Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

6 881

Freitag, 5.10.2012, 20:01

Zitat

Original von Fulio
Unentschieden Paule hat auf Pauli wieder zugeschlagen!!!! :lol: :lol: :lol: :lol:

Der sicherste Tipp heute Abend gewesen!!!!!! :D :D :D :D


Unser Freund mit der hohen Stirn hat heute noch gar nicht auf der Bank gesessen. ;)
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

6 882

Freitag, 5.10.2012, 20:28

Zitat

Original von Rechtsaussen

Zitat

Original von Fulio
Unentschieden Paule hat auf Pauli wieder zugeschlagen!!!! :lol: :lol: :lol: :lol:

Der sicherste Tipp heute Abend gewesen!!!!!! :D :D :D :D


Unser Freund mit der hohen Stirn hat heute noch gar nicht auf der Bank gesessen. ;)


Aber man merkt deutlich sein Aura!!!! :baeh: :baeh:
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

Beiträge: 2 952

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

6 883

Freitag, 5.10.2012, 21:23

Frontzeck neuer Trainer bei St.Pauli.
Die Mannschaft weiß was zu tun ist. Unentschieden spielen.


Challenge accepted
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »419312« (5.10.2012, 21:25)


6 884

Sonntag, 21.10.2012, 15:20

Zack, da ist es. Das nächste Unentschieden, nach zuvor klar dominierendem Spiel.

M.F. Hat nix verlernt. :lol:
Wenn dem Fußball die Fans egal sind, wird den Fans der Fußball egal!

6 885

Sonntag, 21.10.2012, 15:21

Michel legt mit den Unentschieden los :D

6 887

Sonntag, 21.10.2012, 17:53

Zitat



Hat der Satzbausteine, die er für seine Statements benutzt? :lol:

6 888

Sonntag, 21.10.2012, 19:25

Zitat

Original von Tenshin

Zitat



Hat der Satzbausteine, die er für seine Statements benutzt? :lol:


Der hat nen eingebauten Thesaurus, der ihm die Antworten vorgibt / vervollständigt ... :D

Beiträge: 496

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

6 889

Sonntag, 21.10.2012, 20:00

Ich war heute dienstlich im Paderborner Stadion und habe dort eine sehr engagierte St.Pauli-Mannschaft gesehen die bei konzentrierter Chancenauswertung min. 3:1 hätte gewinnen müssen.
In wie weit das Frontzecks Werk ist lässt sich nach 1 Spiel sicher noch nicht beurteilen.

6 890

Montag, 22.10.2012, 01:11

Zitat

Original von Fulio
Zack, da ist es. Das nächste Unentschieden, nach zuvor klar dominierendem Spiel.

M.F. Hat nix verlernt. :lol:


Fast so Amüsant wie damals als die Entscheidung für Frontzeck bekannt gegeben wurde.
Danke Bud.

6 891

Montag, 22.10.2012, 02:53

Jedenfalls eine mutige Entscheidung von Pauli, Frotze zu holen. Der Mann steht eigentlich für nichts, aber auch gar nichts, was man so gemeinhin mit dem FC St.Pauli verbindet. Außer vielleicht dass er sich nach Stanislawski und Schubert in die neue Pauli-Tradition kahler Trainer einreiht. Werden da schon fleischfarbene Badekappen als Fanartikel verkauft oder was???

Und bevor sich jetzt einer beleidigt fühlt, möchte ich schnell anmerken, dass ich mit meiner Frisur in dem Fall auch für den Job bei Pauli qualifiziert wäre...

Also, ich finde Frotze menschlich nach wie vor gut und wünsche ihm, dass er endlich, endlich mal so was wie... nun ja, wie Erfolg hat. Allein irgendwie kann man sich's nicht so wirklich vorstellen... MF mit biergeduschtem Schädel, per Megafon einheizend auf einer rauschenden Aufstiegsparty, im berüchtigten Freudenhaus des deutschen Fußballs, auf dem Kiez? Äääähm...
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »René Dörfel« (22.10.2012, 03:05)


6 892

Montag, 22.10.2012, 06:50

Zitat



Eines vermisse ich aber doch: "Wir haben heute gut gegen den Ball gearbeitet..."
Hat er sich wohl fürs nächste mal aufgehoben.
:lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pragmatiker« (22.10.2012, 06:51)


6 893

Montag, 22.10.2012, 08:03

Zitat

Original von René Dörfel
Jedenfalls eine mutige Entscheidung von Pauli, Frotze zu holen. Der Mann steht eigentlich für nichts, aber auch gar nichts, was man so gemeinhin mit dem FC St.Pauli verbindet. Außer vielleicht dass er sich nach Stanislawski und Schubert in die neue Pauli-Tradition kahler Trainer einreiht. Werden da schon fleischfarbene Badekappen als Fanartikel verkauft oder was???

Und bevor sich jetzt einer beleidigt fühlt, möchte ich schnell anmerken, dass ich mit meiner Frisur in dem Fall auch für den Job bei Pauli qualifiziert wäre...

Also, ich finde Frotze menschlich nach wie vor gut und wünsche ihm, dass er endlich, endlich mal so was wie... nun ja, wie Erfolg hat. Allein irgendwie kann man sich's nicht so wirklich vorstellen... MF mit biergeduschtem Schädel, per Megafon einheizend auf einer rauschenden Aufstiegsparty, im berüchtigten Freudenhaus des deutschen Fußballs, auf dem Kiez? Äääähm...


Einen biergeduschten Schädel hat er ja mal in Bielefeld bekommem. So ganz unbekannt wäre es ihm also nicht. Und auch, wenn es alle hier anders sehen. In Bielefeld hat er ja mal so was wie Erfolg gehabt, sonst hätte sich der eine oder andere Spieler nicht gemüßigt gefühlt, seinen Kopf mit Bier zu duschen.

6 894

Mittwoch, 24.10.2012, 04:10

Zitat

Original von jögi

Zitat

Original von René Dörfel
Jedenfalls eine mutige Entscheidung von Pauli, Frotze zu holen. Der Mann steht eigentlich für nichts, aber auch gar nichts, was man so gemeinhin mit dem FC St.Pauli verbindet. Außer vielleicht dass er sich nach Stanislawski und Schubert in die neue Pauli-Tradition kahler Trainer einreiht. Werden da schon fleischfarbene Badekappen als Fanartikel verkauft oder was???

Und bevor sich jetzt einer beleidigt fühlt, möchte ich schnell anmerken, dass ich mit meiner Frisur in dem Fall auch für den Job bei Pauli qualifiziert wäre...

Also, ich finde Frotze menschlich nach wie vor gut und wünsche ihm, dass er endlich, endlich mal so was wie... nun ja, wie Erfolg hat. Allein irgendwie kann man sich's nicht so wirklich vorstellen... MF mit biergeduschtem Schädel, per Megafon einheizend auf einer rauschenden Aufstiegsparty, im berüchtigten Freudenhaus des deutschen Fußballs, auf dem Kiez? Äääähm...


Einen biergeduschten Schädel hat er ja mal in Bielefeld bekommem. So ganz unbekannt wäre es ihm also nicht. Und auch, wenn es alle hier anders sehen. In Bielefeld hat er ja mal so was wie Erfolg gehabt, sonst hätte sich der eine oder andere Spieler nicht gemüßigt gefühlt, seinen Kopf mit Bier zu duschen.


OK, da ist was dran. Und wäre er in der Abstiegssaison nicht vorm letzten Spiel gefeuert worden, hätte er jetzt vielleicht sogar schon zwei Bierduschen auf dem Konto...
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

6 895

Mittwoch, 24.10.2012, 11:56

Das sind ja wahrlich niederschmetternde Argumente für einen MF :lol:

Muss ich mir merken;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

6 896

Mittwoch, 24.10.2012, 13:24

Zitat

Original von El Armino
Das sind ja wahrlich niederschmetternde Argumente für einen MF :lol:

Muss ich mir merken;)


Na ja, warten wir mal ab, was er auf St. Pauli umsetzen kann. Das erste Spiel unter ihm hat Pauli ja anscheinend recht gut gespielt und hatte wohl ein deutliches Chancenplus. Die Spieler sind bis jetzt von ihm angetan. Mal schaun, wie sich das weiter entwickelt. Dass ich mich freuen würde, wenn er dort Erfolg hätte, wird wohl nur Frischlinge hier im Forum überraschen.

6 897

Mittwoch, 24.10.2012, 15:58

Zitat

Original von jögi

Zitat

Original von El Armino
Das sind ja wahrlich niederschmetternde Argumente für einen MF :lol:

Muss ich mir merken;)


Na ja, warten wir mal ab, was er auf St. Pauli umsetzen kann. Das erste Spiel unter ihm hat Pauli ja anscheinend recht gut gespielt und hatte wohl ein deutliches Chancenplus. Die Spieler sind bis jetzt von ihm angetan. Mal schaun, wie sich das weiter entwickelt. Dass ich mich freuen würde, wenn er dort Erfolg hätte, wird wohl nur Frischlinge hier im Forum überraschen.



es sei dir gegönnt, nobody is perfect ;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

6 898

Mittwoch, 24.10.2012, 16:09

Dass sich die Spieler unter Frontzeck wohlfühlen ist bekannt und war auch in Bielefeld so. Ist natürlich auch bequem, wenn der eigene Trainer mit Tiefstapelei und Understatement die Erwartungen so weit runterschraubt, dass sich auch nach dem größten Grottenkick niemand mehr rechtfertigen muss. Komisch nur, dass ihn die Spieler in Bielefeld damals ausgerechnet am vorletzten Spieltag haben hängen lassen beim 0:6 in Dortmund.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

6 899

Mittwoch, 24.10.2012, 20:05

Ich bin erst zufrieden wenn er in Münster anheuert, dann weiß man das dieser sch.. Verein eindlich von der Landkarte verschwindet!

6 900

Mittwoch, 24.10.2012, 22:48

Zitat

Original von Weicher Schanker
Ich bin erst zufrieden wenn er in Münster anheuert, dann weiß man das dieser sch.. Verein eindlich von der Landkarte verschwindet!


Unsere Freunde nahe Telgte wären aber nicht so dämlich Frontzeck bis zum vorletzten Spieltag zu halten.
Danke Bud.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anstoss« (24.10.2012, 22:48)