Sie sind nicht angemeldet.

161

Montag, 18.04.2022, 07:02

Schwierig für ihn, gegen Leute wie Opa Mecano macht er nicht einen Stich. Sobald es körperlich wird, hat man das Gefühl, er wirkt gehemmt und schmeißt sich nicht rein. Nach wie vor vorne keine Anspielstation. Defensiv hat er einmal gut per Kopf eine Ecke geklärt, aber in Summe ist das schon sehr enttäuschend.

162

Montag, 18.04.2022, 07:30

Wie ist es möglich, dass er jede Woche erneut beweisen darf, dass er kein Bundesligaspieler ist?
Herr Kramer, sehen Sie nicht, dass Serra völlig überfordert ist? Warum tun Sie das ihm und der Mannschaft und den interessierten Beobachtern an?

Beiträge: 14 613

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

163

Montag, 18.04.2022, 11:17

Wie ist es möglich, dass er jede Woche erneut beweisen darf, dass er kein Bundesligaspieler ist?
Herr Kramer, sehen Sie nicht, dass Serra völlig überfordert ist? Warum tun Sie das ihm und der Mannschaft und den interessierten Beobachtern an?
Da bin ich ehrlicher Weise anderer Meinung als du. Das Problem ist nicht Janni Serra, das Problem ist das Spielsystem, in dem der Mittelstürmer eine ganz arme Sau ist. Im Gegensatz zu Klos ist Serra kein Stürmer, der weit im Mittelfeld mit dem Rücken zum Tor agiert. Er hat seine Stärken am und im 16er mit dem Ball am Fuß. Er wird hier - ebenso wie Lasme - immer als "Klos 2.0" eingesetzt. Das kann er aber nicht.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

164

Montag, 18.04.2022, 15:19

Wer soll denn sonst spielen? Klos ist, bei aller Sympathie, ebenfalls kein Spieler für die Bundesliga. Ansonsten sehe ich es ähnlich wie Richie. Serra zu holen war im letzten Sommer richtig und ich glaube daran, dass er sich auch noch entwickeln wird.

Es gab übrigens alleine in den letzten Spielen mehrere Situationen, in denen u.a. Wimmer den Ball nicht zu ihm spielt, sondern den eigenen Abschluss sucht. Viele Topchancen hat Serra nicht verballert, da er sie leider gar nicht hatte.

165

Montag, 18.04.2022, 15:24

Wie ist es möglich, dass er jede Woche erneut beweisen darf, dass er kein Bundesligaspieler ist?
Herr Kramer, sehen Sie nicht, dass Serra völlig überfordert ist? Warum tun Sie das ihm und der Mannschaft und den interessierten Beobachtern an?
Da bin ich ehrlicher Weise anderer Meinung als du. Das Problem ist nicht Janni Serra, das Problem ist das Spielsystem, in dem der Mittelstürmer eine ganz arme Sau ist. Im Gegensatz zu Klos ist Serra kein Stürmer, der weit im Mittelfeld mit dem Rücken zum Tor agiert. Er hat seine Stärken am und im 16er mit dem Ball am Fuß. Er wird hier - ebenso wie Lasme - immer als "Klos 2.0" eingesetzt. Das kann er aber nicht.


Wenn man sonst immer einer Meinung ist, darf das auch mal sein. :D

166

Montag, 18.04.2022, 15:24

Er wird nächste Saison 15+ Tore schießen in der zweiten Liga :arminia:

Beiträge: 14 613

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

167

Freitag, 6.05.2022, 22:46

Wie so oft in dieser Saison eine einzige Enttäuschung. Kommt rein, gewinnt keinen Kopfball, keine Zweikämpfe und NULL Präsenz als Stürmer. Das spielt Fabi noch mit 40 und 4 Platten im Kopf. Weiss dieser Schluffi eigentlich überhaupt was kämpfen ist?!

_
Nein, an ihm liegt es nicht (alleine), aber der hat eine Mentalität und ein Auftreten, da kriege ich das kotzen. Der passt nullkommanull nach Bielefeld.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

168

Freitag, 6.05.2022, 22:47

Das Auftreten ist wirklich sehr fraglich. Er HÄTTE soviel mehr auf den Kasten , das ist wirklich schade!

169

Freitag, 6.05.2022, 22:48

Wie so oft in dieser Saison eine einzige Enttäuschung. Kommt rein, gewinnt keinen Kopfball, keine Zweikämpfe und NULL Präsenz als Stürmer. Das spielt Fabi noch mit 40 und 4 Platten im Kopf. Weiss dieser Schluffi eigentlich überhaupt was kämpfen ist?!

_
Nein, an ihm liegt es nicht (alleine), aber der hat eine Mentalität und ein Auftreten, da kriege ich das kotzen. Der passt nullkommanull nach Bielefeld.

Bin aber ganz froh, ihn für die 2. Liga zu haben. Da reicht es für Serra.

170

Freitag, 6.05.2022, 22:51

Ich habe mich lange genug zurückgehalten, aber was Serra zeigt ist schlichtweg eine Frechheit. Sorry, der ist mit Hack die Oberwurst.
Der kann nichts!

...und das nicht erst seit heute.

171

Freitag, 6.05.2022, 22:53

Wie so oft in dieser Saison eine einzige Enttäuschung. Kommt rein, gewinnt keinen Kopfball, keine Zweikämpfe und NULL Präsenz als Stürmer. Das spielt Fabi noch mit 40 und 4 Platten im Kopf. Weiss dieser Schluffi eigentlich überhaupt was kämpfen ist?!

_
Nein, an ihm liegt es nicht (alleine), aber der hat eine Mentalität und ein Auftreten, da kriege ich das kotzen. Der passt nullkommanull nach Bielefeld.

Bin aber ganz froh, ihn für die 2. Liga zu haben. Da reicht es für Serra.


Ich würde mittlerweile ebenso einen Abgang begrüßen. Der Junge kann sicher mal ein guter werden, aber ein richtig guter wird er nie und nimmer. Die Körpersprache ist desaströs. Damit zieht er den Rest vom Team auch noch runter. Ich hoffe Arabi kriecht noch bei Fabi zu Kreuze, dass der noch ne Saison dran hängt, und dann könnte es den nächsten Versuch geben Ihn zu ersetzten.
Your passion can be your prison.

Beiträge: 14 613

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

172

Freitag, 6.05.2022, 22:54

Wie so oft in dieser Saison eine einzige Enttäuschung. Kommt rein, gewinnt keinen Kopfball, keine Zweikämpfe und NULL Präsenz als Stürmer. Das spielt Fabi noch mit 40 und 4 Platten im Kopf. Weiss dieser Schluffi eigentlich überhaupt was kämpfen ist?!

_
Nein, an ihm liegt es nicht (alleine), aber der hat eine Mentalität und ein Auftreten, da kriege ich das kotzen. Der passt nullkommanull nach Bielefeld.

Bin aber ganz froh, ihn für die 2. Liga zu haben. Da reicht es für Serra.
Aber nur wenn man ihm die Bälle mundgerecht serviert. Bälle erkämpfen und erlaufen, so wie wir das von Klos und Voglsammer gewohnt sind, wird er mit der Spiel- und Denkweise ganz sicher nicht. Um ein Großer zu werden reicht Talent alleine nicht aus.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

173

Freitag, 6.05.2022, 22:55

Ich will den hier auch in Liga 2 nicht mehr sehen. Der schlechteste Stürmer der letzten mindestens 10 Jahre. Was hat man hier letztes Jahr über Cordova hergezogen. Der hatte 10mal mehr Biss als dieser Lauch. Zur Not würde ich den verschenken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dark Rider« (6.05.2022, 23:01)


Beiträge: 1 516

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

174

Freitag, 6.05.2022, 23:01

Serra war von Anfang an ein Fremdkörper. Ein ganz schwieriger Typ, hat man wohl auch in Kiel gesagt. Wenn Rejek von einem schlechteren Mannschaftsgefüge spricht, dann trägt Serra gewaltig dazu bei. Der muss ganz schnell weg. Oder mit drei Jahren Tribüne drohen. In Bielefeld darf der keinen Fußball mehr in die Hand nehmen.

175

Samstag, 7.05.2022, 00:59

Offenbarungseid. Mit ihm ging nix mehr.

Sogar so ein kleines Mädchen neben mir hat sich lautstark über ihn lustig gemacht.

Verkaufen, verleihen, verschenken, egal. Das passt hier einfach nicht. Schade!

Beiträge: 803

Dabei seit: 8.08.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

176

Samstag, 7.05.2022, 01:04

Also bitte, seine Rolle als Sondertrikotmodel hat er doch perfekt beherrscht.

177

Samstag, 7.05.2022, 07:11

Wahnsinn, wie schlecht man sich in der Bundesliga präsentieren kann.
Aber sind bestimmt nur Anlaufschwierigkeiten, nächste Saison ballert er die 2. Liga kurz und klein… :lol: :nein:

178

Samstag, 7.05.2022, 09:53

Ich frage mich schon die ganze Saison, welches Talent viele in ihm sehen wollen. Ich fand ihn schon in Kiel nicht so überragend wie er hier immer dargestellt wurde. Für mich ein Drittligaspieler. Mehr wird das auch nicht. Er ist immer, wirklich ausnahmslos immer der schlechteste Mann auf dem Platz. Bitte abgeben. Ich kriege regelmäßig Puls, wenn er spielt.

Beiträge: 1 516

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

179

Samstag, 7.05.2022, 12:17

Problem: Nach dieser Saison will den keiner mehr. Auch kein Drittligist. Also wird er hier noch drei Jahre lang durchgefüttert. Vermutlich zu Bundesliga-Bezügen. Obwohl, einen Vertrag für die 3. Liga wird er kaum haben. Dann ist er
wenigstens im Sommer 23 weg.

Beiträge: 349

Dabei seit: 30.10.2021

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

180

Montag, 9.05.2022, 23:55

Selten, dass ein Spieler bei der Kickerbewertung des Spieltages eine 5,5 erhält. Da ist nicht mehr viel Luft nach unten. ^^ Leider stehen den vielen schlechten Spielen kaum gute gegenüber. Ich hatte mich wirklich über den Transfer gefreut, weil er nach den Vorstellungen für Kiel ein guter Klos-Ersatz zu sein schien und ich Serra in den Interviews auch sehr sympathisch fand. Viele Spieler brauchen eine Saison Anlaufzeit. Allerdings wirkt Serra immer wieder sehr blockiert auf mich, nicht nur wegen der zur Schau getragenen Leidensmine. Auch wenn Serra hier aufgrund der bisherigen Leistungen für mich nachvollziehbar verbrannt ist, würde ich ihn trotzdem gerne unter einem anderen Trainer, zu dessen Spielphilosophie auch Flanken auf den zentralen Stürmer gehören, sehen. Ich glaube noch an sein Potenzial und denke, dass er in Liga 2 noch richtig durchstarten könnte... Aber nur, wenn er den Kopf frei bekommt.
"Lieber mutig auf die Schnauze fallen, als den Schwanz einziehen und so auf den Sack kriegen." Tego

Ähnliche Themen