Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 93

Dabei seit: 4.10.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 241

Donnerstag, 12.03.2009, 16:12

Frontzek und Arminia !

Da einige User hier meinen man wollte'' Ist M.Frontzek der richtige Trainer für Arminia'' am kochen halten,werde ich was meine Person betrifft,mich nicht mehr zu Herrn Frontzek äußern.
Vielleicht hat es daran gelegen immer die selben Fehler aufzuzeigen, da die bis heute nicht abgestellt wurden!!!
wie z.b. spielen ohne Ball,an und Mitnahme,teilweises schwaches Zweikampfverhalten, dieses klappt bei vielen D-Jugendmannschaften schon besser.Übrings gestern Abend gab es Fußballschule kostenlos,
Manu-Mailand,über 90% derZuspiele erfolgten flach zum Mitspieler,hohe laufbereitschaft in allen Mannschaftsteilen,diese trifft besonders für Manu zu.Und bitte jetzt nicht wieder mit Etat kommen.
Ich hoffe das dieses nicht wieder falsch verstanden wird. ?(

Schönes Wochenende!!!

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4 242

Donnerstag, 12.03.2009, 17:04

RE: Frontzek und Arminia !

Zitat

Original von Almdudler
Da einige User hier meinen man wollte'' Ist M.Frontzek der richtige Trainer für Arminia'' am kochen halten,werde ich was meine Person betrifft,mich nicht mehr zu Herrn Frontzek äußern.
Vielleicht hat es daran gelegen immer die selben Fehler aufzuzeigen, da die bis heute nicht abgestellt wurden!!!
wie z.b. spielen ohne Ball,an und Mitnahme,teilweises schwaches Zweikampfverhalten, dieses klappt bei vielen D-Jugendmannschaften schon besser.Übrings gestern Abend gab es Fußballschule kostenlos,
Manu-Mailand,über 90% derZuspiele erfolgten flach zum Mitspieler,hohe laufbereitschaft in allen Mannschaftsteilen,diese trifft besonders für Manu zu.Und bitte jetzt nicht wieder mit Etat kommen.
Ich hoffe das dieses nicht wieder falsch verstanden wird. ?(

Schönes Wochenende!!!


Und warum fliegt ein Tornado schneller als eine Boeing ???

Setzen 6!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

4 243

Donnerstag, 12.03.2009, 17:17

RE: Frontzek und Arminia !

Zitat

Original von Spud

Zitat

Original von Almdudler
Da einige User hier meinen man wollte'' Ist M.Frontzek der richtige Trainer für Arminia'' am kochen halten,werde ich was meine Person betrifft,mich nicht mehr zu Herrn Frontzek äußern.
Vielleicht hat es daran gelegen immer die selben Fehler aufzuzeigen, da die bis heute nicht abgestellt wurden!!!
wie z.b. spielen ohne Ball,an und Mitnahme,teilweises schwaches Zweikampfverhalten, dieses klappt bei vielen D-Jugendmannschaften schon besser.Übrings gestern Abend gab es Fußballschule kostenlos,
Manu-Mailand,über 90% derZuspiele erfolgten flach zum Mitspieler,hohe laufbereitschaft in allen Mannschaftsteilen,diese trifft besonders für Manu zu.Und bitte jetzt nicht wieder mit Etat kommen.
Ich hoffe das dieses nicht wieder falsch verstanden wird. ?(

Schönes Wochenende!!!


Und warum fliegt ein Tornado schneller als eine Boeing ???

Setzen 6!


Die spielen in einer "Champions-Liga" mit Bayern und Bayern spielt in einer "Bundes-Liga" mit uns. Sooo wahnsinnig weit weg von uns sind die also auch nicht. Außerdem sind viele Dinge durchaus trainierbar, schließlich machen unsere Jungs das auch als Beruf und wenden von daher nicht eben wenig Zeit für die Weiterentwicklung und den Feinschliff ihrer Fähigkeiten auf. Der Unterschied zwischen "denen" und "uns" ist sicherlich da, aber ob wir deshalb nicht in der Lage sein dürfen, einen Mitspieler über zehn Meter punktgenau anzuspielen oder einen Freistoss mit Druck UND (!!!!!!) platziert in den Strafraum zu schlagen wage ich zu bezweifeln. Wenn man allerdings meint, wir müssten das alles nicht zwingend können weil wir ja nicht bei ManU sind, dann ist das zwar verständlich, aber doch irgendwo resignativ traurig.

PS... Ein kleiner Nachtrag: Es gab einst auch bei uns mal Spieler, die konnten tatsächlich Fussball spielen. Zwar nicht ganz so wie Kaka, aber dafür mitreißend und kämpferisch. Und bei allem Kampf kamen Pässe zuweilen auch noch da an, wo sie ankommen sollten. Das ist eine Weile her, aber es gab sie, diese Zeit. Und sie wird wieder kommen, da bin ich mir sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminen-Stefan« (12.03.2009, 17:20)


Beiträge: 510

Dabei seit: 8.12.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4 244

Donnerstag, 12.03.2009, 19:03

So Mijatovic und Artur sind also fit für Samstag aber naja trotzdem sollten wir kein Risiko eingehen, denn MiFo hat es ja schon gesagt auch wenn wir verlieren muss es nicht unbedingt den Abstieg bedeuten, also bloß nicht zu offensiv, abwartend spielen und und und. :D oh man ich kann es nicht mehr hören, bin ja schon auf seine ausrede gespannt wenn wir verlieren, gute Ansätze wird er bestimmt gesehen aber ich denke ein Remis ist machbar unter Frontzeck.
/watch?v=7V6ZHgbiT38 :D

4 245

Donnerstag, 12.03.2009, 19:44

Mal ganz nebenbei...

Niemand muss sich hier für seine Meinungen rechtfertigen und es gibt gar keinen Anlass, sich von den Frontzeck-Fans den Mund verbieten zu lassen!
Allerdings macht eine Diskussion wenig Sinn, wenn einem hier von einigen usern unsachlich Parolen-Affinität unterstellt wird... :wall:
Klar, so entziehen sich diese user einer kritischen Stellungnahme im Hinblick auf ihre eigene Position, ganz nach dem Motto: Bezeichne die Meinung des Anderen ganz einfach als Parole... :nein:
Hoffentlich seid ihr euch selbst darüber im Klaren, dass sich eure Vorwürfe gegen uns hier ganz schnell gegen euch selber richten können, auch ihr vertretet hier ausschließlich eure rein subjektive Sicht der Dinge... ;)
Fazit: Wie wäre es mit Toleranz(!) und inhaltlichen(!) Argumenten!?

Sonst ist das alles hier überflüssig und zum :kotzen:

Viva :arminia:

Beiträge: 770

Dabei seit: 1.03.2007

Wohnort: BI jetzt D´dorf

Beruf: Diplom VerWir(r)t

  • Nachricht senden

4 246

Donnerstag, 12.03.2009, 19:47

Aaaaaaaaargh, ich kann diese Tiefstapelei nicht mehr hören!
Dieses ewige Lamentieren, wie stark doch die Gegner sind und das bei uns nur was läuft, wenn alles zusammenpaßt geht mir langsam auf den S...! Aber so was von!
Arminia Bielefeld Quo vadis?

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4 247

Donnerstag, 12.03.2009, 20:28

Zitat

Original von Morrissey
Mal ganz nebenbei...

Niemand muss sich hier für seine Meinungen rechtfertigen und es gibt gar keinen Anlass, sich von den Frontzeck-Fans den Mund verbieten zu lassen!
Allerdings macht eine Diskussion wenig Sinn, wenn einem hier von einigen usern unsachlich Parolen-Affinität unterstellt wird... :wall:
Klar, so entziehen sich diese user einer kritischen Stellungnahme im Hinblick auf ihre eigene Position, ganz nach dem Motto: Bezeichne die Meinung des Anderen ganz einfach als Parole... :nein:
Hoffentlich seid ihr euch selbst darüber im Klaren, dass sich eure Vorwürfe gegen uns hier ganz schnell gegen euch selber richten können, auch ihr vertretet hier ausschließlich eure rein subjektive Sicht der Dinge... ;)
Fazit: Wie wäre es mit Toleranz(!) und inhaltlichen(!) Argumenten!?

Sonst ist das alles hier überflüssig und zum :kotzen:

Viva :arminia:


Wer ist "eure" und wer ist "uns"??? Und vor allem was willst du sagen???

Ich wehre mich gegen Vergleiche, die mächtig hinken. Natürlich darf ich von einem Profi erwarten, einen Pass über zehn Meter zum Mann zu bringen. Das klappt ja in der Regel auch bei uns. Hier sollte die Kirche im Dorf bleiben. Jedoch darf man nicht vergessen dass jeder Mann gg. Mann Vergleich von Arminia mit Mannschaften aus der Schampusliga wohl eindeutig verloren würde. DAS ist ein blödsinniger Vergleich. Das Optimale aus dieser MAnnschaft rauszuholen, ist Aufgabe des Trainers. Bisher bin ich damit einigermassen zufrieden. Nicht mehr und nicht weniger. Generell sollte immer berücksichtigt werden, dass es immer einen ( oder auch mehrere) gibt die besser sind als man selbst.

Zu Samstag: Nein, Karlsruhe ist nicht besser als wir. Ergo darf da ruhig gewonnen werden. Reinhaun!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

4 248

Donnerstag, 12.03.2009, 20:36

Zitat

Original von Morrissey
Mal ganz nebenbei...

Niemand muss sich hier für seine Meinungen rechtfertigen und es gibt gar keinen Anlass, sich von den Frontzeck-Fans den Mund verbieten zu lassen!
Allerdings macht eine Diskussion wenig Sinn, wenn einem hier von einigen usern unsachlich Parolen-Affinität unterstellt wird... :wall:
Klar, so entziehen sich diese user einer kritischen Stellungnahme im Hinblick auf ihre eigene Position, ganz nach dem Motto: Bezeichne die Meinung des Anderen ganz einfach als Parole... :nein:



Mach dir einfach die Mühe, und lies dir den kompletten Thread durch. Da findest du Argumente für alles. Keine Angst, es sind nur 213 Seiten. das packst Du schon.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

4 249

Donnerstag, 12.03.2009, 20:45

Lieber Spud!

Das Lesen der Frontzecks-Forums (zumindest vom gestrigen Tag) kann ich die leider nicht ersparen... :D
Allerdings bin ich sicher: Du weißt dann, wen und was ich meine, ok?! :hi:
Der Rest deiner Äußerung hat zu meinem Text leider keinen Bezug... ?(

4 250

Donnerstag, 12.03.2009, 22:59

Dann nenn doch meinen Namen!
Aber ich dachte es wäre gut? Ist es nun gut oder ist es nicht gut? Warum gehst du nicht einfach mal direkt auf Beiträge ein? Ich begründe es wenn ich etwas für eine Stammtischparole halte. Auf die Begründung gehst du leider nicht ein. Argumentier doch dagegen und schreib nicht "ist ja gut"
Ich akzeptiere Deine Meinung. Aber wenn ich sie für sachlich falsch halte oder auch für "platt" halte, spreche ich das an. Das ist das Grundprinzip eines Forums. Du kannst ja dann gerne dagegen argumentieren. Aber dafür müsstest Du Dir natürlich die Mühe machen auf meinen Beitrag einzugehen. Ich bin auf Deinen eingegangen!
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kai« (12.03.2009, 23:01)


4 251

Freitag, 13.03.2009, 08:59

Einen Vergleich mit einem Top-Spiel in der Champions-League herstellen zu wollen, halte ich schon für, gelinde gesagt, gewagt. Wenn ich andersherum einen ähnlichen Vergleich heranziehen würde, um für Frontzeck zu argumentieren, würde mir dieser mit Recht um die Ohren gehauen werden.

Nochmal zur Verdeutlichung: Man braucht sich nur mal anzuschauen, wieviel englische und wieviel deutsche Clubs noch in der Champions-League verweilen. Ich sage mal, ein Verein wie der HSV oder Hertha hätte in der englischen Liga größte Mühe, sich überhaupt für den Uefa-Cup zu qualifizieren, wenn sie dies überhaupt schaffen würden. Es gibt heute in der Bild eine Runde mit Beckenbauer, Netzer und Löw. Da wird nochmal deutlich erwähnt, dass die BL taktisch und von der Schnelligkeit her im internationalen Fußball hinterher hinkt. Man braucht auch nur mal auf die 5-Jahreswertung zu schauen, dass Deutschland noch weit hinter Spanien und England liegt und sich auch zu Italien noch eine gewisse Lücke auftut.

Beiträge: 237

Dabei seit: 29.09.2008

Wohnort: Deutschland

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

4 252

Freitag, 13.03.2009, 09:56

Immer die Vergleiche mit andern Trainern bringen auch nix. Das Bremen und Frankfurt was anderes sind, dürfte allen klar sein, aber die Ähnlichkeiten sind vorhanden (Schaaf & Allofs und Funkel & Bruchhagen). Frontzeck ist nun mal der Trainer und ich denke, dass das auch bis zum 34. Spieltag so sein wird. :)
:arminia: Schwarz Weiß Blau - Ein Leben lang!

Verzeihen oder Geduld haben heißt nicht daß man immer alles hinnimmt was andere einem zufügen. Dalai Lama


DSC ARMINIA BIELEFELD - Der Club der mich am Leben hält!

Beiträge: 1 302

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

4 253

Freitag, 13.03.2009, 10:54

Zitat

Frontzeck-Fans


ja das es sowas überhaupt gibt......

ist der anspruch erstmal weg...
Zickzack Roggensack :arminia:

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

4 254

Freitag, 13.03.2009, 11:19

Zitat

Original von Plüschprumm

Zitat

Frontzeck-Fans


ja das es sowas überhaupt gibt......

ist der anspruch erstmal weg...

:nein:

Also ich bin ein Frontzeck Fan :hi: :arminia:


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

Beiträge: 1 302

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bi jetzt Kölle

  • Nachricht senden

4 255

Freitag, 13.03.2009, 11:33

Zitat

Original von dsctom

Zitat

Original von Plüschprumm

Zitat

Frontzeck-Fans


ja das es sowas überhaupt gibt......

ist der anspruch erstmal weg...

:nein:

Also ich bin ein Frontzeck Fan :hi: :arminia:


diese ironie, herrlich :)
Zickzack Roggensack :arminia:

4 256

Freitag, 13.03.2009, 11:39

Zitat

Original von dsctom

Zitat

Original von Plüschprumm

Zitat

Frontzeck-Fans


ja das es sowas überhaupt gibt......

ist der anspruch erstmal weg...

:nein:

Also ich bin ein Frontzeck Fan :hi: :arminia:


Chapeau, dass ist ein hartes Brot :)

4 257

Freitag, 13.03.2009, 12:05

Ja diese Sprüche hat aber jeder Spieler u jeder Trainer nach jedem Spiel drauf. Die Interviews sind doch zu 99% absolut austauschbar bzw. Die haben alle ihre Standartantworten, die immer kommen, egal was gefragt wird.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kai« (13.03.2009, 12:05)


4 258

Samstag, 14.03.2009, 17:23

Das beschissene an den drei wichtigen und grandiosen Punkten von heute:

MF wird uns weiter mit seinem Antifußball belästigen!!!



Ich will Uwe Rapolder zurück!
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

4 259

Samstag, 14.03.2009, 17:24

Zitat

Original von Chrill-E
Das beschissene an den drei wichtigen und grandiosen Punkten von heute:

MF wird uns weiter mit seinem Antifußball belästigen!!!


Keine Frage.

Beiträge: 2 978

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Köln

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

4 260

Samstag, 14.03.2009, 17:24

Zitat

Original von Chrill-E
MF wird uns weiter mit seinem Antifußball belästigen!!![/SIZE][/B]


In Liga 1 mit dem Etat darf er das gern... :D
Wie soll das denn heissen ? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?
Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen.