Sie sind nicht angemeldet.

941

Donnerstag, 2.08.2018, 00:52

Dafür läuft der Vorverkauf gegen Dresden sehr schleppend.

Es muss ja auch noch irgendwas zum kritisieren geben.

Beiträge: 3 119

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

942

Donnerstag, 2.08.2018, 07:29

Dafür läuft der Vorverkauf gegen Dresden sehr schleppend.

Es muss ja auch noch irgendwas zum kritisieren geben.


Hat damit wenig zu tun. Bis jetzt ist das schon enttäuschend wie ich finde. 1. Heimspiel, vorraussichtlich super Wetter. Guter Gegner. Naja man wird sehen.

943

Donnerstag, 2.08.2018, 09:06

Wieviele Tickets sind denn bisher verkauft? Und wieviele kommen vorraussichtlich nach Hdh?

Beiträge: 1 959

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

944

Donnerstag, 2.08.2018, 09:14

Also lt. der Grafik online dürften das nicht mehr als 12k sein ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 326

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

945

Donnerstag, 2.08.2018, 10:10

Also lt. der Grafik online dürften das nicht mehr als 12k sein ..


Das ist ganz ganz schwer zu sagen. Woher nimmst du das? Die Stehplätze (ca. 7000) sind noch auf allen Blöcken verfügbar, ja, aber ob im jeweiligen Block noch 50 oder 500 Karten verfügbar sind, kann man auch nicht sagen. Die Blöcke J-F sind auch anständig gefüllt und wie viele von drüber rübermachen weißt du auch nicht.

Ich will nicht sagen, dass du unrecht hast, aber die Argumentation mit der Grafik kann ich so auch nicht zu 100% nachvollziehen.
Oh Pardon? Sind Sie der Graf von Luxemburg?

Beiträge: 1 959

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

946

Donnerstag, 2.08.2018, 10:53

War auch nur eine wage Vermutung ;) kann mir persönlich halt nicht mehr als 12 Tsd. vorstellen. Hoffe natürlich dass es mehr sind :)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 3 119

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

947

Donnerstag, 2.08.2018, 11:23

War auch nur eine wage Vermutung ;) kann mir persönlich halt nicht mehr als 12 Tsd. vorstellen. Hoffe natürlich dass es mehr sind :)


Denke mehr wird es aktuell auch nicht sein. Es ist noch sehr viel frei. Am besten in Heidenheim gewinnen und dann steigt der Vorverkauf vielleicht nochmal an.

Beiträge: 3 355

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

948

Donnerstag, 2.08.2018, 12:04

Nun habt mal Geduld! Es ist noch weit über eine Woche und es ist vor allem auch Urlaubszeit!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 2 768

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

949

Donnerstag, 2.08.2018, 12:15

Coole Idee von Arminia den studi Block als Stehplatz auszuweisen. Mit den günstigen Konditionen könnte da vielleicht mal ne kleine Gegengerade entstehen.

950

Freitag, 3.08.2018, 14:55

Hier vom Kicker eine Übersicht über die Dauerkartenverkäufe.
http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…der-2-liga.html
Hier wird ein letztjähriger Dauerkartenverkauf von 8.900 angegeben, obwohl lediglich im September 2017 in der Presse die Zahl von 8500 kund getan wurde.
Eine Mitteilung, letztendlich wieviele Dauerkarten incl. Rückrundendauerkarten verkauft wurden, kann ich nirgends finden. Da in der Saison 16/17 insgesamt 9.124 verkauft wurden, könnten die 8.900 richtig sein.
P.S.: Aktuell hat der SCP laut deen Fan Forum die 4.500-Marke wohl geknackt.

Beiträge: 3 306

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

951

Freitag, 3.08.2018, 15:27

Interessant, dass Heidenheim mehr DK verkauft hat als Boxxum. :D

Beiträge: 1 232

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

952

Freitag, 3.08.2018, 17:19

Ja und auch, mit welchem Zuschauerschnitt Bochum dennoch rechnet.

Lustig ist auch Ingolstadt: Verkaufte DK: 5270, kalkulierter Zuschauerschnitt: 5300.
Ist das ernstgemeint oder hat sich da beim kicker ein Fehler eingeschlichen? :D

953

Freitag, 3.08.2018, 17:51

Ich gehe davon aus, dass es sich beim kalkulierten Schnitt des FCI um einen Fehler handelt, zumal der Zuschauerschnitt bei knapp 11.000 Zuschauer ist.
Die Angabe zum kalkulierten Schmitt bei D 98 finde ich auch nicht plausibel, erst recht nicht bei verkauften 11.200 Dauerkarten, da das Stadion während der Umbauarbeiten auf 11000 Zuschauer abgesenkt werden soll. Demnach gibt es dort wohl keine Gästekarten ?(

Beiträge: 289

Dabei seit: 23.10.2016

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

  • Nachricht senden

954

Sonntag, 12.08.2018, 12:30

Mal eine Frage:
Ich muß für eine Gruppe 6 Karten für ein Heimspiel besorgen.
Ist das grundsätzlich möglich oder gibt es da eine Begrenzung?
"Not a bad life really"
R.I.P. Rick Parfitt 1948 - 2016

955

Sonntag, 12.08.2018, 13:13

Ich habe noch nie etwas von einer generellen Begrenzung der Ticketanzahl gelesen/gehört. Wird eigentlich nur bei Spielen mit arg begrenzten Kontingenten oder sehr hoher Nachfrage im gestaffelten Vorverkauf angewandt

Beiträge: 6 659

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

956

Donnerstag, 16.08.2018, 12:58

Für Sammler sind die Tickets mit den neuen Motiven wieder eine tolle Sache. Vom Prinzip ähnlich, wie die Jahre zuvor mit den Aufnahmen vom Stadion, nur diesmal mit Bildern aus der Region. Der NW Kommentar regt richtiger Weise an, dass man konsequenter Weise die Auswahl der Motive noch erweitern könnte. Die Porta mit Wilhelm ist eine schöne Idee, dürfte aber von den Bildrechten mit dem LWL schwierig sein. Ansonsten wäre der Paderborner Dom auch ein schönes Signal. ;) Ebenfalls gut wäre es die Reihenfolge zu variieren, damit man nicht gleich vier Tickets holen muss, um auf jedes Motiv eine Chance zu haben. :D
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"