Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 370

Dabei seit: 17.03.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 741

Samstag, 18.04.2009, 18:56

Ob man ihm heute was vorwerfen muss oder nicht, steht eigentlich garnicht zur Debatte.

Er hat es nicht geschafft gegen die "Kleinen" zu gewinnen, dann muss er es halt mal gegen die "Großen" schaffen. Das hat mal wieder nicht geklappt.
Respekt Herr Daudel!
Mit nur 3 Interviews haben sie eine große Chance zu Grabe getragen!

4 742

Samstag, 18.04.2009, 19:04

Für einige hier steht das aber doch zur Debatte..

ER?????hat es nicht geschafft, gegen die Kleinen zu gewinnen??? Wer steht denn frei vom Tor und trifft nicht???
"Frontzeck ist unser Weihnachtsgeschenk"
"Bei Arminia Trainer zu sein, ist immer noch ein relativ sicherer Job"
[SIZE=7]Reviersport-16.12.2007[/SIZE]

4 743

Samstag, 18.04.2009, 19:11

Trappatoni hat einmal gesagt: "der Trainer ist ein Idiot"!

Das passt auf unseren sehr gut.

Feiert ihrn weiter, für mich ist seit heute die zweite Liga gebucht, für mich allerdings erst wieder ohne den Weichspüler!

Bis dahin so long! :hi:

MF,damals noch mit Haaren;-)

Beiträge: 3 321

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

4 744

Samstag, 18.04.2009, 20:24

Na dann viel Spaß in Osnabrück! :baeh:

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

4 745

Samstag, 18.04.2009, 20:56

Zitat

Original von The_Chaoz
Ob man ihm heute was vorwerfen muss oder nicht, steht eigentlich garnicht zur Debatte.

Er hat es nicht geschafft gegen die "Kleinen" zu gewinnen, dann muss er es halt mal gegen die "Großen" schaffen. Das hat mal wieder nicht geklappt.


So siehts aus. Außerdem: Für diese mickrigen Standards ist durchaus auch der Trainer zuständig. Wenn ich sehe, dass wir niemanden haben, der einen ruhenden Ball gefährlich in den Strafraum schlagen kann, dann muss ich mir halt mal was anderes einfallen lassen. Dann eben mal statt in die Mitte kurz auf den Flügel spielen, Flanke von außen.Aber es gibt kein Konzept dafür. Das selbe gilt für Ecken. Nichts neues. Null, nix, nada. Wieso nicht mal ne kurze Ecke spielen? Was trainiern die eigentlich die ganze Woche?

4 746

Samstag, 18.04.2009, 21:52

Tja, das perfekte Spiel für Frontzeck. Mal wieder nicht untergegangen, halbwegs mitgehalten, man kann ihm keinen Vorwurf machen! Jau! :lol:

1.) Standars erneut gruselig (der beste kam von Eilhoff in der 90. Minute)

2.) Wieder erst späte Wechsel, positionsgetreu, kein Risiko trotz Rückstand.

3.) Erneut den Beginn von HZ 2 verschlafen und den Rückstand bekommen. Schläfert der die in der Halbzeitansprache ein?

Aber es ging ja gegen die Bayern. Da kann der Trainer ja nix für. Gladbach hat viel mehr Geld und der Hexenkessel Borussiapark ist natürlich schwer zu spielen. Danach war es ja der VfB Stuttgart. Auch gegen die kann man ja verlieren. Auch dort hält man vermutlich passabel mit. Auch da wird evtl. wieder brav applaudiert werden.

Das Restprogramm ist auf einen Trainerverbleib zugeschnitten. Gegen Hoffenheim zu Hause ist es vermutlich zu spät und bis dahin haben die sich vielleicht wieder gefangen!
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 4 144

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

4 747

Samstag, 18.04.2009, 22:12

Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Das schreibe ich nun schon seit x - Wochen ! Aber es gibt immer noch genug Leute, die diesen Untergang noch mit Applaus begleiten.

Arme Arminia, Dir und Deinen Fans ist nicht mehr zu helfen.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4 748

Samstag, 18.04.2009, 22:13

Zitat

Original von hotte
Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Das schreibe ich nun schon seit x - Wochen ! Aber es gibt immer noch genug Leute, die diesen Untergang noch mit Applaus begleiten.

Arme Arminia, Dir und Deinen Fans ist nicht mehr zu helfen.


Letzte Rettung: hotte for President!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 4 144

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

4 749

Samstag, 18.04.2009, 22:23

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte
Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Das schreibe ich nun schon seit x - Wochen ! Aber es gibt immer noch genug Leute, die diesen Untergang noch mit Applaus begleiten.

Arme Arminia, Dir und Deinen Fans ist nicht mehr zu helfen.


Letzte Rettung: hotte for President!


Genau das habe ich gemeint Spud.

Du gehörst offensichtlich auch zu den Leuten , denen offensichtlich jeglicher Bezug zur Realität verloren gegangen ist . Mach Dir noch ne Flasche Bier auf und träum weiter vom Glanz und Gloria Deiner Arminia.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4 750

Samstag, 18.04.2009, 22:27

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte
Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Das schreibe ich nun schon seit x - Wochen ! Aber es gibt immer noch genug Leute, die diesen Untergang noch mit Applaus begleiten.

Arme Arminia, Dir und Deinen Fans ist nicht mehr zu helfen.


Letzte Rettung: hotte for President!


Genau das habe ich gemeint Spud.

Du gehörst offensichtlich auch zu den Leuten , denen offensichtlich jeglicher Bezug zur Realität verloren gegangen ist . Mach Dir noch ne Flasche Bier auf und träum weiter vom Glanz und Gloria Deiner Arminia.


Offensichtlich nicht! Allerdings fehlen deinerseits die Argumente für die nahe Zukunft, sprich nächstes Spiel! Was die kommende Saison betrifft, muss einiges geschehen. Allerdings müssen wir mit dem was wir aktuell haben jetzt durch, ohne wenn und aber. Wenn du den Königsweg weisst, bitte, bin ich gerne empfänglich. Aber jetzt alles schlecht reden und nix an Verbesserungen bringen ist in diesem Forum nur Opportunismus! Prost!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 3 609

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Werther

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4 751

Samstag, 18.04.2009, 22:39

Das MF weg muß schreibe ich nun auch schon seit Monaten genau wie Du hotte!
Das schlimme aber ist das man ihm heute leider keinen großen Vorwurf machen kann.
Das einzigste was ich auch vorhin schon kritisiert habe war die Sache mit den Standards! Das muß MF und unser Co Trainer Geideck der nebenbei bemerkt auch schon seit Monaten wenn nicht sogar Jahren mal ausgetauscht werden müßte (bringt die Truppe seit Jahren keinen Meter weiter mit seinen Trainingsmethoden und dazu ist er zumindest in meinen Augen noch ein sehr unsympatischer Typ geworden. Habe ihn ja nun schon auf einigen Fanabenden usw. gesehen und meine Meinung verstärkt sich von mal zu mal mehr das ich ihn überhaupt nicht mehr abkann, total Arrogant in meinen Augen aber das ist ein anderes Thema)
Fakt ist heute werfe ich MF nichts vor.
Ich werfe nur unserer Vereinsführung vor das man nach wie vor einen Trainer MF hat, der schon vor Monaten gefeuert hätte werden müssen!
Ich glaube es gibt in ganz Deutschland nicht einen anderen Trainer der mit so einer schwachen Siegbilanz nicht schon längst gefeuert wäre!
Aber letztendlich zeigt das in meinen Augen nur wieder unsere eigentlichen Probleme auf.
Kentsch fühlt sich schön wohl im Verein, alles nur Ja Sager neben ihm, selbst der Präsident gehört schon länger zu der Fraktion dazu!
Also wird Kentsch den Teufel tun sich von MF zu trennen und das so lange bis es nun wirklich nicht mehr geht, also quasi bis die Geschäftsstelle schon fast in Flammen steht aufgrund aufgebrachter Fans! Da dieses wie heute wieder gut zu sehen war nicht passiert und da man da auch noch weit von weg ist das die Fans hier durchdrehen und zwar öffentlich und nicht nur im Forum passiert also mindestens bis zum Sommer nichts!
Sollte man in der 2 Liga drin sein wird auch noch an MF festgehalten und ganz Bielefeld wird zur Unterstützung für Arminia aufgerufen!
Sollte MF dann nach 6 oder 7 Spieltagen wieder nur am Ende rumdümpeln wird reagiert und zwar dann auch nur weil eben die Fans durchdrehen und verbal Randale machen!

Tja so ist es und so wird es bleiben!
Ich hoffe und bete natürlich trotzdem das Arminia irgendwie in der Liga bleibt (wäre sehr wichtig gerade auch wegen der Stadionkreditrückzahlung) und das dann MF und DD einige gescheite Ideen im Sommer haben und diese auch gegen Kentsch durchsetzen können aber der Glaube daran fehlt mir irgendwie schon seit Monaten! :(
Forever D S C !!!:Hail: :arminia:

Beiträge: 4 144

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

4 752

Samstag, 18.04.2009, 22:48

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte
Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Offensichtlich nicht! Allerdings fehlen deinerseits die Argumente für die nahe Zukunft, sprich nächstes Spiel! Was die kommende Saison betrifft, muss einiges geschehen. Allerdings müssen wir mit dem was wir aktuell haben jetzt durch, ohne wenn und aber. Wenn du den Königsweg weisst, bitte, bin ich gerne empfänglich. Aber jetzt alles schlecht reden und nix an Verbesserungen bringen ist in diesem Forum nur Opportunismus! Prost!


Na ja , im Moment sieht es nun mal so aus, dass es keine glaubwürdigen Argumente gibt, um diese Mannschaft in der 1. Liga zu halten. Meiner Meinung nach hilft da jetzt nur noch massiver Protest. Das hat sich auch in der Vergangenheit schon ausgezahlt. Aber dazu wird es nicht kommen. Und genau das verstehe ich nicht, Jeder hat das Unheil kommen sehen und keiner tut etwas dagegen. Und wenn man gegen die Bayern 0 : 1 übersteht schon gar nicht. Irgendwie waren die Fans früher anders drauf und haben sich nicht so verarschen lassen. Das ist ja bei uns völlig abhanden gekommen. Mittlerweile werden bei uns Niederlagen wie Siege gefeiert. Sorry, aber das ist nicht mehr mein Spielplatz.

Dann sollte man sich entweder fairerweise eingestehen, dass es nicht mehr für diese Liga reicht oder aber dafür kämpfen, dass es am Ende reicht und das geht nur mit Druck und sonst gar nix. Die Mannschaft hat in der ganzen Saison schon so viele Wattebäuschchen von den Fans bekommen, dass es fast schon weh tut. Sowas gibts glaube ich nur in Ostwestfalen.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4 753

Samstag, 18.04.2009, 22:50

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte
Dieser Trainer bringt es nicht und muss ganz schnell weg hier !

Offensichtlich nicht! Allerdings fehlen deinerseits die Argumente für die nahe Zukunft, sprich nächstes Spiel! Was die kommende Saison betrifft, muss einiges geschehen. Allerdings müssen wir mit dem was wir aktuell haben jetzt durch, ohne wenn und aber. Wenn du den Königsweg weisst, bitte, bin ich gerne empfänglich. Aber jetzt alles schlecht reden und nix an Verbesserungen bringen ist in diesem Forum nur Opportunismus! Prost!


Na ja , im Moment sieht es nun mal so aus, dass es keine glaubwürdigen Argumente gibt, um diese Mannschaft in der 1. Liga zu halten. Meiner Meinung nach hilft da jetzt nur noch massiver Protest. Das hat sich auch in der Vergangenheit schon ausgezahlt. Aber dazu wird es nicht kommen. Und genau das verstehe ich nicht, Jeder hat das Unheil kommen sehen und keiner tut etwas dagegen. Und wenn man gegen die Bayern 0 : 1 übersteht schon gar nicht. Irgendwie waren die Fans früher anders drauf und haben sich nicht so verarschen lassen. Das ist ja bei uns völlig abhanden gekommen. Mittlerweile werden bei uns Niederlagen wie Siege gefeiert. Sorry, aber das ist nicht mehr mein Spielplatz.

Dann sollte man sich entweder fairerweise eingestehen, dass es nicht mehr für diese Liga reicht oder aber dafür kämpfen, dass es am Ende reicht und das geht nur mit Druck und sonst gar nix. Die Mannschaft hat in der ganzen Saison schon so viele Wattebäuschchen von den Fans bekommen, dass es fast schon weh tut. Sowas gibts glaube ich nur in Ostwestfalen.


Gut das du in Lippe bist und hoffentlich bleibst! :nein:
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 182

Dabei seit: 15.01.2003

Beruf: Maschinenfuehrer

  • Nachricht senden

4 754

Samstag, 18.04.2009, 23:07

War heute Mittag noch bei meinem Lottomann,welcher ne Dauerkarte mit seiner Gattin hat.War unheimlich genervt,und hofft das die Saison bald zu ende ist.Ich glaube ,das ist die Meinung der meisten Fans,in der Hoffnung das es nächste Saison besser wird.Egal in welcher Liga.
Was mir Angst macht ist, das es dann fürchterlich nach unten geht.
Denn in den oberen Ebenen kratzt eine Krähe der anderen das Auge nicht aus.
M.F. gehört nun mal zu der Gattung Mensch,die einfach kein Glück haben.Privat höchstwahrscheinlich aber beruflich nicht.

Beiträge: 4 144

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

4 755

Samstag, 18.04.2009, 23:09

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von hotte


Gut das du in Lippe bist und hoffentlich bleibst! :nein:


Warum das Spud ?
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

4 756

Sonntag, 19.04.2009, 00:10

14 Heimspiele - 2 Siege

Rückrunde ohne Heimsieg

Seit 4 Heimspielen kein Tor

G R A U E N V O L L

Selbst bei dem Pferdezüchter war die Bilanz nicht so erbärmlich.

F Ü R C H T E R L I C H

Und das eingelullte Volk klatscht für diesen erbärmlichen Alibi-Fußball auch noch alle zwei Wochen brav Beifall. Das Erwachen kommt aber bald und es könnte böse sein....

Ich kann mich nicht erinnern, wann Arminia zuletzt so wenig Spaß gemacht hat. Das muss 87/88 gewesen sein .....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bulldozer« (19.04.2009, 00:11)


4 757

Sonntag, 19.04.2009, 00:19

Frontzeck wird daran gemessen was er nach 34 Spieltagen erreicht hat. Und der Klassenerhalt ist nun wirklich noch möglich. Also heißt es weiter abwarten.
Für immer Arminia!

4 758

Sonntag, 19.04.2009, 08:31

Zitat

Original von Exteraner
Frontzeck wird daran gemessen was er nach 34 Spieltagen erreicht hat. Und der Klassenerhalt ist nun wirklich noch möglich. Also heißt es weiter abwarten.


Naja, von dem Standpunkt hätte man auch den Jahrhundertdings vor 2 Jahren halten können ;) ...aber wat solls, das Ding wird mit MF durchgespielt und dann werden wir sehen wo wir stehen....
Klar kann man das gestrige Spiel wie z.B. Du oder Spud (oder auch andere Leute) etwas anders bewerten und
unsere Leistung war bestimmt nicht schlecht, auch wenn ich es jetzt nicht so übermässig geil (aber man hat mit seinen bescheidenen Mitteln das Spiel relativ offen gehalten...) fand aber auch Banane.....ich frag mich nur worauf ihr die Hoffnung setzt, Klassenerhalt voraus gesetzt, das es nächste Saison besser wird oder zählt dann auch nur wieder der Klassenerhalt...egal wie ? (so schön das an sich ja ist...) Denn wo sollen denn die grossen Veränderungen in der Mannschaft herkommen, laut Kentsch bleibt der Etat ja gleich, richtige Geld gibts nur für die 3-4 Leistungsträger die keiner verkaufen möchte.....und ordentliche neue Spieler kosten halt Kohle.....
Naja...lassen wir uns überaschen...erstmal ist wichtig in Gladbach auch wieder das Tor zu treffen.


SWB Gruss

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 759

Sonntag, 19.04.2009, 08:46

Es ist schon erstaunlich - eine 0:1 Niederlage scheint plötzlich einen gewissen pro Frontzeck Touch ausgelöst zuhaben ...... ?!?

Ich bleibe dabei - er gehört sofort entlassen ..... hätte ich schon vorm Cottbusspiel gemacht.

Naja - immerhin ist er der einzigste der starke Leistungen von seiner Mannschaft in den letzten Spielen gesehen hat .....

4 760

Sonntag, 19.04.2009, 09:22

Wieder zurück - und MF mit den erwarteten 0 Zählern. Und was passiert? Na klar, eine knappe Niederlage gegen die Bayern wird zum Teil schöngeredet, weil ja Engagement zu erkennen war. Frage: Wann haben wir das letzte Mal eine unengagierte Arminen-Elf daheim gegen die Münchener erlebt?
Aber gut, lassen wir den ...... auch die nächste Partie versauen - schließlich können wir nicht genug bekommen! Nein, es geht noch tiefer, es geht noch schmerzvoller!
Mit MF rutschen wir in der kommenden Woche unter den Strich - und da bleiben wir bis zum diesmal bitteren Ende. Das Maximum mit diesem Nichttrainer ist der Relegationsplatz! Aber vielleicht schafft er es am Ende sogaR, dann kann er in der nächsten Spielzeit den Beweis antretenj, dass man auch ohne Heimsieg die Klasse halten kann. :lol:

Gute Nacht, Arminia! Schlaf schön weiter...
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!