Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 9 111

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12.09.2014, 15:49

Preuxxen Münxxter- Arminia

Das Highlight des Jahres ist zeitgenau terminiert, bzw. als Sonntagsspiel aufgelegt worden. Unser Spiel in der Bruchbude findet am Sonntag, den 19. Oktober um 14.00 Uhr statt. Und diesmal will ich keine vier Dinger kassieren. Egal ob Samstag oder Sonntag, es dürfte in jedem Fall ausverkauft werden.

http://www.dfb.de/news/detail/drittliga-…gesetzt-105689/
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

2

Freitag, 12.09.2014, 16:52

Preußen Münster - Arminia

Ist gar nicht so schwer... ;)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

3

Freitag, 12.09.2014, 17:00

Verursacht aber Pickel, nicht so oft ansehen. Pfui Deibel, wenn ich nur an das häßliche Grün und die xx Gegentore denken muß.
aufstehen

Beiträge: 11 753

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12.09.2014, 17:18

Das wird bestimmt das Live-Spiel im WDR.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 1 228

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12.09.2014, 17:59

Ist es auch, genauso wie gegen Dynamo...

Beiträge: 3 298

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12.09.2014, 21:40

Unleserliches Geschreibsel...

Ist gar nicht so schwer... ;)

Kann das mal ein Mod bearbeiten (das "unleserliche Geschreibsel" in Fettschrift)? :kotzen:

Beiträge: 1 938

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13.09.2014, 06:44

Boah, kann man das bitte Bearbeiten? Gibt keinen Grund hier alle zu provozieren...

Es reicht doch völligst dass man es über 90 Minuten ertragen muss. Die fetten Tauben haben es nicht verdient hier namentlich erwähnt zu werden.

:kotzen:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 2 840

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24.09.2014, 15:56

Nächsten Montag beginnt der Vorverkauf für das Spiel bei den Gummiadlern

http://www.arminia-bielefeld.de/2014/09/…m-29-september/
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 2 569

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Montag, 29.09.2014, 11:41

Laut Homepage wohl einiges los im Fanshop
Danke Stefan Krämer :arminia:

Beiträge: 2 840

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

10

Montag, 29.09.2014, 11:48

Laut Homepage wohl einiges los im Fanshop

Jup.
Ich war um 9:30 da und die Schlange reichte da vom Eingang bis da hin, wo das Dach der Ost zuende ist. Um knapp 10:50 war ich dann mit meinen Karten raus und es standen immer noch viele an.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

11

Montag, 29.09.2014, 13:03

Ich war um 10 da und hab 1 Std 20 gebraucht. Schlange reichte vom hinteren Eingang des Fanshops bis zur Geschäftsstelle.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 2 840

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

12

Montag, 29.09.2014, 14:17

Laut Homepage sind alle Karten weg.

Edit: https://www.facebook.com/events/14915139…93911590874599/
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

13

Montag, 29.09.2014, 14:49

Warum gab es eigentlich nur 2000 Stehplatzkarten dieses Mal? Haben wir da sonst nicht 3400 bekommen?


Edit: Hab mal im MS-Forum dazu spioniert

Zitat

Wobei - das mal ernsthaft: Die Gästekarten werden in Münster immer
einigermaßen dem Gesamtaufkommen an Zuschauern angepasst. Die volle
Auslastung des Gästeblock liegt bei etwa 3.500 Zuschauern. Die werden
aber nur verkauft, wenn das Stadion selbst eine höhere Kapazität
aufweist - zuletzt beim Pokalspiel gegen Bayern. 16.800 Zuschauer, 3.100
Gästefans im Block.

So.

Wenn der Heimbereich vollständig
ausverkauft wäre, bekäme der Gast bei 15.000 Zuschauern insgesamt
ebenfalls keine 3.500 Gästekarten.

Bielefeld 2012 hatte nur
deshalb 3.100 Gästekarten, weil das Spiel ohnehin nicht ausverkauft war
und man sonst freiwillig auf die Einnahmen der Gäste verzichtet hätte.

Diesmal
rechnet der Klub mit einem vollen Heimbereich bei ohnehin reduzierter
Kapazität, also gibt's für Bielefeld auch "nur" 2.100 Karten (was immer
noch deutlich über dem Pflicht-Anteil liegt).

So ganz lassen sich diese Zahlen also nicht vergleichen, weil sie von verschiedenen Gesamtzuschauerkapazitäten abhängig sind.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Halbakademiker« (29.09.2014, 14:58)


14

Montag, 29.09.2014, 15:17

Muss man jetzt also wirklich nen Fanclub gründen, um halbwegs zuverlässig an Karten für solche Spiele zu kommen?
Das kannst nicht sein die Herren Venghaus und Brinkmeier ..

Beiträge: 16

Dabei seit: 19.12.2013

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

15

Montag, 29.09.2014, 15:28

Klasse! Bin immer dabei wenn es möglich ist! Nur weil ich oft samstags arbeiten muss hab ich mich gefreut dieses Spiel "problemlos" schauen zu können.
Und dann ist es ausverkauft ohne das Leute die tagsüber arbeiten müssen ne Chance bekommen auf Tickets :wall:

Beiträge: 50

Dabei seit: 11.09.2014

Wohnort: Solingen

  • Nachricht senden

16

Montag, 29.09.2014, 15:51

Das ist wirklich krass schnell! Und wenn ich das richtig sehe haben wir sogar noch "Glück", dass es 2200 Karten insgesamt für uns gab. Da laut wikipedia das Stadion eine Gesamtkapazität von 15000 hat hätten uns doch eigentlich nur 1500 zugestanden oder? Ich bin froh, dass nen Kumpel aus Bielefeld heute kurz von der Arbeit verschwinden konnte um sich anzustellen.

17

Montag, 29.09.2014, 16:52

Ob wir jetzt Glück hatten das wir mehr als den Pflichtanteil bekommen haben, oder Pech haben, weil wir 1000 Karten weniger als vor zwei Jahren bekommen haben, kann man wohl dahingestellt lassen.

18

Montag, 29.09.2014, 19:37

Juhu ...
Hab mir diesma netma Hoffnungen gemacht nen Ticket zu kriegen.
Dann gucke ich mir halt das Derby im TV an, lecker kühles Bier und gute Sicht :thefinger:
Ich sehe mich aber würdig vertreten durch die ganzen 14-jährigen auf ihrer ersten Sauftour :hi:

19

Montag, 29.09.2014, 22:48

Optimal laufen wird das eh nie. Ich kann ja verstehen, dass es die Leute hier aufregt, die regelmäßig dabei sind und jetzt in die Röhre schauen, weil sie morgens keine Zeit haben. Aber bei 2000 Tickets und einem Potenzial von 4000-5000 für das Spiel bleibt das nicht aus. Irgendwer ist da am Ende immer in den Arsch gekniffen. DKs und Mitgliedsausweise ändern da nicht viel, bei ca. 4000 DKs und 8000 Mitgliedsausweisen auf etwas über 2000 Tickets.

Nächstes Mal halt Studenten/Urlauber/Rentner/Hausfrau etc. im persönlichen Umfeld suchen und anstehen lassen. ;)
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

20

Dienstag, 30.09.2014, 06:57

Optimal laufen wird das eh nie. Ich kann ja verstehen, dass es die Leute hier aufregt, die regelmäßig dabei sind und jetzt in die Röhre schauen, weil sie morgens keine Zeit haben. Aber bei 2000 Tickets und einem Potenzial von 4000-5000 für das Spiel bleibt das nicht aus. Irgendwer ist da am Ende immer in den Arsch gekniffen. DKs und Mitgliedsausweise ändern da nicht viel, bei ca. 4000 DKs und 8000 Mitgliedsausweisen auf etwas über 2000 Tickets.

Nächstes Mal halt Studenten/Urlauber/Rentner/Hausfrau etc. im persönlichen Umfeld suchen und anstehen lassen.


Sehe ich auch so. Bei solchen Spielen ist es selbst als Fanclub nicht so einfach genügend Tickets zu bekommen. Is halt DAS Spiel des Jahres...
Dementsprechend ist die Nachfrage. Wie soll man da die Ticketvergabe fair für alle gestalten?!

Juhu ...
Hab mir diesma netma Hoffnungen gemacht nen Ticket zu kriegen.
Dann gucke ich mir halt das Derby im TV an, lecker kühles Bier und gute Sicht
Ich sehe mich aber würdig vertreten durch die ganzen 14-jährigen auf ihrer ersten Sauftour


Das sind gar nicht so viele wie man allgemein annimmt. Es gibt ja auch genug Leute die sich dafür frei nehmen, in Schicht arbeiten, selbstständig sind oder sogar von ihrem Chef zum Ticket holen geschickt werden und diese Zeit sogar bezahlt bekommen ( so jemanden hatte ich vor dem Darmstadt-Spiel neben mir in der Schlange. War ein sehr interessantes Gespräch... ;) ) Die Schüler dagegen waren hauptsächlich damit beschäftigt über uns "Erfolgsfans" zu schimpfen, die den armen Schülern die Karten wegnehmen.

Da wird auf einmal der selbstständige Familienvater mit 2 Kindern zum Belzebub himself, weil er sich erdreistet hat sich drei Stunden frei zu nehmen (und folglich in der Zeit kein Geld verdient) um für sich und seine Kids Auswärtstickets für Darmstadt zu holen. Das ist manchmal schon sehr interessant. :D :D
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen.

Henry Ford