Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Montag, 18.07.2016, 12:35

Manchmal müssen diese Dinge halt noch verhandelt werden und fallen nicht vom Himmel. Ist jetzt nicht so ganz oberste Priorität...

Beiträge: 6 800

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

202

Montag, 18.07.2016, 13:01

Zitat

Somit können alle Arminia-Fans aus Ostwestfalen-Lippe ab drei Stunden vor Spielbeginn und bis zu drei Stunden nach Spielende kostenlos an- und abreisen.


Auf der Alm hat man die Kreise Paderborn und Höxter scheinbar aufgegeben. :whistling: :D
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

203

Montag, 18.07.2016, 13:29

Zitat

Somit können alle Arminia-Fans aus Ostwestfalen-Lippe ab drei Stunden vor Spielbeginn und bis zu drei Stunden nach Spielende kostenlos an- und abreisen.


Auf der Alm hat man die Kreise Paderborn und Höxter scheinbar aufgegeben. :whistling: :D
Die sind leider nicht im Sechser-Verbundtarif, sondern haben einen eigenen da drüben.
Ansonsten könnte man vielleicht mal im Paderborner Hauptbahnhof anfragen, ob man nicht dort, wo das "Willkommen in der Bundesliga"-Plakat hing, Werbung schalten könnte :rolleyes:
"Das ähh... läuft!"

Beiträge: 6 800

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

204

Montag, 18.07.2016, 13:32

Mir ging es weniger um den Verkehrsverbund, als um die Formulierung auf der Arminia-Seite. Partnerstädte hat der DSC ob des kurzen Paderborner Strohfeuers im Süden ja auch noch keine. Da gibt's Nachholbedarf. :smokin:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 1 159

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

205

Mittwoch, 20.07.2016, 17:34

Es gibt übrigens immernoch Stehplatz Dauerkarten u.a. Im Online Shop..

Lt. NW sind für die Süd gegen den KSC nur noch 200 Tickets zu haben


Edith: Nun sind keine mehr online verfügbar...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Eine« (20.07.2016, 17:50)


Beiträge: 2 805

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

206

Donnerstag, 28.07.2016, 11:40

Gibt es schon neue DK-Zahlen? So langsam müsste die Bestmarke ja eingestellt sein.

Bin mal gespannt, wie der neue Studierenden-Block (Gender :pillepalle: ) ankommt. Nun gibt es mit dem vergünstigten Block B zwei preiswerte Sitzplatzblöcke für jedermann. Hoffe das wirkt sich langfristig auf die Besucherzahlen aus.

207

Donnerstag, 28.07.2016, 14:05

Mal eine andere Frage: Bedeutet dies, dass zukünftig wieder zu jedem Spiel alle Blöcke geöffnet werden?

208

Donnerstag, 28.07.2016, 14:08

Was mich interessieren würde, darf man als ermäßigt zahlender Student einen Nichtstudenten mit auf Block C nehmen, der den vollen Preis zahlt?
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

209

Donnerstag, 28.07.2016, 14:13

Arminia schreibt grad,dass 8200 Dauerkarten verkauft wurden. 1200 mehr als zum gleichen Zeitpunkt letzten Jahres.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

210

Donnerstag, 28.07.2016, 14:25

Arminia schreibt grad,dass 8200 Dauerkarten verkauft wurden. 1200 mehr als zum gleichen Zeitpunkt letzten Jahres.
Haben die sich vertippt? Laut der News-Meldung vom 24.7.2015 waren's 8600...
http://www.arminia-bielefeld.de/2015/07/…ab-29-7-im-vvk/
"Das ähh... läuft!"

211

Donnerstag, 28.07.2016, 14:34

Hier die offizielle Meldung von FB:

STARK! Bereits jetzt (8.200) haben wir satte 1.200 Dauerkarten mehr verkauft als im letzten Jahr zu diesem Zeitpunkt (7.000). Wir freuen uns schon auf eure Unterstützung nächste Woche Sonntag beim Heimspiel gegen den KSC! Wer noch kein Ticket hat, sollte sich schnell eindecken.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 2 805

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

212

Donnerstag, 28.07.2016, 14:46

Arminia schreibt grad,dass 8200 Dauerkarten verkauft wurden. 1200 mehr als zum gleichen Zeitpunkt letzten Jahres.
Haben die sich vertippt? Laut der News-Meldung vom 24.7.2015 waren's 8600...
http://www.arminia-bielefeld.de/2015/07/…ab-29-7-im-vvk/
Arminia bezieht sich da sicherlich nicht auf das exakte Datum, sondern auf die Anzahl der Tage bis saisonstart. In deinem Link begann die Saison am nächsten Tag, während es aktuell noch 10 Tage bis zum saisonstart sind.

Beiträge: 9 398

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 28.07.2016, 14:49

Genauso ist es, denn in den verbleibenden Tagen gehen vermutlich noch mal über 1000 Tickets über den Tresen. Ob wir die 10.000 Marke knacken?
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

214

Donnerstag, 28.07.2016, 14:51

Arminia schreibt grad,dass 8200 Dauerkarten verkauft wurden. 1200 mehr als zum gleichen Zeitpunkt letzten Jahres.
Haben die sich vertippt? Laut der News-Meldung vom 24.7.2015 waren's 8600...
http://www.arminia-bielefeld.de/2015/07/…ab-29-7-im-vvk/
Arminia bezieht sich da sicherlich nicht auf das exakte Datum, sondern auf die Anzahl der Tage bis saisonstart. In deinem Link begann die Saison am nächsten Tag, während es aktuell noch 10 Tage bis zum saisonstart sind.
Das dacht ich auch erst, aber am 8.7.2015 wurde schon die 8000. verkaufte DK vermeldet und das war erst kurz nach Ablauf der Reservierungsfrist.

Auf twitter gab's auch schon Einspruch, also wird Herr Santen seine Rechnung wohl bald erklären :D
"Das ähh... läuft!"

Beiträge: 2 805

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 28.07.2016, 14:58

Genauso ist es, denn in den verbleibenden Tagen gehen vermutlich noch mal über 1000 Tickets über den Tresen. Ob wir die 10.000 Marke knacken?
Schön wäre es auf jeden Fall. Vielleicht haben ja einige noch auf den Monatsbeginn gewartet und wir knacken die historische Marke. Für mich ist aber jede DK mehr im Vergleich zum letzten Jahr ein Erfolg und für Arminia ein Stück Planungssicherheit.

216

Donnerstag, 28.07.2016, 16:14

Aufklärung von Arminia:

DSC Arminia Bielefeld Mit dem gleichen Zeitpunkt ist nicht das Datum gemeint, sondern der Verkaufstag. Bei den Zahlen 7.000 (15/16) und 8.200 (16/17) handelt es sich um die Zahl des 59. Verkaufstags! Letzte Saison ging die 2. Liga für uns am 25.7. los, dieses Mal am 7.8.!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

217

Donnerstag, 28.07.2016, 16:39

Aufklärung von Arminia:

DSC Arminia Bielefeld Mit dem gleichen Zeitpunkt ist nicht das Datum gemeint, sondern der Verkaufstag. Bei den Zahlen 7.000 (15/16) und 8.200 (16/17) handelt es sich um die Zahl des 59. Verkaufstags! Letzte Saison ging die 2. Liga für uns am 25.7. los, dieses Mal am 7.8.!
Also auch wenn das eine nervige Diskussion ist, aber ich würd's gerne verstehen :D

Der Dauerkartenverkauf ging letztes Jahr am 28. Mai los. Dann müsste der 59. Verkaufstag am 24.7. gewesen sein. Die 8000 verkauften DK wurden aber schon am 8.7.2015 verkündet. Wenn man jetzt ausschließt, dass 1000 Arminen ihre DK zwischen dem 8. und 24. zurückgegeben haben, wo ist mein Denkfehler? 8|
"Das ähh... läuft!"

Beiträge: 2 805

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

218

Donnerstag, 28.07.2016, 17:37

Aufklärung von Arminia:

DSC Arminia Bielefeld Mit dem gleichen Zeitpunkt ist nicht das Datum gemeint, sondern der Verkaufstag. Bei den Zahlen 7.000 (15/16) und 8.200 (16/17) handelt es sich um die Zahl des 59. Verkaufstags! Letzte Saison ging die 2. Liga für uns am 25.7. los, dieses Mal am 7.8.!
Also auch wenn das eine nervige Diskussion ist, aber ich würd's gerne verstehen :D

Der Dauerkartenverkauf ging letztes Jahr am 28. Mai los. Dann müsste der 59. Verkaufstag am 24.7. gewesen sein. Die 8000 verkauften DK wurden aber schon am 8.7.2015 verkündet. Wenn man jetzt ausschließt, dass 1000 Arminen ihre DK zwischen dem 8. und 24. zurückgegeben haben, wo ist mein Denkfehler? 8|
Ein einzig nachvollziehbarer Erklärungsansatz wäre, dass der VVK 2015 früher als angekündigt begonnen hat, und wenn auch nur im EDV-System von Arminia. Ein Hinweis dafür ist die Mitteilung vom 28.05.2015, also dem offiziellen VVK-Start, in der es heißt: "So konnten aktuell bereits 900 Dauerkarten abgesetzt werden, ein zu diesem frühen Zeitpunkt außergewöhnlich guter Wert. Allein 700 Saison-Tickets wurden schon am ersten Vorverkaufstag verkauft."
Für mich klingt das so, als hätte man 200 DK bereits früher, also vor offiziellem VVK-Start, verkauft. Das könnte die von dir aufgeworfenen Frage beantworten. Als Ersatzantwort: Wo Menschen arbeiten passieren Fehler :baeh:




219

Donnerstag, 28.07.2016, 17:56

Aufklärung von Arminia:

DSC Arminia Bielefeld Mit dem gleichen Zeitpunkt ist nicht das Datum gemeint, sondern der Verkaufstag. Bei den Zahlen 7.000 (15/16) und 8.200 (16/17) handelt es sich um die Zahl des 59. Verkaufstags! Letzte Saison ging die 2. Liga für uns am 25.7. los, dieses Mal am 7.8.!
Also auch wenn das eine nervige Diskussion ist, aber ich würd's gerne verstehen :D

Der Dauerkartenverkauf ging letztes Jahr am 28. Mai los. Dann müsste der 59. Verkaufstag am 24.7. gewesen sein. Die 8000 verkauften DK wurden aber schon am 8.7.2015 verkündet. Wenn man jetzt ausschließt, dass 1000 Arminen ihre DK zwischen dem 8. und 24. zurückgegeben haben, wo ist mein Denkfehler? 8|
Ein einzig nachvollziehbarer Erklärungsansatz wäre, dass der VVK 2015 früher als angekündigt begonnen hat, und wenn auch nur im EDV-System von Arminia. Ein Hinweis dafür ist die Mitteilung vom 28.05.2015, also dem offiziellen VVK-Start, in der es heißt: "So konnten aktuell bereits 900 Dauerkarten abgesetzt werden, ein zu diesem frühen Zeitpunkt außergewöhnlich guter Wert. Allein 700 Saison-Tickets wurden schon am ersten Vorverkaufstag verkauft."
Für mich klingt das so, als hätte man 200 DK bereits früher, also vor offiziellem VVK-Start, verkauft. Das könnte die von dir aufgeworfenen Frage beantworten. Als Ersatzantwort: Wo Menschen arbeiten passieren Fehler :baeh:



Das könnte passen! Wenn die 200 DK schon mehrere Wochen vorher ihren neuen Besitzer gefunden haben und das als Erstverkaufstag zählt, kommt's hin :thumbsup:
Was gleichzeitig bedeuten würde, dass dieses Jahr keine DKs vor offiziellem Beginn verteilt wurden bzw. das nicht im EDV-System verzeichnet wurde.
"Das ähh... läuft!"

Beiträge: 2 052

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

220

Donnerstag, 28.07.2016, 21:16

Um das Chaos komplett zu machen schrieb Arminia gerade folgendes auf Facebook:

Da hatte sich heute ein Zahlendreher ins System geschlichen. Stand jetzt
haben wir 8.500 (!) Dauerkarten verkauft und werden zum Saisonbeginn
auch mehr verkauft haben als in der vergangenen Spielzeit. Sehr
wahrscheinlich gibt es in der Kalenderwoche 32 (nach dem KSC-Spiel) noch
einmal ein kleines Kontingent an Stehplatz-Dauerkarten (verfallene
Reservierungen, etc.), darüber werden wir rechtzeitig informieren! ‪#‎immerdabei‬

:jump:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig