Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 730

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Freitag, 14.03.2014, 21:27

Denke Fiesser wird uns noch sehr helfen. Bin mir sicher, dass wir nich so weit unten stünden wenn wir ihn und petersch die komplette Saison zur Verfügung gehabt hätten. Aber hätte hätte...... Wichtig ist, dass er uns in den letzten spielen noch helfen kann. Ob man den petersch nochmal sieht ist ja höchst fraglich.

Beiträge: 594

Dabei seit: 15.08.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Montag, 17.03.2014, 12:00

Denke Fiesser wird uns noch sehr helfen. Bin mir sicher, dass wir nich so weit unten stünden wenn wir ihn und petersch die komplette Saison zur Verfügung gehabt hätten. Aber hätte hätte......
Irgendwie habe ich dazu die Vermutung, dass man bei beiden Transfers das Risiko der Verletzungsanfälligkeit bzw. das Vorhandensein noch nicht ganz überwundener Altverletzungen bewußt eingegangen ist. Ansonsten hätte man sie wohl nicht verpflichten können, wenn man die theoretisch vorhandene Qualtität mit unseren restlichen Verpflichtungen vergleicht (Ausleihen würde ich da noch einmal anders bewerten). Von daher bleibt nur zu hoffen, dass Fießer ab jetzt durchspielen kann!
Selbst wenn wir Letzter sind und dauernd verlieren, es wird trotzdem nie geschehen, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will. Die Toten Hosen - Auswärtsspiel

43

Mittwoch, 18.06.2014, 16:33

http://www.liga3-online.de/bielefeld-jan…fc-saarbrucken/

Fießer wechselt nach Saarbrücken!

Schon ein starkes Stück von der 2. in die 4. Liga zu gehen. Muss mir einer mal erklären, wie Saarbrücken soviel Kohle aufbringen kann (nach dem kompletten Teamwechsel im Winter 2013).

Seine Leistungen bei uns waren auch eher durchwachsen, hätte mir dennoch vorstellen können, dass er bei der Mission Aufstieg hätte mitspielen können. Naja vielleicht können wir ja dann bald den Wechsel von Kluge vermelden!
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

44

Mittwoch, 18.06.2014, 17:29

Der Fießer traut sich ja richtig was zu. Schade!

Beiträge: 924

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 19.06.2014, 01:08

das überrascht mich jetzt aber wirklich, in die 4 Liga ,naja , verstehen muss man das nicht , wird wohl am Geld liegen,was man da verdienen kann.
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Beiträge: 1 202

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 19.06.2014, 01:11

Schade, hatte mich eigentlich in seinen wenigen Auftritten oftmals überzeugt.
Aber gut, viel ausrichten konnte er auch nicht - viel Glück im Saarland!

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 26.05.2015, 10:48

Jan Fießer ist Kapitän bei den Saarbrückern die am Mittwoch und Sonntag in der Aufstiegsrunde gegen die Würzburger Kickers spielen.

Hier ein Interview mit ihm:
http://www.dfb.de/news/detail/kapitaen-f…gkeiten-123647/

"Das Jahr in Bielefeld ist sehr unglücklich verlaufen. Ich war beinahe die gesamte Zeit verletzt und habe nur acht Spiele absolvieren können. Mit dem Abstieg endete auch mein Vertrag, der nur für die 2. Bundesliga gültig war."

"Ja, ich habe immer noch ein Auge auf die sportliche Situation in Bielefeld. Es freut mich sehr, dass der Verein den direkten Wiederaufstieg geschafft hat. Die Arminia ist ein hervorragender Klub, für den ich sehr gerne gespielt habe. Die ganze Stadt ist fußballverrückt. Es ist nur schade, dass es für mich persönlich so katastrophal gelaufen ist."

48

Mittwoch, 29.06.2016, 18:32

Jan Fießer wechselt vom FCS zu Schalke II:

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…fuenf-neue.html
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

Beiträge: 9 023

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 13.02.2018, 08:19

Fießer ist jetzt U19 Trainer bei Eintracht Frankfurt, nachdem die Urgesteine Bindewald und Schur wegen Erfolglosigkeit abgesetzt wurden.
Block4unterderUhrseit1966