Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 481

Sonntag, 4.10.2009, 02:49

Zitat

Original von Richie
Die Gladbacher Bilanz nach dem heutigen Spieltag weckt böse Erinnerungen. 8 Spiele, nur einmal verloren, dennoch nur knapp über dem Strich. 2 Siege bei 5 Unentschieden. Theoretisch also kein Grund zur Aufregung. Praktisch trennen aber nur zwei Punkte vom Abstiegsrang.

Wenn ich auch in der Bielefelder Zeit oft argumentiert habe, dass die Mannschaft nicht mehr her gab, muss ich nun klar sagen, dass die Gladbacher Mannschaft wesentlich mehr hergeben würde.

Bin mal gespannt, wie lange Michael Frontzeck noch Arbeit hat.


Hast du das Spiel gegen Dortmund gesehen - man - da errinnerte doch einiges an letzte Saison !
Dortmund war schlecht - aber Gladbach ...... Hilflos und ohne jegliches Konzept !

Ein bisschen Alibifussball nach vorne aber ansonsten immer schön die Kugel hintenrum spielen .....

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

6 482

Sonntag, 4.10.2009, 08:43

Zitat

Original von Richie
Die Gladbacher Bilanz nach dem heutigen Spieltag weckt böse Erinnerungen. 8 Spiele, nur einmal verloren, dennoch nur knapp über dem Strich. 2 Siege bei 5 Unentschieden. Theoretisch also kein Grund zur Aufregung. Praktisch trennen aber nur zwei Punkte vom Abstiegsrang.


Wie? Was? Wo? Ich sehe da 2 Siege, ein Remis und 5 Niederlagen auf dem Gladbacher Konto. Dazu das Aus im Pokal... macht jetzt fünf Niederlagen in Serie bei satten 2-10 Toren. Aber klar, die anderen haben ja auch alle viel mehr Möglichkeiten, vor allem Mainz und Freiburg.

Beiträge: 2 721

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

6 483

Sonntag, 4.10.2009, 10:25

Und dann wieder seine Pressekonferenz--habe ich im 1.Liga-Thread gepostet :nein:
Einfach nur schlimm
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

6 484

Sonntag, 4.10.2009, 10:40

Im Gladbach-Forum sieht man den Trainer wie folgt:

>>>Was ich MF zu gute halte ist dass er jede Woche eine andere Manschaft verlieren lässt. So kann jeder Spieler sagen: "Ich war dabei bei der Katastrophensaison 2009/10"!

>>>Ich bin immer noch fassungslos. Gestern sah ich eine Fusion aus zwei Vereinen spielen,.......... "Arminia Mönchengladbach".

>>>Du meinst Alemania Arminia Möchengladbach? Es war nicht nur grausam, es war hilflos.

>>>Frontzeck hat bisher vor allem einen Fehler begangen....... und zwar einen ganz entscheidenden, den Trainerschein!

>>>MF ist mit seinem Latein am Ende, also bitte tritt zurück.
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

6 485

Sonntag, 4.10.2009, 10:56

Ja ja...was er auch macht, die Leute meckern...nu erspielt er kaum noch Unentschieden und auch wieder falsch, er hats echt nicht
leicht.... :lol:


Naja, mal sehen wie lange das noch gut geht, denk aber der darf noch ne Ecke da rumwursteln....gut, das der nicht mehr unser Problem ist.


SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (4.10.2009, 11:03)


Beiträge: 523

Dabei seit: 17.05.2005

Wohnort: Unterm Kaiser

  • Nachricht senden

6 486

Sonntag, 4.10.2009, 11:14

Marcel Reif sagte über Gladbachs Spiel sehr treffend: Sicherheitsfußball und Alibiangriffe
Also genauso wie letzte Saison.
Wo die Weser einen großen Bogen macht,
Wo der Kaiser Wilhelm hält die treue Wacht,
Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dickerOnkel« (4.10.2009, 11:14)


Beiträge: 1 282

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

6 487

Sonntag, 4.10.2009, 12:22

mittlerweile sehe ich Frontzeck weniger kritisch, ohne ihn hätten wir immer noch marx und geideck am hacken :D
Zickzack Roggensack :arminia:

6 488

Sonntag, 4.10.2009, 12:42

Zitat

Original von Plüschprumm
mittlerweile sehe ich Frontzeck weniger kritisch, ohne ihn hätten wir immer noch marx und geideck am hacken :D


Bei Marx kann ich dir zustimmen, bei Geideck eher nicht, nicht dass ich ihm nachtrauere, aber Frank hat hier auch viele Jahre gute Arbeit geleistet und für die Taktik & Trainingsinhalte ist schließlich der Cheftrainer zuständig. Er führt es nur aus.

Ansonsten denke ich, dass Frontzeck die Winterpause in Gladbach nicht mehr als Trainer erleben wird.

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 489

Sonntag, 4.10.2009, 12:50

Zitat

Original von SWB Zecke

Zitat

Original von Plüschprumm
mittlerweile sehe ich Frontzeck weniger kritisch, ohne ihn hätten wir immer noch marx und geideck am hacken :D


Bei Marx kann ich dir zustimmen, bei Geideck eher nicht, nicht dass ich ihm nachtrauere, aber Frank hat hier auch viele Jahre gute Arbeit geleistet und für die Taktik & Trainingsinhalte ist schließlich der Cheftrainer zuständig. Er führt es nur aus.


Jau - super - am besten wir holen ihn zurück und geben ihm einen Vertrag bis zur Rente ........

Gott sei Dank - das der einzige Armine mit Beamtenstatus endlich weg ist !!!

Beiträge: 1 282

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

6 490

Sonntag, 4.10.2009, 12:52

Zitat

Gott sei Dank - das der einzige Armine mit Beamtenstatus endlich weg ist !!!


100% zustimmung, siehe meine signatur. frontzeck und geideck passen sehr gut zusammen, schlaftabletten unter sich!
Zickzack Roggensack :arminia:

6 491

Sonntag, 4.10.2009, 12:53

Ach was, das will ich doch gar nicht. Der Wechsel war für Geideck das Richtige. Beamtenstatus bringt es ganz gut auf den Punkt, aber man muß auch nicht alles total runterziehen was nicht schlecht war. Geideck war hier über 10 Jahre Co.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

6 492

Sonntag, 4.10.2009, 12:56

Zitat

Original von SWB Zecke
Bei Marx kann ich dir zustimmen, bei Geideck eher nicht, nicht dass ich ihm nachtrauere, aber Frank hat hier auch viele Jahre gute Arbeit geleistet und für die Taktik & Trainingsinhalte ist schließlich der Cheftrainer zuständig. Er führt es nur aus.


Ein guter Co stellt nicht nur Hütchen nach Befehl aus, sondern bringt sich und seine Ansichten auch selber ein. Wenn er Schwächen sieht, muss er seinen Boss darauf hinweisen. Als reinen Hütchenaufsteller könnte man tatsächlich auch einen Gorilla verpflichten, der arbeitet für 50 Kilo Bananen im Monat.

6 493

Sonntag, 4.10.2009, 13:04

Mein Gott, das hat er vielleicht ja. Aber entscheiden tut halt ein Anderer. Mir geht nur dieses Schwarz-Weiß-Denken gegen den Strich.

Beiträge: 842

Dabei seit: 1.06.2009

Wohnort: Schildsker

  • Nachricht senden

6 494

Sonntag, 4.10.2009, 14:01

Zitat

Original von Arminen-Stefan
Als reinen Hütchenaufsteller könnte man tatsächlich auch einen Gorilla verpflichten, der arbeitet für 50 Kilo Bananen im Monat.




Dürfte sich auch positiv auf den Fleiß der Spieler im Training auswirken!?! Also wenn ich mir vorstelle, dass mich so ein Gorilla auf dem Trainingsplatz anbrüllt, würd ich schon einen Zahn zulegen.. :D
Wo einst der große Schwick-Fürst in die Gegend geschaut, wo mit vielen Millionen die Alm ist gebaut, wo man lang nach Kompetenz Ausschau hält, da ist meine Heimat, da ist Bielefeld.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tutnixzursache« (4.10.2009, 14:02)


Beiträge: 19

Dabei seit: 18.07.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 495

Sonntag, 4.10.2009, 14:46

Also wenn ich die gestrige Partie von Gladbach und Dortmund anschaue, sehe ich das gleiche System vom letzten Jahr, welches Arminia gespielt hat. Hinten eine unsichere Abwehr, die versucht mit Mann und Maus kein Tor zu kassieren und ein planloses Offensivspiel, lange Bälle auf den Stürmer ( gestern R. Friend / früher AW).
Wenn er MF so weiter macht, sehen wir mit Borussia genau das gleiche wie letztes Jahr in Bielefeld. Hoffentlich reissen die Borussen früher die Reissleine. Ansonsten sehe ich für sie schwarz.
Votet für Arminia auf Club-Vote ! :arminia:
Einfach oben anklicken !


6 496

Sonntag, 4.10.2009, 15:03

Ein Gladbachfan in unserem Status Quo Forum:

Zitat

Weil wir (k)einen Trainer haben. Und zwar einen der nicht motivieren kann. Der den Gegner schon in der Voebereitung stark redet und nachher von einem Kopfproblem spricht. Der auch gestern im Interwiew der Meinung war, die Mannschaft hat gut gespielt. Aber wenn man unten drin steckt, ist es schwer und dann gelingt nicht alles. Und eine Saison ist lang, da erlebt man sowas, das es nicht läuft Bla Bla Bla.

Jaja, kenn ich woher! ;)
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 11 868

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 497

Sonntag, 4.10.2009, 17:14

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Richie
Die Gladbacher Bilanz nach dem heutigen Spieltag weckt böse Erinnerungen. 8 Spiele, nur einmal verloren, dennoch nur knapp über dem Strich. 2 Siege bei 5 Unentschieden. Theoretisch also kein Grund zur Aufregung. Praktisch trennen aber nur zwei Punkte vom Abstiegsrang.


Wie? Was? Wo? Ich sehe da 2 Siege, ein Remis und 5 Niederlagen auf dem Gladbacher Konto. Dazu das Aus im Pokal... macht jetzt fünf Niederlagen in Serie bei satten 2-10 Toren. Aber klar, die anderen haben ja auch alle viel mehr Möglichkeiten, vor allem Mainz und Freiburg.


Ja, ja, JAAAA! Ich habe falsch geguckt!

Ich habe die 5 einfach als Unentschieden anstelle von Niederlagen eingeordnet und gepennt. Aber es gab so viele Parralelen zu uns, da hätte das auch noch gut gepasst.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

6 498

Sonntag, 4.10.2009, 17:49

Zitat

Original von Richie

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Richie
Die Gladbacher Bilanz nach dem heutigen Spieltag weckt böse Erinnerungen. 8 Spiele, nur einmal verloren, dennoch nur knapp über dem Strich. 2 Siege bei 5 Unentschieden. Theoretisch also kein Grund zur Aufregung. Praktisch trennen aber nur zwei Punkte vom Abstiegsrang.


Wie? Was? Wo? Ich sehe da 2 Siege, ein Remis und 5 Niederlagen auf dem Gladbacher Konto. Dazu das Aus im Pokal... macht jetzt fünf Niederlagen in Serie bei satten 2-10 Toren. Aber klar, die anderen haben ja auch alle viel mehr Möglichkeiten, vor allem Mainz und Freiburg.


Ja, ja, JAAAA! Ich habe falsch geguckt!

Ich habe die 5 einfach als Unentschieden anstelle von Niederlagen eingeordnet und gepennt. Aber es gab so viele Parralelen zu uns, da hätte das auch noch gut gepasst.


Immerhin hat Gladbach schon einen Punkt mehr als wir nach dem 8. Spieltag, dafür hatten wir das bessere Torverhältnis (10-16 vs. 9-16). Insgesamt trotzdem erstaunlich traurige Parallelen, vor allem auch in der langweiligen Spielweise.

6 499

Sonntag, 4.10.2009, 18:58

Eigentlich ist es viel schlimmer als vorher... Bei Aachen und bei uns hat MF im Schnitt 0,92 Punkte geholt. In Gladbach hat er eine eine lupenreine 0,88 hingelegt. Ein Spiel hat er noch, dann ist da Ende im Gelände.
see twelve monkeys!

Beiträge: 2 721

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

6 500

Montag, 5.10.2009, 16:16

Und die nächsten Aufgaben lauten Wolfsburg(A)Köln(H) und H S V (A).
Wenn es bis dahin nicht in Lachbach schneit sieht der Michael dort die weisse Pracht nicht mehr :D
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(