Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 041

Dienstag, 19.05.2009, 14:24

Zitat

Original von Thegzander
Fakt ist das Arminia sich nicht genug angestrengt hat und mich würde es nicht wundern wenn arminia absteigt.Verdient haben sie es nict in der ersten zu bleiben.


Naja Hoffen wir mal das es gegen H96 klappt :wall: :wall: :wall: :wall: :arminia: :arminia: :arminia:


Da klappt die Tür - weiter nichts

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 2.06.2004

Wohnort: BI Jetzt Berlin

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

6 042

Dienstag, 19.05.2009, 14:42

Im Gladbachforum spekulieren Sie auf Frontzeck als Meyer-Nachfolger.

Die haben doch nicht mehr alle Nadeln auf der Tanne.
Eine virtuelle ALM AG!

Ob Anneliese jemals ihren Froschkönig findet?

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 2.06.2004

Wohnort: BI Jetzt Berlin

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

6 043

Dienstag, 19.05.2009, 14:46

Nett, was man noch so auf der Arminiaseite findet.

:arminia:
»NoFate1971« hat folgendes Bild angehängt:
  • arminia.png
Eine virtuelle ALM AG!

Ob Anneliese jemals ihren Froschkönig findet?

6 044

Dienstag, 19.05.2009, 15:33

Zitat

Original von NoFate1971
Im Gladbachforum spekulieren Sie auf Frontzeck als Meyer-Nachfolger.

Die haben doch nicht mehr alle Nadeln auf der Tanne.


Fänd ich prima :D
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

6 045

Dienstag, 19.05.2009, 15:40

Zitat

Original von NoFate1971
Nett, was man noch so auf der Arminiaseite findet.

:arminia:


Wie geil ist das denn? :lol:
see twelve monkeys!

Beiträge: 179

Dabei seit: 18.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 046

Dienstag, 19.05.2009, 18:00

Fronzeck zurück zu Gladbach?

Für ihn und auch für seine dort wohnende Familie würde es mich freuen wenn er zurück zu Gladbach gehen, und die Scheiße von hier schnell abhaken könnte. Vielleicht könnte Gladbach dann ja auch Marin halten, wäre für den Jungen auch eine ideale Option :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
:arminia: DSC Arminia Bielefeld :arminia:

Mein Herz Mein Leben Unser Club

6 047

Mittwoch, 20.05.2009, 12:03

nun ist jögi seit stunden wieder im forum unterwegs, aber bisher noch kein tränenreicher abscheidsbreif von ihm hier zu sehen?
was ist los?
also bedingungslose liebe sieht bei mir anders aus. :hi:

sollen die mal rühig den mf in gladbach wieder auf die bank setzen. für sie gearbeitet hat er ja nun schon seit 1,5 jahren.

6 048

Mittwoch, 20.05.2009, 12:20

"Auch die oberen Leute von Arminia sollten sich mal an die eigene Nase fassen. Personell ist in den letzten fünf Jahren nichts passiert." Rüdiger Kauf im Mai 2009

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »eineHupefürDirk« (20.05.2009, 12:28)


Beiträge: 1 439

Dabei seit: 27.07.2005

Wohnort: Theesen jetzt D

  • Nachricht senden

6 049

Donnerstag, 21.05.2009, 23:07

Grau is alle Theorie – entscheidend is auf'm Platz
Adi Preißler

Beiträge: 510

Dabei seit: 8.12.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 050

Donnerstag, 21.05.2009, 23:37

Zitat


Aha der Etat war also Schuld. Wie kamen dann TvH, Uwe und EM auch mehr Punkte und ansehnlichere Spiele?
/watch?v=7V6ZHgbiT38 :D

6 051

Freitag, 22.05.2009, 09:44

Zitat

Original von bigcock
nun ist jögi seit stunden wieder im forum unterwegs, aber bisher noch kein tränenreicher abscheidsbreif von ihm hier zu sehen?
was ist los?
also bedingungslose liebe sieht bei mir anders aus. :hi:

sollen die mal rühig den mf in gladbach wieder auf die bank setzen. für sie gearbeitet hat er ja nun schon seit 1,5 jahren.


Frontzeck ist letztes Jahr ganz sicher nur dringelbieben, um sich dieses Jahr hinter Gladbach zu positionieren...

Achja, zum Etat. Alle anderen Teams haben ihren Personaletat für ihre Mannschaft erhöht und wir haben halt ne Tribüne gebaut. Stillstand ist ja immer gleich Rückschritt. Um ansehnlichen Fußball ist es hier soweit ich weiß noch nie gegangen...
.. und aus dem Chaos sprach eine Stimme ... lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer ...

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln."
- Otto von Bismarck -

6 052

Freitag, 22.05.2009, 11:07

Bin ich froh das der Frontzeck weg ist!!!!!!!

Ahhhhhhhhhhh, die Luft ist gleich besser. Herrlich :arminia:

Mehr kann man zu diesem Ex-"""Trainer""" doch nicht mehr sagen!

MF,damals noch mit Haaren;-)

6 053

Freitag, 22.05.2009, 12:30

Einen Nachteil hat die Entlassung ja:

Da Frontzeck das 34. Spiel fehlt werden wir nie erfahren, ob er punktemäßig sich neben oder hinter Hermann G. in der Vereinshistorie einsortiert hätte? ;)

Beiträge: 4 674

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

6 054

Freitag, 22.05.2009, 12:36

Zitat

Original von SWB Zecke
Einen Nachteil hat die Entlassung ja:

Da Frontzeck das 34. Spiel fehlt werden wir nie erfahren, ob er punktemäßig sich neben oder hinter Hermann G. in der Vereinshistorie einsortiert hätte? ;)


Der Vorstand weiß schon, warum er ihn jetzt gekickt hat ;).

6 055

Freitag, 22.05.2009, 12:45

Zitat

Original von bigcock
nun ist jögi seit stunden wieder im forum unterwegs, aber bisher noch kein tränenreicher abscheidsbreif von ihm hier zu sehen?
was ist los?
also bedingungslose liebe sieht bei mir anders aus. :hi:

sollen die mal rühig den mf in gladbach wieder auf die bank setzen. für sie gearbeitet hat er ja nun schon seit 1,5 jahren.


Auch wenn du es nicht glaubst, ich hatte nie vor, ihn zu heiraten. Ich werde auch nichts weiteres hier zu sagen, denn letztlich ist alles mit der Zeit gesagt worden.

Eins noch: Ich kann jetzt in dem Interview nicht erkennen, dass er dem Etat die Schuld an irgendetwas gibt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jögi« (22.05.2009, 12:53)


6 056

Freitag, 22.05.2009, 17:10

Am Ende ist es immer einfacher, dem Einen der weg ist, die alleinige Schuld zu geben, bevor man überlegen müsste-was leisten die Leute, die geblieben sind...auf wie neben dem Platz (und ich war bestimmt kein grosser Freund von MF, nur darum muss man nicht gleich vor dem grossen Rest die Augen zu machen)

SWB Gruss

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 057

Freitag, 22.05.2009, 17:28

Zitat

Original von ALMVETERAN1967
Am Ende ist es immer einfacher, dem Einen der weg ist, die alleinige Schuld zu geben, bevor man überlegen müsste-was leisten die Leute, die geblieben sind...auf wie neben dem Platz (und ich war bestimmt kein grosser Freund von MF, nur darum muss man nicht gleich vor dem grossen Rest die Augen zu machen)

SWB Gruss


Momentan ist ein Übel "entsorgt" ...... Er trägt nicht die alleinige - aber eine klare Mitschuld an diesem Zustand.

Nur eins muss jedem klar sein - egal wie die Saison ausgeht - wenn es keine grundlegenden Veränderungen in der Mannschaft (neue Spieler) und beim Management (ein Umdenken) gibt - stehen wir in der nächsten Saison vor dem Supergau.

6 058

Freitag, 22.05.2009, 17:29

Zitat

Original von Greenflora

Zitat

Original von ALMVETERAN1967
Am Ende ist es immer einfacher, dem Einen der weg ist, die alleinige Schuld zu geben, bevor man überlegen müsste-was leisten die Leute, die geblieben sind...auf wie neben dem Platz (und ich war bestimmt kein grosser Freund von MF, nur darum muss man nicht gleich vor dem grossen Rest die Augen zu machen)

SWB Gruss


Momentan ist ein Übel "entsorgt" ...... Er trägt nicht die alleinige - aber eine klare Mitschuld an diesem Zustand.

Nur eins muss jedem klar sein - egal wie die Saison ausgeht - wenn es keine grundlegenden Veränderungen in der Mannschaft (neue Spieler) und beim Management (ein Umdenken) gibt - stehen wir in der nächsten Saison vor dem Supergau.


Ich glaube wir standen bisher vor jeder Saison vor dem Supergau. Von daher ist das ja nichts neues.
Für immer Arminia!

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 059

Freitag, 22.05.2009, 17:32

Na ja - ist was dran - aber wenn ich mir diese aktuelle Truppe so anschaue - das "Entwicklungspotenzial" nach oben scheint doch sehr begrenzt :lol:

6 060

Freitag, 22.05.2009, 17:43

Zitat

Original von Exteraner

Zitat

Original von Greenflora

Zitat

Original von ALMVETERAN1967
Am Ende ist es immer einfacher, dem Einen der weg ist, die alleinige Schuld zu geben, bevor man überlegen müsste-was leisten die Leute, die geblieben sind...auf wie neben dem Platz (und ich war bestimmt kein grosser Freund von MF, nur darum muss man nicht gleich vor dem grossen Rest die Augen zu machen)

SWB Gruss


Momentan ist ein Übel "entsorgt" ...... Er trägt nicht die alleinige - aber eine klare Mitschuld an diesem Zustand.

Nur eins muss jedem klar sein - egal wie die Saison ausgeht - wenn es keine grundlegenden Veränderungen in der Mannschaft (neue Spieler) und beim Management (ein Umdenken) gibt - stehen wir in der nächsten Saison vor dem Supergau.


Ich glaube wir standen bisher vor jeder Saison vor dem Supergau. Von daher ist das ja nichts neues.



Bist Du nu auch bei Kentsch im Boot ;) .....kleiner Schertz aber so ne
Truppe wie dies Jahr :rolleyes:...damit sind wir auch schon lange nicht mehr in die Schlacht gezogen...da hilft auch nicht das Ewige: wir spielen immer gegen den Abstieg...was wir ja auch nicht jede 1.Ligasaison gemacht haben.....aber trotzdem schön, das wir immer noch Chancen haben...warum auch immer und auch ohne grosse Hoffnungen das sich danach was ändert... ;) :arminia:

SWB Gruss