Sie sind nicht angemeldet.

2 321

Dienstag, 29.01.2019, 01:05

Ich unterstelle mal den meisten hier wenige, bis garkeine Spiele vom KFC gesehen zu haben in dieser Saison. Jedem war klar das man versucht direkt aufzusteigen, die Art und Weise war vorrangig erstmal egal. Man muss dazu sagen das die Hinrundenspiele mit Ausnahme von 2-3 Ausreißern fußballerisch komplette Grütze waren und man die Spiele teils wegen Glück, teils wegen der Individuellen Klasse der Neuzugänge gewann. Wenn man anderthalb Saisons nur Antifussball spielen lässt, mit dem Kader, dann fragt man sich schon ob auf der Trainerbank der richtige sitzt.Würzburg hat den KFC Sonntags fußballerisch sowas von auseinandergenommen, das war klar das Ponomarev jetzt handelt.

Dieses Gebolze war unerträglich, zumindest in Relation mit dem Spielermaterial was zur Verfügung steht.

Krämer hat leider wieder gezeigt das er nicht der Typ Coach für die feine Art des Fußballs ist, die dritte Liga steht ihm gut und ist wohl auch das höchste der Gefühle für Krämer. Daher mmn komplett richtig ihn jetzt zu feuern, obwohl vor der WP es wohl taktisch klüger gewesen wäre.

Von einem Effenberg halte ich nichts, kann mir eher Breitenreiter oder Saibene vorstellen, wär ja auch gut für unser Portemonnaie :lol: :D


Hier wird wieder ein undifferenzierter Mist rausgehauen, Ponomarev hat den KFC aus der Bedeutungslosigkeit und der Insolvenz gerettet.
Das ist ziemlicher Bullshit und nicht nur undifferenziert, sondern großenteils einfach falsch.

2 322

Dienstag, 29.01.2019, 07:06

Wenn das Gebolze in der Hinrunde größtenteils unterirdisch war, dann muss man doch vor der Winterpause handeln und nicht nach der 1. Niederlage im neuen Jahr.
Ich tippe drauf, dass nach dem Spiel etwas vorgefallen ist, was dann zum sofortigen Rauswurf führte.

2 323

Dienstag, 29.01.2019, 07:15

Wenn die sich nun wirklich Effenberg ins Haus holen, geht es dem Russen nicht um den sportlichen Erfolg, sondern um die mediale Aufmerksamkeit. Mit Effe hast du deinen täglichen Bericht in der BILD sicher. Und nicht nur dort. Wahrscheinlich war das schon länger der Plan und die Gelegenheit jetzt günstig, Krämer vor die Tür zu setzen.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

2 324

Dienstag, 29.01.2019, 08:14

Dieser Artikel analysiert den Rauswurf https://rp-online.de/sport/fussball/kfc-…de_aid-35960357
Italien- wir kommen!

Beiträge: 549

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

2 325

Samstag, 16.03.2019, 14:43

Stefan Krämer ist wieder rehabilitiert - Nobby Meier hat's in Uerdingen ebenfalls verrissen .Da scheint es größere Probleme vor Ort zu geben.

2 326

Samstag, 16.03.2019, 21:43

Wovon hätte er rehabilitiert werden müssen? Die waren 3. bei seiner Entlassung...
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 725

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 327

Samstag, 16.03.2019, 21:49

Na ja, es ging bei der Entlassung ja nicht primär um fehlenden Erfolg, sondern um Augenkrebsfußball! Warum man dann allerdings ausgerechnet Meier geholt hat, ist mir schleierhaft!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 328

Samstag, 16.03.2019, 22:10

Wer in der Liga joga bonito erwartet, ist eh schief gewickelt.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

2 329

Montag, 20.05.2019, 22:06

Nun also wohl Magdeburg (laut Bild). Bin gespannt. Ich drücke ihm die Daumen!

Beiträge: 3 462

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

2 330

Dienstag, 21.05.2019, 07:06

Es sei Stefan gegönnt das er den FC M wieder hochbringt
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

2 332

Dienstag, 21.05.2019, 17:58

Es sei Stefan gegönnt das er den FC M wieder hochbringt

Ich hoffe mal, dass es so kommt! Für mich war er nie ein Unsympath sondern kam mir immer sympathisch rüber bei seinen öffentlichen Auftritten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Machdeburch« (21.05.2019, 18:04)


2 333

Dienstag, 21.05.2019, 23:57

„nie ein Unsympath“

Also sympathischer gehts kaum! Er passt bestens zu Magdeburg und wird dort sicher erfolgreich sein. Bei Arminia war er irgendwann mit seinem Latein am Ende, aber ohne ihn wäre Arminia weg vom Fenster und würde mit Aachen, Oberhausen und Essen darum kämpfen hinter Viktoria Köln Zweiter zu sein.
Italien- wir kommen!

Beiträge: 3 462

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

2 334

Mittwoch, 22.05.2019, 10:48

Es sei Stefan gegönnt das er den FC M wieder hochbringt

Ich hoffe mal, dass es so kommt! Für mich war er nie ein Unsympath sondern kam mir immer sympathisch rüber bei seinen öffentlichen Auftritten
Es sei euch gegönnt :hi:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 323

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 335

Mittwoch, 22.05.2019, 11:53

Wenn die Rahmenbedingungen und das Umfeld passen, ist Krämer der perfekte Trainer und Motivator, um ein Team aus dem Moloch 3. Liga zu hieven. 2. Liga wird dann allerdings schon schwer. Ein Jahr auf der Euphoriewelle sollte drin sein, für die ganz großen Träume reicht es dann aber doch nicht. Diese Lehren sollte er aus seinen bisherigen Trainerstationen gezogen haben.

Übrigens lustig, dass es ihn wieder einmal gen Osten zieht. Aber auch das passt wie die Faust auf's Auge...auch Frisurentechnisch. :D

Beiträge: 11 007

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 337

Montag, 24.06.2019, 07:00

Stefan Krämer hat geheiratet - Glückwunsch!

https://www.facebook.com/stefan.kramer.756

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit. Habe in letzter Zeit einige Interviews aus Machteburch verfolgt, in meinen Augen immer noch der sympathischste Trainer der letzten Jahre, trotz Jeff.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 12 060

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 338

Montag, 24.06.2019, 16:36

Stefan Krämer hat geheiratet - Glückwunsch!

https://www.facebook.com/stefan.kramer.756

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit. Habe in letzter Zeit einige Interviews aus Machteburch verfolgt, in meinen Augen immer noch der sympathischste Trainer der letzten Jahre, trotz Jeff.
Hab gar nicht wahrgenommen, dass erine Beziehung hatte :D . Alles Gute!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 3 462

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

2 339

Montag, 24.06.2019, 22:15

Seine Liebe war doch Arminia ^^

Alles Gute , Stefan
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(