Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

741

Donnerstag, 3.03.2016, 14:42



Die Doppelspitze Klos/Nöthe funktioniert ja eigentlich recht gut, allerdings stößt es bei dem immer wieder lang nach vorne Geholze an seine Grenzen. Hier braucht es dann Leute wie Cico oder, die den zweiten Ball sinnvoll weiterverwerten.


Wurde MÜ aus Ungarn zurück geholt? ?(
Arminia Bielefeld! :arminia: Alles andere ist nur Fußball.....

Beiträge: 9 026

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

742

Donnerstag, 3.03.2016, 16:56

Ich hab nur drauf gewartet, ob es jemand bemerkt. :D Natürlich steht er nicht mehr zur Verfügung und ich möchte dieses Faß auch nicht mehr aufmachen.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 117

Dabei seit: 20.09.2015

Wohnort: Kreuzberg

  • Nachricht senden

743

Donnerstag, 3.03.2016, 17:06

[quote='Heimatverein1966','index.php?page=Thread&postID=653003#post653003']ich möchte dieses Faß auch nicht mehr aufmachen.[/quote]

Schade. Seitdem MÜ weg ist. läuft es doch irgendwie nicht mehr rund, oder? [size=10] [/size]:P[size=10] [/size]

744

Donnerstag, 3.03.2016, 17:30

In meinen Augen ist das die letzten Spiele weniger ne Taktikfrage als ne Einstellungs- und Formfrage.

Als wenn Meier ne offensiv Taktik verordnet hätte.

Genau wie es hier überwiegend der Fall war, werden sich auch gewisse Personen in der Mannschaft ob des Vorsprungs zu sicher gewesen sein. Dann noch die paar Fantasten, die von der ersten Liga träumen und schon kommen solche Fehler bei rum.

Es lag doch nicht an der Taktik, dass Fehlpässe gespielt wurden und man zu weit von den Leuten weg war.
Defacto wurde doch nur Müller ersetzt und der lief teilweise weiter vorne rum als Klos. Also ist das sicher auch nicht der Grund.

Gerade die Viererkette steht in der Summe völlig neben sich und auch die Sechser sind nicht bei 100 Prozent.

Ich würde klar die Variante mit Hornig fahren, um auch Dick in Sachen Führungsverantwortung zu entlasten. Salger nach links. Ulm wie schon gesagt zentral vor den 2 Sechsern Behrendt und Nummer 2 ist mir egal.

Klos und Nöthe sind fix. Und dann sollten sich Hemlein, Ryu und Rodriguez um den letzten Platz streiten.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 9 026

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

745

Sonntag, 6.03.2016, 19:42

Im Spiel gegen den VFL

Halten wir mal fest, der so veränderungsunwillige Trainer hat heute Hornig für Salger, Salger für Schuppan und Ulm für Ryu/Cico gebracht. Finde ich schon beachtlich, zur Taktik kann ich trotz Stream nicht viel sagen. Aber die Einstellung hat mal sowas von gestimmt, woran das lag?

Nachtrag: Suhsi sagt Klos und Nöthe hätten die Plätze getauscht, wobei Klose ja überall war.
Block4unterderUhrseit1966

746

Sonntag, 6.03.2016, 19:51

Das war schon wirklich so, dass Klos auf einmal den Nöthe gemacht hat und eben auf dem Flügel war und Nöthe im Zentrum. Das war nicht das Übliche "ich spiele alle Positionen"-Klos
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 686

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

747

Sonntag, 6.03.2016, 20:05

Klos hat heute doch vom Verteidiger,über den Mittelfeldabräumer und Ankurbler,den Aussenstürmer und Mittelstürmer eigentlich wieder alle Positionen selber gespielt.Ich finde als Außenverteidiger hätte er häufiger in Erscheinung treten können.Ach ja,als Physiotherapeut ist er noch gar nicht aufgelaufen.Im Gegenteil der Klos hat sich heute nicht selber behandelt.
Ohne Scheiß---Klos hat heute wieder ganz groß abgeliefert.
Mit Nöthe und Klos läuft es dieses Jahr wirklich ziemlich famos.Die beiden sind sehr flexibel und ergänzen sich super.

748

Dienstag, 8.03.2016, 03:39

Halten wir mal fest, der so veränderungsunwillige Trainer hat heute Hornig für Salger, Salger für Schuppan und Ulm für Ryu/Cico gebracht. Finde ich schon beachtlich, zur Taktik kann ich trotz Stream nicht viel sagen. Aber die Einstellung hat mal sowas von gestimmt, woran das lag?

Nachtrag: Suhsi sagt Klos und Nöthe hätten die Plätze getauscht, wobei Klose ja überall war.

Ohne Behrendts Erkrankung hätte Hornig ja gar nicht gespielt. Und die anderen Umstellungen... Nun, ohne jetzt viel von Taktik zu verstehen, argwöhne ich angesichts der 1. Halbzeit, dass Meier, wenn er denn damit was erreichen wollte, damit null erreicht hat. Es sei denn, es war geplant, die BoXXumer möglichst oft Hesl und den Pfosten treffen zu lassen - der Plan hätte dann 1A funktioniert.

Dass der Ausgleich aus dem Nichts so schnell nach der Pause kam, dann die Einstellung stimmte (wobei man dank Klos das Gefühl hatte, einen Mann mehr auf dem Platz zu haben), Burmeister besser gespielt hat als Junglas vorher, und der Tausch von Nöthe und Klos... Alles positiv, nur waren wir trotzdem im Grunde immer noch deutlich unterlegen, denn BoXXum hat auch in der 2. HZ noch massenhaft Chancen versemmelt.

Aber vielleicht man aus dem glücklichen Spielverlauf und der (nur in der 2. HZ zu Tage tretenden) Bissigkeit tatsächlich irgendwelche genialen Schachzüge rauslesen. Dazu verstehe ich zugegebenermaßen zu wenig von Taktik. "Ende gut, alles gut" kann man nach dem BoXXum-Spiel unterschreiben, mit "weiter so" wäre ich vorsichtig
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 9 026

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

749

Dienstag, 8.03.2016, 07:02

Besten Dank für die deutliche Einschätzung.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 166

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

750

Montag, 28.03.2016, 21:45

2. Reihe

Warum schießt eigentlich keiner aus der 2. Reihe??? Ausnahme Görlitz in München und selten mal Hemlein !
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

751

Montag, 28.03.2016, 22:36

Warum treffen wir nicht mehr nach Ecken oder mal nen Freistoß?

752

Montag, 28.03.2016, 22:40

Warum kostet ne Bratwurst 3 Euro?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 153

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

753

Montag, 28.03.2016, 22:55

Warum schießt eigentlich keiner aus der 2. Reihe??? Ausnahme Görlitz in München und selten mal Hemlein !


Warum holen wir Kamper nicht zurück?

754

Montag, 28.03.2016, 23:16

Warum wird eine eigentliche gute Frage mit eigenartigen Gegenfragen beantwortet?
Danke Bud.

755

Dienstag, 29.03.2016, 00:03

Warum liegt hier eigentlich Stroh rum?

756

Dienstag, 29.03.2016, 01:58

Warum sehe ich Behrendt und Hemlein das andauernd tun? 8|
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

757

Dienstag, 29.03.2016, 05:50

Ich denke auch, es ist nicht das Problem, dass es gar keiner versucht, sondern eher die eher üble Trefferquote dabei, ebenso wie bei unseren Standards... Insofern eine gute Frage von Aquarium, weiß nicht, warum man diese wichtige Frage nicht stellen soll - immerhin hat 1860 trotz einer Scheißleistung dank eines Standards auf diese Weise gegen uns einen Punkt geholt...

Das könnte natürlich auch im Thread "Spielweise und Taktik" diskutiert werden... Als neuem Benutzer kann man es dem Aquarium aber wohl nachsehen, wenn er den nicht gleich gefunden hat.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 1 854

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

758

Dienstag, 29.03.2016, 08:06

Passend dazu:

Zitat

Dennis Mast zirkelte den Ball aus halbrechter Position 24 Meter vor dem
Tor in den linken Torwinkel und erzielte damit den 2:0-Endstand.

Bei dem 2:0 Sieg gegen Rheine gestern. Den würde ich gerne mal sehen.. Ich würde auch sehr gerne solche Dinger wie früher von Lorenz sehen. Einfach mal volles Pfund drauf halten :thumbsup:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 9 026

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

759

Dienstag, 29.03.2016, 09:52

Richtig, die Frage ist nicht ob sondern wo. Vielleicht kann das ja ein Mod noch verschieben? Erstmal ist es toll das sich ein neues Mitglied überhaupt mal wieder einbringt und frischen Wind hier rein bringt. Willkommen Aquarium.

Zur Sache: Beim Einschießen vorn Spiel sieht man das warum, außer Behrendt und vielleicht noch Hemlein hat keiner eine anständige Schußtechnik. Mir wird immer schwindelig wenn ich mit ansehen muß wo die Dinger landen.

Dazu kommt noch das es in der zweiten Liga weniger Zeit und Gelegenheit gibt sich in vernünftige Schußposition zu bringen. Hier haben wir halt keinen Toni Kroos der mit rechts und links gleich gut treffen kann. Ich war schon verwundert das Görlitz mit dem schwächeren Fuß getroffen hat.

Bei einem Klassenerhalt könnte vielleicht die Spielerqualität erhöht werden und damit auch die Qualität der Abschlüsse. Stück für Stück, und das im Laufe von mehreren Jahren. Bis wir einen Spieler mit dem Können wie Fatmir wieder im Team haben wird noch einige Zeit vergehen. Leider!

Nachtrag: In welchem Stall war der Kaventsmann über Ostern? Und Kamper ist zu alt, die Wurst wirklich zu teuer. :D
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 4 478

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

760

Dienstag, 5.04.2016, 18:23

Warum treffen wir nicht mehr nach Ecken oder mal nen Freistoß?
Das hier finde ich übrigens die viel wichtigere Frage!

Sicher gibt es auch MAL ein Freistoßtor oder eines nach Ecken. Aber das meisste an Ecken und Freistößen kommt dermaßen harmlos in den 16er, dass man die gleich herschenken kann. Auch gegen DüDo habe ich mich schwarz geärgert und mich gefragt, ob die denn nicht bis zum umfallen Freistöße und Ecken trainieren? Das muss doch auch dem Meier auffallen, dass das Murks ist.

Grade wenn es nach vorne ansonsten mau ist, MÜSSEN die Standards einfach sitzen. Unter Benno wäre das nicht passiert. ;)