Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 11 746

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

21

Freitag, 10.06.2022, 16:11

Zitat

wenn man jetzt noch wüsste, wer der langjährige Spieler ist, für den die Tür zu ist.. WB Paywall echt schlimm, hat keiner und will auch keiner :D


Cedric Brunner

Steht verschlüsselt im WB Bericht zu Michael Henke.
Lt.SA ist man hinten komplett aufgestellt und die Tür ist für Cedric definitiv zu.
Und das ist auch völlig richtig. Cedi hatte ein, für Arminias Verhältnisse, gutes Angebot, was er nicht wollte. Nun haben wir Ersatz.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 1 485

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

22

Freitag, 10.06.2022, 16:15

Na ja, vermutlich gehörte Cedi mit zu den Revoluzzern gegen Fränkie und hat dadurch jeglichen Kredit verspielt. "Hinten komplett aufgestellt", dass ich nicht lache... wenn ihnen das mal nicht auf die Füße fällt!

@Alm-Gänger: Wie sah dieses Angebot denn konkret aus? Mein letzter Wissensstand ist, dass niemand mit Brunner gesprochen hat.

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 6.06.2008

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

23

Freitag, 10.06.2022, 16:15

Nachvollziehbare Entscheidung.

Der kommt schon noch irgendwo unter. Ist ja ein Guter, unersetzlich aber auch nicht.
Erstes Auswärtsspiel: Doofmund-Bielefeld: 11:1

Beiträge: 47

Dabei seit: 29.07.2020

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10.06.2022, 16:17

Es wäre wirklich wichtig gewesen Cedi als sehr stabilen 2. Liga RV UND vorallem als Identifikationsfigur und evtl. neuen Kapitän zu halten. Schade, dass die Tür angeblich zu sein soll...

25

Freitag, 10.06.2022, 16:22

Hinten komplett aufgestellt :lol: wir können uns ihn nicht leisten, das ist alles! Aber stimmt schon, die ganzen Superspieler die Arabi schon verpflichtet hat sind deutlich besser als Brunner, uns verlässt ja auch eh kein Stammspieler und der Kader ist auch fast schon aufgebläht vor allem im Defensivbereich.

Beiträge: 11 746

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

26

Freitag, 10.06.2022, 16:34

Zitat



@Alm-Gänger: Wie sah dieses Angebot denn konkret aus? Mein letzter Wissensstand ist, dass niemand mit Brunner gesprochen hat.


Es stand in einer der Lokalzeitungen. Es war vermutlich ein gutes Zweitligaangebot, aber Brunner will in die erste Liga. Das muss man einfach so akzeptieren. Wir haben jetzt erst mal zwei RV und kein Geld im Überfluss.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alm-Gänger« (10.06.2022, 19:36)


Beiträge: 5 513

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

27

Freitag, 10.06.2022, 18:44

Na ja, vermutlich gehörte Cedi mit zu den Revoluzzern gegen Fränkie und hat dadurch jeglichen Kredit verspielt. .... Mein letzter Wissensstand ist, dass niemand mit Brunner gesprochen hat.


rumspekulieren kannst du ja, aber wenn dass dein letzter Wissensstand ist, dann lies mal den Brunner Thread: Brunner wollte sich nicht früh binden, hatte auch schon lange erste Anfragen aus In- und Ausland und hatte im Oktober gesagt, in einem Jahr könne viel passieren, deshalb eile ein Gespräch mit Arminia nicht. Das Desinteresse an einer frühen Einigung mit Arminia ging von ihm aus. Im Februar hat er dann Gespräche mit Arminia zugegeben.

28

Freitag, 10.06.2022, 19:48

Zitat



@Alm-Gänger: Wie sah dieses Angebot denn konkret aus? Mein letzter Wissensstand ist, dass niemand mit Brunner gesprochen hat.


Es stand in einer der Lokalzeitungen. Es war vermutlich ein gutes Zweitligaangebot, aber Brunner will in die erste Liga. Das muss man einfach so akzeptieren. Wir haben jetzt erst mal zwei RV und kein Geld im Überfluss.

Zwei RV? Wer denn noch außer Sidler?

Beiträge: 4 505

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

29

Freitag, 10.06.2022, 19:50

Wahrscheinlich plant man dann doch mit Gebauer...
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

30

Freitag, 10.06.2022, 19:58

Zitat



@Alm-Gänger: Wie sah dieses Angebot denn konkret aus? Mein letzter Wissensstand ist, dass niemand mit Brunner gesprochen hat.


Es stand in einer der Lokalzeitungen. Es war vermutlich ein gutes Zweitligaangebot, aber Brunner will in die erste Liga. Das muss man einfach so akzeptieren. Wir haben jetzt erst mal zwei RV und kein Geld im Überfluss.

Zwei RV? Wer denn noch außer Sidler?


Eher De Medina. Der vertritt defensiv alles. Zur Not auch den dritten Torwart :D Oder spielt sogar als RV in der Viererkette an. Also vom Papier her, würde ich Sidler eher als Vertreter sehen. Wie man Gebauer mit ganzen 4 RV Einsätzen von 22 in der letzten Saison zu einem RV machen kann, versteh ich nicht. Eher noch in der 3er Kette... Dann bräuchten wir aber minimum noch nen IV...
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

Beiträge: 241

Dabei seit: 14.03.2018

Wohnort: 33602

  • Nachricht senden

31

Samstag, 11.06.2022, 10:03

Henke bleibt noch für ein Jahr und wir haben Kai Hesse als neuen Co Trainer verpflichtet.

32

Samstag, 11.06.2022, 13:52

Vermutlich der erfahrene Sicherheits Backup, sollte es mit Forte nicht laufen.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

33

Samstag, 11.06.2022, 20:46

Die Wahl der Co Trainer wirkt in Anbetracht eines ausländischen Trainers, der die Liga nicht kennt, absolut richtig.

34

Mittwoch, 29.06.2022, 07:13

Henke bleibt noch für ein Jahr und wir haben Kai Hesse als neuen Co Trainer verpflichtet.
Scheinbar hat Henke die Freigabe zur Veröffentlichung seiner Vertragsdauer erteilt, denn die NW berichtet heute, dass sein Vertrag um 2 Jahre verlängert wurde.

35

Mittwoch, 29.06.2022, 10:40

Finde den Artikel über ihn und auch seine Aussagen zu Arminia und über die Zielsetzung (Entwicklung einer Mannschaft, die in den nächsten Jahren um den Aufstieg mitspielen kann) sehr gelungen.

36

Mittwoch, 29.06.2022, 10:46

Ich hatte ihn immer als unfairen Scharfmacher an der Seitenlinie in Erinnerung. Zweifellos ein verzerrtes Bild. Im Trainingslager-Interview auf YT kommt er richtig lieb rüber.

U.a. erzählt er, dass er talentierte Spieler, die sich in einem Loch befinden, dadurch aufbaut, indem er ihnen Beispiele von bekannten Spielern an die Hand gibt, die nach ähnlichen Problemen später noch ne Riesenkarriere hingelegt haben.

Das macht er sicher gerade dauernd mit Hacki, Janni und Krügi. Schön, wenn man mal so einen Einblick ins Tagesgeschäft erhält
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

37

Mittwoch, 29.06.2022, 10:56

Ich hatte ihn immer als unfairen Scharfmacher an der Seitenlinie in Erinnerung. Zweifellos ein verzerrtes Bild. Im Trainingslager-Interview auf YT kommt er richtig lieb rüber.

U.a. erzählt er, dass er talentierte Spieler, die sich in einem Loch befinden, dadurch aufbaut, indem er ihnen Beispiele von bekannten Spielern an die Hand gibt, die nach ähnlichen Problemen später noch ne Riesenkarriere hingelegt haben.

Das macht er sicher gerade dauernd mit Hacki, Janni und Krügi. Schön, wenn man mal so einen Einblick ins Tagesgeschäft erhält
:lol: :yes:

38

Mittwoch, 29.06.2022, 11:02

Henke ist kein Kind von Traurigkeit. Seine mehrfachen Ausraster (u.a. "Ossi-Eklat", "Saibene-Tritt") und sein bisheriges generelles Auftreten an der Seitenlinie bestätigen meinen Eindruck von ihm.
Ich bin überrascht, dass sich Arminia mit ihm identifizieren kann und will.

39

Mittwoch, 29.06.2022, 12:30

Ich hatte ihn immer als unfairen Scharfmacher an der Seitenlinie in Erinnerung. Zweifellos ein verzerrtes Bild. Im Trainingslager-Interview auf YT kommt er richtig lieb rüber.

U.a. erzählt er, dass er talentierte Spieler, die sich in einem Loch befinden, dadurch aufbaut, indem er ihnen Beispiele von bekannten Spielern an die Hand gibt, die nach ähnlichen Problemen später noch ne Riesenkarriere hingelegt haben.

Das macht er sicher gerade dauernd mit Hacki, Janni und Krügi. Schön, wenn man mal so einen Einblick ins Tagesgeschäft erhält
:lol: :yes:
Können wir bitte absofort den Krami-Sprech unterbinden? Das können sich jetzt gern die Gelsenkirchener anhören.....
"Derzeit keine Signatur"

Muss alles erstmal wieder gedanklich geordnet werden, was da die letzten Tage passiert ist
The good, the bad and Arminia is both in one.
:arminia:

40

Mittwoch, 29.06.2022, 13:34

Es fehlte nur noch die demütige Wucht, dann wäre der Kramer-Sprech perfekt. :D