Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 761

Mittwoch, 17.12.2008, 18:01

Was soll MF denn nach nem Spiel sagen? \"Wir haben uns zwar Chancen rausgespielt, aber meine Stürmer sind leider zu doof das Tor zu treffen und bis auf Artur hats keiner drauf!\" Er muss ja auch seinen Spielern den Rücken stärken, was dann intern besprochen wird wissenn wir ja gar nicht.

3 762

Mittwoch, 17.12.2008, 18:25

:lol: Der arme Trainer... .

Er hätte in zwei Vorbereitungen Einfluß auf die Transfers ausüben können! Wenn jetzt der passende Spieler fehlt selbst schuld! Er hat gesagt, daß ihm die Spieler reichen.

Und zu Deinem Argument. Ist es nicht der Trainer, der mit den Spielern so arbeiten muß, daß sie das leisten, was sich der Trainer vorstellt?
see twelve monkeys!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Outpost« (17.12.2008, 18:25)


Beiträge: 30

Dabei seit: 16.12.2008

Wohnort: Teneriffa

Beruf: Besserwisser :-P und Reisender (Hausierer oder auch Scherenschleifer)

  • Nachricht senden

3 763

Mittwoch, 17.12.2008, 18:29

Zitat

Original von Outpost
:lol: Der arme Trainer... .

Er hätte in zwei Vorbereitungen Einfluß auf die Transfers ausüben können! Wenn jetzt der passende Spieler fehlt selbst schuld! Er hat gesagt, daß ihm die Spieler reichen.

Und zu Deinem Argument. Ist es nicht der Trainer, der mit den Spielern so arbeiten muß, daß sie das leisten, was sich der Trainer vorstellt?


Ja ja die Trainer haben es schon schwer. Und diese ganzen medialen Torturen müssen sie dann noch bei so schlechter Bezahlung aushalten. Vielleicht sollten wir ja losgehen und sammeln, so dass die Arbeit durch einen kleinen Tribut erfreulicher gestaltet werden kann. Dann werden wir bestimm auch gleich erfolgreicher, da MF um einiges entspannter arbeiten kann jetzt in den Zeiten der Wirtschaftskrise. Am besten Verlängern wir den Vertrag bis 2012, dann wird alles noch entspannter
Jacob loves me.


3 764

Mittwoch, 17.12.2008, 18:36

Mich würde wirklich mal interessieren, welche konkreten Alternativen (Ihr dürft ruhig Namen nennen) die ganzen MF-Kritiker hier in der Hinterhand haben und was dann schlagartig besser werden würde.

3 765

Mittwoch, 17.12.2008, 18:37

Bernd Schuster ;)
see twelve monkeys!

Beiträge: 30

Dabei seit: 16.12.2008

Wohnort: Teneriffa

Beruf: Besserwisser :-P und Reisender (Hausierer oder auch Scherenschleifer)

  • Nachricht senden

3 766

Mittwoch, 17.12.2008, 19:00

General Ernst M. :arminia:
Jacob loves me.


3 767

Mittwoch, 17.12.2008, 19:06

Der Trainer äußert Wünsche, die dann der GF Sport erfüllen kann, wenn der GF Finanzen Kohle bereitstellt, wobei das ganze vom Vorstand abgesegnet werden muss. (So oder so ähnlich läuft es doch, oder liege ich falsch?) MF kann leider nicht wie Magath arbeiten und Krombacher ist nicht VW. Folglich ist nicht MF allein für die Zusammenstellung des Kaders verantwortlich. Man sollte eher bessere Scouts ranholen, anstatt den Trainer zu entlassen.

Ein Trainer kann natürklich auch vor der Saison sagen, dass der Kader bei der jetzigen Zusammenstellung 1. Kandidat für den Abstieg ist, aber dann spielt der Kader nicht unbedingt für den Trainer.

Und natürlich muss ein Trainer so mit den Spielern arbeiten, dass das Team erfolgreich arbeitet (Buden macht), aber was soll der Trainer machen, wenn die Spieler nicht in der Lage sind seine Anweisungen auch umzusetzen. Und ich hab kein Plan wie Arminia trainiert, war noch nie beim Training.

Alternativen wüsste ich keine, auf jeden Fall nicht TvH, Uwe, Ernst oder Frank. Lieber ein paar Spieler holen mit nem guten Taktikverständnis und Ruhe vorm Tor. Und Bernd Schuster würde hier mit nem Etat von 3,50 sicherlich verzweifeln und mehr verdienen wollen als Artur. :lol:
Und Ernst hat ja auch so eine wunderbare Trainerkarriere hinter sich. Ja, wir holen Ernst :schrei:, dann fallen wenigstens wieder mehr Tore, nur leider nicht für uns.

3 768

Mittwoch, 17.12.2008, 20:17

Zitat

Original von RichardAlpert815
General Ernst M. :arminia:


:baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh:
Das erklärt wirklich so manchen Deiner Beiträge. Ich kann nicht mehr haha
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

3 769

Mittwoch, 17.12.2008, 21:30

Zitat

Original von Mr.Dsc
Genau! Frontzeck für Deutschland :D

Man man ich glaube wir hätten echt in Hannover verlieren müssen und unsere Konkurenten alle gewinnen damit wir da stehen wo wir mit dieser Hinrundenleistung eigentlich hätten stehen müssen. Platz 14 toll. Guckt euch mal unsere nächsten 3 Gegner an, gegen die kann man nicht unbedingt Punkte einplanen und dann wird es ganz anders aussehen. Ich will ja auch keinen Trainerwechsel in dieser Saison aber sein ständiges "Alles ist super wir haben sper gespielt" Gerede nicht mehr hören. Verlängert man jetzt in der Winterpause mit Frontzeck GUTE NACHT ARMINIA! -> Angsthasenfußball bleibt der Arminia treu


Haben denn die anderen, die hinter uns stehen, besser gespielt, dass wir nicht auf dem Platz stehen, auf den wir gehören? War es nicht so, dass wir anhand der Spielanteile eigentlich einiges mehr an Punkten haben müssten? Und na klar kann man gegen die drei nächsten Gegner nicht unbedingt Punkte einplanen. Konnte man in der Hinrunde gegen Bremen, Leverkusen, Schalke oder Stuttgart auch nicht geade. Und spielen die anderen Mannschaften aus dem Tabellenkeller nur gegen Schlachtvieh? Gladbach spielt gegen in Stuttgart, gegen Hoffenheim und in Bremen. Bochum spielt z.B. in Wolfsburg und gegen Schalke. Cottbus spielt in Hoffenheim und in Dortmund, der KSC z.B. gegen den HSV und in Köln. Ist da irgendwie zu erwarten, dass Arminia nach den drei Spielen weit abgeschlagen auf dem letzten Platz steht?

Beiträge: 510

Dabei seit: 8.12.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 770

Mittwoch, 17.12.2008, 21:47

Jaa aber warum haben wir bestimmte Spieler nicht gewonnen? Ich hab sie ja oben schon alle aufgezählt na klar kann man nicht alle Niederlagen auf Trainer´s Kappe schieben aber so ein paar Spiele waren dabei Frankfurt, KSC, Cottbus die man gewinnen hätte können hätte der Trainer mal reagiert. Der Versuch ist nicht strafbar!

Und natürlich haben die unter uns auch nicht besser gespielt aber leider sehe ich bei denen zum teil wesentlich mehr Potential als bei uns. Und sich darauf zu verlassen 3 Teams werden schon schlechter kanns auch nicht sein.

Mind. 2 neue Spieler (keine Stars aus Mali o.Ä.)
Mit den verlängern der Verträge warten (einschl. Spieler+Trainer) Ich will jetzt nicht hören "Ja wir gehen auch mit MF in die 2.Liga um nochmal neu anzufanen)
:arminia:
/watch?v=7V6ZHgbiT38 :D

Beiträge: 437

Dabei seit: 11.09.2005

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

3 771

Mittwoch, 17.12.2008, 22:05

Zitat

Original von jögi

Zitat

Original von Mr.Dsc
Genau! Frontzeck für Deutschland :D

Man man ich glaube wir hätten echt in Hannover verlieren müssen und unsere Konkurenten alle gewinnen damit wir da stehen wo wir mit dieser Hinrundenleistung eigentlich hätten stehen müssen. Platz 14 toll. Guckt euch mal unsere nächsten 3 Gegner an, gegen die kann man nicht unbedingt Punkte einplanen und dann wird es ganz anders aussehen. Ich will ja auch keinen Trainerwechsel in dieser Saison aber sein ständiges "Alles ist super wir haben sper gespielt" Gerede nicht mehr hören. Verlängert man jetzt in der Winterpause mit Frontzeck GUTE NACHT ARMINIA! -> Angsthasenfußball bleibt der Arminia treu


Haben denn die anderen, die hinter uns stehen, besser gespielt, dass wir nicht auf dem Platz stehen, auf den wir gehören? War es nicht so, dass wir anhand der Spielanteile eigentlich einiges mehr an Punkten haben müssten? Und na klar kann man gegen die drei nächsten Gegner nicht unbedingt Punkte einplanen. Konnte man in der Hinrunde gegen Bremen, Leverkusen, Schalke oder Stuttgart auch nicht geade. Und spielen die anderen Mannschaften aus dem Tabellenkeller nur gegen Schlachtvieh? Gladbach spielt gegen in Stuttgart, gegen Hoffenheim und in Bremen. Bochum spielt z.B. in Wolfsburg und gegen Schalke. Cottbus spielt in Hoffenheim und in Dortmund, der KSC z.B. gegen den HSV und in Köln. Ist da irgendwie zu erwarten, dass Arminia nach den drei Spielen weit abgeschlagen auf dem letzten Platz steht?


Vor allem müssen die nicht auch noch gegen Werder, HSV etc spielen, oder spielen die 17 Mal gegen Gladbach? Abstiegskampf ist Nervensache, und die dürfen wir auf keinen Fall verlieren. Ich finde es gar nicht mal so schlimm, dass wir gegen die ganzen Abstiegskonkurrenten auswärts ran müssen. Wenn die Hinrunde eins bewiesen hat, dann dass Arminia das Spiel nicht machen kann, sonst hätten wir aus besagten Heimspielen mehr punkte geholt. Nur müssen wir dann auch mal auswärts die Räume für Konter nutzen, schnell nach vorne spielen und nicht dem lahmen Marx den Ball geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArminiaPF2D« (17.12.2008, 22:06)


3 772

Mittwoch, 17.12.2008, 22:51

blabla mit mehr offensive hätten wir die spiele alle gewonnen...oh gott...die mehrzahl dieser spiele wären wir knallhart ausgekontert worden.

oder so ein satz wie "andere mannschaften gewinnen solche spiele noch", ja wer denn, gladbach? cottbus? karlsruhe? bochum? aber klar doch. macht euch nur weiter lächerlich freunde...aber im hass auf die unabänderbare realität verliert man ja gerne jeglichen bezug zur selbigen...dafür ist fussball ja irgendwo auch da. man sollte dann aber nicht erwarten auch noch ernst genommen zu werden.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MJockel« (17.12.2008, 22:55)


3 773

Mittwoch, 17.12.2008, 23:05

Zitat

Original von Outpost

Zitat

Original von Anno1905
ist zwar nur eine Spielerei, aber in der heutigen "SportBild" ist die "Jahrestabelle 2008" abgedruckt. Demnach haben wir 30 Punkte und stehen auf Platz 17 .... das ist die Bilanz von Michael Frontzeck als Trainer ! So sehen die Fakten aus !


Auch wenn viele die Realitäten hier nicht sehen, MF hat das Team eine Rückrunde und eine Hinrunde betreut. Er hatte zwei Vorbereitungen. Das ist faktisch eine Saison!

Das Ziel der letzten Jahre waren immer die 40 Punkte nach 34 Spieltagen. Herr Frontzeck hat lediglich 75% davon erreicht. Das wäre in der Saison...

... 2007/08 Platz 17 gewesen
... 2006/07 Platz 18 gewesen
... 2005/06 Platz 17 gewesen
... 2004/05 Platz 17 gewesen
... 2003/04 Platz 17 gewesen

Anno1905 und NoFate haben mit ihrer Kritik völlig recht! Eine Verlängerung mit diesem Trainer darf es nicht geben, im Gegenteil.


Genau das meine ich ... ist mir auch klar, dass die Tabelle in der SportBild eigentlich Quatsch ist ... über die Bilanz unseres Trainers hat sie dennoch Aussagekraft!


Mir geht's auch gar nicht darum Frontzeck zu kritiseren - menschlich finde ich ihn eigentlich ziemlich cool und ich denke er passt so auch ganz gut zu Arminia - aber: Ich kann nicht verstehen, dass man JETZT ZU DIESEM ZEITPUNKT über eine Vertragsverlängerung nachdenkt. Wenn nämlch der Vertrag verlängert wird und die bösen nächsten drei Spiele (von denen weiter oben schon geschrieben wurde..) verloren gehen, wird der Druck im Umfeld wieder steigen. Wenn man dann richtig unten drin steht und Erfolge ausbleiben, kann man den Trainer nicht über die Saison hinaus halten. Da dann der Druck einfach zu groß wird.

Dennoch glaube ich, dass er nicht wirklich soo viel dafür kann. Es fehlt an Qualität ... wenngleich man über seine destruktive Spielweise diskutieren kann - schön ist das jedenfalls alles nicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anno1905« (17.12.2008, 23:11)


Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

3 774

Mittwoch, 17.12.2008, 23:14

Zitat

Original von Anno1905

Zitat

Original von Outpost

Zitat

Original von Anno1905
ist zwar nur eine Spielerei, aber in der heutigen "SportBild" ist die "Jahrestabelle 2008" abgedruckt. Demnach haben wir 30 Punkte und stehen auf Platz 17 .... das ist die Bilanz von Michael Frontzeck als Trainer ! So sehen die Fakten aus !


Auch wenn viele die Realitäten hier nicht sehen, MF hat das Team eine Rückrunde und eine Hinrunde betreut. Er hatte zwei Vorbereitungen. Das ist faktisch eine Saison!

Das Ziel der letzten Jahre waren immer die 40 Punkte nach 34 Spieltagen. Herr Frontzeck hat lediglich 75% davon erreicht. Das wäre in der Saison...

... 2007/08 Platz 17 gewesen
... 2006/07 Platz 18 gewesen
... 2005/06 Platz 17 gewesen
... 2004/05 Platz 17 gewesen
... 2003/04 Platz 17 gewesen

Anno1905 und NoFate haben mit ihrer Kritik völlig recht! Eine Verlängerung mit diesem Trainer darf es nicht geben, im Gegenteil.


Genau das meine ich ... ist mir auch klar, dass die Tabelle in der SportBild eigentlich Quatsch ist ... über die Bilanz unseres Trainers hat sie dennoch Aussagekraft!


Vieleicht entscheidest du dich mal. Ist die Tabelle nun Quatsch oder hat sie Aussagekraft? Dazwischen gibst nix.
In meiner Tabelle stehen wir auf 14. Das reicht mir.

So langsam werden diese Zahlenspiele echt lächerlich.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »King Kneib« (17.12.2008, 23:15)


3 775

Mittwoch, 17.12.2008, 23:25

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Anno1905

Zitat

Original von Outpost

Zitat

Original von Anno1905
ist zwar nur eine Spielerei, aber in der heutigen "SportBild" ist die "Jahrestabelle 2008" abgedruckt. Demnach haben wir 30 Punkte und stehen auf Platz 17 .... das ist die Bilanz von Michael Frontzeck als Trainer ! So sehen die Fakten aus !


Auch wenn viele die Realitäten hier nicht sehen, MF hat das Team eine Rückrunde und eine Hinrunde betreut. Er hatte zwei Vorbereitungen. Das ist faktisch eine Saison!

Das Ziel der letzten Jahre waren immer die 40 Punkte nach 34 Spieltagen. Herr Frontzeck hat lediglich 75% davon erreicht. Das wäre in der Saison...

... 2007/08 Platz 17 gewesen
... 2006/07 Platz 18 gewesen
... 2005/06 Platz 17 gewesen
... 2004/05 Platz 17 gewesen
... 2003/04 Platz 17 gewesen

Anno1905 und NoFate haben mit ihrer Kritik völlig recht! Eine Verlängerung mit diesem Trainer darf es nicht geben, im Gegenteil.


Genau das meine ich ... ist mir auch klar, dass die Tabelle in der SportBild eigentlich Quatsch ist ... über die Bilanz unseres Trainers hat sie dennoch Aussagekraft!


Vieleicht entscheidest du dich mal. Ist die Tabelle nun Quatsch oder hat sie Aussagekraft? Dazwischen gibst nix.
In meiner Tabelle stehen wir auf 14. Das reicht mir.

So langsam werden diese Zahlenspiele echt lächerlich.


Um es zu diffenzieren: Als allgemeines Bild der Leistungen aller Vereine hat die Tabelle keine Aussagekraft (das fängt ja schon mit den Aufsteigern an, die ihre 2.-Liga-Punkte angerechnet bekommen habe..). Aber als Bilanz des Trainers Frontzeck hat sie doch selbstverständlich Aussagekraft. Denn dieser ist nun mal bislang ausschließlich im Jahr 2008 Trainer bei unserer Arminia gewesen und hat in dieser Zeit lediglich 30 Punkte geholt - basta ! Das ist Fakt !

3 776

Donnerstag, 18.12.2008, 08:43

Zitat

Original von Anno1905
Um es zu diffenzieren: Als allgemeines Bild der Leistungen aller Vereine hat die Tabelle keine Aussagekraft (das fängt ja schon mit den Aufsteigern an, die ihre 2.-Liga-Punkte angerechnet bekommen habe..). Aber als Bilanz des Trainers Frontzeck hat sie doch selbstverständlich Aussagekraft. Denn dieser ist nun mal bislang ausschließlich im Jahr 2008 Trainer bei unserer Arminia gewesen und hat in dieser Zeit lediglich 30 Punkte geholt - basta ! Das ist Fakt !


Das erklärt natürlich so einiges. Im kicker ist heute ebeso eine Jahrestabelle, allerdings nur mit den in der BL erzielten Punkten. Dort ist Arminia übrigens 15. Desweiteren gibt es eine Tabelle, wenn alle Chancen Tore wären. Demnach hätte Arminia 23 Punkte und stände auf dem 12. Rang. Die Abstiegsplätze belegen dort Gladbach mit 11, Hannover mit 8 und Cottbus mit 7 Punkten.

3 777

Donnerstag, 18.12.2008, 10:37

Zitat

Original von teutoburger
Mich würde wirklich mal interessieren, welche konkreten Alternativen (Ihr dürft ruhig Namen nennen) die ganzen MF-Kritiker hier in der Hinterhand haben und was dann schlagartig besser werden würde.


1. Gääääääääähn
was für ein argument für "pro MF" :nein:
welche alternativen hatten wir denn bei ernst.

2. Ganz wichtig.......
Ich sehe nicht einen einzigen Beitrag hier wo der Kopf von MF zu sofort gefordert wird. :rolleyes:
Selbst solche "hardcore" Kritiker wie ich es bin sehen darin keine Notwendigkeit. Besser gesagt, wäre eine sofortige Entlassung contraproduktiv.
Es geht den meisten doch einfach darum, dass der Vorstand mal wieder den selben Fehler machen will und schon in der Winterpause mit MF verlängern will. Dafür fehlt jeder Grund. Warum? Noch mehr Ruhe? Noch mehr Sicherheit für MF? Es gibt keinen Verein der uns nach dieser Bilanz MF wegschnappen würde. Wir haben alle Zeit der Welt und können die ersten Spiele bis nach dem Bochumspiel abwarten. Bis dahin sollte man dann aber eher über alternativen die sofort greifbar wären im Vorstand nachdenken, als das man sich die Köppe heissdenkt wie der Vertrag mit MF verlängert werden kann.

3 778

Donnerstag, 18.12.2008, 11:10

Zitat

Original von bigcock

Zitat

Original von teutoburger
Mich würde wirklich mal interessieren, welche konkreten Alternativen (Ihr dürft ruhig Namen nennen) die ganzen MF-Kritiker hier in der Hinterhand haben und was dann schlagartig besser werden würde.


1. Gääääääääähn
was für ein argument für "pro MF" :nein:
welche alternativen hatten wir denn bei ernst.

2. Ganz wichtig.......
Ich sehe nicht einen einzigen Beitrag hier wo der Kopf von MF zu sofort gefordert wird. :rolleyes:
Selbst solche "hardcore" Kritiker wie ich es bin sehen darin keine Notwendigkeit. Besser gesagt, wäre eine sofortige Entlassung contraproduktiv.
Es geht den meisten doch einfach darum, dass der Vorstand mal wieder den selben Fehler machen will und schon in der Winterpause mit MF verlängern will. Dafür fehlt jeder Grund. Warum? Noch mehr Ruhe? Noch mehr Sicherheit für MF? Es gibt keinen Verein der uns nach dieser Bilanz MF wegschnappen würde. Wir haben alle Zeit der Welt und können die ersten Spiele bis nach dem Bochumspiel abwarten. Bis dahin sollte man dann aber eher über alternativen die sofort greifbar wären im Vorstand nachdenken, als das man sich die Köppe heissdenkt wie der Vertrag mit MF verlängert werden kann.


jawoll!

Beiträge: 98

Dabei seit: 30.10.2007

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

3 779

Donnerstag, 18.12.2008, 11:59

Zitat

Original von jögi

Zitat

Original von Anno1905
Um es zu diffenzieren: Als allgemeines Bild der Leistungen aller Vereine hat die Tabelle keine Aussagekraft (das fängt ja schon mit den Aufsteigern an, die ihre 2.-Liga-Punkte angerechnet bekommen habe..). Aber als Bilanz des Trainers Frontzeck hat sie doch selbstverständlich Aussagekraft. Denn dieser ist nun mal bislang ausschließlich im Jahr 2008 Trainer bei unserer Arminia gewesen und hat in dieser Zeit lediglich 30 Punkte geholt - basta ! Das ist Fakt !


Das erklärt natürlich so einiges. Im kicker ist heute ebeso eine Jahrestabelle, allerdings nur mit den in der BL erzielten Punkten. Dort ist Arminia übrigens 15. Desweiteren gibt es eine Tabelle, wenn alle Chancen Tore wären. Demnach hätte Arminia 23 Punkte und stände auf dem 12. Rang. Die Abstiegsplätze belegen dort Gladbach mit 11, Hannover mit 8 und Cottbus mit 7 Punkten.


Ich sag mal so...Hätte, Hätte Fahrradkette!
Wir können uns davon rein gar nichts kaufen. Was zählt sind die tatsächlichen Punkte und nicht das was wäre wenn!
schwarz weiss blau...Arminia und der HSV

3 780

Donnerstag, 18.12.2008, 12:21

Zitat

Original von 66Klaus

Zitat

Original von jögi

Zitat

Original von Anno1905
Um es zu diffenzieren: Als allgemeines Bild der Leistungen aller Vereine hat die Tabelle keine Aussagekraft (das fängt ja schon mit den Aufsteigern an, die ihre 2.-Liga-Punkte angerechnet bekommen habe..). Aber als Bilanz des Trainers Frontzeck hat sie doch selbstverständlich Aussagekraft. Denn dieser ist nun mal bislang ausschließlich im Jahr 2008 Trainer bei unserer Arminia gewesen und hat in dieser Zeit lediglich 30 Punkte geholt - basta ! Das ist Fakt !


Das erklärt natürlich so einiges. Im kicker ist heute ebeso eine Jahrestabelle, allerdings nur mit den in der BL erzielten Punkten. Dort ist Arminia übrigens 15. Desweiteren gibt es eine Tabelle, wenn alle Chancen Tore wären. Demnach hätte Arminia 23 Punkte und stände auf dem 12. Rang. Die Abstiegsplätze belegen dort Gladbach mit 11, Hannover mit 8 und Cottbus mit 7 Punkten.


Ich sag mal so...Hätte, Hätte Fahrradkette!
Wir können uns davon rein gar nichts kaufen. Was zählt sind die tatsächlichen Punkte und nicht das was wäre wenn!


Und die bringen uns eine zufriedenstellenden 14. Platz. Was wäre wenn Cottbus, Bochum, Gladbach und Karlsruhe nicht so weit unter ihren eigentlichen Möglichkeiten spielen würden, interessiert nicht.