Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

Freitag, 21.08.2015, 20:32

Kurz zusammengefasst: das war eine Frechheit!

aber mit Topzuschlag
Wenn du zwischen 1990 und 1999 geboren bist, dann hast du jetzt schon in 3 Jahrzehnten, 2 Jahrhunderten und 2 Jahrtausenden gelebt. Und du bist noch nicht einmal 30 Jahre alt.

Beiträge: 2 575

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

242

Freitag, 21.08.2015, 20:36

Vielleicht einfach den "Konzept Modus"aus und den "Kampfschweinmodus" X( an.
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

243

Freitag, 21.08.2015, 20:36

Diese extreme Fehlpassfestival ist für mich einfach nur unerklärlich
Ein Erklärungsversuch habe ich schon weiter oben aufgeführt. Die Braunschweiger waren auch immer zur Stelle, sobald ein Ball von uns angenommen wurde. Dadurch waren einige überfordert und haben den Ball viel zu hastig weiter gespielt, bzw. weiterspielen müssen.

Dabei passieren dann eben mehr Fehlpässe, wenn dazu die individuelle Qualität dann auch nicht so gegeben ist. Ist halt anders, als wenn du gegen eine tote Zebratruppe spielst, wo du eine gefühlte Ewigkeit Zeit hast den Ball anzunehmen, weiterzuleiten und auch immer eine Mitspieler allein gelassen wurde vom Gegner.

244

Freitag, 21.08.2015, 20:38

Immerhin ist kein Punkt auch nicht viel schlechter als ein Punkt... Soviel zu 'die Null muss stehen'

Mit 33 Punkten kannst du drin bleiben.Mit 3 Punkten nicht.
Danke Bud.

Beiträge: 2 575

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

245

Freitag, 21.08.2015, 20:45

Diese extreme Fehlpassfestival ist für mich einfach nur unerklärlich
Ein Erklärungsversuch habe ich schon weiter oben aufgeführt. Die Braunschweiger waren auch immer zur Stelle, sobald ein Ball von uns angenommen wurde. Dadurch waren einige überfordert und haben den Ball viel zu hastig weiter gespielt, bzw. weiterspielen müssen.

Dabei passieren dann eben mehr Fehlpässe, wenn dazu die individuelle Qualität dann auch nicht so gegeben ist. Ist halt anders, als wenn du gegen eine tote Zebratruppe spielst, wo du eine gefühlte Ewigkeit Zeit hast den Ball anzunehmen, weiterzuleiten und auch immer eine Mitspieler allein gelassen wurde vom Gegner.
Das ist der Unterschied. Die Zweite Liga funktioniert einfach ein paar Hundertstel Sekunden schneller. Genau dara hapert es. Deshalb besser mehr fighten und weniger spielen.
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

246

Freitag, 21.08.2015, 20:47

Klar.. Ziege war auch immer völlig begeistert bei unentschieden. Ergebnis bekannt. Das war diese Saison bisher... Scheiße. Wie gelähmt die Spieler.

247

Freitag, 21.08.2015, 20:47

Diese extreme Fehlpassfestival ist für mich einfach nur unerklärlich
Ein Erklärungsversuch habe ich schon weiter oben aufgeführt. Die Braunschweiger waren auch immer zur Stelle, sobald ein Ball von uns angenommen wurde. Dadurch waren einige überfordert und haben den Ball viel zu hastig weiter gespielt, bzw. weiterspielen müssen.

Dabei passieren dann eben mehr Fehlpässe, wenn dazu die individuelle Qualität dann auch nicht so gegeben ist. Ist halt anders, als wenn du gegen eine tote Zebratruppe spielst, wo du eine gefühlte Ewigkeit Zeit hast den Ball anzunehmen, weiterzuleiten und auch immer eine Mitspieler allein gelassen wurde vom Gegner.
Das ist der Unterschied. Die Zweite Liga funktioniert einfach ein paar Hundertstel Sekunden schneller. Genau dara hapert es. Deshalb besser mehr fighten und weniger spielen.
Also heute braucht mir niemand mit der "schnellen zweiten Liga" kommen. Die Fehlpässe von Arminia sind ja nun auch reihenweise völlig unbedrängt gekommen.
Im übrigen ist es ja nicht so, dass die Spieler keine Zweitligaerfahrung haben.
Für immer Arminia!

248

Freitag, 21.08.2015, 20:53

Das war heute wirklich gar nichts. die Offensive überhaupt nicht vorhanden. Dick absolut schwach wenn nicht sein schlechteste Spiel. Ich kann wenig bis gar nichts Positives diesem Spiel abgewinnen.

Beiträge: 1 820

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

249

Freitag, 21.08.2015, 21:00

Das war das schlechteste was ich seit langen gesehen habe.
Nicht mal die einfachsten Sachen klappen und das hat mit 2. Liga nichts zu tun.
keine Ecke , keine Flanke und kein Freistoß kommt an.
Alles verlernt!

Beiträge: 790

Dabei seit: 11.06.2009

Wohnort: Südwestfalen -- vorher Bielefeld

Beruf: Selbst&Ständig

  • Nachricht senden

250

Freitag, 21.08.2015, 21:01

Zwei Mal im ganzen Spiel (nach der Unterbrechung und zw. der 60. und 65 Minute) hat die Truppe höher gestanden und "etwas" Druck erzeugt. Ansonsten Nada. Und das ist für eine Heimmannschaft in dieser Situation zu wenig. Möglicherweise hätten wir das Spiel bei konsequenterer Offensive 0:4 verloren, aber bei zwei halben Torchancen im ganzen Spiel, darf man auch mal fragen, warum die Tuppe nicht "mutiger" oder "entschlossener" nach Vorne gespielt hat!? Schiesst Arminia das erste Tor -- (vervollständigen Sie den Satz).
Braunschweig war jetzt keine Übermannschaft ...
Ich bin vom Auftritt der Mannschaft brutal enttäuscht!!
"Papa kommt bestimmt in den Himmel! Der war Arminia-Fan und hatte die Hölle schon auf Erden!"

:Hail: :arminia:

Beiträge: 619

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

251

Freitag, 21.08.2015, 21:09

"Das ist der Unterschied. Die Zweite Liga funktioniert einfach ein paar Hundertstel Sekunden schneller. Genau daran hapert es. Deshalb besser mehr fighten und weniger spielen" (almöi).

Zur fehlenden Grundschnelligkeit kommen noch fehlende Handlungsschnelligkeit und, besonders auffällig im defensiven Mittelfeld, unübersehbare technische Mängel. Fazit: Abstiegskampf !
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 3 309

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

252

Freitag, 21.08.2015, 21:16

Natürlich hat Braunschweig verdient gewonnen. Wenn die sich vorne überwiegend nicht so slapstickartig selbst ausgespielt hätten, hätten sie uns vier, fünf oder auch sechs Buden eingeschenkt. Die einzigen mit Normalform waren Börner und Hesl - vielleicht noch Müller. Da kam ja wirklich kein Pass an, was bei der "Geschwindigkeit", mit der die gekullert wurden, aber auch kein Wunder ist. Und vor'm Strafraum geht keiner zum Ball, der da gefühlt minutenlang rumpurzelt, bis sich endlich ein Braunschweiger erbarmt und sich die Kugel schnappt. Hat denen heute einer Valium in den Kaffee gekippt oder was war das? So ein Scheißspiel habe ich von Arminia seit MvA nicht mehr gesehen. Ich bin für dieses Wochenende bedient, da muss in einigen Köpfen aber schleunigst der eine oder andere Schalter umgelegt werden. Hemlein würde ich nächste Woche auf jeden Fall mal eine Pause geben.

253

Freitag, 21.08.2015, 21:18

Paderborn freut sich nach dem Auftritt heute bestimmt schon auf einen aufbaugegner..

Beiträge: 2 939

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

254

Freitag, 21.08.2015, 21:19

Mäh.
War kein gutes Spiel. zuviele fehlpässe, kaum bis gar nicht in die Zweikämpfe gegangen. und Braunschweig hat von Anfang an Druck gemacht und hat sicher gestanden. Verdiente Niederlage.
Aufarbeiten. Abhaken. Nach vorne Blicken.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

255

Freitag, 21.08.2015, 21:26

Zitat

Mäh.
War kein gutes Spiel. zuviele fehlpässe, kaum bis gar nicht in die Zweikämpfe gegangen. und Braunschweig hat von Anfang an Druck gemacht und hat sicher gestanden. Verdiente Niederlage.
Aufarbeiten. Abhaken. Nach vorne Blicken.


Genau. Noch ist nichts verloren. Aus den Fehlern lernen und den SCP putzen.

256

Freitag, 21.08.2015, 21:35

Zum Spiel ist ja schon alles gesagt.

Was ich jetzt hoffe ist dass die Formel aus der letzten Saison greif in der man ja nach solchen Grottenkicks das darauffolgende Spiel gewann.
Die Chronik meiner verpassten Heimspiele:
14.5.2017: Arminia - Braunschweig: 6-0

Beiträge: 2 779

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

257

Freitag, 21.08.2015, 21:59

Oh man das war sehr schwach. Es war klar, dass manche Spieler in der zweiten Liga an ihre Grenzen stoßen. Für mich waren das heute junglas und dick. BS hat uns mit einfachstem Pressing auseinander genommen. Es klappte nichts weil man die 6er schon so unter Druck gesetzt hat dass Fehlpässe erzwungen wurden. Nach wie vor fehlt für mich der bälleverteiler in der Zentrale (wie ich schon mehrmals schrieb). Vielleicht wird man ja nochmal tätig. Ich bin gespannt, so wird es jedenfalls nicht weiter gehen.
Börner für mich der Stärkste heute. Ulm hat leider nichts gebracht weswegen man sieht warum Müller immer anspielt. Hoffentlich keine ernste Verletzung bei ihm.
Ich finde Klos spielt eigentlich wie immer mit dem Unterschied dass er nicht ein ordentliches Ding bekommt und dann selber außen tätig wird um was zu gestalten. Nennt mir mal eine Situation in der er flach im sechzehner nen Ball in den fuss bekommen hat, dass sind die Situationen aus denen er was gefährliches machen kann. Sonst noch mit dem Kopf. Aber Standards und Flanken funktionieren auch garnicht. Also Klos würde ich bedingt aus der Kritik nehmen.
Was ist mit Dicks Standards los? Haben die andere Bälle in Liga zwei? Echt krass dass da aber auch garnichts kommt.
Wer nach der besten Saison seit X Jahren jetzt schonwieder die trainerfrage stellt hat für mich keine Ahnung, sorry.

Beiträge: 1 202

Dabei seit: 2.05.2010

Wohnort: 22Acacia Avenue

  • Nachricht senden

258

Freitag, 21.08.2015, 22:05

Heute war alles top. Der Zuschlag, die Braunschweiger
Hooligans und als Topping, eine top schlechte Arminia.
Top war natürlich auch die Zuschauerzahl, dank Topzuschlag.
Hoffentlich toppt Herr Meinke seine Topzuschlagsäusserungen
nicht auch noch. So viel Top wäre einfach zu viel .

Beiträge: 1 942

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

259

Freitag, 21.08.2015, 22:13

Das war das schlechteste was ich seit langen gesehen habe.
Nicht mal die einfachsten Sachen klappen und das hat mit 2. Liga nichts zu tun.
keine Ecke , keine Flanke und kein Freistoß kommt an.
Alles verlernt!
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 9 293

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

260

Freitag, 21.08.2015, 22:18

Au backe, das war mal so richtig heftig. Statt den ersten Heimsieg zu bejubeln, Frust pur. Was für mich fehlte war die Bissigkeit, der Kampfeswille. Und eine deutliche Verunsicherung war da zu spüren. Fragt sich nur: warum? Waren das die Nachwirkungen von Duisburg? Eine sauschlechte Leistung. Solche Tage gibt es. Deshalb: aufarbeiten, abhaken und weiter machen. Wir sind Arninen und haben schon andere Sachen überstanden.
Ganz so nebenbei gewinnt Frankfurt in Fürth. Soviel zur Einordnung unseres Unentschiedens gegen den FSV.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia: