Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

5 781

Samstag, 16.05.2009, 21:13

Zitat

Original von ete
Beim ersten Lesen hatte ich JVA gelesen.


Oder so. :lol:

5 782

Samstag, 16.05.2009, 21:15

Morgen muss da ein anderer auf dem Trainingsplatz stehen. Ende aus! Trainigsfreien Montag nach heute? Im Leben nicht!
Morgen! Nicht erst Montag oder Dienstag! Heute handeln oder gar nicht!

Zur Sache noch kurz!

Wieder muss er in der Halbzeit wechseln. Wieder tut er es nicht. Dann muss er zumindest nach dem 0:2 auswechseln, um ein Zeichen zu setzen, tut er wieder nicht! Die Halbzeitansprache muss erneut absolut fürn Arsch gewesen sein!

Ja, er ist ein Bauernopfer, aber dieses Opfer muss dringend gebracht werden. Hoffen wir aber, dass dieses Bauernopfer Königin und König nicht vor dem Schach Matt bewahrt.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 6 034

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5 783

Samstag, 16.05.2009, 21:17

Zitat

Original von LeckerKnoppers
Morgen muss da ein anderer auf dem Trainingsplatz stehen. Ende aus! Trainigsfreien Montag nach heute? Im Leben nicht!
Morgen! Nicht erst Montag oder Dienstag! Heute handeln oder gar nicht!

Zur Sache noch kurz!

Wieder muss er in der Halbzeit wechseln. Wieder tut er es nicht. Dann muss er zumindest nach dem 0:2 auswechseln, um ein Zeichen zu setzen, tut er wieder nicht! Die Halbzeitansprache muss erneut absolut fürn Arsch gewesen sein!

Ja, er ist ein Bauernopfer, aber dieses Opfer muss dringend gebracht werden. Hoffen wir aber, dass dieses Bauernopfer Königin und König nicht vor dem Schach Matt bewahrt.


Ja, du hast mit dem Wechseln recht, aber hast Du die Aussage von Kentsch dazu gelesen. (nw-artikel). Das kann ich noch weniger verstehen.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 1 945

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

5 784

Samstag, 16.05.2009, 21:19

Zitat

Original von Raju

Zitat

Original von PattyG

Zitat

Original von Raju

Zitat

Original von King Kneib
@ Eddie... Bitte schön:

Zitat

Original von PattyG
Ich Kotz auf Frotzes Glatze!!!!

BITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTEBITTE WERFT IH RAUS!!! SOLL Böhme uns trainieren!!!! Dann holen wir 3 Siege aus den letzten 3 Spielen!!!!!!!


ACH J AVORSTAND RRRRAAAUUUUSSS!!!!!!!!!!

:hi: :hi: ;( :hi: :hi:


PattyG nehme ich nach "seinem" fanvideo sowieso nicht mehr ernst :lol:

[SIZE=7]sorry ;)[/SIZE]


DAs war kein Fanmvideo sondern MEIN Beitrag zum "Neuen" Arminia Slogan: Mein Spiel ,Mein Traum, Mein verein!!! (zu sehen auf *******)

Aber es scheint Hier ja momentan Interessanter zu sein was andere POSTEN, anstatt mit Fussballkenntniss zu glänzen...SORRY


richtig, heut ist alles scheiß egal :lol:

-
ich liebe den arminia-galgen-humor aller arminia-fans
sonst wären unsere blauen doch garnicht zu ertragen
und wenn ich hier im forum lese, scheinen doch alle
jenen galgen-humor nicht verloren zu haben, trotz allem...

nur du tanzt aus der reihe :hi:


*gähn* Ich mache meine Person nicht am einem Fussball verein abhängig, aber DEINE einstellung, versprüht den kommerz, und Boulevard Meinung! Sprich IMO hast du Keine Ahnung. Das emien Formulierung Pöbelhaft war, wissen hier alle, aber dein Reaktion wa da eher, AUS DER REIHE GETANZT!

Ganz nebenbei. Wenn ein Trainer eine GANZE SAison an EINEM SYSTEM festhält, und dann nur damit 7 Siege hokt, ist das auf jeeden ein TrainerProblem. Wenn Unsere Stürmer nihct wissen wie sie sich vor dem Tor verhalten sollen, IST DAS EIN TRAINER PROBLEM. Wenn ein Trainer nach einem 4:0 das erste MAl wechselt, ist das EIN TRAINER PROBLEM, wenn man Zuhause inder Rückrunde KEIN SPIEL ZUHAUSE GEWINNT, IST DAS ein trainer pROBLEM1

jA ICH HABE MICH pROLETISCH AUSGEDRÜCKT, ABER ich beschäftige mich wenigstens mit meinem Verein und nicht mitz den Kommentaren anderer USER.

Sorry :baeh:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 200

Dabei seit: 10.07.2008

Wohnort: Maurach Tirol

Beruf: Brummifahrer

  • Nachricht senden

5 785

Samstag, 16.05.2009, 21:19

Zitat

Original von LeckerKnoppers
Morgen muss da ein anderer auf dem Trainingsplatz stehen. Ende aus! Trainigsfreien Montag nach heute? Im Leben nicht!
Morgen! Nicht erst Montag oder Dienstag! Heute handeln oder gar nicht!

Zur Sache noch kurz!

Wieder muss er in der Halbzeit wechseln. Wieder tut er es nicht. Dann muss er zumindest nach dem 0:2 auswechseln, um ein Zeichen zu setzen, tut er wieder nicht! Die Halbzeitansprache muss erneut absolut fürn Arsch gewesen sein!

Ja, er ist ein Bauernopfer, aber dieses Opfer muss dringend gebracht werden. Hoffen wir aber, dass dieses Bauernopfer Königin und König nicht vor dem Schach Matt bewahrt.

Richtig morgen muß am Trainingsplatz der Baum Brennen, hoffe das ein paar Arminen den Mumm haben da aufzutretten :arminia: :arminia:
Ob Lippe oder Tirol ! Einmal Armine immer Armine

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

5 786

Samstag, 16.05.2009, 21:22

Zitat

Original von ete
Ja, du hast mit dem Wechseln recht, aber hast Du die Aussage von Kentsch dazu gelesen. (nw-artikel). Das kann ich noch weniger verstehen.


Fakt ist: Heute hätte man die Niederlage in Grenzen halten MÜSSEN, denn das Torverhältnis kann überlebenswicihtig werden. Da waren Kamper und Halfar bei dem Spielverlauf sicher nicht die richtige Wahl, wobei auch nicht wirklich was auf der Bank war, was die Truppe hätte stabilisieren können. Aber man muss sich schon fragen, wieso wir nach guten ersten Halbzeiten in der zweiten immer so eingehen. Ich denke mal, die gegnerischen Trainer finden einfach die bessere Ansprache.

Beiträge: 6 034

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5 787

Samstag, 16.05.2009, 21:25

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von ete
Ja, du hast mit dem Wechseln recht, aber hast Du die Aussage von Kentsch dazu gelesen. (nw-artikel). Das kann ich noch weniger verstehen.


Fakt ist: Heute hätte man die Niederlage in Grenzen halten MÜSSEN, denn das Torverhältnis kann überlebenswicihtig werden. Da waren Kamper und Halfar bei dem Spielverlauf sicher nicht die richtige Wahl, wobei auch nicht wirklich was auf der Bank war, was die Truppe hätte stabilisieren können. Aber man muss sich schon fragen, wieso wir nach guten ersten Halbzeiten in der zweiten immer so eingehen. Ich denke mal, die gegnerischen Trainer finden einfach die bessere Ansprache.


Ok, danke Stefan.
Ich habe halt nur die Zusammenschitte in der ARD gesehen und da viel in jedem Angriff von Biene majy ein tor. Sonst sah man nichts.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 200

Dabei seit: 10.07.2008

Wohnort: Maurach Tirol

Beruf: Brummifahrer

  • Nachricht senden

5 788

Samstag, 16.05.2009, 21:30

Zitat

Original von ete

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von ete
Ja, du hast mit dem Wechseln recht, aber hast Du die Aussage von Kentsch dazu gelesen. (nw-artikel). Das kann ich noch weniger verstehen.


Fakt ist: Heute hätte man die Niederlage in Grenzen halten MÜSSEN, denn das Torverhältnis kann überlebenswicihtig werden. Da waren Kamper und Halfar bei dem Spielverlauf sicher nicht die richtige Wahl, wobei auch nicht wirklich was auf der Bank war, was die Truppe hätte stabilisieren können. Aber man muss sich schon fragen, wieso wir nach guten ersten Halbzeiten in der zweiten immer so eingehen. Ich denke mal, die gegnerischen Trainer finden einfach die bessere Ansprache.


Ok, danke Stefan.
Ich habe halt nur die Zusammenschitte in der ARD gesehen und da viel in jedem Angriff von Biene majy ein tor. Sonst sah man nichts.

Stimmt EDE mehr habe ich auch nicht gesehen auf ARD und bei WDR2 haben sie gesagt Arminia wird vorgeführt und abgeschlachtet :wall: :wall: :wall: :wall:
Das ist nicht MEINE ARMINIA ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
Ob Lippe oder Tirol ! Einmal Armine immer Armine

Beiträge: 200

Dabei seit: 10.07.2008

Wohnort: Maurach Tirol

Beruf: Brummifahrer

  • Nachricht senden

5 789

Samstag, 16.05.2009, 21:37

Kentsch ausage nach den Spiel :Er stellt den Trainer öffendlich in Frage
Schwick:Wir müssen alles überdenken und setzen uns zusammen ????
Kentsch sagte noch: wir sind auseinandergenommen worden das hat er in solch einer form noch nie gesehen ???

Ich sage : das sind nur ausreden um ihren Arsch zu Retten :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle:

Fackt is dieser Tra.... MUß WECH und ich hoffe das wir drin bleiben :) :)
Ob Lippe oder Tirol ! Einmal Armine immer Armine

Beiträge: 11 868

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5 790

Samstag, 16.05.2009, 21:38

Zitat

aus dem KICKER
Bielefeld legte frech los, hatte nach neun Minuten die Führung auf dem Fuß: Munteanu scheiterte nach Fehler von Kehl aus kurzer Distanz an Weidenfeller. Den Abpraller konnte Katongo nicht im Gehäuse der Hausherren unterbringen. Danach zogen sich die Gäste in die eigene Häfte zurück, ließen die Borussia bis zur Mittellinie kombinieren.

...

Auf der Gegenseite beschränkte sich die Arminia weitgehend auf eine solide Abwehrarbeit, dennoch gehörten zwei weitere Großchancen der Begegnung den Bielefeldern: Nach schöner Hereingabe von Lamey brachte Kirch den Ball per Kopf auf das rechte untere Toreck, doch Weidenfeller bewahrte sein Team mit einem tollen Reflex vor dem Rückstand (35.). Sechs Minuten später brachte es Tesche fertig, eine Hereingabe von Wichniarek aus elf Metern über das freie Tor zu schießen.


Exemplarisch für den Saisonverlauf. Ich glaube, dass Frontzeck diese Blockade nicht lösen kann. Herzlake hat nichts gebracht, die Gespräche der letzten woche auch nichts. Wer nach einem Spiel wie gegen Hoffenheim trotz überlegen geführter erster Hälfte in Dortmund 6 Stück kassiert, der ist so verunsichert, dass man eine Reaktion zeigen muss.

Aber mit dieser Verunsicherung wird es meiner Ansicht nach keinen Sieg gegen Hannover geben. Dazu kommt, dass durch die Bremer Wettbewerbsverzerrung nun auch noch der KSC wieder im Rennen ist. Ein Sieg wäre also Pflicht.

Ob es damit getan ist, dass man Frontzeck den Geiern zu Frass vorwirft lasse ich mal da hin gestellt. Da müssten mehr Köpfe rollen!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richie« (16.05.2009, 21:39)


5 791

Samstag, 16.05.2009, 21:39

Da shat mich auch gewundert. Wir müssen doch zur Halbzeit führen. Mindestens 1:0, eigentlich 2:0 und warum spielt man dann nicht so konzentriert weiter? Der Trainer schläfert die doch nicht ein in der Halbzeit. Für mich ist das nicht zu erklären. Dafür gibt es keine Erklärung.

Übrigens gab es zru Halbzeit absolut keinen Grund zum Wechsel. Die erste Halbzeit war absolut ok. Da hatte man bis zum 0:1 das Gefühl heute geht was und dann so eine Kacke. Man kann ja in Dortmund verlieren. Aber man darf sich nicht so abschlachten lassen und sich so das rechte gute Torverhältnis versauen. Die Spieler sollten sich schon mal die Frage stellen lassen, warum man sich so ergibt... Spätestens nach dem 3:0 muss man den Laden hinten zu machen
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

5 792

Samstag, 16.05.2009, 21:42

Zitat

Original von Richie

Zitat

aus dem KICKER
Bielefeld legte frech los, hatte nach neun Minuten die Führung auf dem Fuß: Munteanu scheiterte nach Fehler von Kehl aus kurzer Distanz an Weidenfeller. Den Abpraller konnte Katongo nicht im Gehäuse der Hausherren unterbringen. Danach zogen sich die Gäste in die eigene Häfte zurück, ließen die Borussia bis zur Mittellinie kombinieren.

...

Auf der Gegenseite beschränkte sich die Arminia weitgehend auf eine solide Abwehrarbeit, dennoch gehörten zwei weitere Großchancen der Begegnung den Bielefeldern: Nach schöner Hereingabe von Lamey brachte Kirch den Ball per Kopf auf das rechte untere Toreck, doch Weidenfeller bewahrte sein Team mit einem tollen Reflex vor dem Rückstand (35.). Sechs Minuten später brachte es Tesche fertig, eine Hereingabe von Wichniarek aus elf Metern über das freie Tor zu schießen.


Exemplarisch für den Saisonverlauf. Ich glaube, dass Frontzeck diese Blockade nicht lösen kann. Herzlake hat nichts gebracht, die Gespräche der letzten woche auch nichts. Wer nach einem Spiel wie gegen Hoffenheim trotz überlegen geführter erster Hälfte in Dortmund 6 Stück kassiert, der ist so verunsichert, dass man eine Reaktion zeigen muss.

Aber mit dieser Verunsicherung wird es meiner Ansicht nach keinen Sieg gegen Hannover geben. Dazu kommt, dass durch die Bremer Wettbewerbsverzerrung nun auch noch der KSC wieder im Rennen ist. Ein Sieg wäre also Pflicht.

Ob es damit getan ist, dass man Frontzeck den Geiern zu Frass vorwirft lasse ich mal da hin gestellt. Da müssten mehr Köpfe rollen!


Jo gegen 96 kann uns nur eine Führung retten. Sollten wir dort in Rückstand geraten, fallen die früher oder später wieder auseinander.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

5 793

Samstag, 16.05.2009, 21:49

Zitat

Original von KaiDer Trainer schläfert die doch nicht ein in der Halbzeit.

Naja, wenn er in der Halbzeit das gleiche Geschwafel von sich gibt wie nach den Spielen, seh ich das schon im Bereich des Möglichen :lol:

Frontzeck wird das Bauernopfer von diesen Zebragesichtern Kentsch und Schwick. Leider, aber man braucht ihn nicht zu bedauern, er wird Montag nicht zum Arbeitsamt rennen oder sich drüber Gedanken machen müssen, wie er täglich satt wird. Er wird auch wieder einen Verein finden, aber bitte nicht unseren. Wir alle würden am liebsten sehen, dass die wirklich dafür verantwortlich sind, nächste Saison nicht mehr diesen Verein führen sondern auf der Straße rumrennen und nach Kippen betteln. Wird aber nicht passieren und drum müssen wir auch dieses Bauernopfer annehmen in der Hoffnung, dass ein neuer Trainer diesen Leuten endlich mal Contra gibt - denn das hat Frontzeck nicht getan.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

5 794

Samstag, 16.05.2009, 21:56

Zitat

Original von Eddie666
Wird aber nicht passieren und drum müssen wir auch dieses Bauernopfer annehmen in der Hoffnung, dass ein neuer Trainer diesen Leuten endlich mal Contra gibt - denn das hat Frontzeck nicht getan.


Egal wer da kommt, er ist Angestellter und seine Vorgesetzten bleiben die gleichen wie die, an denen Frontzecks Vorgänger schon verzweifelt sind. Deshalb muss man, wie Du sagst, das Bauernopfer jetzt annehmen, weil nur das uns jetzt retten kann. Aber dann muss der zweite Schritt gemacht werden im Verein.

Beiträge: 3 321

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

5 795

Samstag, 16.05.2009, 22:03

Zitat

Original von Kai
Warum ist ein Name hier noch nicht gefallen????
KLINSI für 3 Spiele

"Die knallen wir durch die Wand"


Da habe ich auch erst dran gedacht: Dem Klinsi 100 k€ plus nochmal so viel bei Klassenerhalt geben, aber der kennt die Spieler ja nur von der Playstation. ?(

5 796

Samstag, 16.05.2009, 22:14

Heute hat die Mannschaft in Dortmund einen wichtigen Schritt für den Klassenerhalt getan. Wann, wenn nicht jetzt ist der Zeitpunkt für den Abgang von MF?
Die Mannschaft braucht einen Trainer, an den sie glaubt. Ein Mann, der in dieser Saison vier mal erfolgreich war, ist dieser Mann nicht.
Wir brauchen einen Trainer, der Rückhalt hat und den Verantwortlichen Kontra geben kann. Der letzte Trainer dieser Art war Ernst. Was der gegen den Vorstand durchsetzen konnte, das war bei seiner Vertragsverlängerung zu beobachten. Ernst will ich nicht.

Wahrscheinlich wird es nicht so schnell funktionieren diesen Mann zu holen.
Bis dahin macht es Dammi. Und dann muß TvH geholt werden, als Trainer oder als Sportdirektor.
Italien- wir kommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siese« (16.05.2009, 22:15)


5 797

Samstag, 16.05.2009, 22:17

Hab al rumgesucht wer so frei ist.
Rudi Bommer, Thomas Doll, Wolfgang Wolf, Klaus Augenthaler, Christian Wück, Christian Ziege, Eirk Mejer, Horst Ehrmantraut...

naja alles keine Kracher! Der Bommer ist vielleicht langfristig ganz ok...

Aber vielleicht sollten wir echt hoffen, dass Koblenz abgeht und wir Uwe zurück holen könnten. Nur dafür müsste Kentsch über seinen Schatten springen.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

5 798

Samstag, 16.05.2009, 22:27

Zitat

Original von Kai
Hab al rumgesucht wer so frei ist.
Rudi Bommer, Thomas Doll, Wolfgang Wolf, Klaus Augenthaler, Christian Wück, Christian Ziege, Eirk Mejer, Horst Ehrmantraut...

naja alles keine Kracher! Der Bommer ist vielleicht langfristig ganz ok...

Aber vielleicht sollten wir echt hoffen, dass Koblenz abgeht und wir Uwe zurück holen könnten. Nur dafür müsste Kentsch über seinen Schatten springen.


Meine Meinung. Nicht nochmal ein Mann, der in diesem Forum nur eine Stimme bekommen würde.
Italien- wir kommen!

Beiträge: 297

Dabei seit: 20.04.2003

Beruf: Exportbeauftragter bei einem Paketdienst

  • Nachricht senden

5 799

Samstag, 16.05.2009, 22:29

Pagelsdorf???
04/01/2010


The return of the exellence of Execution !!


Bret " Hitman" Hart is back !!

5 800

Samstag, 16.05.2009, 22:33

Immer noch nicht verschoben :(