Sie sind nicht angemeldet.

21

Samstag, 7.12.2002, 17:25

Lothar Matttäeus war auch 11 Monate glaube ich verletzt. Und ist dann auch wieder an die Mannschaft ran gekommen. War da ja auch schon so einigermaßen alt. Angsar wird das auch schaffen.

Beiträge: 6 731

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

22

Samstag, 7.12.2002, 17:59

Wenn Bielefeld 40 Pkt. hat und noch einige wochen zu Spielen sein sollten, dann sollte er die Zeit nutzen und die Change wahrnehmen. Denn so wäre die wichtige Zeit die er uns fehlöen würde geringer.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

23

Samstag, 7.12.2002, 18:11

Zitat

Original von Gönner
Wenn Bielefeld 40 Pkt. hat und noch einige wochen zu Spielen sein sollten, dann sollte er die Zeit nutzen und die Change wahrnehmen. Denn so wäre die wichtige Zeit die er uns fehlöen würde geringer.




Momentan fehlt er ja zum Glück noch nicht!
Super Vorbereitung des 1:0! :klatschen:
Leider auch in einigen Situationen wieder zu ballverliebt!
Mit s.w.b. Gruß
:arminia: fettearminia :arminia:

[MARQUEE]Alles für Arminia!!![/MARQUEE]

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7.12.2002, 19:50

Ansgar hat heute endlich wieder ne klasse Leistung gezeigt. Seine Ballverliebtheit hat sich ja auch beim Tor ausgezahlt. Ich finde er soll so weitermachen!

25

Sonntag, 8.12.2002, 12:07

Ansgar und die Hose

Was ich jetzt hier schreibe ist sicher nicht der Brüller aber doch eine kleine Meldung wert.
Ist Euch schon mal aufgefallen, dass unser Ansgar mit der Hose der letzten Saison spielt?
Alle Spieler haben die aktuellen, komplett schwarzen Hosen an, Ansgar spielt mit der schwarzen, die 2 kleine weisse Streifen hat.
Wahrscheinlich aus Aberglauben.
Hoffentlich wechselt er die Hose die er drunter trägt hin und wieder mal ;) !

26

Sonntag, 8.12.2002, 12:32

Zitat

Original von OriginalBlauauge
Was ich jetzt hier schreibe ist sicher nicht der Brüller aber doch eine kleine Meldung wert.
Ist Euch schon mal aufgefallen, dass unser Ansgar mit der Hose der letzten Saison spielt?
Alle Spieler haben die aktuellen, komplett schwarzen Hosen an, Ansgar spielt mit der schwarzen, die 2 kleine weisse Streifen hat.
Wahrscheinlich aus Aberglauben.
Hoffentlich wechselt er die Hose die er drunter trägt hin und wieder mal ;) !


Das ist mir auf einem Foto mal aufgefallen. Naja aber wie du schon sagst, solange er seine Unterhose wechselt soll er mit dieser Hose spielen! :head: :D

* * * * R E K O R D A U F S T E I G E R * * *

27

Sonntag, 8.12.2002, 15:18

Zitat

Original von Alm-Gott

Zitat

Original von OriginalBlauauge
Was ich jetzt hier schreibe ist sicher nicht der Brüller aber doch eine kleine Meldung wert.
Ist Euch schon mal aufgefallen, dass unser Ansgar mit der Hose der letzten Saison spielt?
Alle Spieler haben die aktuellen, komplett schwarzen Hosen an, Ansgar spielt mit der schwarzen, die 2 kleine weisse Streifen hat.
Wahrscheinlich aus Aberglauben.
Hoffentlich wechselt er die Hose die er drunter trägt hin und wieder mal ;) !


Das ist mir auf einem Foto mal aufgefallen. Naja aber wie du schon sagst, solange er seine Unterhose wechselt soll er mit dieser Hose spielen! :head: :D


Wenn seine Gegenspieler dann lieber 4 Meter Abstand halten, ist mir auch das egal. Muss mit ihm ja nicht zusammenwohnen :lol:

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

28

Montag, 9.12.2002, 16:40

Unterhose

Kann doch für uns nur gut sein, wenn Ansgar seine
Unterhose nicht wechselt. Dann halten wenigstens die Gegner Abstand. Außerdem hat Ansgar dann vielleicht mehr Feuer im Hintern ;)

swb gruss Indernet

29

Montag, 9.12.2002, 22:44

Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Werd mal beim nächsten Spiel drauf achten!
Mit s.w.b. Gruß
:arminia: fettearminia :arminia:

[MARQUEE]Alles für Arminia!!![/MARQUEE]

dave schwimmer

unregistriert

30

Donnerstag, 26.12.2002, 01:03

Steht ihr zu Ansgar ??

ich hab mal ne frage.

der prozess rückt ja nun näher und näher und ich habe schon sehr sehr viele anti-ansgar stimmen gehört.

was meint ihr dazu.?

ich bin der meinung, dass man ansgar so nehmen sollte wie er ist. nur weil der prozess näher rückt sollte man dem weissbrasilianer diese taten aus vergangenen jahren nicht allzu sehr nachtragen. !!!

!!!

Beiträge: 521

Dabei seit: 11.10.2002

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 26.12.2002, 01:10

Der Prozess is mir schnuppe. Die Hauptsache ist, dass er mit ins Trainingslager kann.

Beiträge: 2 169

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: stressig !

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 26.12.2002, 01:21

Ansgar wird sich rechtfertigen ...

... und zahlen müssen.
<br />Für Dinge die er verbockt hat, soll er zur Rechenschaft gezogen werden. Das finde ich völlig o.k.
<br />
<br />Nur wertet es ihn für mich als Fussballer nicht ab.
<br />Das sind "zwei Paar Schuhe".
<br />
<br />Nur über die sogenannten normalen Leute werden Unregelmässigkeiten durch Medien oder sonst wen nicht so hochgespielt. Ne Story für die Zeitung. Ja das kann Ansgar immer wieder sein. Er sollte auch, wenn es ihn stört, mal ein bisschen den Ball flach halten.
<br />Frage mich aber, ob es ihn stört.
<br />
<br />Er ist eben Individualist. Auch im täglichen Leben.
<br />Er sollte sich auch nicht verbiegen lassen und wird das wohl auch nicht zulassen, wenn es andere wollen.
<br />Er muss sich morgens im Spiegel noch erkennen können.
<br />
<br />Ansgar als Fussballer kann genial sein. Sein Privatleben hat er selbst im Griff zu haben.
<br />
<br />Solange er dem Verein, der Mannschaft und sich selbst nicht nachhaltig schadet, seine Leistung auf dem Platz von Prinzip und Einstellung noch akzeptabel ist, kann man die ein oder andere Unfehlbarkeit in seinem Privatleben(was uns übrigens nichts angeht) evtl. tollerieren. Aber schlagen und überaus primitive Äusserungen kann er sich auch ersparen. Immerhin steht er nun mal in der Öffentlichkeit.
<br />
<br />Wenn er übertreibt, soll er dafür berechtigt bestraft werden. Aber Samstags um halb vier muss das erledigt sein. Dann soll Ansgar für den DSC geben was möglich ist.
<br />Und da kann man ihm eigentlich nicht so viel vorwerfen.
<br />
<br />Gruss
<br />
<br />ulis

33

Donnerstag, 26.12.2002, 03:37

Mir fehlt in diesem Voting "Ist mir vollkommen Latte!"
<br />Eher kann ich meinen Tipp auch nicht abgeben. Wieso sollte ich da eine bestimmte Meinung zu haben. Leistungsträger hin oder her, völliger Quatsch, dies alles. Warum sollte ich auch sagen "Strafe muss sein -oderso" Er wird schon wissen was für eine Scheisse(und wenn überhaupt) er gemacht hat.
<br />Und wenn was war, kann er und muss er damit leben, wie wir auch.
<br />Dieses Tralala immer geht mir echt auf den Nerven, Ansgar ist zwar unser geile alte Schlampe, aber mehr auch nicht. Mit ihm kann man sich an die Theke stellen, aber auch nur bis zum boxen. Vollkommen Latte, was die Fans vom Urteil halten sollen bzw sollten.
<br />
<br /> <img src=images/smilies/pillepalle.gif border=0> <img src=images/smilies/crying.gif border=0>

34

Donnerstag, 26.12.2002, 09:35

Ansgar wird sich nicht ändern!

Warum auch?
<br />
<br />Wer kann erwarten das sich ein Mensch ändert? Niemand!
<br />
<br />Die Diskussion um Ansgar in den Medien schön und (nicht)gut. Schliesslich kam die Ankündigung zu seinem Prozess ja auch pünktlich zu Weihnachten, wo im Fussball sonst nichts passiert. Ein echter "Saure Gurkenzeit Sensationsbericht" <img src=images/smilies/pillepalle.gif border=0> <img src=images/smilies/pillepalle.gif border=0> <img src=images/smilies/pillepalle.gif border=0>
<br />
<br />Im Prinzip ist die Geschichte für Arminia doch schon durch. Warum jetzt noch mal Geschichten aufrollen, die schon abgehandelt sind.
<br />Ob ein Gerichtsurteil, welcher Art auch immer, den Verein zum Handeln zwingt, lassen wir mal dahin gestellt.
<br />
<br />Fakt ist:
<br />Wer den Fussballer Brinkmann will, muss mit dem Menschen Brinkmann leben. Der Fussballer wäre ohne den Menschen nicht der, dem wir zujubeln oder auch mal am liebsten zum Mond schiessen würden.
<br />
<br /><img src=images/smilies/saufen.gif border=0> <img src=images/smilies/devil.gif border=0> <img src=images/smilies/smokin.gif border=0> <img src=images/smilies/cool.gif border=0> so ist er eben!

35

Donnerstag, 26.12.2002, 12:39

<table border="0" align="center" width="90%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td><span class="genmed"><b>Zitat:</b></span></td></tr><tr><td class="quote"><i>Original von Dabro </i>
<br />ich hab mal ne frage.
<br />
<br />der prozess rückt ja nun näher und näher und ich habe schon sehr sehr viele anti-ansgar stimmen gehört.
<br />
<br />was meint ihr dazu.?
<br />
<br />ich bin der meinung, dass man ansgar so nehmen sollte wie er ist. nur weil der prozess näher rückt sollte man dem weissbrasilianer diese taten aus vergangenen jahren nicht allzu sehr nachtragen. !!!
<br />
<br />!!!
<br /></td></tr></table>
<br />
<br />Gar kein Thema! Ansgar ist und bleibt Gott! Was er privat macht, ist seine Sache, er ruft mich ja auch nicht dauernd an und fragt, ob ich auf dem letzten Gamma Ray Konzert einen No-Metaller weggeschubst habe. *g*
<br />Und wenn ich nur mal dran erinnern darf, dass bei der Geschichte bei McDonalds ER angemacht und wohl auch angefaßt würde... ja, solchen Arschkrampen hätte ich auch die Fresse poliert, HAU DRAUF, ANSE! *gg*

Beiträge: 6 731

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 26.12.2002, 12:41

Ich weiß garnicht, wieso das hier jetzt neu aufgerollt wird.
<br />
<br />Der anstehende Prozess ist doch nur eine Berufung?
<br />
<br />Man redet damit über die selben Probleme, wie auch schon vor 4, 5 Monaten. Und wer jetzt plötzlich seine Meinung ändert, bei dem würde ich mich fragen, wie er sich seine Meinung überhaupt bildet.
<br />
<br />Fakt ist. Anse ist ein Leistungsträger ohne den wir das Flügelspielüber rechts fast vergessen können. Und was ist nun wichtiger? Weiter 1. Liga Fußball mit nem Spieler der einen schlechten bis umstrittenen Ruf hat. Oder ab in Liga Nr. 2?
<br />
<br />Ich bin zwar nicht bedingungslos pro Anse, aber ich muß schon sagen das ich seine meist gradlinige Art einwenig bewunder, wenn gleich ich selbst mich nie so verhalten würde.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

37

Donnerstag, 26.12.2002, 13:03

ansgar ist doch der gott überhaupt und da intressiert es mich nicht ob er nen prozess am hals hat.
<br />
<br />von interesse is doch nur, dass er uns in den uefa cup schiesst!!!! <img src=images/smilies/headbang.gif border=0>
DER MEISTER IST WEG - WIR WERDEN IHN NIE VERGESSEN!!!!

---=ANSGAR BRINKMANN F-U-S-S-B-A-L-L-G-O-T-T=---




Beiträge: 1 327

Dabei seit: 21.11.2002

Wohnort: Bad Driburg

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 26.12.2002, 14:23

Solange Ansgar nicht so spielt wie bei so einigen Auswärtsauftritten(Stuttgart,Bayern...) werde ich nichts gegen ihn sagen.Aber was er so manche Male getan hat war unter aller Sau.Vorher große Schnauze gehabt und dann rennt er im Spiel nicht einmal.Die richtigen Ansgarfans haben solche Auswärtsspiele wohl nur bei ran gesehen.Da hat er mich dermaßen enttäuscht.
<br />Zuhause(oder in Bochum:D) ist das Bild anders, da kämpft er mehr und macht seine gefährlichen Aktionen.
<br />Solang seine große Schnauze mit der Leistung übereinstimmt sage ich Nichts.

39

Donnerstag, 26.12.2002, 15:16

Der Prozess ist doch bloß eine Berufung, wo vielleicht jetzt auch Spieler aussagen. Ich hoffe, Dabro, Rübe und Bastian werden für Ansgar aussagen. Auch wenn man das als Zeuge gar nicht darf.
<br />
<br />Meine Meinung zu der ganzen Sache steht hier schon irgendwo im Forum. Weis allerdings nicht wo und habe auch keine Lust zu suchen.

dave schwimmer

unregistriert

40

Donnerstag, 26.12.2002, 18:35


<br />
<br />sch ön so etwas zu hören.
<br />
<br />ich bin sicher der verein wird genauso entscheiden. <img src=images/smilies/angel.gif border=0>