Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 919

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20.05.2015, 16:22

Saisonausblick 2015/16

Hallo, hier kann zielgerichtet über die Eintrittspreise und Zuschauerprognose für die neue Saison diskutiert werden.

Ich halte einen Schnitt von 16500 Zuschauern in der zweiten Liga, bei möglicherweise nicht immer so erfolgreichen Spielen als Aufsteiger, schon sehr optimistisch. Wäre froh wenn wir die Zahlen von dieser Spielzeit wiederholen könnten.

180€ für meine Stehplatzdauerkarte finde ich ok, weiß aber nicht wo wir da im Ligadurchschnitt liegen.
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (14.03.2016, 11:54)


Beiträge: 482

Dabei seit: 16.05.2014

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20.05.2015, 16:34

150 € für ne ermäßigte Dauerkarte werde ich wohl auch investieren.

Solange ich als Berufsschüler auch als ermäßigt gelte... Aber 180 € wären dann auch nicht allzu schlimm.

Denke ne Stehplatzdauerkarte werde ich mir holen.

3

Mittwoch, 20.05.2015, 17:04

...wird wohl wie üblich auf ne Rückrunden-DK irgendwo auf der West hinauslaufen. Da ich auch am Wochenende arbeiten muss, wäre mir für'n ganzes Jahr der "finanzielle Verlust" irgendwie zu hoch... Auch wenn's natürlich schon ne Milchmädchenrechnung ist :D
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

4

Mittwoch, 20.05.2015, 17:08

Will nicht meckern, aber trotzdem gerne anmerken, dass ich 390€ für eine Sitzplatz DK echt happig finde. 30 € für ein "Topspiel" übrigens auch. Wir sind Arminia Bielefeld, die nächste Saison wird sauschwer und vermutlich gegen den Abstieg gehen bei häufig moderaten spielerischen Leistungen. Wir sind kein Topverein und viele der Fans können auch keine Dukaten kacken.

14 für 17 bei einem Einzelpreis von 22 € = 308 € würde ich für angemessen halten bei einem Vertrauensvorschuss für die gesamte Saison.

Die Stehplatzpreise finde ich übrigens OK. Vielleicht schwenke ich auch einfach um und spare mir 200 €.

5

Mittwoch, 20.05.2015, 17:21

Seh es ähnlich wie der Pragmatiker.

Wir hatten die 24 Euro von der letzten Zweitliga-Saison vor Augen und haben mit 25 Euro gerechnet maximal.

Ist ja auch immer so ein wenig ein psychologisches Dingen. 22 Euro klingt eher wie 20 Eur. 26 Euro klingt eher wie 30 Euro.

Diese 4 Euro machen bei allen Heimspielen schon mal mindestens 68 Euro aus + Topspielzuschläge.

Wäre vielleicht mal ne Überlegung wert, ob Mitgliedern auch für Sitzplatzdauerkarten ein Rabatt-Modell angeboten wird ähnlich wie bei den Stehplätzen. Auch in Hinsicht, dass man dauerhaft bei den 12.000 Mitgliedern bleibt, wäre das vielleicht eine schlaue Idee...

Im Endeffekt wirds mich nicht jucken, für den Casual/Gelegenheits-Kieker sind diese 4 Euro mehr aber schonmal ne Ansage!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6

Mittwoch, 20.05.2015, 17:53

weiss einer vielleicht ob man mit einer gdb 50 % einen ermäßigte dauerkarte in block j bekommt

Beiträge: 11 690

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20.05.2015, 17:56

Also 390 Euro finde ich auch schon teuer. Zumal ich in gefahr laufe, das eine oder andere Spiel wegen der scheiß Anstoßzeiten zu verpassen. Da sollte man mal überlegen, ob man die Preise nicht wieder nach "Sicht" staffelt, so wie es früher üblich war.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 919

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20.05.2015, 17:57

Läuft ja gut an hier, aber was ist denn mit dem prognostizierten Zuschauerschnitt von 16500? Mir erscheint das angesichts der Tatsache ,dasß wir wohlmöglich als Aufsteiger nicht so eine Saison hinlegen werden wie die Lilien, schon recht ambitioniert.
Block4unterderUhrseit1966

9

Mittwoch, 20.05.2015, 18:10

Übersicht DK-Preise:
Saison
Sitz
Sitz Kind
Steh Vollz
Steh erm
Schwerbeh
Rolli
13/14 Treue (17)290,-145,-145,-115,--,--,-
13/14 Norm (17)360,-180,-165,-135,--,--,-
14/15 (19)352,-176,-160,-128,-320,-96,-
15/16 (17)390,-195,-180,-150,-360,-105,-


Übersicht Einzelticket-Preise:
Saison
Sitz
Sitz Kind
Steh Vollz
Steh erm
Schwerbeh
Rolli
Stammtisch
13/1424,-12,-11,-9,--,--,--,-
14/1522,-11,-10,-8,-20,-6,-240,-
15/1626,-13,-12,-10,-24,-7,-280,-
15/16 Topzuschlag30,-15,-14,-12,--,--,--,-

zzgl. 2,- Tageskassenaufschlag am Spieltag

Quellen: 13/14, 14/15, 15/16


Ich hoffe da hat sich kein Fehler eingeschlichen :whistling:

Finde die Preise schon grenzwertig. Nicht unbedingt günstig. Man merkt, dass an der Preisschraube gedreht wird.



Edit hat noch die Topzuschläge hinzugefügt...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SWB Zecke« (20.05.2015, 18:18)


Beiträge: 8 919

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20.05.2015, 18:12

Übersicht DK-Preise:
Saison
Sitz
Sitz Kind
Steh Vollz
Steh erm
Schwerbeh
Rolli
13/14 Treue (17)290,-145,-145,-115,--,--,-
13/14 Norm (17)360,-180,-165,-135,--,--,-
14/15 (19)352,-176,-160,-128,-320,-96,-
15/16 (17)390,-195,-180,-150,-360,-105,-


Übersicht Einzelticket-Preise:
Saison
Sitz
Sitz Kind
Steh Vollz
Steh erm
Schwerbeh
Rolli
Stammtisch
13/1424,-12,-11,-9,--,--,--,-
14/1522,-11,-10,-8,-20,-6,-240,-
15/1626,-13,-12,-10,-24,-7,-280,-

zzgl. 2,- Tageskassenaufschlag am Spieltag
Die Frage ist für mich wie wir mit den Preisen im Ligavergleich stehen?

Quellen: 13/14, 14/15, 15/16


Ich hoffe da hat sich kein Fehler eingeschlichen :whistling:

Finde die Preise schon grenzwertig. Nicht unbedingt günstig. Man merkt, dass an der Preisschraube gedreht wird.

Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 202

Dabei seit: 2.05.2010

Wohnort: 22Acacia Avenue

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20.05.2015, 18:12

Die Preise halte ich für akzeptabel, wobei der sog. Topzuschlag mir schon immer
Sorgen bereitet hat. Das gab's ja alles schon mal und ich meine, die Spiele mit Topzuschlag müssen vor Saisonstart festgelegt werden. Das kann, je nach Saisonverlauf, schnell zum Rohrkrepierer werden. Ich kaufe mir keine DK, Richie hat es beschrieben. Scheiss Anstoßzeiten und eine Verteilung auf vier Wochentage. Ist für mich nur schlecht planbar, mit Kleinkinder/Baby und Beruf.
Ich würde bei einer DK vermutlich derbe drauflegen. Denke 6-7 Heimspielen muss ich auf SKY schauen.

Zum geplanten Zuschauerschnitt. Ich halte 16500 auch für gewagt, auch aufgrund des verzerrten Spieltagmodells in Liga 2. Hoffentlich läuft der Dauerkartenverkauf sehr gut, sonst wird es schwierig.

Beiträge: 1 186

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20.05.2015, 18:17

Würde gerne mal nen offizielles Statement wegen der 16.500 Zuschauer im Schnitt lesen. Habe das bisher nur in einem Artikel gesehen und da klang das für mich eher spekulativ aus Sicht des Autors.

13

Mittwoch, 20.05.2015, 18:25

Kurzfristig zu einem Topzuschlagsspiel? Mit Tageskassenzuschlag landest du bei 32,- ; 17,- ; 16,- ; 14,- €... Das ist schon ein ordentlicher Schluck aus der Pulle...

Beiträge: 2 695

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20.05.2015, 18:26

Man hat den Dauerkartenverkauf sicherlich nun auch so flott kommuniziert, um die aktuelle Euphorie für den Verkauf zu nutzen. Das es diese Saison keinen Treuerabatt gibt, obwohl es nach diesem Abstieg nicht selbstverständlich war sich wieder ne DK zu holen, finde ich schade. Die Preise finde ich vor dem Hintergrund des Konsolidierungsdrucks gerechtfertigt. Arminia muss einfach jeden Euro aus dieser Saison quetschen. Viele werden sich eine DK mit dem Gedanken an diese Bärenstarke Heimsaison kaufen. Spektakel war garantiert. Klar sieht das in der zweiten Liga anders aus. Aber ich finde es nur logisch, dass Arminia aus der aktuellen Situation alles raus holt was geht. Steht man am Ende nach einer schlechten Saison wieder unten (was nicht passieren wird :angel: ), kann man von dem guten DK-Verkauf zehren. Also alles gut. Der Zuschauerschnitt wurde noch nicht offiziell kommuniziert, also abwarten.

15

Mittwoch, 20.05.2015, 18:30

Das kann, je nach Saisonverlauf, schnell zum Rohrkrepierer werden.



Aber 4 Vereine wird man schon finden, wo das ne recht sichere Sache ist.... Bei den Absteigern aus Liga 1 rechne ich schon fest mit 2 aus Paderborn, Hamburg, Stuttgart, Hannover; da hätte man schon 2 "Topspiele", dazu evtl. noch Lautern sowie bei Bochum, Düsseldorf oder wenn die's schaffen den schmuddeligen Hafenkindern um zumindest die zahlreichen Gästefans auch etwas zu schröpfen... :D
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

16

Mittwoch, 20.05.2015, 19:19

aber was ist denn mit dem prognostizierten Zuschauerschnitt von 16500?


Klingt mutig, wobei man auch bedenken sollte, dass einige Mannschaften sicherlich ordentlich Gästefans mitbringen und bei so spielen wie ggf FCK, HSV und Konsorten der Laden wohl voll werden wird.

Diese Topspielzuschläge find ich auch immer najaaaa...wenn man im Gegenzug wenigstens bei Mannschaften wie Mainz II, Unterhaching oder dann in Liga 2 Sandhausen einen Abschlag sehen würde, würde mir sowas weniger Bauchschmerzen bereiten:-)

Meine Überlegungen bzgl Dauerkarte (Sitzplatz) sind somit auf jeden Fall komplett vom Tisch, da ich es eh nicht zeitlich hinkriegen werde 15 von 17 Heimspielen zu besuchen und ich als Mitglied dann ja eh keine Probleme haben sollte an Karten zu kommen
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 3 265

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20.05.2015, 20:40

Den Topzuschlag hat man doch nur im Hinblick auf HSV und 96 eingeführt. :D

18

Donnerstag, 21.05.2015, 07:02

Naja, insgesamt finde ich die Preise vollkommen ok. Spätestens wenn man sich unsere wirtschaftliche Situation in's Gedächtnis ruft. Und das einige Leute die Preise für zu hoch halten, ist ja auch Standard. Das hatten wir ja schon zur Genüge bei den Pokaltickets, wo sich Leute beschwert haben das 17,- für n Pokal-Halbfinale gegen eine TOP-3-Mannschaft der Bundesliga zu teuer wären...

Insgesamt finde ich die Erhöhung doch recht moderat, auch wenn ich verstehen kann das Leute die z.B. mit ihren Kids in's Stadion wollen, da schon mal drüber nachdenken müssen....

Und Topspiel-Zuschlag?! Naja, kann man drüber streiten. Ich find's eigentlich nicht gut, war aber auch schon zu 1.-Ligazeiten völlig normal. Wir sind hier in Bielefeld nur schon recht verwöhnt, was die Preise angeht....

Und wenn man sich mal die aktuelle Tabelle der 2. Liga anschaut (so sie denn so bleibt...), wird's dem gemeinen Fussball-Fan doch gleich warm um's Herz.

Wenn man Sandhausen, Fürth, Heidenheim und Plastik Leipzig mal aussen vor lässt, hat man ausschliesslich alte Traditionsclubs und interessante Gegner auf dem Plan. Sprich interessante Spiele, volle Gästeblöcke und richtig Stimmung in der Bude. Dazu noch mit Bielefeld und Duisburg zwei weitere Traditionsclubs in der Liga. In der 1. Liga sind dazu noch Hertha, Freiburg, H96, HSV, Stuttgart und Paderborn in der Verteilung. Kommen also noch mal mindestens 2 weitere grosse Traditionsclubs dazu.

Alles in Allem könnte es also die geilste 2. Liga seit gefühlt 100 Jahren werden... Und vor diesem Hintergrund finde ich den Schnitt von 16500 pro Spiel gar nicht so optimistisch.
Denn selbst wenn es sportlich bei uns nicht so toll laufen sollte, werden immer noch etliche Exilfans der grossen Clubs in's Stadion kommen um ihr Team zu sehen.

Sollte es sportlich bei uns gut laufen, behaupte ich mal, werden wir die 16500 sogar deutlich übertreffen...
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen.

Henry Ford

19

Donnerstag, 21.05.2015, 10:08

Was sicherlich ein möglicher Kritikpunkt ist, den ich nachvollziehen kann, dass es nur einheitliche Sitzplatzpreise gibt. So könnte man in J,I und M vielleicht Sitzpätze für 22 Euro anbieten. Zum einen um die Areale um die Süd immer voll zu machen und damit die Stimmung zu heben und zum anderen um den preislichen Abstand zu den Stehern nicht zu groß zu halten.

Wir werden uns trotz Entfernung und mieser Anstoßzeiten zwei erm. Stehplatz-DK als Mitglieder holen. Die wird dann bei Bekannten gelagert und dann jeweils von denen benutzt, die Zeit haben. Ist aber allemal besser, als wenn man noch Zeit, Geld und Benzin opfern muss, um gegebenfalls Karten in der GF holen zu müssen.

Aber ich würde allen, die sich über die schlechten Anstoßzeiten in der 2.Liga ärgern, dringend raten, sich genau zu überlegen, ob sie nicht doch lieber eine DK nehmen und das Geld direkt dem Verein geben, anstatt mindestens 240 Euro im Jahr für ein Sky-Abo auszugeben, womit man eben diese Zeiten noch indirekt unterstützt!!! Von mir bekommt Sky auf jeden Fall nicht einen Cent, da lasse ich lieber ein paar Spiele auf der DK verfallen!

P.S.: Der VFL Bochum (der vielleicht vergleichbar ist) nimmt für Sitzplatz-DK zwischen 378 und 518 Euro inkl. dem ersten DFB-Pokal Heimspiel und gibt 30 Eur Rabatt pro DK für Mitglieder.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheDude« (21.05.2015, 11:18)


20

Donnerstag, 21.05.2015, 10:58

Hätte mir auch eine Staffelung bei den Sitzern gewünscht....

...dabei geht's mir nicht darum, den altein"gesessenen" (super Wort in dem Zusammenhang, find ich) Leuten auf J einen Bonus zu geben - was natürlich ein angenehmer und angemessener Nebeneffekt wäre - aber aus rein wirtschaftlichen Überlegungen, auch für die Zukunft, muss sich ein Verein eben auch um die Gelegenheitsbesucher kümmern, die halt neben dem Stamm von sagen wir 11 - 12.000 nur ab und zu kommen... Für die wären günstigere Preise in den Ecken oder der Nord sicherlich auch ein Anreiz 1-2 mal mehr auf die Alm zu gehen (und am besten die eigenen Blagen, den Nachbarn oder sonstwen gleich mitzubringen)...
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !