Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 22.05.2013, 11:17

Bei Hille (Dortmund) bzw. Klos und Platins (Wolfsburg) hat es auch nicht für die erste Mannschaft gereicht. Bei uns sind sie aber Leistungsträger. Darum mache ich mir keine Sorgen, dass das bei unserem aktuellen Neuzugang nicht auch möglich ist.

22

Dienstag, 29.10.2013, 18:51

8 Tore in der Zweiten! Er ist ein richtig guter Spieler, warum sollte er nicht mal in der Ersten spielen?

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 29.10.2013, 19:37

Nächste Jahr

Zitat

Original von Weicher Schanker
8 Tore in der Zweiten! Er ist ein richtig guter Spieler, warum sollte er nicht mal in der Ersten spielen?


Weil es mit Müller, Schönfeld und evt. Jerat genug gesunde Leute für diese Position in der Erdten gibt. Nächstes Jahr sieht das nach den Vertragsverhandlungen bestimmt anders aus. Würde ihn auch gerne spielen sehen.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 29.10.2013, 20:28

RE: Nächste Jahr

Zitat

Original von Heimatverein1966

Zitat

Original von Weicher Schanker
8 Tore in der Zweiten! Er ist ein richtig guter Spieler, warum sollte er nicht mal in der Ersten spielen?


Weil es mit Müller, Schönfeld und evt. Jerat genug gesunde Leute für diese Position in der Erdten gibt. Nächstes Jahr sieht das nach den Vertragsverhandlungen bestimmt anders aus. Würde ihn auch gerne spielen sehen.


Das Spiel von Müller und Jerat wirkte in den letzten Wochen doch eher pomadig.
In Karlsruhe erwartet eh niemand was.
Deshalb könnte ich mir Pascal Schmidt als "Druckmittel" wenigstens auf der Bank sehr gut vorstellen.
Den Jungen hab ich vom ersten Training an als absolute Bereicherung für der Mannschaft gesehen.
Krämer sollte mit seiner Nominierung durchaus mal den Konkurrenzkampf im OM entfachen.
Da ist mir eindeutig zu wenig Feuer drin.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 29.10.2013, 20:32

Jerat und Müller pomadig, welche Spiele hast Du denn gesehen?
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 276

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 29.10.2013, 20:33

Zitat

Original von Heimatverein1966
Jerat und Müller pomadig, welche Spiele hast Du denn gesehen?

:bigok:

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 29.10.2013, 20:41

Zitat

Original von Count

Zitat

Original von Heimatverein1966
Jerat und Müller pomadig, welche Spiele hast Du denn gesehen?

:bigok:


Die Spiele mit den tollen Offensivleistungen in den letzten Wochen.
Da wurden ja wahre Feuerwerke abgebrannt... :rolleyes:

Das vermeintlich grandiose Spiel gegen extrem schwache Kölner scheint wohl den Horizont ein wenig zu trüben.
Wie viele echte Torchancen hatten wir uns da eigentlich erspielt???
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 3 276

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 29.10.2013, 20:57

Was hat das denn mit Pomadigkeit zu tun? Bis auf die zweite Halbzeit gegen KL hatten wir eigentlich immer Torchancen.
Das Problem ist doch eher, dass die Murmel nicht in der Kiste landet. Aber das kannst du doch nicht ernsthaft an einer herbeigedichteten "Pomadigkeit" von CM und/oder TJ festmachen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Count« (29.10.2013, 20:58)


Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 29.10.2013, 21:13

Kommt noch

Zumal Müller gegen Köln gar nicht dabei war. Hat die beste Ballbehandlung im Team und ist von RV bis MS einsetzbar.

Jerat ist defensiv sehr stark, auf der Acht immer anspielbar und schlägt oft gute Pässe nach vorn.

Beide Posten dürften für einen talentierten, 21 jährigen Oberligaspieler noch! eine Nummer zu groß sein. Aber die Beiden sind auch zehn Jahre älter als Schmidt, deine Zeit wird kommen.
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (29.10.2013, 21:47)


30

Dienstag, 29.10.2013, 22:04

Ich kann nicht mehr...

:jump:

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 30.10.2013, 08:06

Warum?
Block4unterderUhrseit1966

32

Mittwoch, 30.10.2013, 11:03

pomadig...

33

Mittwoch, 30.10.2013, 13:27

Über die Beurteilung "pomadig" muss ich mich auch ein bisschen wundern.

Vielleicht kann man zugestehen, dass Müller und Jerat diese Saison keine Bäume ausgerissen haben. Aber Müller war bei der Klatsche in Aalen unbestritten bester Armine, hatte über Wochen hin ansteigende Tendenz. Und Jerat hatte zu Beginn der Saison eine richtig gute Phase, die ich ihm nicht zugetraut hätte; leider ist diese Phase nach der Partie gegen Sandhausen, wo er der Matchwinner war, irgendwie abrupt abgebrochen.

Also Schmidt habe ich zu meiner Schande noch nie spielen sehen, aber angesichts unserer Flaute und Personalnot im Sturm sollte man ihn zumindest genau unter die Lupe nehmen, und ich denke mal, das wird SK auch tun.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 30.10.2013, 15:12

Zitat

Original von Pragmatiker
pomadig...


Ach so. Also kein Freund der gepflegten Herrenfrisur? So angepappt war die Spielweise unserer Mittelfeldstrategen nun wirklich nicht.
Block4unterderUhrseit1966

35

Mittwoch, 30.10.2013, 16:55

Zitat

Original von Pragmatiker
Ich kann nicht mehr...

:jump:

Ich auch niicht, da hat er sich ja mal wieder selbst getoppt.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 30.10.2013, 18:37

Okay, pomadig ist vieleicht nicht ganz der richtige Ausdruck.
Durchschaubar wäre treffender.
Daß wir kaum in der Lage sind, wirklich zwingende Torchancen rauszuspielen, sieht man jede Woche.
Das ist auch nicht erst seit gestern so, sondern war auch schon vor der Verletzung von Klose der Fall.
Nur hat er mit seiner individuellen Klasse oftmals aus Sch.... Gold gemacht, um es mal lapidar zu formulieren.
Die Balleroberung ist wirklich gut, und danach baut es dann ab.
Je näher wir dem gegnerischen Tor kommen, umso hilfloser wirkt es.
Der entscheidende Pass findet einfach nicht statt.
Und weshalb sollte man unter diesen Voraussetzungen, der Verletzungsmisere und den guten Leistungen von PS in den letzten Wochen, den Mann nicht einfach mal mitnehmen?
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rechtsaussen« (30.10.2013, 18:42)


37

Mittwoch, 30.10.2013, 18:57

Zitat

Original von Rechtsaussen
Okay, pomadig ist vieleicht nicht ganz der richtige Ausdruck.
Durchschaubar wäre treffender.
Daß wir kaum in der Lage sind, wirklich zwingende Torchancen rauszuspielen, sieht man jede Woche.
Das ist auch nicht erst seit gestern so, sondern war auch schon vor der Verletzung von Klose der Fall.
Nur hat er mit seiner individuellen Klasse oftmals aus Sch.... Gold gemacht, um es mal lapidar zu formulieren.
Die Balleroberung ist wirklich gut, und danach baut es dann ab.
Je näher wir dem gegnerischen Tor kommen, umso hilfloser wirkt es.
Der entscheidende Pass findet einfach nicht statt.
Und weshalb sollte man unter diesen Voraussetzungen, der Verletzungsmisere und den guten Leistungen von PS in den letzten Wochen, den Mann nicht einfach mal mitnehmen?

38

Donnerstag, 31.10.2013, 07:01

Hier geht es ja richtig um oben genannten Spieler in diesem Thrad, Hut ab :arminia:

Vielleicht sollte man ihn am Sonntag mit in den Kader nehmen. Ne Chance hätte er verdient

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 31.10.2013, 08:38

Ein anderes Mal passt es vielleicht besser.

Da gilt es abzuwägen, er wird auch dringend in der Zweiten gebraucht. Nur um mal in Karlsruhe auf der Bank zu sitzen, sollte man nicht den enorm wichtigen evt. Aufstieg der U 23 gefährden.

Die spielen schon am Samstag gegen Sprockhövel und wenn Pascal da eingesetzt wird, darf er doch sowieso nicht nochmal spielen, oder? Und selbst wenn, der Bus nach Karlsruhe wäre dann wohl schon unterwegs.

Passt vielleicht ein anderes Mal besser. Der Erfolg und damit der Aufstieg der zweiten Mannschaft ist auch enorm wichtig für den Verein. Damit lassen sich junge Spieler viel eher nach Bi locken als mit der 5. Liga. Und die Zeit spielt ja für ihn, Hille und Müller Werden nicht jünger, ob und wann Petersch wieder fit wird steht noch in den Sternen.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 282

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 31.10.2013, 15:18

Wolllen,bzw. könnte die 2. denn überhaupt aufsteigen, ich meine jetzt aus finanziellen Gründen? Die Reg. Liga ist doch teurer als die Oberliga, alleine die Auswärtsfahrten
Zickzack Roggensack :arminia: