Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

2 881

Dienstag, 7.06.2016, 17:52

Arabi sollte lieber auf eine Klassenerhaltsprämie verzichten und eine möglichst hohe Sofortablöse erzielen. Einerseits damit wir selbst ein bisschen was in der Hand haben um einen neuen Trainer zu verpflichten und andererseits damit dieser auch noch ein bisschen Spielgeld bei den noch ausstehenden Kaderveränderungen hat. Außerdem bin ich mir alles andere als sicher, ob unser Extrainer mit seinem Biedermeierfussball überhaupt das Saisonende auf der Darmstädter Trainerbank erleben wird. Da könnte sich so eine Klassenerhaltsprämie schnell in Luft auflösen, ist ja sowieso nicht einfach für die Südhessen.

Noch ist er unser Trainer und mit dem "Biedermeierfußball" hat er uns zurück in die 2. Liga geführt und dort gehalten.
Bei manchen Vögeln hier hat man echt den Eindruck, sie steigen lieber mit nem Torverhältnis von 60:60 ab, anstatt mit 30:30 die Klasse zu halten...
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

2 882

Dienstag, 7.06.2016, 18:00

:lol: :lol: :lol:
Den Eindruck habe ich manchmal auch.

2 883

Dienstag, 7.06.2016, 18:03




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

2 885

Dienstag, 7.06.2016, 18:22




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.


Ich stehe zu jeder Aussage, die ich hier getätigt habe.
Falls du anderer Meinung bist, nenn konkrete Beispiele.
Ich bin mit der jüngsten Entwicklung, insbesondere der vereinsinternen Kommunikation auch nicht zufrieden.
Aber wie alles wirklich gelaufen ist, steht doch völlig in den Sternen.
Ich find es aber gut, daß es so viele Gutmenschen wie dich gibt, die natürlich auf so ein Angebot wie es Meier bekommen hat, welches für einen 57jährigen Mann nochmal eine absolute Chance darstellt, ganz allergisch reagiert hätten, da man ja nen gültigen Vertrag hat.
Solche Menschen braucht die Welt...
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

2 886

Dienstag, 7.06.2016, 18:23

Alleine der Begriff "Gutmensch" entlarvt und disqualifiziert Dich RA... :thumbup:

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

2 887

Dienstag, 7.06.2016, 18:26

Alleine der Begriff "Gutmensch" entlarvt und disqualifiziert Dich RA... :thumbup:

Als was entlarvt er mich denn?
Bin schon gespannt auf die anderen Kommentare der vielen GUTMENSCHEN hier im Forum, mit ihren erhobenen Zeigefingern... :D
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

2 888

Dienstag, 7.06.2016, 18:29

Die Berichterstattung entwickelt sich zur reinen Lachnummer!
"Ich möchte nach Darmstadt."
:lol: :lol: :lol:

Ich würde die Penner aber mal so richtig schmoren lassen. 1 Mille oder nix! Dann haben die immerhin noch 100k übrig.

Beiträge: 3 345

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 889

Dienstag, 7.06.2016, 18:29



Wenigstens muss der Arme jetzt nicht nur wegen eines schrecklichen Missverständnisses seinen Posten bei Arminia räumen... :devil:

Bei dem Gespräch hätte ich gern Mäuschen gespielt, da waren bestimmt Eiszapfen an den Smartphones! X(
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 890

Dienstag, 7.06.2016, 18:35

Das ist alles bestimmt nur ein großes Missverständnis.
Meier hat sein Handy verloren und 4 Tage gebraucht, um in der spanischen Pampa eine Telefonzelle zu finden.
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

2 891

Dienstag, 7.06.2016, 18:37

Genau und bei dem Rauschen in der Leitung hat Arabi ihn völlig falsch verstanden... :lol:

2 892

Dienstag, 7.06.2016, 18:45

Ich würde die Penner aber mal so richtig schmoren lassen. 1 Mille oder nix! Dann haben die immerhin noch 100k übrig.
Müsste es nicht heißen "der Penner"? Und warum sollte man sie schmoren lassen? Das Ding kann man sicherlich in den nächsten zwei Tagen regeln.
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 345

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 893

Dienstag, 7.06.2016, 18:49

Je schneller desto besser! Schließlich können wir ja auch erst dann endgültig einen neuen Trainer verpflichten, wenn der Vertrag mit Meier aufgelöst ist. Und auch die Zukunft des restlichen Trainerteams sollte möglichst schnell geklärt werden!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 894

Dienstag, 7.06.2016, 18:49

Nein, sonst hätte ich es ja geschrieben. Ich meine den Penner und den Verein, also die Penner! Und es muss ja nicht in 2 Tagen entschieden sein, liegt ja an Darmstadt.

2 895

Dienstag, 7.06.2016, 18:52

WIR WOLLN DEN TRAINER SEHN, WIR WOLLN DEN TRAINER SEHN

WIR WOLLN, WIR WOLLN DEN TRAINER SEHN !!
:head: :ball:

und jetzt alle, auch ihr dahinten:

NOOORBERT MEIER !! und klatschen :klatschen:

NOOORBERT MEIER !! :klatschen: :Hail:

2 896

Dienstag, 7.06.2016, 18:53

Nein, sonst hätte ich es ja geschrieben. Ich meine den Penner und den Verein, also die Penner! Und es muss ja nicht in 2 Tagen entschieden sein, liegt ja an Darmstadt.
Müssen muss gar nichts, beide Seiten haben aber ein Interesse daran. Wäre auch angenehmer, damit sich einige hier im Forum schneller wieder beruhigen können.
Für immer Arminia!

2 897

Dienstag, 7.06.2016, 18:54

Arabi sollte lieber auf eine Klassenerhaltsprämie verzichten und eine möglichst hohe Sofortablöse erzielen. Einerseits damit wir selbst ein bisschen was in der Hand haben um einen neuen Trainer zu verpflichten und andererseits damit dieser auch noch ein bisschen Spielgeld bei den noch ausstehenden Kaderveränderungen hat. Außerdem bin ich mir alles andere als sicher, ob unser Extrainer mit seinem Biedermeierfussball überhaupt das Saisonende auf der Darmstädter Trainerbank erleben wird. Da könnte sich so eine Klassenerhaltsprämie schnell in Luft auflösen, ist ja sowieso nicht einfach für die Südhessen.

Noch ist er unser Trainer und mit dem "Biedermeierfußball" hat er uns zurück in die 2. Liga geführt und dort gehalten.
Bei manchen Vögeln hier hat man echt den Eindruck, sie steigen lieber mit nem Torverhältnis von 60:60 ab, anstatt mit 30:30 die Klasse zu halten...



Warum so verbissen? Die Würfel sind längst gefallen. Meier ist weg :hi:
Es geht nur noch um die Kohle.

2 898

Dienstag, 7.06.2016, 18:56




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.


Ich stehe zu jeder Aussage, die ich hier getätigt habe.
Falls du anderer Meinung bist, nenn konkrete Beispiele.
Ich bin mit der jüngsten Entwicklung, insbesondere der vereinsinternen Kommunikation auch nicht zufrieden.
Aber wie alles wirklich gelaufen ist, steht doch völlig in den Sternen.
Ich find es aber gut, daß es so viele Gutmenschen wie dich gibt, die natürlich auf so ein Angebot wie es Meier bekommen hat, welches für einen 57jährigen Mann nochmal eine absolute Chance darstellt, ganz allergisch reagiert hätten, da man ja nen gültigen Vertrag hat.
Solche Menschen braucht die Welt...




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.


Ich stehe zu jeder Aussage, die ich hier getätigt habe.
Falls du anderer Meinung bist, nenn konkrete Beispiele.
Ich bin mit der jüngsten Entwicklung, insbesondere der vereinsinternen Kommunikation auch nicht zufrieden.
Aber wie alles wirklich gelaufen ist, steht doch völlig in den Sternen.
Ich find es aber gut, daß es so viele Gutmenschen wie dich gibt, die natürlich auf so ein Angebot wie es Meier bekommen hat, welches für einen 57jährigen Mann nochmal eine absolute Chance darstellt, ganz allergisch reagiert hätten, da man ja nen gültigen Vertrag hat.
Solche Menschen braucht die Welt...




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.


Ich stehe zu jeder Aussage, die ich hier getätigt habe.
Falls du anderer Meinung bist, nenn konkrete Beispiele.
Ich bin mit der jüngsten Entwicklung, insbesondere der vereinsinternen Kommunikation auch nicht zufrieden.
Aber wie alles wirklich gelaufen ist, steht doch völlig in den Sternen.
Ich find es aber gut, daß es so viele Gutmenschen wie dich gibt, die natürlich auf so ein Angebot wie es Meier bekommen hat, welches für einen 57jährigen Mann nochmal eine absolute Chance darstellt, ganz allergisch reagiert hätten, da man ja nen gültigen Vertrag hat.
Solche Menschen braucht die Welt...




@ Rechtsaußen

Wohin lieferst du denn jetzt deine Kiste Bier? :hi: :D


@Armin Wenn du dermaßen akribisch wie unser EX-TRAINER arbeiten würdest, wären es zwei Kisten. Sorry, nicht gegen dich.


Hat er von zwei gesprochen?
Ich glaube ich muss doch mal lesen, was Rechtsaußen überhaupt schreibt, ab und zu wenigstens. :D

Hast du oder irgendwer denn eingeschlagen in die Wette? Muß ich überlesen haben, lasse mich aber gerne darüber aufklären.
Und falls es so ist daß Meier am Ende geht, lade ich den- oder diejenigen gern zu mir nach Marienfeld ein, um die Kiste mit etwas Grillgut runterzuspülen.

Mal unter uns, RA: Dafür dass Du hier jahrelang die Keule schwingst und Meier dein Trainerheiland ist, sind deine bemerkenswert sparsamen Kommentare zu dessen schändlichen, vereinsschädigenden Verhalten nur traurig. Wenn man zu einer Sache steht, tut man das auch. Sich hier bei diesem Thema auf eine Wette zurückzuziehen ist peinlich.


Ich stehe zu jeder Aussage, die ich hier getätigt habe.
Falls du anderer Meinung bist, nenn konkrete Beispiele.
Ich bin mit der jüngsten Entwicklung, insbesondere der vereinsinternen Kommunikation auch nicht zufrieden.
Aber wie alles wirklich gelaufen ist, steht doch völlig in den Sternen.
Ich find es aber gut, daß es so viele Gutmenschen wie dich gibt, die natürlich auf so ein Angebot wie es Meier bekommen hat, welches für einen 57jährigen Mann nochmal eine absolute Chance darstellt, ganz allergisch reagiert hätten, da man ja nen gültigen Vertrag hat.
Solche Menschen braucht die Welt...

Aha, verstehe, Herr Rechtsaußen ist mit der internen Kommunikation nicht zufrieden. Dass du einem 57jährigen Mann (der unseren Verein nach aktueller Aussage unseres Präsidenten nicht mit dem nötigen Respekt behandelt und ihn enttäuscht hat) noch mal eine Chance gönnst, ist ehrenwert und zeugt davon, was für ein guter Mensch du bist. Kann ich glatt verstehen, dem alten Mann noch einmal eine Chance zu geben, seinen Lebensabend abzusichern. Dass unser Verein dabei Schaden nimmt - kann man ja mal drüber wegsehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Herminatorix« (7.06.2016, 20:17)


Beiträge: 688

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

2 899

Dienstag, 7.06.2016, 18:58

Ein Glück.Dem Meier ist nix passiert.Ich hatte schon Angst das Meer hätte ihn verschlungen oder 1.Liga Verein hätte ihn entführt.
Geht doch Meier.Reden ist gar nicht so schlimm.

2 900

Dienstag, 7.06.2016, 18:58

sorry, Mist Zitierfunktion auf dem Tablet