Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 022

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

4 961

Dienstag, 11.01.2011, 15:38

Ich denke auch, das es besser gewesen währe Artur nach BI zu holen, jetzt wird er , sofern in der Startelf, uns genüsslich die Bude vollschiessen.

:nein:

Ich denke AW wird eine sehr gute Rückrunde in Ingolstadt spielen.

PattyG
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

4 962

Dienstag, 11.01.2011, 20:23

Jetzt tun hier einige so als würde der Pole gerade in Ingolstadt stehen und uns beim Spiel direkt 5 Dinger einschenken!

Ich bin froh das er nicht wieder hier ist, und vor allem glaube ich, dass Denneboom uns mehr helfen wird!
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

Beiträge: 12 056

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 963

Dienstag, 11.01.2011, 20:56

Ich denke auch die ganze zeit daran, dass ihn hier keiner haben wollte. Jetzt ist er plötzlich der Knaller, der uns abschiessen wird??? Ich glaube das nicht. Artur ist 33 und über seinen Zenit lange hinweg.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 9 745

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

4 964

Dienstag, 11.01.2011, 22:34

In Polen hat Arthur doch u.a. wegen Verletzung auch nicht regelmäßig spielen können . Es sollte mich sehr wundern, wenn er in Ingolstadt einschlägt. Dann hätten wir ja auch gleich noch Buckley zurückholen können. Nein, deren Zeit ist vorbei, keine Reunion bitte.

Was sagte Arthur oder sein Freund Galinski: " Dem einzigen, dem er (Arthur) in Bielefeld vertraut, sei Kentsch,. Aber der sei ja nicht mehr da."

Mit solchen und ähnlichen Kommentaren sollte man Arthur ziehen lassen... In der Torschützenliste der ersten Liga hat er aber sicher seinen Platz, den ihm bei Arminia so schnell keiner streitig machen kann. Leider, denn das wird dauern.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 6 696

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

4 965

Dienstag, 11.01.2011, 22:53

Zitat

Original von almgänger 72
In der Torschützenliste der ersten Liga hat er aber sicher seinen Platz, den ihm bei Arminia so schnell keiner streitig machen kann. Leider, denn das wird dauern.


abwarten, vielleicht gibt es ja noch einen knaller. Irgendwo müssen ja die 30 Punkte herkommen :help:

4 966

Mittwoch, 12.01.2011, 09:22

Über den Typ Wichniarek ist alles gesagt. Dem wünsche ich alles Pech der Welt, egal wo er spielt, nach seinem Abgang.

Und wirklich sehen wollte ich ihn hier auch nicht. Nur muss man dan sehen, was stattdessen gekommen ist und in welcher Situation wir stecken. (Hoffentlich schlagen die Leute wirklich ein)
Denn Wichinarek kann eben in seiner Vita vorweisen, ein herausragender Zweitligastürmer gewesen zu sein, was man bei unseren neuen Leuten da vorne nicht wirklich sagen kann. Und mit 33 ist er noch lange nicht so über den Zenit wie es ein Neuville war. Er hatte sich hier selber ins Gespräch gebracht und wenn er nun mehr knipst als Tadic und Co., dann wird man sich zwangsläufig auf die ein oder andere kritische Bemerkung gefasst machen müssen. Nach seiner Verletzung mag er evtl. etwas Zeit brauchen, aber in der zweiten Liga könnte er die Klasse durchaus noch haben.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

4 967

Mittwoch, 19.01.2011, 20:08

Von der FC Audi Homepage:

Zitat

Bangen um Artur Wichniarek Die Verletzung des früheren Bundesliga-Stürmers Artur Wichniarek gestaltet sich indessen schwieriger als zunächst vermutet: „Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vor zwei Jahren haben wir trotz Einigung mit dem Spieler noch abschließende Medizinchecks durchführen lassen, nachdem Artur erneut über Rückenprobleme geklagt hat. So wollen wir alle Unwägbarkeiten beseitigen“, sagte Trainer Benno Möhlmann am Mittwoch. Nun ließe sich der Akteur noch bis zum Wochenende konservativ behandeln – über seine sportliche Zukunft werden die Verantwortlichen anschließend mit dem Akteur zusammen beraten. Der Vertragsstatus zwischen dem FC 04 und dem Routinier bleibt bis dahin schwebend. Derzeit besteht jedoch die Hoffnung, dass der Angreifer eine Operation umgehen und dem FC Ingolstadt 04 auf dem Platz helfen kann.


Da hat wohl ein Verein das ganz große Los gezogen. :D
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rechtsaussen« (19.01.2011, 20:14)


4 968

Mittwoch, 19.01.2011, 21:14

auch wenn ich ARtur nur das Beste wünsche, kann ich mir bei INgolstadt die Schadenfreude nicht verkneifen :-) wenn sich morgen Biliskov verletzt, lache ich auch etwas gg
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 4 704

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

4 969

Mittwoch, 19.01.2011, 21:28

Zitat

Original von Kai
auch wenn ich ARtur nur das Beste wünsche, kann ich mir bei INgolstadt die Schadenfreude nicht verkneifen :-) wenn sich morgen Biliskov verletzt, lache ich auch etwas gg


Ich nicht, mir wäre es lieber gewesen wenn die verletzungen erst nach ende der transferperiode aufgetreten wären :D
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 731

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

4 970

Donnerstag, 20.01.2011, 00:40

ach herrlich jeder so wie er es verdient...ne....mensch artur das ist aber doof.... :lol: :lol: :D
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 841

Dabei seit: 11.06.2009

Wohnort: Südwestfalen -- vorher Bielefeld

Beruf: Selbst&Ständig

  • Nachricht senden

4 971

Donnerstag, 20.01.2011, 08:04

:D :lol: :lol: Schadenfreude ist doch die schönste Freude!!! :lol: :lol: :D

Tut einfach so richtig gut, dass auch andere mal ganz tief in die Sch....e packen!!!
"Papa kommt bestimmt in den Himmel! Der war Arminia-Fan und hatte die Hölle schon auf Erden!"

:Hail: :arminia:

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

4 972

Donnerstag, 20.01.2011, 09:04

Aber wie schon gesagt: Die Ingolsädter haben leider noch Zeit genug, einen Stürmer zu finden, der das Tor trifft. Mit dem Null-Tore-Polenbomber wäre mir wohler gewesen.
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



4 973

Donnerstag, 20.01.2011, 11:31

Zitat

Original von Horst Stapen
Aber wie schon gesagt: Die Ingolsädter haben leider noch Zeit genug, einen Stürmer zu finden, der das Tor trifft. Mit dem Null-Tore-Polenbomber wäre mir wohler gewesen.


mir nicht und ich hoffe, das er dir das gegenteil nicht mehr beweisen kann.

4 974

Donnerstag, 20.01.2011, 16:05

Tja, wir testen...dann Beinbruch, dann kein Vertrag...irgendwie cleverer aber sind trotzdem Letzter... ;)

Wobei beide Verletzungen sicher nicht lustig sind, ich dem Berliner wie auch dem Ex-Barfussberliner gute Besserung wünsche (von mir aus hätt er da auch kicken können, der macht mir keine Angst), von da gibts bei mir bei so was auch keine Schadenfreude. Was Ingolstadt betrifft...bleibe ich dabei, das unsere Gegner um den Abstieg eher der KSC/RWO/Osnabrück/PB sind, glaube Ingolstadt wurstelt sich da noch raus...da fehlt an der Truppe mehr die Feinabstimmung (in Augsburg auch wieder bis zum 0:2 ganz gut, wie oft in der Hinrunde...aber klar am Ende zählen nur die Punkte) und wenn die 2-3Neuen dann noch dabei sind....bei uns wird ja eher (nötiger Weise) 3/4 der Truppe mitten in der Saison ausgetauscht....wie auch immer, am wichtigesten ist das wir mind. 16ter werden...und dann drin bleiben !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (20.01.2011, 16:45)


Beiträge: 360

Dabei seit: 11.02.2006

Wohnort: nimes

  • Nachricht senden

4 975

Donnerstag, 20.01.2011, 23:25

Hatte auch mal einen Bandscheibenvorfall. Das wünsche ich keinem! :nein:

Beiträge: 12 056

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 976

Freitag, 21.01.2011, 09:41

Ein bisschen habe ich das Gefühl, dass ein großer Teil der Arminenfans hier im Forum erleichtert darüber ist nicht erfahren zu müssen, ob Artur viellecht doch noch mal an alte Stärke hätte anknüpfen können - aber dann bei einem direkten Konkurenten ;). Daher die viele Häme.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Power-D

unregistriert

4 977

Freitag, 21.01.2011, 10:15

Zitat

Von der FC Audi Homepage:

„Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vor zwei Jahren [...]


Tja, kann er sich bei KF bedanken. Obwohl der mal wieder alles abstreitet...

http://www.google.de/search?hl=de&source…f&aqi=&aql=&oq=

Kann mich erinnern, wie Artur damals trotz Verletzung gebracht wurde, danach hat er natürlich nix mehr getroffen. So hat KF seine Karriere ruiniert.

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

4 978

Freitag, 21.01.2011, 10:27

Wer auch immer KF ist. Was ist so schwer daran, Namen zu schreiben?
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



4 979

Freitag, 21.01.2011, 11:04

Zitat

Original von Power-D

Zitat

Von der FC Audi Homepage:

„Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vor zwei Jahren [...]


Tja, kann er sich bei KF bedanken. Obwohl der mal wieder alles abstreitet...

http://www.google.de/search?hl=de&source…f&aqi=&aql=&oq=

Kann mich erinnern, wie Artur damals trotz Verletzung gebracht wurde, danach hat er natürlich nix mehr getroffen. So hat KF seine Karriere ruiniert.

genau :lol: :lol:
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Power-D

unregistriert

4 980

Freitag, 21.01.2011, 11:18

Zitat

Original von Horst Stapen
Wer auch immer KF ist. Was ist so schwer daran, Namen zu schreiben?


KF steht für Klatschen-Frontzeck, so heißt offenbar der Trainer von Gladbach:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/b…-die-wende.html