Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 294

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

7 341

Freitag, 2.02.2018, 01:09

Legendär.........................


und zeitlos :baeh:
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Beiträge: 3 411

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

7 342

Freitag, 2.02.2018, 03:14

Gut, dass wir keine anderen Probleme haben...
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 2 416

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

7 343

Sonntag, 4.02.2018, 22:58

Bisher läuft alles nach Plan ...erstmal ein paar Punkte holen....

https://www.der-betze-brennt.de/news/977…ist-noch-da.php
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 596

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: 33613

  • Nachricht senden

7 344

Sonntag, 4.02.2018, 23:20

Auch die Kommentare passen.
Endlich ist der Messias da

7 345

Samstag, 10.02.2018, 06:45

Nanu? Alles still hier...? Schon sechs Punkte.
Hemlein´s on fire- your defence is terrified!

Beiträge: 6 727

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 346

Samstag, 10.02.2018, 09:01

Das Thema wurde schon nebenan im 2. Liga-Thread abgegrast. Auch ändern die 6 Punkte nichts an meiner Überzeugung. Noch läuft alles wie vorhergesagt:

Frontzeck wird nach seinem Einstand 2 bis 4 Spiele erstmal ordentlich Punkten. Ist ja nicht so, als wäre er berufen Vereine im Sturzflug zu versenken. Nein, nein. Solche Dinge macht er langsam und mit Genuss. Das ist ja genau das Geheimnis seines Erfolges. Man glaubt bis zu Letzt, dass nicht viel fehlt bis er die Kurve kriegt und realisiert erst was passiert, wenn es zu spät ist. Bis dahin haben sich meist auch schon verschiedene Lager gebildet. Das macht dann die Langzeitwirkung der Frontzecktherapie aus, sodass meist mehrere Monate bis wenige Jahre nötig sind den Schaden zu reparieren.

Wem eine Domina zu schnell fertig ist, dem sei dieser Trainer wärmstens empfohlen.



Wenn der Typ am Ende der Rückrunde 28 Punkte und den Klassenerhalt eingetütet hat bekenne ich gerne meinen Irrtum. Sollte er im nächsten Jahr mit Lautern den Wiederaufstieg packen, sogar auch noch. Aber ich sehe da wirklich keine Gefahr in Verlegenheiten zu kommen. Kompiziert wird die Einordnung, wenn er das Wunder dieses Jahr packt und Lautern in der nächsten Saison abschießt. Das wäre natürlich eine Delux-Session. :love: :pinch:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 6 727

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 347

Samstag, 10.02.2018, 09:19

Genau. :lol:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 2 416

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

7 348

Samstag, 10.02.2018, 15:05

Er hält doch die Position. Erst mal schauen, was er gegen Sandhausen nächstes Wochenende hinkriegt. Danach dann geren ein Unentscheieden am 21.02. :devil:
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

7 349

Freitag, 16.02.2018, 20:30

Es hat begonnen. :|
Danke Bud.

7 350

Samstag, 17.02.2018, 19:54

Teil 7. die Vollendung
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 2 416

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

7 351

Samstag, 17.02.2018, 20:15

"Retter"-M.F. -Punkteschnitt:

Aachen 1,09
Arminia 0,87
Gladbach 1,05
96 1,04
St.Pauli 1,38

FCK aktuell 2,0

da geht noch was :D
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 972

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

7 352

Samstag, 17.02.2018, 21:52

Bei Pauli war der auch mal ?(

Kann ich mich gerade nicht dran erinnern. Wann war das denn?

7 353

Samstag, 17.02.2018, 22:00

Ich muß ehrlich zugeben, ich finde und fand ihn als Mensch nie unsympathisch. Eigentlich hätte Lautern es auch verdient mal abzusteigen. Aber bei so Vereinen wie Bochum, Dresden und Darmstadt. Die soll es erwischen und ich würde mich für ihn freuen, wenn er das Wunder schaffen würde.

Beiträge: 47

Dabei seit: 20.11.2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7 354

Sonntag, 18.02.2018, 12:25

Bei Pauli war der auch mal ?(

Kann ich mich gerade nicht dran erinnern. Wann war das denn?
2012/13. Nach seinem Engagement bei Gladbach, vor dem in Hannover. Mit Pauli hat er die Klasse übrigens auch relativ souverän gehalten, Enlassungsgrund sollen unterschiedliche Vorstellungen hinsichtlich einer Vertragsverlängerung gewesen sein...

Beiträge: 6 727

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 355

Sonntag, 18.02.2018, 20:04

Als nächstes wäre jetzt ein Unentschieden gegen Darmstadt dran. Das hilft nicht richtig weiter,hilft aber sicher im Sattel zu bleiben.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

7 356

Montag, 19.02.2018, 12:34

Ein bisschen albern ist das jetzt aber schon. Lautern war unter Strasser quasi schon abgestiegen und hat mit Frontzeck direkt zwei Siege geholt. Das waren so viele wie in der ganzen Saison zuvor!

Ich glaube auch nicht, dass er es packt. Aber in diesem Fall ist da definitiv nicht MF dran schuld, die Truppe wäre auch mit Meier oder Strasser runtergegangen.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 6 727

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 357

Montag, 19.02.2018, 14:01

Das ist absolut korrekt. Trotzdem unterliegen die Stationen, welche Frontzeck als Trainer betreut hat einem sehr regelmäßigen Rhythmus. Fast immer gibt es einen guten Start und im Anschluss geht es langsam bergab. Und zwar gerade so schlecht, dass relativ viele Menschen nicht sehen, was für eine Pfeife da als Trainer eigentlich auf der Bank sitzt. Sollte Frontzeck Lautern auch noch in der nächsten Saison betreuen, dann wird man sehen wo der Frosch die Locken hat.


Persönlich habe ich gegen den Menschen Frontzeck nicht einmal etwas. Ich finde es nur technisch im höchsten Maße faszinierend, wie man die Ziele nur konstant so knapp verfehlen kann, dass man zwar fast immer versagt, aber dennoch ausreichend Führsprecher zu haben, um sein Werk auch vollenden zu können. Und sei es nur durch die Spätfolgen. Im Grunde genommen ist Frontzeck eine tragische Figur. Selbst mit Absicht würde man das nicht immer wieder so hin bekommen.


Das er gerade hier so viel Beachtung erfährt kann man vermutlich nur mit den besonderen Umständen des folgenden Absturzes und dem Zusammenwirken mit Leuten wie Kentsch & Co. erklären. Wenngleich für die Begleitumstände natürlich nichts kann.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 307

Dabei seit: 23.10.2016

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

  • Nachricht senden

7 358

Montag, 19.02.2018, 20:51

Ich verstehe da so einiges nicht.
Da bekommt er Vertrag bis 2019?
Was macht denn der Strasser, wenn er wieder auf dem Damm ist - oder habe ich irgendetwas nicht mitbekommen?

Haben die dann zwei Cheftrainer?
Oder muß MF dann automatisch gehen, also wenn Strasser wieder wohlauf ist?
Und wenn die mit MF nicht absteigen und Strasser wieder gesund ist?
Feuert man dann MF?

Eigentlich auch egal.
"Not a bad life really"
R.I.P. Rick Parfitt 1948 - 2016

Beiträge: 614

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

7 359

Montag, 19.02.2018, 21:42

Dann bekommt Strasser auch sein Geld bzw. wird ordentlich abgefunden. Sein Vertrag gilt allerdings nur für Liga 2.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 1 818

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

7 360

Dienstag, 20.02.2018, 00:19

Zitat

Was macht denn der Strasser, wenn er wieder auf dem Damm ist - oder habe ich irgendetwas nicht mitbekommen?

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…mt-den-fck.html

Zitat

"Wir haben die Situation mit Jeff besprochen. Gesund sein und den Job als Zweitligatrainer unter diesem Druck und Stress auszuüben, sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Zitat

Jeff ist einer aus unserer Mitte, ein FCKler. Seine Gesundheit genießt Vorfahrt, danach werden wir mit ihm alles besprechen", antwortete Notzon auf die die Frage nach einer möglichen Vertragsauflösung.