

Dienstag, 25.09.2018, 16:21

Laut Insta-Story ist Lucoqui heute erstmals im Kader.

Beiträge: 569

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 25.09.2018, 16:56

Laut Insta-Story ist Lucoqui heute erstmals im Kader.


Wenn man das mit saibenes Äußerung über Staude und Weihrauch im Kicker kombiniert könnte das ein startelf Einsatz im Lm bedeuten oder hartherz darf im Gegensatz zur letzten Saison mal eine Pause machen oder Lucoqui wird in der 60 für jmd kommen
Lass ma' über Haie reden

48

Dienstag, 25.09.2018, 17:47

Klos gar nicht im Kader?! 8o

49

Dienstag, 25.09.2018, 17:49

Ortega - Brunner, Börner, Salger, Hartherz - Clauss, Prietl, Christiansen, Lucoqui - Edmundsson, Owusu

Sieht nach 4231 oder 4141 aus... Nominell nur 2 Offensivspieler. Bin gespannt was sich Jeff dabei gedacht hat.

50

Dienstag, 25.09.2018, 17:49

Klos nicht Mal im Kader

51

Dienstag, 25.09.2018, 17:50

Voglsammer und Seufert auf der Bank, Klos gar nicht im Kader, Lucoquoi und Christiansen in der Startelf - hat HV66 bzw. 33615 die Aufstellung gemacht? :pillepalle:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

52

Dienstag, 25.09.2018, 17:52

Na, da bin ich mal gespannt, was diese B-Elf so reißen wird 8o
verstehen tu ich das erstmal nicht ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

53

Dienstag, 25.09.2018, 17:53

Fabian Klos ist mit Oberschenkelproblemen in Bielefeld geblieben. Ein Einsatz am Freitag ist aber gut möglich.
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

54

Dienstag, 25.09.2018, 17:53

Klos verletzt. Freitag aber wohl nicht wieder fit.

55

Dienstag, 25.09.2018, 17:54

Oh warum denn ausgerechnet gegen Kackstadt!? Ok war vor Saibenes Zeit, ist ihm vielleicht nicht bewusst... :S

Beiträge: 9 756

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 25.09.2018, 17:56

Voglsammer und Seufert auf der Bank, Klos gar nicht im Kader, Lucoquoi und Christiansen in der Startelf - hat HV66 bzw. 33615 die Aufstellung gemacht? :pillepalle:

Ich geb Dir gleich :pillepalle: , so viele Änderungen hätte ich mir auch nicht getraut. Vier Neue sind schon eine echte Ansage, ob das System sich dann auch ändert? Auf alle Fälle sehr mutig vom Trainer und er lässt dem Gerede vom ausgeglichen Kader auch Taten folgen. Man darf gespannt sein.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

57

Dienstag, 25.09.2018, 17:56

Klos ist verletzt... ok.. aber, dass man Seufert "freiwilig" auf der Bank lässt? Und Vogi auch noch? Das muß man nicht verstehen.
Was aber gar nicht geht.. Was soll der dumme Scherz mit Smiley gegen HV. Sehr lustig hier langsam.. :thumbdown:

58

Dienstag, 25.09.2018, 17:58

Das ist selbst mit einer Klos-Verletzung eine äußerst überraschende und auch defensive Aufstellung. Würde mich arg wundern, wenn wir nach vorne in der Formation viel auf die Kette bekommen, zumal der einzige im Mittelfeld, der was mit dem Ball anfangen kann, auf der Bank sitzt.

59

Dienstag, 25.09.2018, 18:00

Flach ziehen, hoch gewinnen scheint das Motto zu sein. Entweder es geht in die Hose und man zerreist sch das Maul über die Aufstellung oder die B-Elf überrascht alle. Ich bin skeptisch
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 1 288

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 25.09.2018, 18:00

Tjo, das ist schonmal eine Ansage. Bin mal echt auf Lucoqui gespannt und auf das, was Clauss als RM macht.
Ansich finde ich die Aufstellung garnicht so verkehrt, nach den Ansagen an Staude und Weihrauch kommt das auch nicht grossartig überraschend und da Klos verletzt ist, ist Owusu auch nicht verkehrt.
Seufert braucht vielleicht eine Pause, er hat echt viel gespielt. Oder Christiansen hat sich im Training halt sehr gut aufgedrängt. Zudem sind beides junge Spieler.
Was mich aber überrascht ist, dass wenn Klos schon nicht dabei ist, man auch Voglsammer rausnimmt.