Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 161

Samstag, 1.03.2008, 18:00

Nach dem spiel kann und wird man ihn nicht rausschmeißen! Aber dennoch ist es vermutlich nur hinausgezögert! Denn er braucht jetzt Siege! Und gegen wen sollen die kommen? In Hannover vielleicht! Das wird das nächste Frontzeck Endspiel, sofern man ihn gegen Schalke noch auf die Fans loslässt! Er braucht ein Wunder, genau wie wir!
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

1 162

Samstag, 1.03.2008, 18:03

Aber mal ehrlich, endlich hat man wieder Fußball gespielt.

Mehr sage ich zu dem Spiel nicht mehr.:)
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

Beiträge: 118

Dabei seit: 29.05.2007

Wohnort: Bünde

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

1 163

Samstag, 1.03.2008, 18:04

Zitat

Original von lienen
Das war ein richtig gutes Auswärtsspiel der Arminia. Die Mannschaft ist intakt, und der Trainer scheint nun angekommen zu sein in BI. Das erste Mal ist er auch aus sich herausgegangen und hat den Biss gezeigt, den heute auch die Mannschaft gezeigt hat. Das wird hier noch richtig gut mit Michsel Frontzeck!
:arminia:
Matze hat übrigens eben auch gesagt: Frontzeck ist genau der Trainer, den wir jetzt brauchen!


na klar :nein:

kannst dich gleich neben Saftig ( ups der is ja nicht mehr da ) und den anderen Schönrednern stellen !!

War klasse wie wir gegen diese Gurkentruppe einen Punkt geholt haben.

Beiträge: 1 671

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1 164

Samstag, 1.03.2008, 18:06

Zitat

Original von DSC-Grappa

Zitat

Original von HomeFan

Zitat

Original von DSC-Grappa
Das größte Problem der Manschaft ist, dass das Selbstvertrauen ganz tief im Keller ist.
Die Verunsicherung ist riesengroß und wird mit dem Spiel heute noch größer geworden sein.


Das denke ich eben nicht. Die Mannschaft weiss, daß sie heute größtenteils ein gutes Spiel abgeliefert hat. Arminia hat zum ersten mal seit Oktober letzten Jahres wieder auswärts gepunktet - wenn auch 2 Punkte hat liegen lassen. Ich meine, das sollte Selbstvertrauen geben!


Kann ich mir nicht vorstellen. Wenn man zu blöd ist gegen Hansa, die ich nicht schlechter machen will als sie sind aber die ja nun wirklich keine Übermanschaft ist, so ein Spiel nach Hause zu bringen.
Das war ja auch nicht das erste Erlebnis dieser Art in der Saison.
Und wenn die Spieler etwas weitsichtig sind dann wissen sie, dass sie noch ne Menge Punkte brauchen und ein Unentschieden in Rostock nach Führung wie eine Niederlage ist.


Ob Arminia zu blöd war, sei mal dahin gestellt. Solch ein Tor von Bartels wird ihm auch nur einmal im Leben gelingen. Die Defensive stand heute verdammt gut und wirkte für mich auch mit Rau taktisch gut eingestellt und eingespielt. Das Gegentor hat nichts mit Dummheit zu tun wie etwa das 1:0 in Berlin. Rostock ist keine Übermannschaft, das ist klar, aber mal eine Gegenfrage: Sind wir eine Übermannschaft? Ich denke eher nicht, Arminia als schlechtestes Team 2008 kann sich daher auch mal auswärts in Rostock über einen Punkt freuen. Wir haben heute nicht verloren und nach 5 Pleiten in Folge ein Lebenszeichen von uns gegeben, vorallem konnte man heute sehen, daß die Mannschaft endlich wieder den Willen hat um 3 Punkte einzufahren. Auch wenn dies heute nicht ganz geklappt hat, aber auf das heutige Spiel sollte man aufbauen und nicht alles schlechter machen als es ist.
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

1 165

Samstag, 1.03.2008, 18:13

Leute, was erwartet Ihr eigentlich???
Meine Güte, da spielt eine Mannschaft die die ganze Zeit nur auf die Schlappen kriegt ENDLICH mal wieder Fußball.

Dass ma da nicht aufeinmal wieder den Zauberfußball spielen kann ist doch wohl klar oder???Und wer seit IHR eigentlich, dass ihr konsequente Auswärtssiege erwartet?? Geht doch zu den Bayern, wenn ihr unbedingt Siege sehen wollt.

Es kotzt mich ehrlich gesagt tierisch an, wie hier heute eine deutliche Leistungssteigerung der Truppe schlecht geredet wird. Auf die Leistung können wir gegen Schalke aufbauen und da evtl. auch nen Punkt holen oder sogar gewinnen. Sicher hätten wir gewinnen müssen aber man muss das Spiel mal in Relation zu den anderen gezeigten sehen.
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

Beiträge: 1 671

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1 166

Samstag, 1.03.2008, 18:15

Zitat

Original von Fulio
Leute, was erwartet Ihr eigentlich???
Meine Güte, da spielt eine Mannschaft die die ganze Zeit nur auf die Schlappen kriegt ENDLICH mal wieder Fußball.

Dass ma da nicht aufeinmal wieder den Zauberfußball spielen kann ist doch wohl klar oder???Und wer seit IHR eigentlich, dass ihr konsequente Auswärtssiege erwartet?? Geht doch zu den Bayern, wenn ihr unbedingt Siege sehen wollt.

Es kotzt mich ehrlich gesagt tierisch an, wie hier heute eine deutliche Leistungssteigerung der Truppe schlecht geredet wird. Auf die Leistung können wir gegen Schalke aufbauen und da evtl. auch nen Punkt holen oder sogar gewinnen. Sicher hätten wir gewinnen müssen aber man muss das Spiel mal in Relation zu den anderen gezeigten sehen.


Endlich mal einer, der es verstanden hat! Du sprichst mir aus der Seele! :bier:
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

1 167

Samstag, 1.03.2008, 18:20

Die Wende is trotz des späten Ausgleichs für mich heute eingeleitet worden!
Wir haben bei einer sehr starken Heimmannschaft unglücklich nur einen <Punkt geholt. Ich bin froh dass die Mannschaft sich endlich wieder wehrt und heiß ist!

Weiter jetzt gegen müde und verunsicherte Schalker!

Alles für die BLAUEN!

Beiträge: 809

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Riegelsberg

Beruf: Einzelhandeskaufmann

  • Nachricht senden

1 168

Samstag, 1.03.2008, 18:20

Zitat

Original von Fulio
Leute, was erwartet Ihr eigentlich???
Meine Güte, da spielt eine Mannschaft die die ganze Zeit nur auf die Schlappen kriegt ENDLICH mal wieder Fußball.

Dass ma da nicht aufeinmal wieder den Zauberfußball spielen kann ist doch wohl klar oder???Und wer seit IHR eigentlich, dass ihr konsequente Auswärtssiege erwartet?? Geht doch zu den Bayern, wenn ihr unbedingt Siege sehen wollt.

Es kotzt mich ehrlich gesagt tierisch an, wie hier heute eine deutliche Leistungssteigerung der Truppe schlecht geredet wird. Auf die Leistung können wir gegen Schalke aufbauen und da evtl. auch nen Punkt holen oder sogar gewinnen. Sicher hätten wir gewinnen müssen aber man muss das Spiel mal in Relation zu den anderen gezeigten sehen.


So ist es!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminia Star« (1.03.2008, 18:21)


1 169

Samstag, 1.03.2008, 18:21

Es geht nicht um Zauberfussball sondern, dass man es vielleicht mal schaffte einen Vorsprung auch nur 5 min über die Zeit zu retten.
Diese Punkte werden uns in der Endabrechnung bitter fehlen und das ist sowas von ärgerlich :wall:
Man kann natürlich auch schön durch die swb Brille schauen und davon ausgehen, dass wir die Spitzenmanschaften putzen. Und zwar nicht nur eine sondern gleich mehrere. Das glaubt ihr aber doch nicht wirklich?
Ich werde nächstes Jahr selbstverständlich auch in der 2. Liga meine DK haben...
Soviel zum Thema Bayern. Aber manche werden wohl erst aufwachen wenn wir demnächst wieder Montags spielen.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

1 170

Samstag, 1.03.2008, 18:24

Zitat

Original von DSC-Grappa
Es geht nicht um Zauberfussball sondern, dass man es vielleicht mal schaffte einen Vorsprung auch nur 5 min über die Zeit zu retten.


Und das Fallrückziehertor wirft du Frontzeck vor oder was? Begreife einfach mal, dass Tore zum Fussballspiel gehören und dieses Tor absolut unhaltbar und unvermeidbar war. Kein Fehler Hain, kein Fehler Mijatovic, sondern einfach ein Weltklasse-Duseltor. Und jetzt erkläre mir bitte mal, wie Frontzeck das Tor hätte verhindern sollen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminen-Stefan« (1.03.2008, 18:25)


Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

1 171

Samstag, 1.03.2008, 18:29

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von DSC-Grappa
Es geht nicht um Zauberfussball sondern, dass man es vielleicht mal schaffte einen Vorsprung auch nur 5 min über die Zeit zu retten.


Und das Fallrückziehertor wirft du Frontzeck vor oder was? Begreife einfach mal, dass Tore zum Fussballspiel gehören und dieses Tor absolut unhaltbar und unvermeidbar war. Kein Fehler Hain, kein Fehler Mijatovic, sondern einfach ein Weltklasse-Duseltor. Und jetzt erkläre mir bitte mal, wie Frontzeck das Tor hätte verhindern sollen.


Na ja, unvermeidbar war das nicht. Die Flanke darf erst gar nicht passieren. Aber Frontzeck kann da wirklich nix dafür.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

1 172

Samstag, 1.03.2008, 18:30

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von DSC-Grappa
Es geht nicht um Zauberfussball sondern, dass man es vielleicht mal schaffte einen Vorsprung auch nur 5 min über die Zeit zu retten.


Und das Fallrückziehertor wirft du Frontzeck vor oder was? Begreife einfach mal, dass Tore zum Fussballspiel gehören und dieses Tor absolut unhaltbar und unvermeidbar war. Kein Fehler Hain, kein Fehler Mijatovic, sondern einfach ein Weltklasse-Duseltor. Und jetzt erkläre mir bitte mal, wie Frontzeck das Tor hätte verhindern sollen.


Gar nicht. Habe ich geschrieben, dass ich einem bestimmten Spieler oder Frontzeck die Sache ankreide? Das liegt am fehlenden Selbstvertrauen und das muss sich die Manschaft wiederholen. Das geht aber nur über Erfolgserlebnise in Form von Siegen.
Und den hat man wieder verpasst, weil man die pure Angst vor den letzten Minuten im Spiel hat bedingt durch Cottbus, Frankfurt, Hertha...

Beiträge: 1 671

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1 173

Samstag, 1.03.2008, 18:32

Zitat

Original von DSC-Grappa
Man kann natürlich auch schön durch die swb Brille schauen und davon ausgehen, dass wir die Spitzenmanschaften putzen. Und zwar nicht nur eine sondern gleich mehrere. Das glaubt ihr aber doch nicht wirklich?


Oh doch, ich glaube daran daß wir Schalke, Leverkusen, Bremen und insbesondere Dortmund (sofern man den BVB noch zu einer Spitzenmannschaft zählen kann) putzen werden. Hätte ich diesen Glauben nicht, kann ich gleich zuhause bleiben und ich hoffe, die Mannschaft sieht das auch so. Wie es dann am Ende ausgeht und ob die Punkte reichen werden steht auf einem anderen Blatt geschrieben.
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

1 174

Samstag, 1.03.2008, 18:39

Zitat

Original von HomeFan

Zitat

Original von DSC-Grappa
Man kann natürlich auch schön durch die swb Brille schauen und davon ausgehen, dass wir die Spitzenmanschaften putzen. Und zwar nicht nur eine sondern gleich mehrere. Das glaubt ihr aber doch nicht wirklich?


Oh doch, ich glaube daran daß wir Schalke, Leverkusen, Bremen und insbesondere Dortmund (sofern man den BVB noch zu einer Spitzenmannschaft zählen kann) putzen werden. Hätte ich diesen Glauben nicht, kann ich gleich zuhause bleiben und ich hoffe, die Mannschaft sieht das auch so. Wie es dann am Ende ausgeht und ob die Punkte reichen werden steht auf einem anderen Blatt geschrieben.


Das ist die richtige Einstellung, nur so gehts. :klatschen:

Beiträge: 118

Dabei seit: 29.05.2007

Wohnort: Bünde

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

1 175

Samstag, 1.03.2008, 18:45

Das war ja klar !! ( Die Stimmen zum Spiel sind grade on )

Kollektive Schönrednerei vom kompletten Team.

Wir haben ja einen ganz dollen Punkt von den bärenstarken Rostockern entführt. Der Trainer ist super Klasse und alles ist ganz toll ! :(

Es ist doch erstaunlich wie wenig doch erforderlich ist um mal wieder in allgemeine Selbstgefälligkeit zu verfallen.

Was mich das ankotzt.

Wir sprechen uns in 4 Spielen wieder bei 0:12 Punkten

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

1 176

Samstag, 1.03.2008, 18:47

Zitat

Original von mkbo22
Das war ja klar !! ( Die Stimmen zum Spiel sind grade on )

Kollektive Schönrednerei vom kompletten Team.

Wir haben ja einen ganz dollen Punkt von den bärenstarken Rostockern entführt. Der Trainer ist super Klasse und alles ist ganz toll ! :(

Es ist doch erstaunlich wie wenig doch erforderlich ist um mal wieder in allgemeine Selbstgefälligkeit zu verfallen.

Was mich das ankotzt.

Wir sprechen uns in 4 Spielen wieder bei 0:12 Punkten


Tut mir leid, aber was du hier in deinen ganzen posts verzapfst ist einfach nur scheisse.

Beiträge: 3 609

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Werther

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1 177

Samstag, 1.03.2008, 18:47

Also MF und die Truppe haben heute "Eindeutig" gezeigt das sie zusammen weiter machen wollen und dieses nach dem Spiel auch machen werden! Arminia hat in meinen Augen sehr gut gespielt, vor allem wenn man bedenkt das die Truppe nach der Heimniederlage gegen den MSV total am Boden war und man nichts mehr gesehen hatte. Kein ordentlicher Pass, kein richtiger Kampf usw. Heute muß ich sagen hat mir Arminia für ein Auswärtsspiel seit sehr langer Zeit mal wieder verdammt gut gefallen und in meinen Augen war das Spiel heute unser bestes Auswärtsspiel in dieser Saison (denn in meinen Augen hatte man zwar in WOB gewonnen, aber auch nur weil WOB 2 Klassen schlechter gespielt hatte an dem Tag und uns förmlich zum Tore schießen eingeladen hatte)! Das es natürlich nur ein Punkt heute wurde ist schon sehr ärgerlich, aber nachdem Artur den Elfer viel zu Schlecht geschossen hatte habe ich schon damit gerechnet das wir wohl heute 0 Punkte mitnehmen, aber auch nach dem verschossenen Elfer hat sich die Trppe nicht verrückt machen lassen und in meinen Augen sehr gut dagegen gehalten und vor allem sind auch mal wieder Pässe beim Mitspieler angekommen! Die MAnnschaft sollte jetzt nicht geknickt sein, sondern sich sagen das man es doch noch kann und das man einen Punkt mitgenommen hat! Es hätten 3 werden müssen und die fehlenden Punkte holen wir uns gegen Schalke jetzt wieder. Wenn MF das über die Woche in die Köpfe reinbekommt dann sehe ich uns auch gegen Schalke nicht Chancenlos, denn da brennt der Baum auch und die haben noch das CL Spiel in den Knochen, desweiteren mit Rafinha und Ernst zwei wichtige Leute gesperrt! Also wir sollten MF jetzt mal Fair unterstützen, eventuell dankt es uns die Truppe dann auch gegen Schlake mit einer tollen Leistung. Denn gegen sogenannte Spitzenteams haben wir ja schon sehr oft zu Hause geile Spiele gemacht, warum nicht diesmal auch! Danach nehmen wir die üblichen 3 Punkte aus Hannover mit und die Welt sieht wieder sehr gut aus! (Natürlich jetzt etwas viel verlangt 6 Punkte aus den beiden Spielen, aber warum nicht? Die Truppe hat zumindest mir heute gezeigt das man doch ganz anders spielen kann als in den letzten Wochen)! Wer jetzt gegen MF noch stänkert den verstehe ich nicht! Das war heute ein sehr deutliches ZEichen das die Truppe und MF zuzammen weiterarbeiten möchte!
Forever D S C !!!:Hail: :arminia:

Beiträge: 1 671

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1 178

Samstag, 1.03.2008, 18:51

Zitat

Original von mkbo22
Das war ja klar !! ( Die Stimmen zum Spiel sind grade on )

Kollektive Schönrednerei vom kompletten Team.

Wir haben ja einen ganz dollen Punkt von den bärenstarken Rostockern entführt. Der Trainer ist super Klasse und alles ist ganz toll ! :(

Es ist doch erstaunlich wie wenig doch erforderlich ist um mal wieder in allgemeine Selbstgefälligkeit zu verfallen.

Was mich das ankotzt.

Wir sprechen uns in 4 Spielen wieder bei 0:12 Punkten


Ja nee ist klar, wir als CL-Anwärter hätten die Rostocker heute zweistellig abschlachten müssen, da hat die ganze Mannschaft heute aber komplett versagt! ;(
Wach doch endlich mal auf!
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

1 179

Samstag, 1.03.2008, 18:53

Ein Unentschieden war das Schlimmste, was uns heute passieren konnte - weder Fisch noch Fleisch!!! Klar, nach der Leistungssteigerung geht es weiter mit Frontzeck - und das ist ja auch irgendwie richtig so. Man kann ihn nicht feuern, wenn die Truppe nach wochenlangem Gemurkse endlich mal so etwas wie Leben gezeigt hat!
Auf der anderen Seite treten wir auf der Stelle und kommen seit Wochen - trotz relativ machbarer Gegner - nicht vom Fleck. Das wird ganz bitter diese Saison, ich hab´ ein ganz beschissenes Gefühl...
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

Beiträge: 118

Dabei seit: 29.05.2007

Wohnort: Bünde

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

1 180

Samstag, 1.03.2008, 18:55

Zitat

Original von HomeFan

Zitat

Original von mkbo22
Das war ja klar !! ( Die Stimmen zum Spiel sind grade on )

Kollektive Schönrednerei vom kompletten Team.

Wir haben ja einen ganz dollen Punkt von den bärenstarken Rostockern entführt. Der Trainer ist super Klasse und alles ist ganz toll ! :(

Es ist doch erstaunlich wie wenig doch erforderlich ist um mal wieder in allgemeine Selbstgefälligkeit zu verfallen.

Was mich das ankotzt.

Wir sprechen uns in 4 Spielen wieder bei 0:12 Punkten


Ja nee ist klar, wir als CL-Anwärter hätten die Rostocker heute zweistellig abschlachten müssen, da hat die ganze Mannschaft heute aber komplett versagt! ;(
Wach doch endlich mal auf!


wie schon gesagt, ich werde euch in 4 Wochen zitieren, dann werden wir ja sehen, was die Lobhudelei von heute wirklich wert gewesen ist.