Sie sind nicht angemeldet.

1 183

Heute, 02:06

Emotionen, II. und letzter Teil

Wenn ein meinungsstarker Zeitgenosse (in Abgrenzung zu einem Dampfplauderer) nach reiflicher Überlegung öffentlich seine Meinung ändert (bzw. einen Fehler zugesteht), hat das in meinen Augen ebenso viel Respekt verdient, wie ihn der Vorgang Überwindung gekostet haben mag.

Da Menschen andererseits Unikate sind und die gleiche Situation von einem Dritten aus unterschiedlicher Perspektive sowie in unterschiedlicher Rolle wahrgenommen wird, sollte jenem für die Reflektierung seiner finalen Positionierung natürlich auch die dafür individuell benötigte Zeit zugestanden werden.

Wir alle wissen: Der Weg in die Schmollecke ist deutlich kürzer ist als jener zurück ;-)

Beiträge: 438

Dabei seit: 18.09.2020

Wohnort: Frankfurt-Bornheim

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

1 184

Heute, 05:32


Wenn ein meinungsstarker Zeitgenosse (in Abgrenzung zu einem Dampfplauderer) nach reiflicher Überlegung öffentlich seine Meinung ändert (bzw. einen Fehler zugesteht), hat das in meinen Augen ebenso viel Respekt verdient, wie ihn der Vorgang Überwindung gekostet haben mag.

Da Menschen andererseits Unikate sind und die gleiche Situation von einem Dritten aus unterschiedlicher Perspektive sowie in unterschiedlicher Rolle wahrgenommen wird, sollte jenem für die Reflektierung seiner finalen Positionierung natürlich auch die dafür individuell benötigte Zeit zugestanden werden.

Wir alle wissen: Der Weg in die Schmollecke ist deutlich kürzer ist als jener zurück ;-)
Sehr treffend formuliert! :yes: :yes: :yes:
Wir Hessen sind schon arme Schweine : Umzingelt von lauter Deutschen und kein freier Zugang zum Meer! (Matthias Beltz)

Beiträge: 3 089

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 185

Heute, 07:44

Valdano .. schön dass wir wieder öfter was von dir lesen. Deine letzten beiden Texte sind ein Genuss für Augen und Sinne.
Wir sind halt Ausbildungsverein, auch für Trainer.

- viersener

Ähnliche Themen